S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Archiv aller Audio Ligen

Moderator: Audio Liga

s.thompson
Audio Jury
Audio Jury
Beiträge: 751
Registriert: 08.11.2008, 15:24
Liga: Master League

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon s.thompson » 10.04.2011, 20:15

1:0 weiter gehts
"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde. Zu spleenig zum leben und zu selten zum sterben."

_________________________________


"You want some free CD`s, I`m like see thees nuts!"

Malson
Audio Jury
Audio Jury
Beiträge: 482
Registriert: 27.09.2010, 15:40
Liga: Audiorapper
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon Malson » 10.04.2011, 20:24

s.thompson hat geschrieben:1:0 weiter gehts


yau, mehr Leute!!
ehemals Mzu demA

s.thompson
Audio Jury
Audio Jury
Beiträge: 751
Registriert: 08.11.2008, 15:24
Liga: Master League

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon s.thompson » 10.04.2011, 20:30

was geht limit du wolltest doch am we alles durch voten!
"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde. Zu spleenig zum leben und zu selten zum sterben."

_________________________________


"You want some free CD`s, I`m like see thees nuts!"

Benutzeravatar
limitderboss
Battle King
Battle King
Beiträge: 4580
Registriert: 16.02.2011, 12:36

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon limitderboss » 10.04.2011, 20:44

front thompson:
die ersten 6 lines in der hook sind ganz stylish geflowed, vor allem die deutsche stelle kommt sehr präzise geflowed.. in den part steigst du dann leider mit 2 kleinen flowfehlern ein, du verhasbelst dich da son ganz kleinen ticken.. ansonsten ist das ganz solide durchgeflowe, die reimkette sorgt fürn kleines bisschen variation, aber meiner meinung nach würde da noch wesentlich mehr gehen, find die runde nämlich schon sehr monoton und langweilig, nunaj, stimmlich passt du auch gut auf den beat, gut geflowed..
im textlichen aspekt ist die runde leider das genaue gegenteil, eigentlich jedes wortspiel ist sehr alt, reimtechnisch geht hier auch mehr.. nicht grade gut.. im gesamten ne annehmbare runde, die leider im textlichen bereich eher schwach ist

konter mzudema:
uhh die hook is leider eher verkackt, bist da stellenweise sogar offbeat..das geht an ihn, auch der part ist leider noch sehr am wackeln, der einstieg ist auch leicht offbeat.. du versuchst hier zu betonen, aber das passt nicht so auf den beat, hier muss man durch flowen..auch stimmlich passt thompson wesentlich besser auf den beat, also flow technisch geht die runde locker an den gegner
im textlichen aspekt geht das leider genauso an ihn, du greifst zwar einiges aus der vorlage auf, aber die gegnerrischen lines waren einfach innovativer, reimtechnisch seid ihr ungefähr gleich auf wobei ich ihn noch nen tick vorne seh

-> runde 1 holt sich thompson einen ordentlichen vorsprung , um hier noch was zu reißen mussn ordentlicher fronter her..

front mzudema:
also, du musst unbedingt drauf achten flüßiger zu flowen, style und betonung ist ja gut und nützlich, aber nicht in dem maße, du passt stimmen technisch und auch von den betonungen her null zum beat, hast noch viele flowfehler gegen anfang hin.. versuche, deine texte mehr dem beat anzupassen
text ist leider wieder keine große leistung, reime diesmal zwar okay, aber inhaltlich versagst du hier eher

konter thompson:
yoa, hab jetzt nicht mehr so die lust ausführlich zu feeden, im endeffekt holse hier dir locker den sieg, kommst einfach wesentlich routinierter, stimmlich besser, textlich besser..einfach souveräner

vote thompson

s.thompson
Audio Jury
Audio Jury
Beiträge: 751
Registriert: 08.11.2008, 15:24
Liga: Master League

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon s.thompson » 10.04.2011, 21:08

2:0

weiter gehts
"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde. Zu spleenig zum leben und zu selten zum sterben."

_________________________________


"You want some free CD`s, I`m like see thees nuts!"

kaymez

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon kaymez » 11.04.2011, 14:03

Runde 1

S.Thompson front:
beat is nicht so mein fall... aber du hast schon en ordentliches brett draus gemacht!.... starke leistung hier mal wieder... flowlich gewohntes thompson niveau... was soll ich sagen? gibts nichts zu beanstanden... hast wie immer alles lässig durchgeflowed... betonungen sitzen... stimmeinsatz dope, ne saubere mischung aus aggressivität und hohn, ... hook ist en brenner... raptechnisch gefällt mir die runde sehr gut!
sooo was das textliche angeht, gehts direkt bei der hook los... sehr geil mit dem englischen part, kommt einfach fresh rüber... mal ne gute abwechslung... geht ja direkt weiter mit der kreativität, die bei dir ja sehr ausgeprägt ist... punchlines gehen auf jeden fall gnadenlos von oben herab in die fresse... schöne reimketten dabei... vor allem die "slipknot" line weiß mit hohem einfallsreichtum zu überzeugen... textlich alles in allem auf dem selben hohen niveau wie dein flowlicher part... passt... alles durchgehend solide lines...

Fazit:
bin ja bekanntlich nicht der beste kritiker, und so finde ich hier auch wieder nichts negatives... ist einfach eine durchgehend souveräne leistung die du hier an den tag legst... weiter so!


MzudemA konter:
also die hook geht mir ehrlich gesagt nicht so ins ohr, es kommt mir irgendwie leicht offbeat vor in der hook, oder zumindest etwas unsauber geflowed... der beat steht dir find ich generell nicht wirklich... flow im part sitzt aber ganz gut, stellenweise lines etwas in die länge gezogen.. aber dafür setzt du deine stimme gut ein... betonungen auch passend gesetzt... alles in allem flowlich doch ganz solide... da geht aber mehr, wie ich finde...
also zum textlichen, du hast viel versucht... gehst auch ganz gut auf seine punchlines ein, manche konter sind eher nicht so gelungen... aber der heir hat mir unter anderem ganz gut gefallen "hast die axt am start und brennholzbedarf/dann nur weil pappi sagt er kann die rechnung nich zahln'/" das war so der, der hier schon ziemlich rausgestochen ist... ansonsten bist du deinem gegner textlich aber noch unterlegen

fazit:
runde war dem front unterlegen... flowlich hier zwar noch im grünen bereich, aber du hättest dich mehr dem beat anpassen können und stellenweise klang das alles nicht ganz rund... textlich wie gesagt... einige sachen waren nicht so der bringer, wobei mir die ein oder andere zeile doch gefallen hat. insgesamt meiner meinung nach eher ne schwächere runde deinerseits... da hab ich schon besseres von dir gehört.

runde 1 geht somit an :arrow: S.Thompson

Runde 2

MzudemA front:
beatwahl sauber... schönes beretta brett... hook geht schon klar, netter spit... flowlich wirkst du hier etwas angestrengt... aber der beat steht dir... die doubles sitzen hier stellenweise nicht ganz sicher... das versaut an einigen stellen, deinen doch recht sicheren flow... dadurch wirkt es halt nicht ganz rund... (vlt. die doubles nächstes mal nochmal manuell zuschneiden und anpassen).... stimmeinsatz mäßig wieder ganz dope,
nun zum text... hast einige gute reimketten drinn, aber auch wieder viel standard zeugs... z.b "fick dein flow/fick deine Hoe" solche sachen kann man nicht mehr bringen digga... klingt dann so als wollte man mit solchen einfachen lines halt nur en paar lücken füllen um auf seine 16 bars zu kommen... aber einige lines haben mich doch schon überzeugt... z.b. die reimketten mit der "du bist ein ehlendes getretenes mädel e.t.c." ist sehr nice, und haste da auch hammer geflowed...

fazit:
joar alles in allem ne recht solide vorlage... mir gefällt die runde... textlich sowie flowlich stimmt soweit alles... hast keine gravierenden fehler drin... ne ordentliche runde würd ich sagen...


S.Thompson konter:
yo... krass... ist mal wieder sone battle runde die sofort im loop läuft.... thompson hier mit enormem flow... gehst nahezu perfekt auf den beat ein... jede line hört sich geil an... joa endlevel... gefällt mir extrem... gibts nur gutes zu sagen... besser als gut... meiner meinung nach...
textlicher teil auch derbe... simpson line is en schmunzler... reimschmemavariationen gegen ende hin kommen geil... gute reime... keine standard dinger dabei... und die punches hauen heftig rein... das ist maln battletext alter... "ich setz einen oben drauf wie plus eins" sehr gut überlegt... yoaa ist einfach ne vollkommene runde für mich...

fazit:
brauch ich hier nicht... ist dope und fertig...


somit geht das bäddel an :arrow: S.Thompson aufgrund der überlegenen reimtechnik sowie stärkerem flow... wobei mir der front von MzudemA auch gefallen hat... aber kommt eben nicht an S.Thompson ran... hoffe mein vote war verständlich und meine entscheidung ist gut nachzuvollziehen... bin wie gesagt nicht der beste kritiker... naja dafür gibts ja jaydee :p

btw die hook von thompsons konter ist voll der ohrwurm :lol:

s.thompson
Audio Jury
Audio Jury
Beiträge: 751
Registriert: 08.11.2008, 15:24
Liga: Master League

Re: S.THOMPSON VS M ZU DEM A

Beitragvon s.thompson » 11.04.2011, 21:26

3:0 thats it!
thx fürs battle ma!

Close
"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde. Zu spleenig zum leben und zu selten zum sterben."

_________________________________


"You want some free CD`s, I`m like see thees nuts!"


Zurück zu „AUDIO LIGA ARCHIV“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast