J1 Vs. Floptone

Archiv aller Audio Ligen

Moderator: Audio Liga

Floptone
Battle Lover
Battle Lover
Beiträge: 151
Registriert: 07.04.2011, 10:46
Liga: Beginner League

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon Floptone » 14.04.2011, 21:10

[quote="ACapella"]Floptone dahingegen scheint schon länger zu rappen.. hab ich recht??..stimme gefällt flow auch.. aber ist noch ausbaubar..text ist halt noch sehr Standart..

ja hast recht rappe etwas länger naja siehe Vorstellungs Thread :D

aber auch dir danke für dein vote :).

ACapella
Moderator
Moderator
Beiträge: 2113
Registriert: 22.12.2010, 17:17
Liga: Audiorapper
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon ACapella » 14.04.2011, 21:13

:) Hab ichs gewusst :)

J1 R Millitär
Neuling
Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 10.04.2011, 15:28
Wohnort: Düsseldorf

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon J1 R Millitär » 15.04.2011, 15:55

ich sag euch ehrlich der floppy is nit schlecht ja aber diese battle hat er meines erachtens nach trotz deine rguten stimme total verkackt er war ersten zu nett zweitens hat der so viele wörter in ne bar gepresst das der das einfach nur runter gerasselt hat und drittens vom nuscheln wolln ja garnicht anfangen weisse und nuscheln hat nix mim abmixen zutun sondern vielleicht weil er versucht hat da irgendwas doubletime zu knallen aber es versemmelt hat ... ich hingegen flowe monoten ok aber ich hab den takt getroffen gut gepuncht (vllt. unkreativ) und hab deutlich gesprochen wo gewinnt`n der da ? voll die abzocken X(

Floptone
Battle Lover
Battle Lover
Beiträge: 151
Registriert: 07.04.2011, 10:46
Liga: Beginner League

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon Floptone » 15.04.2011, 16:20

J1 R Millitär hat geschrieben:ich sag euch ehrlich der floppy is nit schlecht ja aber diese battle hat er meines erachtens nach trotz deine rguten stimme total verkackt er war ersten zu nett zweitens hat der so viele wörter in ne bar gepresst das der das einfach nur runter gerasselt hat und drittens vom nuscheln wolln ja garnicht anfangen weisse und nuscheln hat nix mim abmixen zutun sondern vielleicht weil er versucht hat da irgendwas doubletime zu knallen aber es versemmelt hat ... ich hingegen flowe monoten ok aber ich hab den takt getroffen gut gepuncht (vllt. unkreativ) und hab deutlich gesprochen wo gewinnt`n der da ? voll die abzocken X(



das ich nicht schlecht bin weiß ich^^ danke danke..

und ja ich sag nicht das es ein gutes battle meinerseits war.. aber naja die jury hat entschieden^^ 2:1... klann man nichts drann machen geschmäcker sind verschieden und man kann selbst nicht objektiv bewerten^^ da man immer für sich selbst ein stück votet..

ACapella
Moderator
Moderator
Beiträge: 2113
Registriert: 22.12.2010, 17:17
Liga: Audiorapper
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon ACapella » 15.04.2011, 16:54

GEN hat geschrieben:und genau desahlb


vote :arrow: J1


home votes zählen nicht

J1 R Millitär
Neuling
Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 10.04.2011, 15:28
Wohnort: Düsseldorf

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon J1 R Millitär » 15.04.2011, 19:25

da kommen doch noch welche

kaymez

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon kaymez » 15.04.2011, 21:16

8 bars also :facepalm: seit ja mit richtigem übereifer bei der sache!

Runde 1

J1 Front:

beatwahl langweilig... geschmackssache... flowlich haste irgendwie was eigenes... aber insgesamt etwas hektisch... versuch ruhiger zu rappen, aber insgesamt für den anfang schon gut hörbar... aber noch seehr monoton, hast ja jede zweite line gleich betont... versuch mehr abwechslung in deine stimmlage zu bringen... sei experimentierfreudig was den flow angeht.... bist schon relativ taktsicher....yoa... raptechnisch insgesamt für die liga schon ok,
nun zum lyrischen teil... was soll der verbrecher/richter vergleich? ziemlich unschlüssig... deine reime sind alles in allem sehr einfach und einsillbig, versuch wenigstens mal mit paar doppelreimen zu kommen, lässt sich meistens auch flüssiger flowen und es klingt alles nicht so abgehackt... punchlines sind witzlos und unkreativ... textlich insgesamt ziemlich lasch...


fazit:
flowlich hörbar bis ok , jedoch monoton ---> fast alles gleich betont, das muss sich ändern... textlich nichts besonderes dabei, lines sind unterer standard... nimm dir etwas mehr zeit für den text und achte drauf das du wenigstens ein paar doppelreime oder sinnvolle vergleiche e.t.c. bringst, wobei das nicht heißen soll das du unbedingt vergleiche brauchst um einen gut punchenden battletext zu schreiben... aber etwas kreativität wäre von vorteil.

Floptone konter:
doubles liegen an einigen stellen neben der mainspur.... nervt etwas... vlt manuell nachschneiden beim nächsten mal, bei fragen wie das am einfachsten geht --- PM ich erkläre es dir dann, naja zum konter....
flowlich bist du auf einem guten weg, finde dich hier wesentlich souveräner als deinen gegner, versuchst schon mal etwas abwechslung reinzubringen was die betonungen angeht... gegen ende hin etwas schwächer als zu anfang... aber insgesamt schon ganz nett...
textlich ebenfalls überlegen... einige passagen gehe jedoch auch bei dir nicht klar z.b hörn auf hörn da hättest du auch einen richtigen reim finden können, hast dich aber stellenweise auch an doppelreimen probiert unter anderem ekelhaft/peter machst dieselbige line stellt ebenfalls einen schon ganz guten konter dar, gehst insgesamt schon ausreichend auf seinen text ein... textlich jedenfalls insgesamt
ok.

fazit:
flowlich routinierter und geschmeidiger als dein gegner, stellenweise gute betonungen und insgesamt weitgehend abwechslungsreicher flow... textlich deinem gegner überlegen.... yap runde geht hier an dich
:arrow: Floptone

Runde 2

Floptone front:
interessante beatwahl, intor nervig... dachte schon das wär dein ernst :lol: einstieg ist dann sehr dope, wird dann aber gegen mitte hin wieder etwas schlechter und unsichererer, bisl vernuschelt... aber alles in allem schon ganz nett... versuchst schon mal viel mit deiner stimme zu machen! weiter so... bei dir hört man viel potenzial raus.
text... ausschließlich doppelreime, gut.... nur punchen die lines generell nicht wirklich, es ist auffällig das anfänger im genre battlerap immer mit storytelling ansätzen kommen in den parts ^^ versuch mehr in die fresse zu schlagen anstatt zu erzählen... aber reimtechnisch schon ok


fazit:
netter flow, etwas unsicher gegen mitte hin aber fresh, reimtechnisch ausbaufähig aber gute ansätze, punchlines müssen aber mehr punchen! wie gesagt man hört deutliches potenzial raus... weiter so.

J1 konter:
intro kommt geil :´D kommst etwas unsicher auf dem beat :/ einige flowpassagen gut angesetzt aber dann wieder bisl verhauen, aber überzeugst mich hier mit fresher präsens auf dem beat, insgesamt wieder zu hektisch, lässiger rappen wie gesagt... aber find dich hier schon ganz gut, auch bei dir hört man potenzial raus,
textlich haste ja nicht viel gekontert, aber geht soweit klar was die lines angeht... reime wieder schwach aber einige kreative ansätze... ideen in zukunft erst ausbauen bevor du sie recordest ;D.. naja alles in allem wie in deinem front was das textliche angeht.

fazit:
an dieser stelle unnötig, wurde oben alles gesagt.

das battle geht aufgrund überlegener reimtechnik sowie dem schon etwas routinierterem flow an :arrow: Floptone

J1 R Millitär
Neuling
Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 10.04.2011, 15:28
Wohnort: Düsseldorf

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon J1 R Millitär » 15.04.2011, 21:55

also ne ich finde die battle geht an :arrow: J1

ABER NE HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH FLOPPY ^^
BALD REBATTLE NE SO IN ZWEI MONATEN

ACapella
Moderator
Moderator
Beiträge: 2113
Registriert: 22.12.2010, 17:17
Liga: Audiorapper
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon ACapella » 16.04.2011, 00:21

kaymez hat geschrieben:8 bars also :facepalm: seit ja mit richtigem übereifer bei der sache!

Runde 1

J1 Front:

beatwahl langweilig... geschmackssache... flowlich haste irgendwie was eigenes... aber insgesamt etwas hektisch... versuch ruhiger zu rappen, aber insgesamt für den anfang schon gut hörbar... aber noch seehr monoton, hast ja jede zweite line gleich betont... versuch mehr abwechslung in deine stimmlage zu bringen... sei experimentierfreudig was den flow angeht.... bist schon relativ taktsicher....yoa... raptechnisch insgesamt für die liga schon ok,
nun zum lyrischen teil... was soll der verbrecher/richter vergleich? ziemlich unschlüssig... deine reime sind alles in allem sehr einfach und einsillbig, versuch wenigstens mal mit paar doppelreimen zu kommen, lässt sich meistens auch flüssiger flowen und es klingt alles nicht so abgehackt... punchlines sind witzlos und unkreativ... textlich insgesamt ziemlich lasch...


fazit:
flowlich hörbar bis ok , jedoch monoton ---> fast alles gleich betont, das muss sich ändern... textlich nichts besonderes dabei, lines sind unterer standard... nimm dir etwas mehr zeit für den text und achte drauf das du wenigstens ein paar doppelreime oder sinnvolle vergleiche e.t.c. bringst, wobei das nicht heißen soll das du unbedingt vergleiche brauchst um einen gut punchenden battletext zu schreiben... aber etwas kreativität wäre von vorteil.

Floptone konter:
doubles liegen an einigen stellen neben der mainspur.... nervt etwas... vlt manuell nachschneiden beim nächsten mal, bei fragen wie das am einfachsten geht --- PM ich erkläre es dir dann, naja zum konter....
flowlich bist du auf einem guten weg, finde dich hier wesentlich souveräner als deinen gegner, versuchst schon mal etwas abwechslung reinzubringen was die betonungen angeht... gegen ende hin etwas schwächer als zu anfang... aber insgesamt schon ganz nett...
textlich ebenfalls überlegen... einige passagen gehe jedoch auch bei dir nicht klar z.b hörn auf hörn da hättest du auch einen richtigen reim finden können, hast dich aber stellenweise auch an doppelreimen probiert unter anderem ekelhaft/peter machst dieselbige line stellt ebenfalls einen schon ganz guten konter dar, gehst insgesamt schon ausreichend auf seinen text ein... textlich jedenfalls insgesamt
ok.

fazit:
flowlich routinierter und geschmeidiger als dein gegner, stellenweise gute betonungen und insgesamt weitgehend abwechslungsreicher flow... textlich deinem gegner überlegen.... yap runde geht hier an dich
:arrow: Floptone

Runde 2

Floptone front:
interessante beatwahl, intor nervig... dachte schon das wär dein ernst :lol: einstieg ist dann sehr dope, wird dann aber gegen mitte hin wieder etwas schlechter und unsichererer, bisl vernuschelt... aber alles in allem schon ganz nett... versuchst schon mal viel mit deiner stimme zu machen! weiter so... bei dir hört man viel potenzial raus.
text... ausschließlich doppelreime, gut.... nur punchen die lines generell nicht wirklich, es ist auffällig das anfänger im genre battlerap immer mit storytelling ansätzen kommen in den parts ^^ versuch mehr in die fresse zu schlagen anstatt zu erzählen... aber reimtechnisch schon ok


fazit:
netter flow, etwas unsicher gegen mitte hin aber fresh, reimtechnisch ausbaufähig aber gute ansätze, punchlines müssen aber mehr punchen! wie gesagt man hört deutliches potenzial raus... weiter so.

J1 konter:
intro kommt geil :´D kommst etwas unsicher auf dem beat :/ einige flowpassagen gut angesetzt aber dann wieder bisl verhauen, aber überzeugst mich hier mit fresher präsens auf dem beat, insgesamt wieder zu hektisch, lässiger rappen wie gesagt... aber find dich hier schon ganz gut, auch bei dir hört man potenzial raus,
textlich haste ja nicht viel gekontert, aber geht soweit klar was die lines angeht... reime wieder schwach aber einige kreative ansätze... ideen in zukunft erst ausbauen bevor du sie recordest ;D.. naja alles in allem wie in deinem front was das textliche angeht.

fazit:
an dieser stelle unnötig, wurde oben alles gesagt.

das battle geht aufgrund überlegener reimtechnik sowie dem schon etwas routinierterem flow an :arrow: Floptone

:ymdaydream:

wie machst du das :D

ich habe immer noch der hälfte kb mehr :lol:

Floptone
Battle Lover
Battle Lover
Beiträge: 151
Registriert: 07.04.2011, 10:46
Liga: Beginner League

Re: J1 Vs. Floptone

Beitragvon Floptone » 16.04.2011, 12:59

keymez

danke für dein ausführliches feedback :) ich liebe es wenn jemand ausführlich feedback´t.. ich werde deine tipps mal beherzigen :).

zund ja du kriegst bald eine PN von mir :P.


danke nochmal :).


und @ J1 von mir aus.. danke fürs battle^^


Zurück zu „AUDIO LIGA ARCHIV“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast