kollegah & kollegahwriter lyrics

Songtexte der besten Tracks
stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 01:59

kumma ey ich hab echt n langen geduldsfaden aba ey rgendwann is auma schluss ich hab lange zugekuckt jetz is genug trinexx kriecht jetz n paar uffe schnauze schrägstrich inne fresse

ich zwing vielwichser verbissen/ statt auf n kleenex abzuspritzen/
fortan stets nur noch auf unsren trinexx abzuspritzen/
spann dein bizeps-an-du-flittchen/ und selbst drastisch entstellte/
hungerhaken aus der afrikawelt/ nenn dich "klappergestell"/
du bist wie dackelgebell/ du machst nich würklich jemandem angst/
nich ma vürzigjährigen punks/ wenn du im vürtel stehst mit ner gun/
ich sag zur dönerfrau "mach mir sofort ein türkenkebab mit lamm!"/
und setz so die schnalle unter druck wie ein gürtelträger mit wanst/

..faschtehste..n gürtelträger..mit wanst..die schnalle unter druck...faschtehswiechmeine schlingel? sauber, dann weita...

denn ich hab hunger... ey ich bin grad in der massephase/
bei dir heisst massephase schon das wachsenlassen von achselhaaren/
...denn die machen bei dir schon einen beträchtlich hohen anteil des gesamtkörpergewichts aus du affenarmiger spargeltarzan/
...jo naja spargeltarzan auf achselhaaren is nich der überrreim aba kumma strolch für unsern trinexx reicht dis...MUSS reichen für diese plattnasenbimboslut...

denn kuck, penner/ du bist kein hoodbanger/
sondern ein spargeltarzan... wie asparagus fixierte buschmänner/
strolch ich trage während meinen hoodbesuchen/.. luxusuhren/
denn ich habe krumme dinger laufen.. wie verschnupfte juden/
chill in muckibuden.. denn der herodealer/
ist ein bankdrückender player wie reservespieler/
du kannst diverse features/ für albumtracks gebrauchen/
doch ich vebringmeinezeitsehrviellieber/ mit pillaths schalkekette klauen/
und vergewaltigung von frauen/.. ich zwing mit pumpgun im mercedes/
heranwachsende mädels/ ..anschaffen zu gehen/
unter anderem trinexx/
ich komm mit zwei pimps.. der eine pimpt chantal und der andere trinexx/

...und wacht durch regelmäßiges mercedesbedingtes umkreisen des rotlichviertelblocks mit strengem auge, datte deine 15 freier minimum pro tach auch ja einhälst...
strolch du..kumma ey es is so:

trinexx, der typ der die crackpipe geniesst/
und fett bei mzee/ vor zweckreimen triefende/ textzeilen schrieb/
erzähl nich dass du sluts-im-puff-poppst/
ey bei dir wichser is nur MÜTZE-GLATZE angesagt wie beim axel-schulz-kopf
um mir zu gefalln kuckst du mich supernettlächelnd-freundlich-an/
doch bitch da musstu schon ranklotzen.. wie fußballfans-in-den-neunzigern/
um mildegesinntheit und wohlgefallen/
seitens des boss zu erheischen. probiers mal mit zu boden fallen./
und unter eifrigen verbeugungen zu schrein: WEIBERHELD-U-AKBAR!/
das wär zumindest schonma n anfang..........................du bastard./
ich komm mit weißgoldverziertem benz/
trinexx will auch einen, doch das geht leider nicht wie ein beinamputierter mensch/
yeah...damals sah man wolf-dieter-poschmann zu/
heute jedoch steht der boss auf golfspieln-statt-soccer, dude/

..und dis aus nem einfachen grund: dem strolch fehlen die nötigen finanziellen mittel. diesa abgebrannte bahnhofspenner schrägstrich bettler...

[weiberheld]
leg ma noch paar lines masseklotz, kumma auf der fensterbank liegen noch cd hüllen..ok schneller part von mir ah yeah

Es is der weiberheld yeah.. Baby baby/
Ich bin ausgesprochen kräisi.. wie das wort crazy/
Halt dein maul/ ey du knallst keine fraun/
Du denkst ich sell dir crackrocks aber das sind kalksteine, clown/
dieser weiberboss ey ich steh mit stoppelhaarfrisur/
und cocktailglas im flur/ einer modelagentur/
und mache diese schlampen klar in gucci jeans/
denn kumma es is nunma so: ich hab nen ruf wie nils/
stürme trinexx’ crew und baller drecksbitches weg/
diese drecksbitches sind das allerletzte wie Z/
und geben nach nem mordanschlag ruhe./
trinexx' frau wird dann von ballern gefingert.. wie torwarthandschuhe/

[icywhitesoldier]
ja hab heut keine zeit für dich jenni ruf morgen nomma an..ja..ja nerv nich hade ciao.. man man diese schlampen….alter, masseklotz was sin das für lines wills du uns umbring ey haha..*snfffffffffff*....ok ey is mic an oda was ok check it out yo ey..

ey ich steh vor trinexx' tür... punchlineskickend
er kuckt durchs guckloch... angstschweißschwitzend
seine frau aufm dancefloor.. das tanzbein-schwingend/
ich hinter ihr.. mit dem schwanz-rein-****end/
genauso siehts aus/
strolch ey das is wie bei nem promidouble.. genauso siehts aus/
kuck wie ich baggytraeger box!/
trinexx is zwar kein pizzeriakellner, doch er trägt spaghettitragertops!/


[masseklotz]
ice, lass mich au nochn paar zeiln gegen den stricher, gema weg da yalla..

masseklotz/ streichelt trinexx frau wie nen katzenkopf/
rattert sie mit kraft durch und es bricht nich nur der lattenrost/
denn es is routine bitches doggy zu ****en/
und mit gebrochenen rippen.. zum doktor zu schicken/
ey ich trage-den-seitenscheitel/ fahre-den-maybach-deine/
strasse lang und du wirst wie der tafeldienst kreidebleich/
deine mum-macht-die-beine breit/ ich gleite rein
und man hört nur noch WHAM! wie jedes jahr-um-die-weihnachtszeit/

crackverticker kokahustler, frechdachs****er obermacker/
du bist nach nem messerstich/ ein lächerlicher toter bastard/

..denn kumma ey ein messerstich reicht da vollkomm aus sag ich mal, bis ja nun nich grad der solideste ne, weisste denk ich selbst... also pass ma lieba au f nachts un so ne mein frollein vrosicht sei geboten sag ich mal ganz unverblümt tztzhehe ..tzhehehtztztzhehe...

ey du kriegs technisch versiert..die fresse poliert/
und deine fresse sieht dann aus als wär sie wegretouschiert/
und die bullen stehn daneben doch schaun desintressiert/
..sie sind bestochene bullen wie ein mexikostier/
der typ der vor der stretchlimotür/ im ghetto posiert/
und kokahustlend, hoevernaschend seine magnum poliert/

...muss jetz ma eben was abpacken hier, wade ma eben...*knisterknister*...
so wo warn wir... wie aufm rummelplatz? achso gestern ja... jda warn wir aufm rummels chon klar, nee ich meinte wio warn wir, also wo war ich stehngeblieben hier bei dem freestyel...na hier der freest..mensch weisste doch samma du weisst doch dass ich nebenbei rappe hab ich dir doch er.. ja..ja genau ..ja so wie dieser snoopy dog genau nur in deutsch halt schätzchen...jo und jetz ma ruhe hier wieder ne dann sind wa jetz auma wieda leise, backn weita unsre pfannkuchen und lassen den boss ma weiter arbeiten ne? ...also kuckt ma es stellt sich im grunde wie folgt dar:

obwohl ich crack und waffenticker bin/
mach ichs jetz wie afrikanerehepaare.. ich geh ins bett und mach ein NICGKERCHEN/
denn ich leide unter schlafmangelbedingter müdigkeit/
weil kuck ich hab den ganzen tag lang nur getickt in rüdesheim/
und ich schlag schlampen geschickt die rübe ein/
das einzig geschickte bei dir is deine mum aufn strassenschlampenstrich in rüdesheim/
...und sie wird tagelang ge****t in rüdesheim/
ach was sag ich, sie wird jahrelang ge****t in rüdesheim/
kiregt dort jahrelang die harten langen dicks von typen rein/
bis sich die arme dann paar tage lang erbricht vor übelkeit/

*snnnffff*.. soooo, jo dann gimma son pfannkuchen...sauber...
so komm noch zwei bonus lines für die fans eyy

ey der king derplayer , ihr seid immernoch die pimmelbläser/
ich komman und rapper achten auf ihrn hinterkopf wie shimlgegner/
[daffydackmituzi]

es ist daffy duck der spiel spuckt/
ich schmeiß halil - in den fluß/ und es macht blubb/ so wie blattspinat von iglu/
und der weiberheld/
gibt ihm ellenbogenchecks... er hat mehr mit ellen - zu tun als iverson/
die viper hält/ schüsse, die dein jersey zerfetzen/
ich hör dabei im tapedeck - hörspielkassetten/
jetzt macht teflon black auf ghettochef/
aber insgeheim - wär der schlingel gern - ein hippie so wie technohead/
ein schlauchbootreisender kiffer/
ey wir legen ihn in ketten so wie autoreifen im winter/
es is wieder die maybachgang/
frag ich wer die kings sind zeigen sie auf uns und rufen DIDA wie mailandfans/
ich trag hausschuhe von einem getränkekonzern - pepsi-puschen/
während rapper angeben wieviel päpp sie pushen/
ich erschlag den halunken/
entledige ihn - seiner basketballschuhe/ und der zahnpastatube/

refrain:
PIFF PAFF BOOM - bitch was nun
ihr sucht die nadel im heuhaufen wie es auf dem lande lebende ihr spritzbesteck verloren habende fixer tun

[weiberheld]

mariano du bist fällig-wie-schiffsmasten/
die angesägt wurden, daffy kommt und hält-dich-im-schwitzkasten/
und wenn deine eltern-dis-nicht-raffen/
ham sie tomaten auf den augen ..wie träger dieser wellness-gesichtsmasken/
schlingelbande.. wenn ich euern mariano zermetzel/
ihn wie ein alligator zermetzel/ ihn wie ein gladiator zermetzel/
is er tot, das versicher ich euch wie die huk coburg/
..eure crew besteht aus kleinen früchtchen wie ein fruchtjoghurt/


[icywhitesoldier]

denn mariano ..wenn dein kiefer-mit-schlägen-zerschmettert-wird-ist/
es aus.. und jede maßnahme der wiederbelebung-rettet-dich-nicht/
auf wiedersehn-du-faggottassbitch/
du wirst übern jordan geschickt wie ein israelischer backpacktourist/
und dieser-dämliche-teflon-black-kriegt/ etliche kicks/
ans schienbein-getreten/ ..von miesepetrigen/ siebzehnjährigen-baggypantkids/
während der dealer-der-stets-im-cadillac-sitzt/
daffydack spiel spuckt.. als hätte seine ma ne fifa-cd-ins-essen-gemischt/
die trotz schiefer-zähne-die-fresse-ge****t/ bekommende-halil-mum/
liegt mit kein respekt im garten in der sonne-mit-gar-nichts-an!/ *HARAM! TFU!*
ey die hustler im daimler benz/
frag ich kinder nach ihrer meinung zu halil, rufen sie KAKA wie mailandfans/
und die halunke-mama/ ..zieht nen fummel-an-von-früher/
wird befummelt geht mit jungen in die rumpelkammer rüber/ *RUMPEL*
wird dann stundenlang/ von unbekannten/ dunklen rammlerbrüdern/
mit riesenschwanz gebumst.. alles dschungelstammesführer!/ *UGA*

stricha ihr

*snffffffffff*

ok ey..ob..ey..oba SNFFFF
ob..obacht!

*SNFFFFFFFFF*

OBACHT!...jetz wird mit der winchester rumgeballert/
jetz werden mit der winchester pimprapper umgeballert/
ich begeh mit chromfarbener mack ten judenmord/
denn itzak ist ein sohn davids wie beckham junior/
doch erst wird dir per faustschlag ein brummschädel verpasst/
danach wird dein brummschädel per krummsäbel zerhackt/
habib.....hier wirst duuu nicht alt/
denn ich mach juuuuden kalt.... wie buuuuchenwald/
und komm im glänzenden wagen.. lenke den wagen/
durch die engen strassen, komm zu deinen enkeln gefahren/
überleg wen ich als erstes töte, denke kurz nach und/
fang dann mit nem rabbi an wien englischer hase/
strolch...ich habe knarren da mit goldfarbenem lauf
denn ich bin ein waffennarr wie colttragende clowns
komm mit der uzi in dein dorf/ dir fliegen kugeln um die ohrn/
der grund dafür ist: ey du bist jude so wie law/

hookline:
jetz wird der krummnäsige spast/ unschädlich gemacht/
ich mach mit itzaks mutter kaffekränzchen und lege sie flach/
itzaks freunde lauschen angespannt, und sie geben acht/
wolln mir gratuliern per handschlag, und sie geben acht/

finger...da ich jedem bereits 2 finger abtrennte im vorhinein...ok ey folgendes:

ey nachdem ich letztens itzaks mum befummmmelt hab/
bis sie am brummmmmen war/ ..wie ein hummmmmelschwarm/
schickte ich sie auf den strich und machte asche mit ihr/
sie sträubte sich, der gasofen machte asche aus ihr/
ey der kugelstoßerking/
einwandfrei wie zimmer in denen 3 wände zugepostert sind/
früchtchen..du musst den stern tragen wie zeitungsboten/
kuck ich fessel alle die dich gernhaben an heizungsrohren/
ich komm mit bumsfidelen playern/ wie ein bundesligatrainer/
und hab ein prächtiges genital wie dschungelkriegerneger/
und du gargamelverschnitt/
schläfst nachts auf ner bank im park. warum? weil du ein parkbankschläfer bist/

strolch es is der kokahustler/ strolch ich mach mit koka zaster/
du nur mit gerümpel strolch denn strolch du bist ein flohmarkthustler/
was grinst du strolch, ey wenn ich auf dich bowlingkugeln werf/
grinst du nicht mehr, wie ein pensioniertes honigkuchenpferd/
du rufst den erstklassigen rapper an um rumzuschleimen/
denn du warst ein erstklassiger rapper nur zu grundschulzeiten/
und ich hab riesige boxen in meim cabrio, player
..ich bin mit riesen-boxen beschäftigt wie valuev-gegner

..denn kumma du flohmarkthustler es is ja im endeffekt so kumma folegndermaßßen..kumma du gehs mit deiner freundin bei dein eltern auf m dachboden rumkrabbeln und stöbern.. so *stöberstöber* ey....und dann so weisste in all den spinnweben und verstaubten alten lampen und möbeln und so auf eima findest du so ne alte tüte bonbons und rufst so "yeah jackpot"..und deine freundin so "yeah nice, ne alte tüte bonbons, los lass hustlen gehn"..

ey kumma jetz freestyle für dich schlingel ey kumma

du bist ein stinkstiefel.. wie vin diesel/
ich stehe sogar in bibeln/.. wie das injeel/
oder at-taurat, im alten testament/
sorry auf dem steak fehlen noch salz und pfeffer, mam/
ey ich mach mit dj ötzi alben setze trends/
durch mich is Ötzi cool als wär ich dieser alpengletscher, man/
ok.... der brauch n bißchen/
dein vater ruft mich wegen sipidi an.. er brauchn bißchen/
du fragst mich was is sipidi ..speed du schlawiner/
dein vater braucht es für sein harten job am fliessband bei fiat/
du wills nich durch die reifen meines cadillacs sterben?
ok ich drück ein auge zu als wär es zdf-werbung/
"mit dem zweiten sieht man besser"/ strolch es ist der speedverchecker/
strolch dein vater kauft bei mir denn so läuft es am fliessband besser/
schlawiner dis is unglaublich on fire, dieser rapper/
weiberheld.. unglaublich on fire wie ein ketzer/
zauberhaft wie hexenmeister/ dauergast auf sexy weibern/
der der mit der säge nich nur laub zerhackt wie heckenschneider/
sondern auch deine gesamten familienmember/
steh vor deim haus du kuckst ängstlich durch die gardinen wie rentner/
denn die banditen und gangster/ die ich im schlepptau dabeihab/
bonen - so primitiv es auch klingen mag - deine exfrau im maybach/
ey die bonen, kein stopp/ ey die bonen, mein gott!/
die ham ja mehr mit BONEN zu tun als ein bohneneintopf!!!/
doch auch ich bumse-fraun-ständig-weil/
ich es mag wenn sie AUA sagen wie wenn man fragt was stunde-auf-englisch-heisst/

[weiberheld]
siehst du die bitch die da vorne sitzt?/

[freddieprinzejr]
...die bitch die grad torte isst?/

[weiberheld]
richtig, und siehst du im gesicht dieses knorpelstück?/

[freddieprinzejr]
ja es is dick, schief und vorne spitz!/

[weiberheld]
exakt. sie hat ne FALKENNASE.. wie der typ von mixery raw deluxe/

..ey und freddie, wo ich das so seh fällt mir was ein hihi, das muss ich dir erzähln hhihi,
ey stell dir vor da komm ich doch letztens bei der bande dieses..

..davids vorgefahren/ seh die hakenform der nasen/
ihre nasenform gleicht stark der von nem schnabel von nem raben/
fazit: sie haben sozusagen/
rabenmütter.. ..selbst wenn diese immer für sie dagewesen waren!/


[masseklotz]
kamman so sagen ja.. und bruda ey falls dieser halil nochma aufmuckt, ne..
kaain problem denn dann komm ich mit paar..

berliner gangbangern die stricher boxen/
denn ihr wisst ja ich hab WEDDING hinter mir.. wie engländer in flitterwochen/
ochsen mit stiernacken und riesenkreuz/
als hätte man ochsen mit stieren und riesen gekreuzt/
obwohl ihr vorzeigeschmocks/ nicht auf schornsteinen hockt/
habt ihr magersuchtbedingt trotzdessen storchbeine... wie scott/
..und euer erbärmlich magerer herbergsvater noah/
ist ein sehr sehr schwarzer mohr/ ..wie gerald asamoah/
galil wird erhängt dort am seil/..hängt dort am seil/
wie member eines bungeejumping trendsportvereins/
ich und sein trennkostverein/
sind wie Hugo und Calvin.. die konkurrenz vom Boss ist Klein/


[icywhitesoldier]
galil kumma genauuu zu ja, pamma auf es is nemlich wie folgt:

..ich schalt die
lowrider hydraulik des merceeeedes beim hoodbesuch/
an.. *BOING BOING* ..ich lasse feeeedern ..wien suppenhuhn/
strolch in meiner sammlung voll mit eeeedelsten luxusuhren/
gibts mehr BREIT-LING's.. als in chineeeesischen muckibuden/
ich zahlte für die riesen teile ziemlich viele tausender/
..ey das sind regelrechte urzeit-riesen wie dinosaurier/
und ihr fixer-liefert-schoredealern-cash/
denn ihr hängt an der NADEL wie die titten-dieser-bohlen-dieter-ex/

[weiberheld]
..jungs lasst mich nur kurz n paar lines kicken, muss los ins gym…

weiberheld der crackrocks-ticker/
der beim drugtrade seine finger im spiel hat.. als wäre es teflons sister/
ey, dieser teflon black/
nimmt mein dick und..öh, tja nun..hehe er.. ja, er leckt-und-leckt, als wär er ed-von-schleck/
..ok jungs muss los macht ihr den rest..


[ghettopoet33]
hade bruder.. ..ok ey

man wisse: teflon blacks penetrante kollegen/
finden den autogrammegebenden eleganten poeten/
herausragend wie elefantenstoßzähne/
doch ich stahl während dem autogrammegeben ihre gesamten moneten!/
ein relevantes problem! sie könn nun nich mehr ihre miete zahlen/
dieses team hat nun ausser dir noch sieben arme/ wie ne riesenkrake/ (*SHIMMLL ZWEII!*)
sieh ich schlage/ deinem kumpel halil/ per stumpfem schlag/ ne krumme nase/
und die nase/ ist dann ungerade/ so wie krumme zahlen/
ok ey machma eina weita jungs


[icywhitesoldier]
normal, gimma mic ..ok ey kumma…teflon was los pamma auf ja…

ey meist ist teflon dabei, wenn nach live-gigs paar deppen/
in die cypher steppen/ bei open mic-freestylesessions/
ach und daffy: wenn ich komm packstu dein ice lieber weg und/
suchst nach reichlich verstecken/ so wie einsiedlerkrebse/
also bleib-auf-dem-teppich/ ..wie weintraubenflecken/
ich dreh dinger die glattlaufen.. wie ne eislaufprinzessin/ (*pirouettenstyle*)
es wirkt kreislaufschwächend/ ..wie der treibhauseffekt/
wie ich in einkaufsgeschäfte/ reinlauf und ketten/ kauf mit iced-out-plaketten/
kristallbesetzt, ich lasse nachts das einhundert-karatgold-glitzern/
und ihr erlebt ne kristallnacht wie zeitgenossen-adolf-hitlers/
platinschmuck am körper/
teflons bitch besteht nach unzähligen OP’s nun aus mehr plastik als ein barbiepuppenkörper/
..und sieht trotzdessen imma noch scheisse aus du schlingelverhalten an den tag leger, großa machma weita


[masseklotz]
normal, warte eine zieh ich noch grad..*sniffffffffff* .aaaaaah ...yes..ok..*fingerknacken*

Masseklotz, glatzenkopf, atzenboss, tätowiert/
testo tier, hasskoloss, nackenprotz, teflon stirbt/
waffenshop, massig glocks, daffys kopf, explodiert/
technobiatchslutsgesocks, klatsche schmocks.. weg von hier/
daffyduck, spasti lass den massephasen fleischberg rappen/
oder schleim am besten/ weiter bei ihm so wie weinbergschnecken/
denn sonst endet dein freund teflon/ gleich zerfetzt im haifischbecken/
derweil schreib ich recht relaxt per bleistift texte/ in meim schreibtischsessel/
fahr die tattoorapper-sportlerschiene/
wenn ich mit der black-und-decker-bohrmaschine/ an teflon-black-nen-mord-verübe/
und du bauer sprichst von guns zücken?/ doch gehst höchstens
mit paar dauerkiffern blunts zücken/ ..ich mit powerliftern bankdrücken/
yo nächsta

[freddieprinzejunior]
yo komm n paar schnelle lines mach ich eben…

er ist back:freddieprinze ..mackdaddypimp/
Der liebhaber-der-nie mit ins bett teddys nimmt/
Ihr seid speednasen-ziehende-pep-addicts mit/
riesen speednasen am start wie israelteams-bei-wettrenn-beginn/
das is nich batman begins/
doch ein hieb-und-halil ist am ROBBEN ..wie wenn batman/ sein’ best friend bespringt/


[pokerjokerjoe]
…mach bidde grad ma runde jacky cola für mich und die jungs chantal, in der küche müsste noch genug da sein..jo..genau, kuck einfach ma, danke is lieb von dir…

wir spieln im club-ne-runde-skat/
doch ihr kommt mit gezinkten karten.. wen versucht ihr *****n-zu-verarschen?/
nach dem kugelhagel habt ihr nun verluste-zu-beklagen/
tja..das mit dem ZINKEN LIEF SCHIEF.. wie verschnupfte judennasen/


[messastecha k]
*messazück*

ja o.k./es mag zunächst/ zwar ziemlich brutal klingen:/
doch ich stoß jetz sofort/ in teflons torso/ ziemlich brutal Klingen/
messastecha k/
der das ohnehin schon scharfe messa metzgerartig wetzte und teflon black erstach/
sodass teflon black der arme/ dem verletzungspech erlag/
und starb, wo teflon lag steht heut sein backuprapper lars/
vor teflons grab, mit teflons sarg voll mit gehörig zerfetzten körperresten/
und trinexx verbringt den abend wieder mit hörspielkassetten und burger-essen/

jungs maßregelt den flegel mal.



[killacazanova]
ok kein akt...

galil, obacht!..ich trag perlenketten/
bei der albumpromo deiner crew sieht man auf den werbeflächen/
pferdefressen.. wie bei marlboro-werbung/
ich bin ein krumme dinger drehender player wie der carlos-roberto/
spritz auf ne mädchenstirn ab/
..spritze sie wien regenschirm nass/ und sage "ooch! jetz biste wegen mir nass!"
"...och möööööööönsch.... dis TUT mir aba leid jetz!"/
...cazanova/ wadenschoner/ kugellager, crimerap/


[abzocker-one]
halil wat los kloppe oda wat..ey kumma kollesche:

halil kuck, ich bescheisse stets bei drogendeals mit gangstern/
denn ich bin ein schlitzohr wie der holyfield-evander/
schick dir pimpgangster-die-guns-halten/
plus eine hohe zu dir hinrennende-anzahl/ an ringkämpfern-wie-gandalf/
ergo nimm-besser-nen-anwalt/ und mach körperverletzungsklagen/
.....bzw in diesem falle eher körperzerfetzungsklagen/
weil da körper zerfetzt rum lagen/
halil chillt mit trinexx und daffy bei nem TKKG hörspielkassetten-abend!
nix da kooooka und walther-guns/
der schlingel dreht nur dann ein krummes ding, wenn er mit seiner ooooma den walzer tanzt/
ach ey und halil... deine noch jungfräulichen atzen/
sind FISHBONE träger.. wie rumstreunende katzen/


[freddieprinzejunior aka promqueenmack]
geht nich klar was diesa halil schtrolch sich da rausnimmt..eyy

es ist freddieprinze.. ich schmeiss dich über das balkonengitter/
oder in den ofen, wichser/ so wie ne calzonepizza/
wer is dieser halil galil/ her mit diesem halil galil/
moruk und ich schlage halil galil bis nach baden baden/
in dein songs die mit "brrätt", "tschüah" und ähnlichen sounds aufwarten/
hört man mehr CHIAHS als bei englischen saufgelagen/
du stehst im raum-wie-ein-möbelstück/ siehst aus-wie-nach-löwenbissen/
denn der prinze tauchte überraschend auf-wie-nach-krötenküssen/


[masseklotz]
.kumma halil ...ey kumma du besorgst es

daffyduckmituzi/ nach dem kaffeeklatsch mit kuchen/
masseklotz der schmugglerkönig besorgt knastinsassen huuren/
das is wie schachbretter-figuren/
diese bauern stehn auf schwarz und weiss.. und ey ich habe nun dank meinen afrikabesuchen/
neben bleichgesichtern im programm auch dschungelbimbosluts/
bei deren anblick du denkst dass ihnen gleich die unterlippe platzt/
doch tuntenbitch ich lass/ ...auch liliputaner fottzzenn/
mir fürn billiglohn warme kost/ wie chilli con carne kochen/
..und galil plante mit sein homies willi, tom, arne, jochen/
jimmy, ron, hagen, watson/ billy, john, lars und thorsten/
mit phillys, bong, gras nen lockren/ chilligen abend doch
ich kam und boxte/ ihnen ihre brillen vom nasenknochen/


[weiberheld]
ok komm mach ich au nochn kurzen..

du wills mit ringkämpfern fighten wie frodo und aragorn/
doch sorry das läuft schief wie deine oma beim marathon/
ich geb der zwergengroßen aids-nuttte/
erbsenbohnenmehlsuppe/ und sie is über alle berge so wie schneekuppen//

[daffy mit superbowltickets]

okay ich warne dich, weiberheld/
noch ein wort - und dein leben hängt am seidenen faden wie spiderman/
wenn ich auftauche solltest du schleunigst dein ice verstecken/
oder bleib am besten in deinem häuschen wie weinbergschnecken/
daffy hängt mit reichen leuten rum/
du und deine rabauken hingegen arbeiten als kellner - sie reichen leuten rum/
zb. baccardirum-feige/
anschließend saugen sie an schwänzen wie ein putzfisch an aquariumscheiben/
schaut da kommt der weiberheld/
mit seinen flegeln die man auch ausser nächster nähe - oft für weiber hält/
weiber vom heroinstraßenstrich/
ich fahr im daimler benz/ zum weiberheld/ und er geht baden wie ein legopiratenschiff/
ey du hörst junimond beim schwulensex/
wärend ich auf schnellen booten sitz' wie eine uniform von ups/
ich nehm die walther/
dein bordell hat einige enge sluts doch meines hat meerenge - wie gibraltar/

Refrain:
nutttederfaggottassbitchniggerkillendedoubletimeki nginderhood/
ichgebedircockindiefottzeundschlagedichnutttemithe chtsheimerwohnsitzkaputt/
(ca. 17x wdh)


[weiberheld mit brennender hechtsheim-flagge]

eierkopf.... du trägst wie ein giiiirl einen weiberzopf/
wenn posersluts/ beim kokahustle/ stööööören dann schreit der boss:/
"zeigt dem boss/ respekt wies sich gehööööört und verneigt den kopf"
und sogar daffys/ omas machen/ "WOOOOORD".. wie microsoft
der boss-streckt-das-pep/ ...mit kopfschmerztabletten/
und kinder kaufen es wie bibi blocksbergkassetten/
so auch daffys homies/
sie machen auf bilderbuchgangster, doch sind nur bilderbuchSTROLCHE wie max und moritz/
ich schick dir bitch ganoven/ .. wie ein pizzabotenservice/
mit kanonen/ ..du wirst gestreift wien schiffsmatrosenshirt bitch/
dann erbärmlich gekillt/
in der saftpresse, und es gibt enten in der presse wie am ersten april/
..unterm obermackerkittel/ tech-nines, wie sodawasser prickelnd/
schiess ich im redlight auf hechtsheimer flohmarkthustlerbitches
und deine-kleine-huure-blowt/ ich gleite-rein-wie-fußballprofi/
luca toni/ denn sie macht die beine-breit-wie-pluderhosen/

strolch die gangsterkinglegende/
und du wirst nur als 'frechdachs' bezeichnet wie auf englisch 'frische enten'/
ich rate dir dich totzustellen/
denn ich schleich mich mit der gun an ..ich bin ausgefuchst wie rotfuchswelpen/
und deine eltern sind bastarde/
kaufen selters im schnapsladen/..früchtchen das sind schelme und pappnasen/
strolch..und sie springen in die elbe zum nacktbaden/
die schelme gehn allen ernstes bei dieser kälte zum nacktbaden!/ (sachma sind die eigentlich VÖLLICH behindert?)
plattnasen.. wie bewohner des afrikakontinents/
nasen platt als ob man mit nem bassgitarrnsortiment/
auf sie einprügelte... sie stammen nicht aus swasiland/
doch besitzen trotzdem eine plattgedrückte nasenwand/
die nasenwand is platt so wie norddeutsche dialekte/
und eins is klar, ich muss, solltet ihr sportsfeunde widersprechen/
sofort eure kiefer brechen....oder euer bein/
und die gun macht "FRRRRÄÄÄÄÄÄTT" ..so wie wilma feuerstein/

*räusper+krawattezurechtrück*

kommst du mit dein schlawineratzen/
schiess ich mit kleinkaliberwaffen/ bis die köpfe so wie scheiss pariser platzen/
wenn die gummischicht dem druck von dem samenerguss/
nicht standhält ..strolch du kleidest dich in gartenzwergkluft/
denn du bis so klein wie ein liliputaner/
und deinen eltern is es nich möglich brille zu tragen/
weil die scheiss rabauken einfach viel zu platte nasen ham/
als wären sie ein ****in afrikanerstamm/ aus swasiland/
und deine rabaukencliquefreunde finden bolzen super/
ey die spielen voll-viel-fussball/ so wie der podolski-lukas/
oder wie der klose-miro/ ich trink aprikosensirup/
nach nem schlag vollzieht dein papp den akt der auf-dem-boden-liegung/
du machst zwitter-und-lesbensound/
ich pack die glitzernde-magnum-raus/... und du zitterst-wie-espenlaub/
kuckst stumm in die flinte, kasper/
ich bin der hustler.. geh da besser weg sonst macht es BUMM wie nach tschingderassa/

ok du strolchatze pamma auf hier jetz, kumma wer hier is

ey der weiberheld, strolch.. mit perversen flows
und du wärst gerne gross.. doch du bist zwergengross
nein ich muss mich korrigiern.. du bist erbsengross..
und ich tret dich beim spaziern aus versehen mit der ferse tot
bei dir wird fairness groß/ geschrieben du crackpipe head?
bei mir auch! ..allerdings nur im rechtschreibtest
ich hab im redlight sex.. es ist der herzlose mann
ich **** mit sehr großem schwanz.. wehrlose punks
und du bist sehr tolerant.. wenn ich als sklavenhalter
zum tragehalter/ der gun greif, mich durch die strassen baller
strolch dein freund heisst kurt.. du ****st ihn spasseshalber
du bist öfter auf dem kurt als ein basketballer

refrain:
du wirst zum pflegefall
wenn die schädelspaltende säge hallt.. wie im regenwald
ich mache jeden kalt.. auch frechdachscrews
dann gibt es kleckser blut.. das sind dreckspatzmoves

deine frechdachscrew..stammt vom bosporus
und besteht fast nur aus armen wie ein octopus
du jobst im puff.. und machst nicht selten striptease
wenn du an der stange tanzt wie ein wellensittich
ey ich hab helle bitches.. doch auch dschungelbimbosluts
sie fummeln mir am sack, häng ich in dunklen limos ab
und deine kumpels sind schon krass, doch ich fahr wortkarg und stumm
im sportwagen um.. deren vorgarten rum
fahr diese dorfatzen um
und scher mich einen dreck um die von ihren eltern veranlassten mordklagen.. PUNKT
ich sammel vorstrafen und... hänge ölgemälde auf
du dagegen hängst den ganzen tag in dönerläden, clown
und meine schöne ehefrau/ ist süß wie maracujafrucht
ich **** mich täglich mit ihr einmal quer durchs kamasutrabuch
du warmer bruder loost/ aus nem ganz einfachen grund:
du hängst mit frankreichatzen rum, die deinen schwanz freimachen und..

..dann daran rumsaugen und so ekliges zeugs halt strolch wir wissen doch was gemeint is muss ich jetz hier echt in die details gehn ey MUSS das sein kumma wir ham grad ma 11 es sin noch kinder wach als ich muss doch echt bitten

ey lauf ich mit der glitzernden magnum/ schick in der stadt rum/
wird das gebiet abgeriegelt... wie ne snickers-verpackung/

meine freunde… so siehts doch nämlich im endeffekt aus mois…kollege meine freunde mois eyyyyyy…*schnieeeeeef*

ey der auf crews-aus-dresden per schuh-drauftretende, gutaussehende antisemit/
kommt mit ranzigem speed/ und anzahltechnisch nicht auf eine kuhhaut-gehenden, kantigen gees/
yeah...und rapper beneiden mich um mein sack wegen der eier/
denn ich hab-eben-halt-zwei da/, nich wie plattnäsige mainzer/
ey der hasspredigermeister/ als ich meinen erstaunlich breiten/
oberarmumfangbetrachtetetemusste ich lauthals schreien/ daaannn staunend schweigen/
ey ein dreifaches hurra/ denn der weiberheld is da/
ey statt des white tees hätts bei dir doch auch ein einmannzelt getan/
ich gegen den kleinen spasti is wie stelzen gegen kranmaste/
ich box den schlapphodenbastard und trag schelmisch eine tarnmaske/

..wegen gegenüberstellung mois…kolleeegeee…also MACHT hier ma kein terz…freundeee…*schnief*..eyy

der sebastian.. er hat ein alleinstehendes hodenei/
zudem ist er einfältig.. wie ein hosenbein/
freunde… und ich kann sogar nachvollziehn/
wieso er nasen zieht/ wie ein arzt der chi-/
rurgische eingriffe im nasenbereich vornimmt und diese durch ruckartiuges zerren und ziehen verlänegert um dem stupsnäsigen erscheinungsbild kindchenschemabehafteter menschen entgegenzuwirken (gegen angemessene bezahlung versteht sich, von fraglichen praxen in polen/tschechei sei an dieser stelle noch einmal in aller deutlichkeit abgeraten, kam es doch in der vergangenheit wiederholt zu pressemeldungen über ärztepfusch in schönheitskliniken im nahen ostblock)

chorus:
ratatat DÄDÄÄ
ratatat DÄDÄ
ratatat DÄDÄ
DÄÄÄÄÄDÄÄÄÄ
Ratatat DÄDÄ
Ratatat DÄDÄ
Ratatat DÄDÄDÄDÄDÄDÄ
(2x)

Kuck auf die scheitelfrisur/ du hörst eigentlich PUR/
Doch Deutscher rap hat jetz nen führer mit mike tyson-figur/
Ey und schon wieder **** ich/ im rotlicht die bitches/
weg, rauch crack, sauf/ so viel bis ich mich/
übergeben muss ich übergebe mich den bullen nie bitch/
und bleibe dabei vollkommen abgebrüht wie ne schöne tasse kaffeee
am morgen schön frisch, ein start in den tag, serviert von der reizenden sekretärin, so kann der tag beginnen im büro, ach sagen sie herr orben, haben sie schon die texte für die etiketten für den heissbodenwachslaminat fertig? Die müssen heute noch raus ans übersetzungsbüro..dass mir keine klagen kommen mois kollege eyyyy KID

ich steig mit lederkluftpantoffeln/
in den benz, und fahre fort als hätte man mich kurz in einer rede unterbrochen/
strolch aus meiner knarre kommt ein clack click baaam/
und ein PAFF wie aus der ***** von daddys maaama/

tagchen, kumma wer da is ey kumma wer hier is ey yo

der weiberheldproll is da/
und du bist nur ein schafshirte, und stehst stets vor geißen wie oliver/
strolch... stehst stets vor ner ziege wie christian/
ich lieg auf ibiza/ mit siegern von misswahln/
und ganz schön heissen strandschönheiten, braungebrannt/
mit feigenöl eingeölt, auf dem sand/
ey yo der chronische weiberheld/
du chillst mit alkoholikerbayern/ wien oktoberfestfeierzelt/
ich brauche jetz ne fliege/
für meinen anzug, geh auf ebay, und bin wie spinnen: ich hol mir aus dem netz ne fliege/
strolch.... und du kommst mit erzwungenen wortspieln/
ich mach per gun aus deiner crew verwundete dorf-gees/
man hört unten im dorf die/ gewehrschussounds/
denn ihr seid weiber mit schwänzen wie meerjungfraun/
und du fragst dich besorgt wieso is deine ex nich daheim/
tja nun ich führ die schllampe aus so wie exe dateien/
wir gehn nachdem ich ein zwei flaschen schampus exe dann heim/
ich geh zu ihrem bett und werf dann ne echse da rein/
denn die schllampe hat eine reptilienphobie/
ich nich, ich kauf oft in meiner lieblingsboutique/
schlanglederstiefel, fahr die angeberschiene/
strolch dein sogenannter gangsterfreund heisst hans-peter nielsen/
jawoll...und kommt aus dänemark/
ich stretche meine wirbelsäule sprich ich dehne mark/
stretche dann herrn terenzi.... sprich ich dehne mark/
stretche dann die alte währung..sprich ich dehne mark/
weil ich dehnen mag/ ..strolch ich bin gymnastikfreund/
du dagegen dehnst höchstens dein spastifreund/ mit plastiktoys/
denn du bist homosexuell/ wie tokiohotel/
und machst mit dem verkauf von gay-erotikfotos geld/
ich muss dich vollblutschlampe nun ausmerzen/
denn dein erfolg hält sich in grenzen wie zollbeamte mit bauchschmerzen/

freundchen....

du bist ein firlefanz.......wie kirsten dunst/
und hast beim dorffest an nem kirmesstand/ bier getankt/
wie ein birkenstamm...wirkt mein schwanz/
aufgrund des volumens, strolch..er is wirklich lang/
er kommt dir extrem lang vor wie algebrastunden/
ich bin sportlich....und schwimm im hallenbad runden/
ihr seid allesamt tunten/ hängt mit nem vorzeigeschwulen rum/
...............................wie george-michael-publikum/
früchtchen... es ist der strassenstreetgangsterthug/
einflussreich, weil ich nen partner wie lenßen hab/
mit dem wird gehörig-crack-geslangt/
und wir machen immer FIFTY FIFTY wie curtis-jackson-fans.. auf curtis-jackson-jams/
ich mach in der city-deals-mit-rauschgift/
und hoes tauchen zur stippvisite-auf-mit/ ****michstiefel-outfit/
früchtchenichkommundschockierediehörermiteinemüber raschendauftauchenden doubletimevers/
mitdemichdiehörerdieallesamttuntenundfrüchtchensin dlockerzerfetze wie samuraischwert/

*hüstel*

früchtchen...

ich ess trüffel-und-schokohasen/ du schnüffelst-dir-kokanasen/
denn deine crew besteht aus früchtchen wie schüsseln-voll-obstsalate/
strolch... und zu eurer crewmembersession/
kommen ausschliesslich milchbubis wie zu kuhmelkertreffen/
..ich steh auf dem balkon.....bratwürstewendend/
denn ich steh auf grillen, so wie grashüpfermännchen/
lausbub...und du riehcst seit deinem sonderschulabschluss/
dank deinem ausbildungsplatz nun stets nach pommesbudenduft/
sowas muss-doch-nich-sein-ich-hole/
die gun und mach ein schussloch-in-kleinganoven/ ..brustkorb-voll-bleipatronen/
frühtchenichhabdasgefühlesiswiederzeitfürnespontan eingelegte doubletimepassage/
diedenhörerschockiertundüberdiemandannmonatelangin denzeitungenliestwieüber gammelfleischskandale/
und ich rammel-deine-arme......erzeugerin im hochzeitsbett/
und du sagst "oh rammelt ihr statt auf dem teppich nun neuerdings im hochzeitsbett?"/
ich entgegne "so siehts aus" während die bäuerin mein cockfleisch leckt/
"und jetz raus hier strolch bevor ich dir per fäusteschwingn das jochbein brech"/

und das weiberheld gestöhne
übertönt das draussen stattfinde dorffest-feierzeltgegröhle

schlingel...ok..ok, ey kumma

es gab fälle.. fälle wo ich gees erwürgte/
nur weil sie PELLE PELLE trugen...wie 2 würste/
strolch.... denn so gehts leider nich/
kuck ich geb deiner bitch/ in die leber ein tritt/
hab ich nix zu tun rauch ich mit ner räuberbande tüten/
um dann fiese stichelein an deine häuserwand zu sprühen/
du bleibst hampelmann und änderst dich nicht/
lutschst vor kameras an männerpimmelz/ und besitzt ein mangelhaftes gangsterimage/
während deine crew mit southpolekleidung am start is/
strolch ihr habt mehr mit southpole zu tun als die antarktis/
deshalb wirst du nun ein scharfes messer in bauch bekomm/
ein messer so scharf wie ein pfefferminzkaubonbon/

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:00

dann schlüpfen innereien raus wien schmetterling aus kokons/
bis selbst langjährig erfahrene metzger ins staunen komm/
der rapperking haut gekonnt auf christoph, fritz und lutz/
und haut auch gerne mal auf den sprichwörtlichen putz/

*räusper*

frechdachs... mein kofferraum hat 80 kubikmeter/
also mach mal hier nich so ein terz wie musiklehrer/
ich geb dir dick ins maul, lass dich bisschen dran würgen/
zieh ihn wieder raus..jetz is er von der lippe wie jürgen/
ich geh mit klappspaten-auf-junge-pimps-los/
und deine schwachatmenden-kumpels-sind-bloß/ noch plattnasen-wie-dschungelbimbos/
so schnell kanns gehn/
das is wie schnellgehwettbewerbe du siehst zu und denkst so schnell kanns gehn/
der modellathlet...und du checkst statt chicks-noch-mit ende-dreissig/
wichsend-in-endlosschleife/ clips-von-der bangbrosseite/
strolch.... und checkst höchstens bunnys im chat/
beziehst hartz 4 und deine mami dein bett/
und gangsterpimps-werden-leiser/
sehn die handgun-und-sterben-gleich/ denn die macht BRRR wien bremsender-pferdereiter/
das is kein klassischer strassenrap/
meine punches haben den a-ha effekt wie diese achtziger jahre band/

tzz, denn ey der kokalude.../
bricht dein genick und es macht KRKIKITSCHHH wie der barca-trainer wenn er nach bojan ruft/
eey ich sitz mit drogen und ice im aston martin/
mit einer hochnäßigkeit...wie dieser jackson, michael/
schmeiß nen fakegee mit schreckschusspistole/
ins meer..und er macht BLUB wie in der iglu-werbung die feldbusch, verona/

darko bozovic cokesniffin session #2

*sniiiiiiif* ma wieder freunde...kumma, aufwärmphase vorbei, jetzt ma tacheles hier ne? okeeey eey *sniifffesweg* *nackenknacken*

früchtchen!...und quasi als geschenk zum muttertag/
lässt sie im handumdrehen die hüllen fallen...wie das betätigen des nussknackers/
und du bist ein dschungelnegerkind/
ey du scheust den spiegel...wie ne bunte-lesererin/
mooois, drum verpiss dich du Nvtte/
oder die thompson macht BRRRR BRRRR wien vor kälte zitternder russe/
strolch, und hoes können mich im bmw fünfer sehn/
deine mutter steigt ein...und ich dreh ne runde...wie die glücksradfee/
es is der schlingel darko...heute kein nerv zu dealen/
drum geht er ins casino...ne runde spielen...wie gwyneth paltrow in schwer verliebt/
ey einma da war ich anstatt inna hood in u-haft/
pff, kann passieren wie gutaussehende clubbesucher/
besser duck dich platinschmied/
denn mein boxershortsinhalt entpuppt sich als hartes glied/

und zwar kaltschnäuzig...wie lawinenhundefressen/

ey die ketten ne..die sind KOST-SPIELIG wie katzen-vor-dem-beute-fressen/

zieht krumme dinger ab...wie unser charly im supermarkt/
ey....manchmal siehst du mich mit meiner faust köpfe zerbrechen/
tja kid....das kommt vor, wie wölfe in tschechien/


darko bozovic - cokesniffin-session#3 "

*sniiiiiiiiiiiiiiiief* da isser wieder freunde, los gehts

eey ich sitz mit drogen und ice im aston martin/
mit einer hochnäßigkeit...wie dieser jackson, michael/
kipp dat zeuch in den rachen, feier mich für diesen überhype/
und zieh nasen in der größe von diesem krüger, mike/
früchtchen...muskelpaket/ musterathlet/
der mit schusswaffen/ in den dschungel jagen geht/
und dschungeltiere.../ wie jaguars und tiger/
einfach so erledigt...als wär es ungeziefer/
und aus dem fell mach ich mäntel..scheiß auf baggypaaants/
ey ich hab MANTLE auf dem rücken..so wie yankee-faaans/

ne moiis, bisschen gentlemenlike hier...nich so scheiß hippeldihop da, wie diese buschnegerantilopen in compton...nee nee..*snüüüüfiiiee* aaah...johnny, so lässt es sich leben nech

eeey, ich komm in praada...die stilikone/
und die gun is schaaarf so wie chillischoten/ schaaarf so wie chillibohnen../
mois, was nützen dir deine bodyguards wenn ich/
dich vollpump...und dann halt ins KITCHEN geh...wie dieser oliver, jamie/
darko der hustlerpimpgee/ in armanijeans/
macht ganz locker geld...im vorbeigehen wien handtaschendieb/
schmeiß nen fakegee mit schreckschusspistole/
ins meer..und er macht BLUB wie in der iglu-werbung die feldbusch, verona/
tzee he...der boss selbst adligen gegenüber...herablassend wie rapunzel/
ballert mit der gun, kumpel/
wie kretschmer in winnenden/wie harris in littleton/
mit der präzision eines tennisstars in wimbeldon/
tzz, denn ey der kokalude.../
bricht dein genick und es macht KRKIKITSCHHH wie der barca-trainer wenn er nach bojan ruft/
denn kumma, du stemmst seit jahren beim fitness die gewichte/
dennoch kann man das breite deines oberarms...per daumen und ringfinger ermitteln/
drum lache ich klappergestelle/
wie dich aus..mit nem lockeren ha ha wie nelson/

is doch so mois, oder...*snüüüüüf* aaah, wallah..is das gutes zeuch...uf *hust* mooiis, wo hassn das her? von den itakkas oder was? saataan, dat haut ja ma rein , holla die waldfee ey

ey ich tauch auf, in armani-garderobe/
tja moois, das kommt vor...wie auf safari antilopen/
ey ich rauche elegant zigarren/
freeund, das kommt vor..wie im regenwald schimpansen/

jojo gimma her hier...ok pasma nigga...ah yeah ok *snnnfff*

ich trag bei attentaten/ teflonwesten/
sowie inner aktentasche/ sprengstoffsätze/
wie al kaida-member/ ..das sind dalmatinerpelze/
cocktailgläser gefüllt mit mandarinensäfte/
darkoderboss...ey der deutsch-slawe zeigt/
deiner ma äußerst bescheiden/ seinen koikarpfenteich/
dann den persischen teppich/
..ey hier residiert der schwergewichtschampion/
darko der boss, *****/
kumma deine ma is völlig von den socken...wie stofffussel/
wenn wir kuskus essen/ in luxusbetten/
macht sie ernstaunt "wow" so wie hundebellen/
..denn sie sieht sowas nur selten/
drum erleidet sie mehr ohnmachtsanfälle/ als komapatienten/
........

*snifff*...johnny kumma ne...mtv cribs zu gast bei darko tzheehe...*snnnff* soo weiter im programm...was? ja schatz, die tausend die da aufm tisch liegn und die andern zweitausend aufm fensterbrett...ja genau, machse schön die autogramme ne...kumma shcön bosshaft genau wie ichse mach ne...nimm dir ma ruhig ne vorlage da von mir ne..*snnnnf* ...und danach stellste dich ma wieder schön inne küche da und zauberst mir watt feines hier..hab schon langsam schmacht VERDAMMICH noch ein hier....*schnifffff* aber dalli dalli jetze!...

*SNFFFFFF*

OBACHT!.. mois ich bin freiiiiwild jagen/
und am ende des tages gibt es schweiiiinebraten/
mit ner köstlichen soße/..du finds eiiiigenartig/
denn du liegst auffer parkbank mit ner öttingerdose/
oder ma im heim mois...wo unter der bettmatratze tausend/
kakerlaken und kellerasseln hausen/
..und du hast ma wieder richtigen hunger/
doch hast nur ne prinzenrolle wie eddy murphy im prinz aus zamunda/
da komm ich mit gewehr unterm tshirt/
und es is von RADAU die rede...wie bei erkundeschülern/
denn die gun macht frrrrrrrrrat wie in istanbul/
wie wenn der hakan nachm firat ruft/
killa, alles voller blut...all die klamotten/
achdujemine...selbst deine aldi-klamotten!/
da wird mami böse, doch sie findet gangster cool/
ich sag ich ****e dich ..sie schreit "OH YES!" wie santana, juelz/


[darkomitherculesähnlichemkörper]

obacht!..das sind riiiesengroße bizeps/
ich mach aus diesem griechen nen ziiiemlich toten griechen/
..tick riiigoros im viertel/ du fährst fort im seat/
während man darko nur in ÄSTEN sieht...wie borkenkäfer/
sieh du kommst mit schreckschussknarren/
und brauchst nen rettungswagen/ wegen der magnumsalven/
weil dann is dieser stricher toooood/
dieser grieche ne...stammt von ner ZIEGE ab.. wie christians sooohn/
und chillt mit seiner horde auf weiten feldern/
ey der steht da neben geißen.. wie dieser pierre geisensetter/

mooois, also was du lappen...isses nich so mit den griechen? komm erzähl mir ma nix hier, euch kenn ich doch...ok kumma *snnnff*


obacht! ey mit quitschenden maybachrädern...

.. vorbei an wiesen-und-weiten-feldern/
und da steht die ziege, am määäääähen so wie freizeitgärtner/
doch zappelt herum nachdem ihn die pumpgun erwischt/
zappelt herum wien salzwasserfisch/ nach nem halsaderschnitt/
..denn was nimmt sich dieser koten da raus?/
ich knöpf mir diesen strolch vor und mach nen toten daraus/
unter tobenden applaus/.. seiner griechischen verwandtschaft/
zersiieb ich diesen bastard/ geziielt, mit der pumpgun/
*ratatata* anschließend mit der automatikgun/
und fällt sein kopf ab macht es *DOTSCHH* wie dieser autofabrikant/
..das is businesskokahustle/
ey du fährst mitm käfer rum, wie taxis bei disneys "großen krabbeln"/
und staunst, denn du siehst die luxusarmaniuhr/
den flitzenden jaguar.. wie bei na dschungelsafaritour/
und ja, da sagt der grieche "malagga"!/
ich auch: "wohin gehts heute?" "ach ich flieg nach malaga.."/
der typ der kokain mit backpulver streckt/
ey ich pack elias in meinen kofferaum zum subwoofer-set/

.......*ratatatatatatatatatataaaaaa*...

ach der häääänsel, was geht? immer am koksen der gute ne? hasse auch noch was zusagen oder watt mois *schniiiif* bisschen watt? aaach du hast keine lust oder was, willse lieber koksen? hehe mein mois hier...ok gib ihm *sffffff*

[hänselmithemdundkrawatte]

elias denkt er macht als rapper karriere/
drum trägt er joker wie die ledger-sargträger/
während der hochzeitsnacht/...sieh ich fahr im maybach daher/
den ein leibwächter fährt/ und der hat n knopf im ohr.. wie steifteddybärn/

eiliger bimbam...! da sind wa wieder mois..bisschen bissy undso, you know what im talkin about *sniiiiiiif*...mois kumma, was musste ich denn da lesen, hä? *snnnnf* möchtgernpimps, dies das..ohje daffy, neeeenee, so nich, mein freund, sooo nich..*knacknkac* kumma kid, dat lassen wa uns ja nich gefallen hier, nech..passma auf kid, der hänsel jetzt

[hänselmitunglaublichemcomeback]

kid ich komm bei ignatz mit ner ruuuger rein/
denn meine buuubenstreiche/ enden meistens mit juuudenleichen/
..einst weinte ignatz wegen dem piekser der tetanus-spritze/
so weint er heute wegen vieler schäferhundbisse/
die ihn mein hund zufügte, als zufällig die hundeleine riss/
und der sich prompt in seine krummnase verbiss/
und die is RICHTIG krumm...da darf man nichma von geraaade reden/
mois das ding is von der form her fast banaaanenähnlich/
siieh denn SEINE nase/ is nich wirklich klein geraten/
mois schwimmt er aufm rücken wird er meistens fürn hai gehalten/
ey ich mach aus diesem echt schmächtigen semit/ ein bettlegerischen semit/
mois du hast aufgrund deiner nase ein spechtähnliches profil/
also mach ma nich auf business mit deinem kleinen job als zeitungslieferant/
denn du bist gleich nich mehr als ein bleidurchsiebter punk/
hänsel der kokshändler, dude/ ignatz liegt aufm boden und blutet/
denn die gun macht bäääm wie herr magera wenn er nachm sohnemann ruft/



mois, paar takte für dich, weisse bescheid ne? isn riesending, riiiesending mois*snnnnnnnf* sooo, applaus für darko jetzt...

[darkomitbrennenderstuttgartflagge]
ey pimphustle/ da sind daffy duck,happy bear und ignatze/
doch ich fang mit ner ente an wie das ding über der shifttaste/
obacht! ich hab kleinkaliberwaffen/ die submaschine geladen/
und fang wie gesagt, mit der ente wie diese schreibmaschinentaste/
denn der typ hampelt wie dummmm/ mit seinem klappmesser rummm/
doch ich hau ihn unbeindruckt seine hackfresse bunt/
und nun liegt er da, heult rum wie wölfe im rudel/
...doch ich schick seine mum in stöckelnden schuhen/
uuund in der handtasche pariser/
auf den strich, um auf cocks zu WRITEN wien englischer schwanztätowierer/
tzehe..und dann reitet sie ein paar stundenlang/
...während ich auf hochseejachten/ bohnenstangen/
wie daffy duck, ignatz und happy bear den boden putzen lass/
die am ende des tages, geschafft auf ihre luftmatratzen/
liegen, während ich in meinem himmelbett nächtige/
und mit meim pimmel willlige schnepfen bange/
models wie zum beispiel leticia casta/
die vom catwalk kommen...wie blasen an den füßen des gestiefelten katers/

uuuh halleluja...datt wars kids, aus in der zweiten runde *snfffff* so is dat, moischen

der begnadete dealer/ trägt felle um sein stiernacken/
gefährdeter tierarten/ wie bengalische tiger/

sir conan 'ignazius' doyle..

wir komm' mit zigarren...ziehn knarren/
im soutterain von spielbanken/ aus dem futterstoff der tweedjacken/
und dieser stoff ist aus dem reinsten matrial/
schwarz weiss gestreift - weiss schwarz gemasert/
auf dem leib des monegassen gees/
ey diese jacke ist wie schneeleoparden, ihr futter...besteht aus kaschmir ziege/
werd ich von kreischenden bitches/ im daimler gesichtet/
sorg ich für neidische blicke/ und seh rapper mit den tränen kämpfen/
im vorbeifahrn..sodass man denkt mein mercedes-benz/ macht regentänze/
wie inuitindianerstämme/ ich diniere nur zu pino grigio, staatsgesängen/
und violinen-, hafenklängen/
und fütter deine schwester in der suppenküche/
mit heroingetränken zuckerstücken/ mutterflcker...uh/


daffy duck... ok... ok... vollzieh ma' nach...

er taucht auf und ökos denken sich nur 'daffy, der wichser!'/
ich verkaufe mehr speed als die aldi-geschwister/
junge - rap nich von profit/ du bist bi wie maja
gehst zur pediküre und zahlst dort pro feet/
und wenn daffy seine messer zieht/ bist du so klein mit huth
wie trochowski auf der bank bei einem länderspiel/ haha
und rapper schieben optik/ denn ich nutze dieses teil
das um den saturn schwebt als cockring/ huijuijui
der benzfahrende/ wettpate/ setzt grad/ bet und win/
zieht dich ab und du liegst nachts in deinem bett und winselst/
daffy duck... erscheint in lila und pink/
mit schluckspechten/ hoodrats/ und ignatz dem pimp/
und deine mama bekommt bei dem jüdischen typen/
auch an wintertagen/ immer starke/ frühlingsgefühle/
deine crew wird wirklich häufig auf dem tuntenstrich gesichtet/
ein paar mundge****te bitches/ die in suppenküchen sitzen/
und kartoffelsuppe essen/ ich schlag zu
und du fliegst durch die luft als hätte dich van bommel umgetackelt/
ich bin king, du bist scheiße/ kuck doch mal wie deine leute
in geschmacklosen/ latzhosen/ bildung bestreiken/
was, audimax besetzen? laber hier nich rum/
sonst gibt's für rudi dutschkes/ groupie*****n/ famas in den mund/ und eine kugel ins gehirn, peanut...



[happy bear]

happy bear, der vegetarier mit rinderhaxen füttert/
rapper finden meine schöne neue winterjacke knülluah/
pelz von schneeleoparden/ noch ein wort
und du hängst am telefonkabel/ ich in szenelokalen/
und auf segelbootsfahrten/ an der küste am bodensee/
du kannst curse nachdem er meine faust küsste am boden seh'n/
ey du saugst dir hass und hoden sowie morlok dilemma/
doch derweil wird deine frau beim dreh'n von pornos geschwängert/
deine gang liest was von theodor adorno und denkt dann/
sie wär schlau doch happy bear kommt im porsche cayenne an/
tritt aufs gaspedal... überrollt euch geisteswissenschaftler/
und entfernt dann euer blut mit der scheibenwischanlage/



[igantz mit orangejews]

ignatz wird geboren, die wangen leuchteten rosa/
und der arzt ruft: "bei den zeugen jehovas....ich glaub sie zeugten jehova"/
der eiskalte star/ mit 3-tage-bart/
nimmt mit deiner mum jetzt ein 3-tage-bad/
du crackbitch aus dem hinterhof/
hättest auch gern einen bart...doch der wächst nich, wie in der simpsons show/
und deine mum sitz vor der webcam bei kerzenlicht/
ich und deine mum...tzehe...am cammen wie ein hairstylist/
die edelhure..was willst du randgruppen pimpf/
der mit schwanzlutschern tanzstunden nimmt/ dagegen tun?..ich glaub garnix
denn verirren sich jungrapper/ in die gefilden des kunsthändlers/
kommen sie in ein schlag hagel - hagel schlag wie unwetter/
und wegen meines genitals in der größe von...parabolantennen/
sieht man im meinem schrank enge radlerhosen hängen/ und farbenfrohe hemden/
die hab ich geschlungen um die makellosen lenden/
verspeise wehrmut und perlhuhn/
les die rhymecypher..und hab mehr mit genen zu tun...als erbgut/*gähn*
dann seh ich dich...im geländewagen, jeep/
denk mir so "pff, dieser geländewagen..cheap"/
kurz darauf seh ich, wie du diesen geländewagen schiebst/
der drogenbaron/ erschliesst in feinrippunterhemden/
in leipzig kundenstämme/ du bist ein komischer vogel/..
..wie dein vater, und wär ich engländer/
würd ich wohl sagen: du kommst nach dem birrrrrrrd....wie lancester/
guck ma wie ich durch faustschläge auf augenbrauen/
heads crack/ von crackheads/ und pausenclowns...deren blutgefäße aussehen wie ausgelaufen/
und nochmal eben zu deiner mum..
die trinkt auf der party vom pimp/ mit ihm bacardi und gin/
du hast was dagegen? tz, was solls....steht eben ein loser zwischen uns..als wär'n wir martin und king/!



[happy bear live von cote d'azur]

deine collegeatzen finden, dass asher roth crazy ist/
happy bear, deine schwester, endstation babystrich/
er pusht kurz einhundert kilo Es/ happy bear
kommt mit paar atzen und du denkst dir nur: g-unit video-dreh!?/
einst vesorgte er den king of pop mit oxycodon/
attraktiv, deine schwester, oxymoron/
deine crew besteht aus pennern, die hass und hoden feiern/
aber bald schon werden euch meine kampfhunde zerfleischen/
happy bear/ elitär/ ich schieß mit ak ungestraft/
auf den *****narsch/ von klaas jan tuntelaar/



[darko minimalistisch]

ich schlag dir teenie opfer/ die zähne aus auf vivinox/
dann rufst du nach kartoffelbrei wie bibi blocksberg/

"daffy, dein frühstück sieht ja aus wie michael jacksons mageninhalt"


[daffy duck mit barbituraten]

es ist daffy duck, ich hab das ritalin gezogen/
wenn ich wieder menschen töten mit paar killerspielen probe/
setze flowin immo kurz in meiner folterkammer ab/
und der gottverdammte spast/ wird wie ein opferlamm geschlachtet/
... denn alle die was gegen schwaben sagen werden/
hier nach tagelangen schmerzen/ und rabenschwarzen scherzen/
wie zb tiefe wunden voller nagellackentferner/
und aus lötkolben resultier'nde magendarmbeschwerden/
ihr leben lassen, bitch, ich deal mit barbituraten/
während du mit den puppen deiner schwester quizshow spielst, du forderst sie auf, kommschon, los, barbie, tu raten/ [rerunkyng]
daffy duck - auf pics bei kids hinter adventskalendertüren/
setzt den maßstab deiner abgewichsten gangsterrapallüren/
schießt mit ak ungestraft/ und du landest
nach dem schuß auf dem rücken so wie klaas-jan huntelaar/ [komm an den neckar!]
zwar blüht dem waffendealer fegefeuer/ doch bis dahin hängt er
faul am strand herum - wie ein angespühlter meeressäuger/


[ignatz über weltliches gut]

ich chill ich zur chopin symphonie/
im font des mercedes/ auf der champs-elysees/
geld haben, vermögenswerte/
der typ der grad modell stand für ölgemälde/
pelz tragend/ mit fellkragen/ wie löwenmähnen/
chillt im esszimmer/ des westflügels mit karrierter veste/
im anwesen...mit mehr flügeln als klavirgeschäfte/
und während du die kollektion von h&m/ ohne rotzuwerden nennst/
setz ich modische akzente/
denn du bist ein crack baby/ wie der sohn von craig david/
kabel tv/ hd tv/ in meinem fürstlichen haus/
..überall hd../als verläßt ein türke den raum/
und man fragt den strassenschläger,/
im getönten coupe/ auf der königsalle,/
öfter: "was hast du wieder für ne scheisse angestellt?", als deinen arbeitgeber/ tze



[happy bear]

happy bear/ legendär/ purple lean im pappbecher/
schau du wirst gekonnt aus deinem burberry geklatscht, penner/
hujuijui... man sieht ihn crackrocks ticken/
während deutsche rapper fleissig ihre webblogs tippen/
stieg er auf mit grasplantagen/ war im rauschgifmarkt parade-/
beispiel, heute hält er gut ein dutzend aufsichtsratsmandate/
in großen unternehmen/ die trotz anhaltender
weltwirtschaftskrise ihre kohle noch vermehren/

eine derart grünschnäblige provokation bedarf eigtl. keiner antwort. allerdings gehörst du zum kreis des vertrauens.



ey du kommst mit polohemdträgern/ auf roten fahrrädern/
ich mit 30 kanten wie ein dodekaeder/
und du bis nur ein niedlicher strolch/ wie felicitas woll/
ignatz, der erste rapper in der financial times/
während halil einem mainzelmännchen gleicht/
eben nur ein widerlicher hund/ mit prilblumen bedrucktem/ widerlichem look/
und rostroter jeans / im rococo stil/
ich komm mit kosovogees/
und betrete den club rustikal/ stolz die brustbehaarung/
auf den muskeln tragend/
du bist ein reeperbahnerbettler/ im che guevara sweater/
ich bin modisch angezogen/ dominant am posen/
und mir hinter herguckende hustler/
merken ich verbring meine zeit mit gebieten.. wie ne erdkunde klasse/
halil? der hat doch rigoros untergewicht/ kilos unter dem schnitt/
also pluster dich nich auf/denn du hast puder auf der haut/
ich bin auf ritalin und speed/ und box dich schwule sau/ in die kieferchirurgie/
und da muss man deine kieferpartie richten/
denn als ich die leute fragte wohin ich halil boxen solle, riefen sie "Gegen s-kinn!"..wie antifa aktivisten/



okokokok
man merkt ja ich hab beziehungen in der rapszene/
halil hat auch beziehungen.......zu cracknegern/
und macht kein bisschen buisness/ nich ein bisschen buisness/
ich habe reizende bitches/ deren haut is samtig butterweich/ candiszuckergleich/
sie stehen auf den armaniduft und platinschmuck des drogenstars/
ich fahr mit ihnen zu jacob ermögliche freie auswahl und schon stürzen sie sich auf nen ring...wie owen hart/
und dann konsumier ich koberinderbrust und von weinkarten, weinarten/
im wert des bruttoinlandsproduks, von ein paar kleinstaaten/
du dagegen isst regelmäßig johannesbeeren/
kreuz meinen lebensweg/ muss das thw johannes bergen/
oder wie deine freunde sonst so alle heißen/
ich brauch leuten nur meinen kontostand zu zeigen/ und in bar zu bezahlen/
schon halten sie ignatz für eingebildet...wie fatamorganen/
achja und einfallspinsel/
frag deine frau nach geschlechtsverkehr mit dem pimp und ein "Jupp" kommt raus...als würde man bei Heinckes klingeln/


[ignatz mit 3mal Biggie Smalls vor'm Spiegel]

ich scheiss auf aufenthaltsvisa/
und boxe heidnische crews/ in weisser kapuze/
warum? weil ich im Klan bin wie counterstrikespieler/
der vertreter einer höheren rasse/
ihr dagegen seid Nerds.. wie pelz an meiner burberry jacke/
und guckt verstöhrt auf den röhrenden acht zylinder starken/
geschmacklich formidablen/ betörenden matt smaragdig schwarzen/
palastartigen wagen/
denn ihr seid nur hüpfende discothekidioten/
mich sieht man im gym und zwar...drückend wie hitzeperioden/
begrabe ich nicht grade kleider lumpen tragende/ keine muskeln habende/
polohemdenpunker/ unter rhododendrenpflanzen/
ich bin eben ein schlagfertiger typ/
du dagegen ein nach einem schlag fertiger typ/
und werde ich mit alubaseballschlägern/ und haluzignogenen/ in deiner town gesehen/
bist du wahrscheinlich schon imBus wie ein schraubgerät/

uh ah

deine frau...schwingt bei mir effektiv den putzlappen/
kocht etwas und ich ESS ES, wie die schutzstaffel....
dann wird sie geschlagen wie niederlagen/
und holt mir nach dem blasen gras aus den niederlanden/
ich schlage diese **** wie beim viehtreiben/
und guck ihr dann beim stuhlgang zu...the green mile/ setz mich darauf onlinebankend ans internet
und nach meiner transaktion/ ist dein bankdepot/
leer, wie das von franjo pooth/
der siebener fahrer/ der sich verschiedene arten/
tiger im garten/ hält, sitzt heute koka vercheckend/ im rosanen aston/
jaa, meine autos haben rosane farben/
guck sie zulange an und du brauchst notartzbeatmung oder torax-drenagen/
denn dieser männliche gee/
hat schon mehr Sir's geschlagen als die englische queen/
und deine bitch fragt sich, wer lockt mit diesem feucht machenden duft?/
das bin wohl ich, hugo boss und neuwagen geruch.../


DaffyDuckMitRauschgift/ pass auf wie der hochbegabte/
drogenpate/ ohne gnade/ todesstrafen/ ausspricht/
und er fährt in einer mondhellen/ sommernacht/
im mit chromfelgen/ spinnenden monstertruck/ opfer platt/
komm mal klar, miststück/ du siehst aus
als wär deine mom seit 30 jahren contergan-süchtig/
der vitale verbrecher/ kennt triaden-klan-member/
und is bei beef mit 3 chinesen am start wie ein kontrabass, miststück/
die kilos pushen wie wonderbras/ von doppel-d-bitches
macheten ziehn... deine veganer-crew kriegt heute kopfsalat/
ich bin mitglied in sekten/ während dein
schwanz so klein ist - du befriedigst mit glied insekten/
nur mangelhaft/ daffy duck/ attentat/ für attentat/
goldene mastercard/ deutschlandfahne, vater staat/
und happy bear vergewaltigen zusammen mutter natur/
du machts auf öko dabei sind nichmal die brüste deiner mutter natur/
die ruger im geigenkasten/ ruf mal den leichenwagen/
ökos sind mir schleyer-haft wie RAF-geiselnahmen/
also feuer ich gekonnt mit langstreckenrakten/
auf cracker die die meinungen von kampflesben vertreten/
ihr seid ekelhaft wie barfuß nacktschnecken zertreten/
und das video auf dem wir diesen max herre zersägen/
ich finanzier' mit ein paar weißen rocks die goldketten/
die ich trag. doch jetzt haben mich die bullen wieder eingelocht wie golfbälle/ und deine mutter singt

für dich würd'ich sterben daaaaaffy
glaub mir eines tages hol'ich dich da raus
für dich würd'ich sterben daaaaaffy
dann geh'n für dich die gitterstäbe auf
oh oho oh oho oho oh

ignatz und hollywoodhank
**uuuuh ich bringe schmerz ins spiel**..
..f+ck dich man, du hast probleme bei der spermabildung/
von mir spricht man in G(ee), wie von der erdanziehung/
du lebst in einem ostdeutschen raufaser gemäuer/
bist ein pausbackiger boy/ ich hab ein ausladendes kreuz/
und verpasse dir per faustschlag herausragende beulen/
der rotzfreche, crackdealende/ oddset und roulett spielende/ kilos liftende sportler/
sorgt dafür dasssich deutsche rapper umstelln wie ne binomische formel/
der ferrari fahrer.../
deine legasthenische crackbitch/ ist ihr leben lang mit dem abc beschäftigt..wie pythagoras/
man sieht dir unter dem rötlichen teint/ größenwahn an/
doch dein rap is einseitig wie ein möbiusband..
dazu kommt du reißt dir nur hässliche weiber auf/
denn du bist zurückgeblieben, als wärst du kevin allein zu haus/
crackhead


**mute**






[ignazius]

der reizende pimp/
mit semitenprofil, von scheitel bis kinn/
du hast wegen deinem einfamilien haus laufende kosten/
wegen meinem feinschmecker gaumen bin ich laufend am kosten/
fahr dann den wagen lässig, mit wollsocken und pferdeschwanz/
aber immer mit tempo..wie heuschnupfenallergiker/
du siehst den vergnügt wirkenden frauenheld/ der dir dein betrübliches aussehen/
mit geübtem blick vor augen hält/
mit rundum gesunden pausbacken/ die im kunterbunten haus wartenden/
ungezogenen frauenschlagen/ euch sieht man mit fubupullovern/
und blumenkohlohren/ auf ruderboottouren/
währendessen geht der rassige weiberschläger/
nach dem garnelenessen auf die yacht wie freizeitjäger/
der ernste soziopath/ bescher haufenweise , aufenthalte im kernspinntomograph/
dann sieht man ihn mit blueberry/ gutsituiert beim pferderennen/
denn er vertippt sich niemals, wie routinierte sekretärinnen/
und hörst du dass der attraktive gee im grandcherokee jeep in deiner häusereihe abhängt/
passt du besser auf deine frau auf, denn ich glaub sie 'will ma'..
..wie die feuersteingattin/




[weiberheld]

gold an den handgelenken/ gold in den panzerschränken/
gold an den 22 zoll diamantenfelgen/
es is weiberheld, er tickt an herobitches h/
und hat das dopegame in der hand so wie jesus christus nägel/
der drogenboss/ ..ey ich sitz auf dem hohen ross/
..du sitzt auch auf dem ross, aber dem brosis-ross/
während dein bierbauchvater das geschehen in bundesligatabellen/
verfolgt.. so wie dschungelkrieger gazellen/
ey ich geh zur heidi klum, sie wird wie tropfsteingrotten feucht/
2 stunden später hört man die hochzeitsglocken läuten/
ey dann kommt da dieser seal angedackelt, lamentiert,
ich brech dem strolch kurz im vorbeigehen den jochbeinknochen, mois./
..und geh ich nich grad auf bowlingbahnen kegeln/ oder in rotlichtstrassen e's ticken/
erlege ich mit blattschüssen bei hochwildjagden rehkitze/
jungspund... ich komm im benz mit schwarzmetallic lackbeschichtung/
und schwinge große reden auf der karnevalistischen kappensitzung/


[ignatz mit burberry kippa]

ma ganz kurz jetzt..
du bist ein witz wie ne ostfriesische redewendung/
der stoffdealende edelgangster/ umgeben von kostspieligen gegenständen/
maserati, afterparty, stradivari violine/
und ihr habt mehr mit hals über kopf abhauen zu tun als ne guillotine/
der wohlproportionierte oft/ für mode fotographierte boss/
residiert im opulenten loft/ einer namenhaften hotelkette/
unter den armen tragend geldsäcke/
haremsdamen die sich auf pelzdecken/ des parkenden sl setzen/
und er parkt den 3er bmw, in die einfahrt neben den, maybach aus venedig/
und beschädigt dabei den kotflügel/
doch das is halb so wild...wie zootiere/
denn wenn der pimp in deinem studenviertel rumsteht/
bilden menschenmassen menschengassen, während er deine lendenwirbel krummschlägt/



[ignatz der pimp]
ey kumma wir kommen zu ndrangetha an den rhein hin/
und in duisburg rufen Toni's "redrum" wie im shining/
und deine mutter diese H*re/ kam mich in der putzkammer besuchen/
guck dein kleiner bruder, enstand quasi aus blasen wie luftballonfiguren/
wir feiern am strand ne party/ samba party/
während rapper ihr leben mit bars verschwenden, wie dieser gumble barney/
ich hab schon als kind im luxus flaniert, wie die madonna tochter/
und wenn ich deine tochter ma' donner/ guckst du schockiert/
und was ich über deine artists denke?/
ich denk ihr feiert opfer wie im maya tempel/
und du glaubst nich das ich mit der axt auf deine sister ziel/
aber vielleicht hab ich mehr mit hacken zu tun als mister t/ schon mal dran gedacht superschlaurhymecypherbesucher?


[daffy duck]

ich bin back wie klinsi/ killer wie klinsi
daffy duck. ich habe das crack wie eazy/
es is der u-bahnschläger/
kuck ich mach aus deiner oma auf dem bahnhof einen fußabtreter/
weil du öko bist wie panflötenspielen/
muss ich dir den lötkolben in die harnröhre schieben/
never been beat/
ich bin auf dem weg jay-z's platz einzunehmen und du bist nicht besser als bleek/


[sonny black]

es ist der rapper aus platin/
ich komm im anzug im sl doch zieh immernoch messer auf partys/
komm mit jungs die dir zeigen wie man thai boxt/
meine mucke hören ubahnschläger auf dem i-pod/
das is tempelhof/ hebt die hände hoch/
carlo koks 3 - ich mach kohle wie endemol/
sonny black/ rocky 6/ ich lebe wie ein g/
deutscher rnb will ghetto werden doch die ***** weiss nich wie/

was interessieren mich die probleme die du hast/
falls du's immer noch nicht weisst: das leben ist hart/
und nur weil du deinen text als deep bezeichnest/
darf ich trotzdem sagen "ich find deine lieder scheisse"/
es kümmert mich nicht wieso du dich getrennt hast/
wieso du nichts änderst, an deinem leben penner/
es ist kein kriterium für gute texte/
ob ein fubu cracker, schwuler rapper/
seine seele offenbart/
ok du findest keinen weg aus dem elend dass is hart/
aber mir total egal, weil du nicht ich bist/
dein leben anders ist und deshalb affektiert es mich nicht/
und euer weinerlicher emo style/
ist nich deep nur weil ihr wie kleine mädchen schreibt/
wenn dir der zuhälter nicht liegt/ verpiss dich loser aus den threads/
denn ich thematisier yakuza, bandenkrieg/
pelz und seide,/ geld und scheine/
und ihr rappt über selbstmitleid/
okay das is euer ding/ ich find halt sachen toll die teuer sind/
feuerwaffen, leute klatschen, du denkst das is pseudo, kind?/
kann schon sein,doch so sind eben meine parts/
wer weiss schon ob du je ne freundin hattest oder dein leben lang alleine warst/
nun zu horrorcore...texte über bitches aus hass erwürgen/
richtig schwache lyric../
und nicht innovativer als der "kollegah style"/
sondern mieser hater scheiss/
guck dich an penner, was für eine bitch du bist/
ich bin so glamour das ich glitzer piss/
stört dich das? dann klick das x..../
und erzähl mir nichts von meinen roots du spasst/
juden lebten schon im ghetto da ha'm nigger noch gnus gejagt/
ignatz is der king rapper, pimp rapper/
das hier is kein spielplatz.... kind weg da/
denn du bist ein benamus/*
und wirst solange geklatsch bis du deine zähne suchst/
doubletime mit topspeed/ hustlerrhymes auf boss beats/
und ich nenn den basi zipfelmütze, weil ich ihn euch zwergen über den kopf zieh/
kriminell angehaucht, hammersound und nicht wie ihr emo/
ey wir sind wie die u-bahn in london und paris.... ich underground - ihr metro/
es is zwar n hirngespinst, dass du fag mit spiel rappst/
aber immerhin, bist du nicht so schlecht wie trinexx/ =)

es is der begnadete jude/ mit adligem blut/
idiot, du hast nur vor prison brake mit 'adel' zu tun/
guck uns an, p1 abendkasse/ moet-dry magnumflasche/
aufdrehn saufn gehn, doch rapper kommen mit der menge nicht klar/
und haben mehr mit brechen zu tun als mtv scarred/
ich pump in deinen rucksackverein blei/

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:00

mach mit hood-atzen drivebys/ mit der luftwaffe flybys/
du fühlst dich mit deinem luftgewehr fly/
doch ich spritz luft in die adern der jungs aus deinem schwuchtelverein/
der player mit sterlingsilberkette/
versorgt dich mit schnitten wie ein cateringservicezimmermädchen/
ich hab game wie micheal knight/
und bei meinem maybach entwickelt sogar micheal neid/


*dean martin thats amore klingelton*

ya? ah yo du bist es...ya, spuck ich gerade...ich lass paar tauben fliegen, weisstwieichmein...für unsere brüda ok?...*vogelgezwitscher* verschütt ma bisschen bier da biiiird...aah yeah, päss mir den blunt ok ok *brrrrrrr*

[derlilatragendepimpimlilapelzmantel]

du trägst sneakers in weiß/ ich trag designerteile/
die sind lila.. denn ich komm in lila wie fry/
eeeey..dann wird dein leben nonchalant beendet/
denn du wirst abgestochen/ mit abgebrochenen wodkaflaschenhälsen/
frechdachs ..und dann hast du ausdrucksschwächen/
liegst da, siehst in der innentasche des graufuchspelzes/
kurz den schimmernden lauf der magnum/
..denn da wo du grad noch behinderte ausdruckstänze/
vollzogen hast/ liegt nun ein noch leicht rumzuckender-toter-spasst/
ey und ich verschwinde ruckzuck-im-hovercraft/
und alles was den bullen bleibt, is der anblick meiner silhouette/
im mondlicht..bird die uhr is diamantbesetzt wie neils toilette/
den bentley vorm haus geparkt/
mois denn ich hab beruflich mit ice zutun.. wien englischer augenarzt/
derlilatragendepimp...reich und jung/ treibt es bunt/
..ich hab öfters mal nen seitensprung/..wie tiger woods/
während du daheim noch von quietscheentchen sprichst/
von miezekätzchen sprichst/ flieg ich nach australien wien wellensittich/
und knalle in der prallen sonne/ schlanke models/
die ich anschließend dann am hals hab wie ne nackenrolle/
aber kein ding..denn ich schieß ihr per tech-nine-in-den-head/
strolch...das wird eiskalt durchgezogen ..wie west-ice-zigaretten/

ah yeah....*brrr brrr* kurz mal bisschen true story gespuckt...für meine fans yo...*zwitscer zwitscher* darko? bisse am start?


[darkomitbonusbarsundmontechristozigarre]

sicha bruda...*snnnffffff* bisschen spiel spucken ma wieder oder watt?..mach ich kurz...locker ausser hüfte kumma...*schniiif* es stellt sich wie folgt dar...

mois..früher musst ich des öfteren mal in u-haft sitzen/
heute bin ich pimp und meist mit rolex zusehen wie dieser lukas hilbert/
in der zuhälterszene/.. hab wie hugh heffner mädchen/
deren schränke begeeeehbar sind ...wie fußgängerwege/
killa...heute in rio, gestern in new york/
trinke jules mumm/ denn ich mach party mit SEKTEN wie cruise, tom/
und lass die sektkorken knallen/
früchtchen!..gäste kommen im benz vorgefahren/
russen aus moskau ..kommen mit wodka-auf-die-party/
denn ich bin dafür bekannt ..riesen-auf-den-kopf-zuhauen wie david/


*snffffffff* hehe...früchtchen vastehste? so paar riesen hau ich da wohl aufn kopf...nech..wie dieser david beim goliath eben...da kenn ich kein...geld is ja nur papier ne...*schnüüff*

[sightmc ft.chest - otvjet forumu ringtone]

*click*

jacksontoeter: ich höre.
wladimir: ey was da los, was da los, privieeet mois!
jacksontoeter: ah, sei mir gegrüßt, alter schlingel. was liegt an?
wladimir: ersma rip robert, rip robert..aber hier, ne..haste gesehn, der rhymecypher mois hier.. der sonnenjunge..der, der hier einfach ma dreisterweise mit auf den zug aufspringen will?
jacksontoeter: rip robert. sunny? für den ist der zug doch schon längst abgefahren. aber ich mach was. 5 minuten spucken press ich noch in meinen terminplan.
wladimir: nicht dass der nachher auf schienen laufen muss..

*click*
*wähl*
*tuut*

darko_bozovic: grüß gott
jacksontoeter: ayyo. bist im verzug..
darko_bozovic: *snnnff* mach ma halblang du halunke du...der ganze kavier hier isst sich nich von selbst ne..*snffff* kumma ich klatsch da ma kurz was dranne ne..kurz diesen halunken bei seite schaffen, der sich da die frechheit rausnahm MEINEN namen in den mund zunehmen nech...
jacksontoeter: ok.


*click*

[jacksontoeter-jens-lehmann-verdächtigend]

eyyo..mois...ich mach jetzt..jketzt auch kein introgerede wegen dir hundemois, jetzt erstma ne schweigeminute anlässlich des tragischen todes von robert enke...mois

*schweig*

yo..yeah..schniiiiiiiiiieeeeeeeeeeef..ok,ok...yeah ..ab gehts

eyyo.. ich beschiiiiieße den modegangster/
...und du läufst auf schiiiiienen wie robert enke/
sunnyboy, ey guck was du trottel laberst!
du-labers-von-gunz-und-bitches-doch-du-gehörst-zur-gruppe-der-rofl-sager/
eyyo..sniief, yo..du siehst den gangsterboss in prada/
den hustler/ im stadtpark/... mit laptop & havanna/
jacksondenboss, eyyo..ich mach rapper zu kadavern/
per messern und katana/.. trage rayban und armani/
..-DU trägst tanktops und bandanas/..die nicht original sind
und aus polen komm - so wie pickel auf fressen von japanern/
kumma..wer biste denn, du wechselst deiner mami schlüpfer/
ey..und dein text? nich der knüller..wien recht erfahrner origamikünstler/
du kommst mit kindergeschreibsel/ ey wie du schwitzt und verzweifelst
sunnyboy/amideutsch blabla.. sag mal, ist dir das nicht peinlich????/
lieder zu schreiben/ in-der-länge-der-bibel-zu-schreiben
weil ich dein geschleime in pn´s verneine/ mit-du-kriegst-kein-feature-du-pfeife/
jackson ist back, ey ich üb mit der pumpgun/- die übliche scheiße
tu deinen brüdern gewalt an/ denn die wühlen im abfall/
meiner luxusvilla du *****sohn - ich komm mit villen und drogen/
du mit pillath als ohrwurm/ behindertenmodus/ du armer johnny..
kennst begriffe wie "ne charter mieten" aus na insektendoku/

..is doch wahr ey, wenn du spasti mit hochwasserhose und propellermütze so auf deiner vom kiba gestohlenen sägespänecouch sitzt, so mitten auf dem pissfleck von der lupusbefallenen katze der vorvorbesitzerin und iner werbepause vom super rtl lässich ma auf phoenix zappst und dann die viecher da irgendwo im negerland jägerland ihren bau dann...bauen, nech und denkst dir "woooah, was ne schar termiten alles machen kann, wahnsinn ey".. nech..du strolch, du

weiter im text, yaaa

sunnyboy, ey kukk ich kenn da ein paar ooog´s, die munkeln nun/
deine mom sei ne hoooe, dies mit hunden tut/ *hööwiejezz*
ja halt so ne hoe die unten rum/ mit hundebrut/ im rudel bumst/
das hat was von rudelbildung.. wie mogli im dschungelbuch/ *achso*
ey, und diese **** macht mit eicheln schmatzen cash/
die sind meistens zwar verdreckt/ doch die schlampe schmatzt es weg/
ja man sieht die für lebensmittel/
die eicheln lecken mit triefenden meterdicken/ miefenden käseschichten/
ja man sieht die für nen sack voll zucchinis und petersilie/
selbst dem schmierigsten fetischisten/ gierig den penis küssen/
sunnyboy.. und deine atzen stehn morgens inna suppenküche an/
du weißt schon, da wo die was für so schlucker übrig ham/
da wo du auch früher am abend/ ob es stürmt oder hagelt/
würstchen, tomaten/ sowie suppe schlürfen warst!/
strolch, ich zücke die tekka, bedroooh deine amifresse/
denn du bist nur ein sunnyboy, wie der sooohn eines sanitäters/
baller damit dann deim papa seine raucherbeine weg/
während du spast im garten/ für staatsexamen/ und hausarbeiten lernst/
und zieh mich aus in deinem bett/
rauch ne zigarre.. und ****e danach deine frau in deinem bett/
was soll ich sagen..die braucht beizeiten sex/
das sind reiterein'..reiter-reihn-wie-wenn-du-verkackter-nerd-ohne-hobbies-
in-einem-anflug-von-wo-ausser-mzee-und-dem-spongebob-schwammkopf-
board-surf-ich-denn-sonst-noch-rum-deine-browserleiste-checkst/

nech mois..meinichdoch auch, ne..was hammwir denn da..hier.. schülervz yaa..abocenter des wendymagazins yaa..quantenphysik...quaaaantenphysik hier..kranker kanacke hier, der johnnyfreund sunnyboy..nech, du kranker mensch, du..also bis auf jedenfall n krasser gee, mois.. respact from da streets boy, du hälst es hoch...!


....

[darko_bozovic]

eeeeeeeeeeeeeeey...*snfff* uuuh yeah ok los gehts...ach ne warte...kurz watt ziehen hier *snnnnnnfff* uuh ya genau so. schon viel besser. hallodri wattn zeug hier! da wird der hund in der pfanne verrückt oder watt meinste..naja ok..passma auf mois.. es is folgendermaßen

OBACHT!!

maseltov! du knecht/ ey sunnyboydermac/
is am flennen, denn er sieht waffenläufe glänzen/
in der jeanshosentasche/
ey ich erledige den typ in seiner eigenen mietwohnanlage/
schick dem paar leute vorbei mit molotovcocktails/
und er steht vor nem TÖÖÖRK ..wie dr.john dorian/
..jetzt is die kripo beschäftigt mit dem bergen von leichen/
denn darko hinterlässt nunmal ganze berge von leichen/
killer! mois, danach werden erstma ein paar blunts gedreht/
wie naja ..wie walzer tanzen mit james/
sunnyboys mum is dabei..ich sag: lass ****en, sie: aufjeeeden/
denn: ..die war schon auf jeeeeeden/


die bitch ne...tzzzz ok..kurzes beiseiteschaffen meinerseits...*snffff* mit den großen darfste dich nunmal nich anlegen kleiner strolch du...also da ne, schieb ich auch ma ganz krass nen riegel vor! also so nich ne...*SNFFFF*

jackson ist da, er lässt die cheerleader tänzeln/ und hiernach
is sunny wie der ja-sager..DER kann sich nie wieder setzen/
ayyo....der bossrapper isst/ omeletts im ritz
du beschäftigst dich in deiner freizeit mit kopfrechnen bitch/
und während ich ne negerin im ritz ****/ musste bei dein homes
mittüfteln...... wie ein frischgebackener pkw-besitzer/


*sniiiiiif* und so, wissta bescheid und so.. nech

ey, wasn da..ey WASNDALOS mit dem jugen und dem judo..äähh dem juden und dem jugo..manmanman was nehmen sich die strolchboys da nur wieder raus.. da, da muss man auch ma dazwischengehn da.. isjanichmehr zu ertragen hier.. nenene mois, das sind mir welche du.. mit den kannste echt nich pferdestehln gehn.. mois.. was da los, ey.. ich mach..mach dem ma n ende hier..

[jacksontoeter zum comeback am jacky sippend]

jackson is back, ich **** per teleskopschläger/
semiten wie michael gore/ martin fox/ oder mendelssohn, felix/
semiten wie ignatz den pimp, yo!/
ich schlag den aus sein zerosizejeans, so/ wie witali klitschko/
was posche cayenne.. ey, ignatz der heuchler/
fährt meist mit nem corsa rum, wie piratenbräute/ *korsar*
damit fährter dann sein honigbienchen gerne/
...zu mondbeschienen stränden/ doch hat statt tittis
aufgrund fehlendem automatikgetriebe nen knüppel in der hand wie polizistenhände/
jackson und happybear.. schwängern politessen/
und our money, ey, it´s pushin banks wie curtis jackson/
....ey ich schieb seiner serbenomi testo/
während darko mit sein gängsterhomies textet/
von bauer kalle, melker manfred mit akfourtysevens/
und..joa..von koks streets und hastenichtgesehen/
davon dass die bei knasterdeals gelegen-/tlich
auf noch nich ma asphaltierten wegen/ mit hustlermiene stehen/ nichderenernst
jack und happy, wir komm in pradartikeln/
kaufen uns vom geld was wir mit dakros mama verdient ham/
chartermaschinen/ während die tucke mit pferdeschwanz
mit cessna daherkommst, wie ein russe-der-“ehrlich“-sagt/

ey, und ma ehrlich ne, hier ma tacheles, mois.. ey wir komm mit den niggaz an ey.. die sind wild,ey… das nichmehrnormal, die sind dangerousmangerous, crazymazy mois..
die niggaz..

ey..denn die niggaz aus harlem, die töten menschen/ eure nicht
die strolchboys drücken sich vor salven wie römerhände/
…und ignatz fällt um vor schrecken/ denn die
gunsounds sind markdurchdringend-wie-piercings-im-medlockohrläppchen/
kurz nachdem er zu weinen beginnt/
denn die gun macht frrrrrrräääät…wie sein alter beim rightsaidfred-gig/
kumma..kumma..ey der playapimp.. gibt playerhatern uzi/
und hat meist nen po vor sich, wie edgar-allan-groupies/
denn hoes schwärmen von dem cock/ schwärmen von dem boss/
ey, was die da veranstalten sind lobeshymnen, wie jenny from the block/
lobeshymnen, da ich die mit kennermiene ****te/
während darko mit lispeln leben muss wie die taylorvisagistin/ *lizpelln*
warum der das machst mois.. is ein der idiotie nicht entbehrendes rätsel/

[wladimir im sakko]

putin löst mit happy bear indes rätsel/ *rerunmeista*



[happy bear]

ich komm in rosa pelzkluft/
und ich komm in... - in was? - nunja es ist so wie wenn george w. in der italienischen stadt zu boden geht: in verona fällt bush/ geil!
in die ich schon verliebt war/
als ich sie das ersta mal bei peep sah/ wunderhübsch
ich schieß scharf/ auf ignatz/ das blut fließt die straЯlang/
happy bear/ elitär/ mit groupies im schwarzen truck/
laber nich vonwegen dass du goons in den straßen hast/
du schwuli mit nagellack/ kennst uzis vom karneval/
und jetzt rappst du hier von waffen und geld?/
doch du bist ein *****sohn wie papst johannes XI/ hahaha ^^
wie auch immer die so heißen, diese rhymecypherklone/
könn' sich bei mir niederlagen wie der steinmeier holen/
wenn ich nich gerade hippies versklave/
bin ich am kröten lecken - wie miss piggy beim blasen/
du hängst mittags in der suppenküche mit ungeziefer/
ansonsten wohnst du in 'ner hundehütte als untermieter/
happy bear - er bricht euch tuntenstrichern die unterkiefer/
und sorgt durch gras strecken für lungenrisse bei musterschülern/
später verkauft er deine mama ins ausland/
das is big pimpin wie bei butters in south park/
lean im cup, happy raucht das rotterdammer yurple/
und misbraucht danach entspannt in seiner folterkammer curse/
es komm ihm vor wie eine grausame ewigkeit/
bei happy bear kriegen sogar blauwale penisneid/
*****, happy bear und king is ein hendiadyoin/
heute hat er noch ein date mit sandy meyer wölden/
nur für promoegffekte/ du rappst von koks?
das is so authentisch wie wenn elton john seine sätze mit 'no homo' beendet/
ich schick fotos von zecken/ an die antiantifa/
und verkaufe pcp mit daffy duck im park/
du fühlst dich superreal mit rucksack/
doch in den
unterlagen von deinem label sieht man mehr rote zahlen als bei einem fußballspiel von stuttgart/

ja ich frage diesen kaaaasachen/ was für sachen guckst du im tv?
"hauptsächlich "pokemon" und "shrek"...aber auch "caaars"-sachen"/

tzehehehehehe...jaa, mois, du erinnerst dich bestimmt...da hat, da hat dich der glenn ma ordentlich auseinandergenommen, mois...aber ich kann dir sagen, die freude währt nur kurz...denn irgendwo...mois irgendwo muss ich ja auch ma sagen..nee..das mir zu viel des guten..irgendwo auch mach ich da auch nich mehr, mit...nich mit mir...so viel lauchtum, wie du ausstrahlst..bin zwar bisschen spät dran so.... aber folgendemaßen...kumma..


du fragst dich warum ich auf dich mit bazookas schieße/
es is so...deine kleider stammen vom download..wie computerviren/
und während ich bei deiner ma leicht auf den g-punkt kam/
.....kauftest du kleidung bei ceeeh und aaah/
...damit siehst aus wie clowns aus dem legoland/
doch jetzt kommen frauenklatscher..wie bild-der-frau-leserschaften/

so mein kleiner mongofreund....und jetzt gehts ma ans eingemachte...ans werk geht das...johnny...

du kommst mit nerdigen schuhn/ich mit burberryhut/
denn ich habn haufen moos... wien französisches buch/
sieh denn der typ von der straße.../
verdient sich aufm kiez mit kasache ne goldene nase/ wie tycho de brahe/
und wenn man dich ins koma ge****t hat/ nehm ich deine sachen noch bevor
deine mama sagen kann "halt, ich kann die aufm flohmarkt verticken!"
siehs doch ein... du bist ein so zieeemlicher lauch/
dessen tod in trockenen tüchern ist - wie musliiiiimische frauen/
denn ich schlage geeees aufn kopf mit baisies/
dann hat dein gebiss meist mit lücken zu tun.. wie chineeesische orthopäden/

....ey und während, ja, während du dich noch agonisch in fötushaltung begibst und versuchst, dir mit lautem kreischen und heulen zu behelfen...kick ich nochma n paar bars...so ausm handgelenk mois...mach ich doch locker...pamma auf...


ich komm mit platinumuhren/ dich spasti besuchen/
tret die türe ein und deine ma empfängt mich mit kaffee und kuchen/
doch ich blick nur auf die uhr/ und geh in dein zimmer
noch bevor sie sagen kann "nett von ihnen.. sonst hat er nicht so oft besuch"/
kumma...denn dir liegt nix an style/
.....ich frag dich was für sachen du trägst..den "dir-liegt-nix-an"-style/
...komm dich mit katanas schlagen/ und du wirst den bullen
nichma ein´ bruch melden....... wie kaputte alarmanlagen/
und dann noch mit carlsbergflaschen/ während deine mama schreit :
"halt, nicht so doll...lass mich das pfand behalten!"
ich sach "na guuut... lass ma..“ und die pussy freut sich../ doch
fortan feierst du dafür nur noch mit meinen russenfreunden../kuschelorgien/
okeeee johnny...ich klär ma weiter muschis auf panama.../
......und du bleibst für immer unter russen...wie kasachstan/

so..so, hammwa das jetzt aus der welt hier....hammwa das jetzt geklärt...jo, denk ich auch...nech, mois...denk ich auch!

*tzehehehehe*....immer noch trauer schiebend mit jackson-trauerbinde, freundchen..? aber ganz schnell ab damit...ganz schnell...sonst werd ich ma ungemütlich her...gaaanz ungemütlich kann ich werden bei sowas...echt ma..*snüüüüüüüüf* *jacksontöt*.....ouaaaaaahhh....saaaaatan...das tötet den jackson...das kolumbianische zeuchs...das tötet den jackson..wie demerol...*tzehehe*...ja, folgendes...was war nochma der anlass unseres zusammenkommens..? achjaaa...jaa..folgendes..*snüüf*

guck der jacksontoeter...
pimpert groupies im daimlerbenz / während backpackrapper
im studivz kommis sammeln..wie das russische parlament/ *tzzz*
tzehehehe...big boss, mit feinkost zum sommerende../
...während briefe die du kriegst meist mit "dein dr. sommer" enden.../ *tehe*
denn du bist nur ein doktorsommerfragender/sommersprossentragender/
kosovo-albaner / der mit entrüstetem blick kommt und meint
ich hätt seine frau geschwängert / ich sag desinteressiert "ah..ya..toll..ah..."
wie beim silbieren von islamischen glaubensrängen/ *soisesdoch*
strolch,deine bitches fahrn mofa im dorf / ey mein business war kokaexport/
deins is wie kneipengänger..es erscheint öfters in lokalreports..tehe../ *sniiiiif*
guck ich trag des öftern kaninchenfelle.. / nvtte deine homies
bleiben an thai-warn hängen.....als wären die pazifikwellen..ey ein schuss/
und ich geh lulatsche begraben /mois du bist kein ticker, du kriegst höchstens ware
wo amnesty draufsteht...wie bei zutatenangaben / *derbrauchtbissl*
guckma.. wir ham deine frau wie im bilderbuch gebumst /
hinterließen dir nen sohn als erinnerung an uns.../ *tzehehe*
es ist der rotlichchef..wittert nvtten und lässt samen regnen / es is der,
dessen benz von null auf hundert schießt..wie in diktaturen ein wahlergebnis../
ey...und dabei ist mit edelmetall das fahrerhaus veredelt.../
drum lass ich in-nem-anfall-von-überheblichkeit deine mama aus dem käfig../ *hihi*
denn ich brachte yayo an den mann../ währenddessen war
auf deinen gigs die crowd mit wakk-rufen beschäftigt wie mein telefonalarm/


guck,kumma...kumma, früchtchen...weißte, weißte...so is es doch einfach...so is es doch einfach...predig ich doch schon die ganze zeit...*kratz-kratz* *roll-roll*......*snüüüüf*

du hörst das jbg-album...bist auf jeden außer dir.../
währenddessen steigt deine freundin auf jeden außer dir / *pffftehehe*
kumma...während du jetzt im knast hockst wie bernie madoff/
...........köpf ich in russland mit bärn ne medoff/
du willst hero am markt holen.../ stattdessen vepasst dir der boss
türkische rasuren mit deodorantdosen../
guck ich mach mit realtalk die millionen..../....guck es is doch so../
oder glaubst du der hustler lügt, wenn er sagt er sei soooo gut bestückt...
als wär er diese steelbox-edition!? *eek-smiley*

tzehe....jetzt sitzte aber ganz schön eeksmilend da, moischenn...hahaha...bilderbuch-eek-smiley war das, mois...tehehehe..pamma auf...haste immernoch keinen hunderter...achwas, zweihunderterschein für den boss...? mein lieber scholli....na gib schon her...*fünferschein zusammenroll* *sniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiief*...saaatan...ich bin raus, jacksons..

jacksontöter : mannomann...is ja was los hier gewesen in meiner abwesenheit...kommen die strolche wieder aus ihren löchern gekrochen...da wird doch der hund in der pfanne verrückt..nenene..

wladimir p. : haste recht, alter, haste recht...da muss wieder was kommen...

private paula : STILLGESTANDEN IHR MADEN!!! LASST MIR DIE KINKERLITZCHEN IHR FITZPIEPEN!!! IN MEINEM CORPS WIRD GETÖTET!! KEINE WIDERREDE!! SCHULTERT DIE GEWEHRE!! ICH GEBE IHNEN DREI SEKUNDEN, GENAU DREI SEKUNDEN, DIESES BESCHEUERTE GRINSEN AUS IHREN GESICHTERN ABZUSTELLEN!!

jacksontöter&wladimir p: SIR, JAWOHL, SIR!!!

[private_paula vom soldatensender: ]
es ist der muskelmann, platz da/ russischer van damme/
ich hab keine liebe für stuttgart - wie huntelaar, klaas jan/
fitzpiepen!!!ihr seid im inet die harten/ doch ihr gegen paula,
das ist kleine g.i.s gegen den kriegsveteranen/
nein, das ist wie der ho chi minh-pfad / gegen
modeflittchen/ in der villa auf doha sitzend/ ins koma ****en/
und sie schrein : "paula,steck den cock in uns rein!"/
denn für girls, i´m sometimes a drug/truck - wie optimus prime/
ein schuss, ihr hängt in lazaretten/das is wie wenn magath
seinen youngster zum verteidigen aufruft : hin,latza, retten!/
..und während ich euch mit waffen bedrohe/ fragen hoes:
"daffy? stood guard?" doch du hast noch nie wache geschoben/
ihr tragt lederzeug, zu hardrockermützen/ *pff*
modezar paula trägt die metal jackets im patronengürtel/

tzehehehehe....das ist mein coprs, das ist es...!

[jacksontöter aus der neverland ranch: ]
es ist der muskelmann, platz da/ russischer van damme/
ich hab keine liebe für stuttgart - wie huntelaar, klaas jan/
die jeans von armani/ zieren nieten aus platin/
ich mach per gunshot aus ignatz und daffy/ zierliche spastis/
diese törichten dorfkinder/ mit lines die
sind der inbegriff von alt, wie französische stoppschilder/
doch n schuss mit der panzerfaust../ und eure gäng
ist kurzgesagt dead..wie ein russischer santaclaus/*ded moroz*
denn eure mütter ham juckreiz in den pobacken/ deshalb
greifn die öfter hinter sich - als sven ulreich beim thome-cup/
moischen..ihr seid ziemlich dumme knaben/
die den rest kriegen als würdet ihr nach kippenstummeln fragen/
...doch ich halte dir die mac am/ schädel und drück ab
noch bevor du sagen kannst "halt, lass mir nochn rest dran"/
..eure mütter hängen lüstern in nebengassen/ lauern mir auf
denn ich bin gut betucht, wie der inhalt von hüpferli-segel-taschen/
...und bin meist vor küsten auf segelyachten/
beschäftigt mit schüchterne-mädels-klatschen/ yeeaahh...

soooo mein freund...komm...gib ihnen den rest...gib ihnen...komm..freuen die sich doch..

[wladimir p. vom anwesen in sotschi: ]
es ist der muskelmann, platz da/ russischer van damme/
ich hab keine liebe für stuttgart - wie huntelaar, klaas jan/
ich kam mit gatling zur welt/ hing mit richtigen luden/
und machn flatrate bordell/ aus deiner christlichen stube/
dank dem mammutsgroßen penis/müsst ihr in magnumläufe sehen/
...kurz bevor euch meine gees zu nem armutszeugnis treten/
und du fällst glatt ins koma, lauch/ denn ich ****e deine mum
heißt, ich nehm n(e) slut an...wie n barcelona-scout/
du kommst mit zugekoksten schwulis an/ und kriegst vom boss
...n paar auf den deckel.....wie romeo und julia/
tzehe..da is dein kinderhort entsetzt/und believe me:
da sehn hoes sich schief an - wie auf wintersportevents/
ignatz ich nagel deine bitch/
und du armer kleiner wicht/ fragst "wer is der kerl??"
und deine frau ZEIGT dir den ****er, doch verraten hat sie nichts/
du zerbrichst dir den kopf/ dabei is der grund:
ES passiert nur einma im jahr, nachm happy birthday kriegste ein hoch

private paula : SO WILL ICH DAS SEHEN!!! DAS IST MEIN CORPS!!! UND JETZT ABTRETEN IHR PAPPNASEN!!!

jacksontöter&wladimir p. : SIR, JAWOHL, SIR!!

ey, wasn da..ey WASNDALOS mit dem jugen und dem judo..äähh dem juden und dem jugo..manmanman was nehmen sich die strolchboys da nur wieder raus.. da, da muss man auch ma dazwischengehn da.. isjanichmehr zu ertragen hier.. nenene mois, das sind mir welche du.. mit den kannste echt nich pferdestehln gehn.. mois.. was da los, ey.. ich mach..mach dem ma n ende hier..

[jacksontoeter zum comeback am jacky sippend]

jackson is back, ich **** per teleskopschläger/
semiten wie michael gore/ martin fox/ oder mendelssohn, felix/
semiten wie ignatz den pimp, yo!/
ich schlag den aus sein zerosizejeans, so/ wie witali klitschko/
was posche cayenne.. ey, ignatz der heuchler/
fährt meist mit nem corsa rum, wie piratenbräute/ *korsar*
damit fährter dann sein honigbienchen gerne/
...zu mondbeschienen stränden/ doch hat statt tittis
aufgrund fehlendem automatikgetriebe nen knüppel in der hand wie polizistenhände/
jackson und happybear.. schwängern politessen/
und our money, ey, it´s pushin banks wie curtis jackson/
....ey ich schieb seiner serbenomi testo/
während darko mit sein gängsterhomies textet/
von bauer kalle, melker manfred mit akfourtysevens/
und..joa..von koks streets und hastenichtgesehen/
davon dass die bei knasterdeals gelegen-/tlich
auf noch nich ma asphaltierten wegen/ mit hustlermiene stehen/ nichderenernst
jack und happy, wir komm in pradartikeln/
kaufen uns vom geld was wir mit dakros mama verdient ham/
chartermaschinen/ während die tucke mit pferdeschwanz
mit cessna daherkommst, wie ein russe-der-“ehrlich“-sagt/

ey, und ma ehrlich ne, hier ma tacheles, mois.. ey wir komm mit den niggaz an ey.. die sind wild,ey… das nichmehrnormal, die sind dangerousmangerous, crazymazy mois..
die niggaz..

ey..denn die niggaz aus harlem, die töten menschen/ eure nicht
die strolchboys drücken sich vor salven wie römerhände/
…und ignatz fällt um vor schrecken/ denn die
gunsounds sind markdurchdringend-wie-piercings-im-medlockohrläppchen/
kurz nachdem er zu weinen beginnt/
denn die gun macht frrrrrrräääät…wie sein alter beim rightsaidfred-gig/
kumma..kumma..ey der playapimp.. gibt playerhatern uzi/
und hat meist nen po vor sich, wie edgar-allan-groupies/
denn hoes schwärmen von dem cock/ schwärmen von dem boss/
ey, was die da veranstalten sind lobeshymnen, wie jenny from the block/
lobeshymnen, da ich die mit kennermiene ****te/
während darko mit lispeln leben muss wie die taylorvisagistin/ *lizpelln*
warum der das machst mois.. is ein der idiotie nicht entbehrendes rätsel/

[wladimir im sakko]

putin löst mit happy bear indes rätsel/ *rerunmeista*



[happy bear]

ich komm in rosa pelzkluft/
und ich komm in... - in was? - nunja es ist so wie wenn george w. in der italienischen stadt zu boden geht: in verona fällt bush/ geil!
in die ich schon verliebt war/
als ich sie das ersta mal bei peep sah/ wunderhübsch
ich schieß scharf/ auf ignatz/ das blut fließt die straЯlang/
happy bear/ elitär/ mit groupies im schwarzen truck/
laber nich vonwegen dass du goons in den straßen hast/
du schwuli mit nagellack/ kennst uzis vom karneval/
und jetzt rappst du hier von waffen und geld?/
doch du bist ein *****sohn wie papst johannes XI/ hahaha ^^
wie auch immer die so heißen, diese rhymecypherklone/
könn' sich bei mir niederlagen wie der steinmeier holen/
wenn ich nich gerade hippies versklave/
bin ich am kröten lecken - wie miss piggy beim blasen/
du hängst mittags in der suppenküche mit ungeziefer/
ansonsten wohnst du in 'ner hundehütte als untermieter/
happy bear - er bricht euch tuntenstrichern die unterkiefer/
und sorgt durch gras strecken für lungenrisse bei musterschülern/
später verkauft er deine mama ins ausland/
das is big pimpin wie bei butters in south park/
lean im cup, happy raucht das rotterdammer yurple/
und misbraucht danach entspannt in seiner folterkammer curse/
es komm ihm vor wie eine grausame ewigkeit/
bei happy bear kriegen sogar blauwale penisneid/
*****, happy bear und king is ein hendiadyoin/
heute hat er noch ein date mit sandy meyer wölden/
nur für promoegffekte/ du rappst von koks?
das is so authentisch wie wenn elton john seine sätze mit 'no homo' beendet/
ich schick fotos von zecken/ an die antiantifa/
und verkaufe pcp mit daffy duck im park/
du fühlst dich superreal mit rucksack/
doch in den
unterlagen von deinem label sieht man mehr rote zahlen als bei einem fußballspiel von stuttgart/

*schniiiiiief* ey..ey, kid...kumma her..ja, kumma her, jackson..nimma ruhig die jackson-trauerbinde ab, und hör ma zu, was dir der boss zu erzählen hat...*snüüüüüüf*....ahh, herausragendes zeuchs, mois...herausragendes zeuchs...ey..warte ma eben, warte ma eben..[türöffnetsichbutlertrittherein]..ja, stell ma ruhig her, mois...nur her damit..*schlüüürf*...der ostfriesengold-tee..mois, das is es, das is es, mois...
ach,ich vergaß fast...entschuldig meine manieren...wo war wir?..achja..

der allseits angesehene boss...
kommt im gnuledermantel/ zu deiner ma zwecks fußpflegeakten/
mit so nen bebrillten typen wie deine schulstreberbande/ *knüllah*
tzehe...du läufst zur schule mit fahrradhelm/.. ich durch die hood
in schuhen von lagerfeld../gucci-und pradahemden/
cruisend im maybach, lenke/ zu einem straßenpenner/
und frage deine brüder grinsend, warum sie den *****sohn vater nennen/*tzehehe,lauch*
johnny, denn deine ma schenkt zuhältern liebe/ während du in theater-ags/
die ganze zeit eben/ bei "tarzan" die jane spielst..wie die giulia siegel/*yeaah*
esisder gangsterboss...ich nagel jede dorfschlampe.../ *soisses*
und sie treten dann vor gott auf...wie der schlagersängervorname/*killah*
aber das is im grunde nichts riiesig erwähnenswertes... / wie die
viiielen mercedes-benzes / die tiitel für lebenswerke../*japp*
plus deine freundin, die mich reduziiert auf die penislänge.. /
doch das kommt wohl durch die kälte...wie nebelbänke../*tzhehe*
yeah, es is der boss..er macht kiddyrappern angst und.. /
reißt gerne ma gaffende pussys auf, als wärs die kitekatver-packung..*ouhh*
tzehehe..jackson, ich verpass dir riesige veilchen../
komm im roten lexus../und du bistn toter jackson/ wie dieser michael..*r.i.p*
eyyy kumma ich schlag deine dorfgeepunks ins koma../
denn ihre treter stammen vom deichmann..wie nordfrieslandbewohner/
kumma, mois...was g-g-gangsta..du bleibst doch eher pflegefall /
tzehe...bleibst ein durch flohmärkte gehender /flowlegastheniker/
johnny, du gehört zu kuskus geschlagen../ ich schnips und du lustloser punk/
fliehst vom doch-nur-spielen-wollenden zuchtdobermann.../

tzehehehe..*schlüüüüürf*....schonwiederkaltgeworde n...kannjamanichangehen, hier....JAAAAAAMES!!!!!.......JAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAMES!!!!...mannmannmann...
hier,johnny...haste ma kurz n hunderterschein...achwas, nen zweihunderterschein...? was..? nagut, komm gibbe her, da...*zehnerschein zusammenroll*....*schniiiiiiiiief*....ahhhh....naj aaa....soisses halt...mois, soisses eben..und nu mach dich vom acker,jackson...warte..moment, noch eine sache...zur würdigung des von uns gegangenen könichs des pop...pass auf..

eyyy du kommst mit michael...jackson-trauerreifen / dafür bring ich
deine freunde vor dir um....dann siehste auch endlich frauen~scheiden../

tzehehe, mois...tzehehehehehehhee

*wham-last christmas ringtone*
lilapimp: ya?
darko: jo mois...*snfffff*
lilapimp: hör auf zu koksen wenne mit mir redest bird...
darko: ja hast recht...fröhliche weihnachten in die bronx!
lilapimp: danke dir auch bruda. ich spuck gerade wieder bisschen was ne
darko: ja ok...aber mach nich zu viel nech..*hust* weihnachten is ja das fest der liebe unso
lilapimp: ya ok, ich halt es unten bruda...


[derlilatragendepimp mit bärenfellmütze in lila]

eiiiii ich hab in lila westentaschen/
.................zigarettenschachteln/
von davidoff/
die ich konsumier nachdem ich mit der kalaschnikow/
möchtegerngangster und rapper ermorde/
und der lauf "paaam paaam" macht ..wie tommy lee im anderson-porno/
zurück bleiben tote rapper vor durchlöcherten hausfassaden/
..ich schlürf an austernschalen/
denn schon damals hab ich ..keiths gemacht wie die richards eltern/
nein halt...ich hab keys gemacht wie alicias eltern/
stapelweise kies...ich komm im chrysler jeep/
frag deine mum ob sie sex will und sie antwortet mit "JOJO" ...wie diese popsängerin auf die frage: "wie-heißen-sie?"/
fahren dann ins freie, **** sie hart und intensiv/
sind wa fertich lauschen wir den klängen des bachs wie hörer klassischer musik/


aah wie schööön...*snffff* schön jemütlich am bach sitzen unso...bisschen tee schlürfen..*brrrrr* wunnerbar...so lässt sichs leben...ok weiter gehts, pass uff , es is doch so

halunke..ich hab tausend-tolle-vergleiche/
saß zwar mal im knast ..doch bin ausgebrochen-wie-reifen/
auf spiegelglatten straßen/
ey ich zück deagles ...aus lila jackentaschen/
komm in dein haus und du wirst zerberstert, stricherrrr!/
zurück bleibt ein schwerbehinderterrrr/ punk zwischen kerzenlichterrrrn/
bööörd...und in den straßen sieht man blaulicht flimmern/
aber egal.. die police habich schon bezahlt wie amerikanische hausbesitzer/
und falls es doch aufliegt binnich schon fort im bentley/
ey dann bin ich ford ..wie henry/
auf karibikstränden/, auf sardiniens stränden/
sardinen essend/ aber natürlich nur in lila kaninchenfellen/
früchtchen...also shut up denn wenn ich per chromfarbender deagle/
bohnenstangen zersiebe/, liegen leichen unter schneebergen/
und suchtrups müssen deine leiche unterm schnee bergen/
denn es is ja x-mas! ..ich trinkn gläschen pfirsich-preiselbeerensaft/
lilatragenderpimp, der in der villa hirschgeweihe hängen hat/


darko: hab doch gesagt nich zu viel spiel...*räusper*
lilapimp: ya..kam so über mich bruda...ahya, die hirsche hab ich übrigens selbst geschossen wa
darko: sauba...selbst geschossen wie die hardcore-pics von der ollen neulich?
lilapimp: yaya genau bruda...*hust*
darko: nice...ok bin ma weihnachtsgans essen
lilapimp: ok. halt die ohren steif bruda, wir sehen uns

ich frag den kaaaasachen/
was hörstn so für mucke? er sagt "orsons, banjo..und joa ich mag auch kaas' sachen/

snfff ...und das sacht ja auch schon alles ne...nenenenene.kumma johnnyfreunde...kumma dieser kasache da ne...snfff. ..nene dat is mir auch wieder so einer du...nene nur am rumstrolchen hier...snfff. ..wie ein t-rex/...großes maul aber kein bizeps/...nene dat hamwa gerne du...nee aba damit is jetz auchma schluss aba wadde kurz...*testospritzemitgewaltindieschulterramm*..s o johnnys kumma wat ich mit dem früchtchen anstelle...

testosteron../ clenbuterol/
yohimbin, ephedrin, trenbo zum lon/
und du zuckst rum vor schreck hoe/
*snfff*..denn ich pump mir mit zuchtbullentesto/ die brustmuskeln fett yo!/
johnnyfreunde..ey und dann schlag ich dem kasachen/
so fest in den bauch dass seine magenwände krachen/
seine magenwände platzen/
wie ne seifenblase/ seine mum/ kann von-den-tapeten-dann seine magenwände kratzen/
ich fahr die prollschiene/ du die strolchschiene/
ey mein telefon macht RRRRING so wie goldschmiede/
es is deine sis, sie will gangbang und kriegt voll viele/
latten............................als wär sie ne holzdiele/
johnnyfreund... doch mir geht die schlampe auf die nerven/
"warum jetz dis?" ...naja sie hat orangenhaut wie ernie/
ich spritz trotzdem auf sie ab und es gibt flutkatastrophen/
denn mein schwanz hat das volumen einer gulaschkanone/

snff...gulaschkanone mois..so siehts...so siehts in entifekt aus, alter mit DEM TEIL verursachte ich shcon in jungen jahren minderwertigkeitskomplexe bei lexington steele, rocco siffredi und mandingo ...wat meinste denn...snff...wat MEINSTE denn warum die nich mehr aktiv sind...johnnnyfreund du bis mir schon so ne nummer..snfff..nee aba back to topic komm der kasache verträgt nochn bisschen was komm jetz kriechter den finisher...*HGHspritz*

ey ich zerfetz dich mit schlagring/ ey du versteckst dich im park hin-/
ter hecken..ey du stehst hinter ästen wie martin/
ich komm im maßanzug, du im jutensack/
deine-mum-sagt-mir-in-ihrem-berliner-dialekt "glenn, du hast nen juten sack!"/
tzehe glennderboss... er vertickt an halbstarke koks/
und verursacht mit der magnum den gewaltsamen tod/
des kasachen...ey ich box gegen seine türe/
und sie fällt aus den angeln, wie nylonschnüre/
dann stepp ich in die wohnung/ sag seim dad "ich seh mich bloß um"/
er fragt "wonach?" - ich sag och, nach soner crackbitch aus nem forum/
wo man texte schreibt und so und.../ AHH DA ISSA JA!!
*clickclickclack*...vadda kuck, ich leg per magnum deinen sohn um!/
*BANG!!* ich verteile dein head/
in der wohnung, dein dad murmelt "toll, und wer macht diese schweinerei weg?"/
und ich antworte: ey!/
das bleibt wohl an deiner ehefrau hängen, wie mein sperma nach nem cumshot ins face/

..wie hier, wie neulich erst wann war es,...snff..lass mich nich lügen glaub samstach erst...jaaajaaa genau samstach wars, binich nachm kinobesuch mit glenns schwester noch bei seiner mum vorbei und hab ihr ne ladung ins face gejizzt...aba das ne...snfff..das ne andere egschichte nech...

ich mach darko bozovic/ zur hardcorepornobitch/
komm in sein kinderzimmer, halte ihm die AK vors gesicht/
und er sagt noch "boah ey shit/
du hast meine legoburg zertrampelt!".. als auch schon sein hirn an seine starwars-poster spritzt/ *ratata*
johnnyfreund..
..kukk dich domma an...siehstn du überhaupt aus du nääänäää, überall fettpolster du hamsterbacke....was DA denn los ...ey kumma..ey

ey der einzige spoooort den du hiphopper/
kennst...is waaaalken, wie christopher/
und dabei bewegst du dich langsamer als untote/
ey wir sind stoffer.. kuck wie wir mit schrumpfhoden/ rumposen/
plus heftigem nacken/ ..mois ey check ma den nacken/
ja das is testo.. wie ein tester in sachsen/
du bist fett und hast akne/ ...und..joa..und dein face
is ne hässliche fratze/ ..wie ne halloweenmaske/
ey und dein körperfettanteil/
is astronomisch hoch, denn statt im gym verbringst du mit burgeressen zeit/
und du schlingst sie runter, du alter schlemmer/ *tzehebonappetit*
..kriegst aufgrund von schlingen kaum noch luft wie am galgen-hänger/
ey ein indiz, dass etwas nich mit deinem essverhalten stimmt:/
deine menüs haben mehr gänge als ein heckenlabyrinth/
und du kuckst auf die bitches/ im club, traust dich nichts denn/
du bist ein scheuer lappen, wie putzfraunequipment/
mit rööötlichem teint und kuckst/
verlegen auf den boden, du bist voller ängste wie ne franzööösische pferdezucht/
ich dagegen frauenabschlepper/ ..ey deine homies wollen testo,
kommen und bezahlen paar kuren, wie autoabsteller/
tzehe gestern kuschelten sie noch mit ihrn teddybärn/
heute pumpen sie im gym, wie das carrey-herz/
niedlich.. naja ma sehn was das wird ne... kukkn wa ma wie die jungs sich entwikkeln ich nehmse ma unter meine fittiche...
..sollteste...snfff...sollteste dir ma n beispiel nehm an dein homiez darko...ne...meinichdochauch...snfff... egal jetz zu diesem daffy...
..hab mit dem nochn huehnchen zu rupfen..kumma..snfff. ey..

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:01

daffy kommt aus nem kaff, und schon mit einundzwanzig/
klopfte er große sprüche am kneipenstammtisch/
jetz tippt er texte, mit glocks, gees, und hastenichgesehn/
während draussen muhend seine kuh anneliese steht/
auf der weide vor seim haus/ ..und ey..ich..
ich bin ja eigentlich kulant, wie die weide vor seim haus/
doch mir reichts jetz langsam auch/ ..also komm ich mit paar weissbrotgees
und paar mulatten.. wie der zaun von der weide vor seim haus/
und sage "jungs ich will dass dieser mois den bordstein vertilgt/
also fahrn wir in sein dorf, vorbei am ortseingangsschild/
und noch eh er sagen kann "is das jetzn mieser scherz?"/
sind wir im dorf am schlagen, wie das stephen-herz/
und zwar ihn.. er schreit "aahh, nicht, aaaah!"/
ja da bittet daffy um mercy wie bei diesem charthit da/
..aber nix gibtz...es wird weiter druffgekloppt...daa...nee also DAA kenn ich nix...snfff...wissta bescheid jetz ne in entifekt...snfff...

snfff...yoyo...daffy...das geht an dich johnnyfreund...lehnst dich hier doch recht weit ausm fenster ne, nenene so gehts ja in entifekt nich kollege...*zwanzigECA-stack-kapselnschluck* ...wenn ich dich ma auf folgendes hinweisen darf johnny

quatsch mich an strolch, und dich holt der notarztwagen ab/
bevor du sagen kannst "ey krass was du für oberarme hast!"/
...und wird deiner mama mal das geld für kokanasen knapp/
sag ich "okay du zahlst es in verzinsten monatsraten ab"/
ey der mooodebewusste/ glenn tickt drooogen an nVtten/
besuchte deine mum, hat ohne ein kondoom zu benutzen/
diese schlampe mit seim cock gebonet/
..tjoa so bist du durch nen groben schnitzer entstanden, wie pinocchio/
und kommst jetz zu mir an mit playmobilpiratenschiffen/
und den worten "dad, lass uns heut baseball spieln im garten bitte!"/
deine augen leuchten dabei wie neonlichtreklameschriften/
doch ich sage "später, ich muss yayo in den straßen ticken"/
dann verteil ich in den gossen/ an kleine bitches stoff und/
komme heim, du freust dich, bringst mir pfeife und pantoffeln/
fragst mich "paps wie war dein tag?/ schau ich hab dir was gemalt!"/
ich sag "korrekt, damit wisch ich mir später kackreste vom arsch"/

...und jetz ruf ma deine mum runter.... was macht die überhaupt...bügeln, oben?...ruf die ma runter aber fix...ich hab hunger...was?...in der mikrowelle?...samma ich glaubs geht los, ruf die schlampe aber sofort her sie soll mir was frisches zubereiten gefälligst samma wo sind wir denn hier.. ...ja wat weiss ich n endiviensalat 5 steaks und paar pellkartoffeln ..also echt..bei sowas..bin ich echt schnell am kochen/...wie naja ehm tzehe, wie pellkartoffeln/...*testospritzeineinemanfallvonzornfastinsaugeram m*
...so und nun zu dir ignatz...


strolch dein neunzehner penis/ is bedeutend zu wenig/
..damit bist du nah dran an zeugungsunfähig/
und deine freundin entgegnet/ "..schnäuzelchen, eehm is/
das dein ernst? lol da kann ich ja auch'n feuerzeug nehmen/
rofl.. sorry schatz/.. ey sei mir bitte nich böse/
aber what the fakk/ haha da is mein kitzler ja größer/
und jetz raus hier aber fix!"/
zündet sich erstma ne zigarette an, murmelt "ey man glaubt es ja wohl nicht/
tz was traut sich dieser wicht"/
greift dann kopfschüttelnd ihr handy mit den worten "fakk it..ich brauch heut noch'n ****"/
ruft mich an, sagt "hey kommst du heut abend zu mir?"/
während sie verlegen grinsend mit ihrn haaren rumspielt/
ich sag "später vielleicht, bin grad ne alte am bonen/
aber ey, ma sehn, bleib auf jeden fall ma at home"/
sie saagt "och bitte/ du darfst auch mein arschloch ****en/
..naja überlegs dir, ich bin jedenfalls da boss, kisses"/

..und joa wie gesagt ma schaun ne vll schau ich ma noch kurz vorbei bei der alten..ne...da ..da freutse sich...

kumma du machs hier ein auf jacksontöter, jacksontöter, ne, hörma kollege hörma zu ...snfff...neee dat is ja auch alles ok und schön un gut un alles, ne..snnfff..aber irgendwo....snfff....irgendwo dann aber auch nich mit mir..snfff.. nich mim glenn sachich dir..denn pamma auf kumma es is ja so

ich komm mit gees, die sich wachstumshormone spritzen/
..mit spritzen/ mit kaktusdorngroßen spitzen/
sie gehn auf masse, sind am gainen, arme überdick/
du bist höchstens am gainen wenn du müde bist/
..johnnyfreund...ich komm dich bastard zerbumsen/
trenbolon, ich geh auf masse, wie bei wattwanderungen/

..denn ich samma so mein johnnyfreund: JE MEHR, TESTO BESSER..ne, so waret und so bleibtet hier bei uns inner hood..so siehts nemlich in entifekt aus ..jacksontöter du alter spargeltarzan komm wem willste hier wat erzehln komm lass ma die kirche im dorf mein lieber johnnyfreund...komm ..snffff ..komm lasset ma gut sein ..snnffffff ..so un wat is eigentlich mit diesem russenkaspa da..hier, wie heisster..snfff ..komm sach *fingershcnipp*..jaaa genau wladimir p..jaja der wladi..auch son kandidat AUCH son banause...nene kinners ihr macht mich feddich du...jung, lass dir eins gesacht sein..oder wart noch eben wadde kurz..*testospritz*..sooo dann pamma auf jung

wladimir p du hast ein mini-glied/
kuck ich nehme russland ein als wär es tilidin/
ich nehm dir alles, nehm den kreml, nehm mir deine frau mois/
und nehm den roten platz, wie damals die cowboys/
bitch ich ging im pelzmantel durch stalingrad/
und habe mehr russen abgezogen als jelzin aus afghanistan/
sie tragen nun lumpen und fetzen/
glenn dagegen ist meist im frack anzutreffen wie versunkene schätze/
mois kuck wie ich heimlich diesem russian folge/
dann gibt es gunshots PAOW PAOW PAWO in einer raschen folge/
strolch und deine russenfreunde leeren flaschen voll wein/
sie sind wie fersen, man könnte sie DURCHAUS als hacke bezeichnen/

..wadde kurz johnnyfreund...NENE wadde bleib sitzen, bin hier nonich feddich mit dir !! nenene!...*testospritzegeradezuindieschulterRAMM*. ..denn kumma du intanett gangsta es is nemlich in entifekt so:

ja gut ok, du magst zwar paar menschen kennen/
aber nur übers netz, wie tennisbälle/
meine gefängniszelle/ wo ich am boden schlief/
bestand aus asseln wie der alltag von franzosen-gees/
ich zieh kanonen, schiess/ dir ***** voll mit der magnum/
in den kopf, du bist ne witzfigur wie oliver welke/
ey und während ich in disstracks gegen cappadonna wetter/
sagen hoes beim anblick meines shirts von kappa "donnerwetter!"/
..ey und danach diss ich andre 3000/
wieviel e-pillen ich deiner mutter andreh? 3000!/
strolch es is der mois der den stoff mitbringt/
den bauern durch die nase ziehn wie nen ochsenring/
..und deine mum macht als toilettenfrau geld/
und schrubbt weg, was leuten so aus der rosette rausfällt/
wenn sie ihre notdürfte/ ..verrichten, putzt sie die
reste der kotwürste/ weg mit der klobürste/

..so du räudiger johnnymann..russenkasper du..wenn du bei mcdonalds dein kindermenü bestells und gefragt wirs welches getränk dann sachste WODKA..ey wie mein englischer chauffeur (james der name) angesichts meines riesigen fuhrparks wenn ich ihm auftrage schon mal den wagen vorzufahren..wod..ka, mein johnnyfreund..., nee aba gut, hamwa dat..snff...nee hamwa dat geklärt ne hamwa uns verstanden denkich.. ne, meinich doch auch...so kurz noch was in eigener sache..

yo schlawinerz!...ich flieg in die mongolei/
und nachdem ich mir cash von IRGENDSONEM MONGO leih/

..flieg ich wieder zurück und kauf mir davon ein wettbüro in frankfurt früchtchen und der werte schlitzäugige
johnnyfreund sieht sein geld wohl VORERST nich wieder hehe..snffff..bam das scheppert aber heut wieder ...*testospritzemitVOLLERWUCHTindenoberschenkelhau *...
so wissta bescheid johnnys ne! wissta vorerst bescheid! ..*winstrolschluck*

ja, ich binnes ma wieder, ne.. der, der tunich... und ich samma so, ne... ich zieh die air-forces an und gebe wladi kicks.... seine jungs wohnen dem bei und sagen "boooah, echt flaaa, die kicks".. hehe, na, komm noch schneller part, eben... wann, tu....

ey, ich schlaaag menschen/ – mit hennessyflaschen/
und deine hässlichen atzen/ sind ein schlaaag menschen,/
den man gemeinhin "nerds" nennt – wie meine mäntel in sachsen/
mit den fressen voll akne/ drum halt besser die klappe/
und schon meine nerven/ lass die pimptexte sein, denn,
wenn ich ma ganz ehrlich sein darf: schon meine nerven/
bleib creeemig wie brotaufstrich,/ sonst neeehmich mir ohne witz/
als weeegzehrung bloß noch bis-/chen schneeee mit, bevor ich im/
merdeeedes den hof der linz-/er feeerienwohnung hin-/
ter-mir-lass,-dich-in-einer-meiner-berühmten-nacht-und-neeebel-aktionen mit/
dem baaasey ins koma schick,/ dich kneeebel und ohnmächtig/
in den trunk fallen lass – so ääähnlich wie obelix,/
nachdeeem du zu boden sinkst,/ denn, bist du kollegah (/call-leger), bist
du plaaayer am pokertisch/ und geeehst die gebote mit/
drum reeed hier nich so, denn ich/ steh vor der TÜR deiner wohnung/
und du sagst: "nee, bitte, komm, klärn wir das lieber im forum"/

*brrrrrrr*...*nackennack*..ah yo...nügga, was los inna hood da...kurz ma bisschen die sachlage schildern oder watt? ok..eiiii...*mantelkragenzurechtleg*...folgendes

[derlilatragendepimpmitmantelundzahnstocher]

eiiii...sie sehen den pimp austeigen aus geöffneten bentleytüren/
ers heute mal wieder in lila lila zu sehen ..wie henry hübchen/
tja das geschäft lauft, denn der businessmann ist fokussiert/
der erste gangster der das titelblatt des focus ziert/
als unternehmer des jahres zweitausendneun/
der aston is kaputt? egal...ich tauch auf mit zweitausend neuen/
biird...danach entspanne ich im swimmingpool/
tätige nebenbei per handy ein paar businessmoves/
..mit immobilienmarkler/
strolch ..auf meim anwesen siehst du limousinen parken/
mit schwarzgetönten fensterscheiben/
den pimp bei abendröte-im-pelz-erscheinen/
der strahlend-schön-glänzt-im-schein/ der untergehenden sonne/
fliegt nach italien und liegt mit wunderschönen models/
am strand...doch so langsam geht capris sonne auch unter/
schade! denn gerade da lieg ich in capris sonne...wie zucker/

ach wie herlich nech?..*räusper*..schön da liegen unso...ja aber irgendwann geht auch mal die sonne unter nech...da heißt es zurück in die villa, bisschen scotch trinken , gemütlich watt schlürfen ..*schlüüüürfff*

halunke..bin ich in deiner hood mit kalaschnikow zusehen/
hört man zwei minuten später das heulen von martinshornsirenen/
..rapper liegen am boden und müssen sich mit schusswunden quälen/
etwa in brustmuskelhöhe/ ..brauchen aufgrund der waffen verbände!/
..und schon sorgen waffenverbände/
für schärfere gesetze...doch dass die spassties am leben/
bleiben, halt ich dennoch für ausgeschlossen ...wie du von partys und feten/
deiner bekannten...deshalb willst du früh am aaaabend im bett sein/
logisch...denn du bist wie aaaabel ..du kennst KEIN'/


*kokaaufdiewaageleg* .....*knister* ah ok...sauba..hasse? okk..5k springen da wohl bei raus oder? jau..ruf dich später wieda an, reinhaun *aufleg*...sooo wo sinnwa stehen geblieben? ahja genau...nech, in deim tausend-seelenkaff da...wo fünfhundert von kuhmelker sind, rest schaafshirte..nix is da nech *sniiiiiiiiif*und selbst da nech, selbst da zwischen diesen kuhmelkergangster und schaafshirtensöhne gibs nich einen einzigen der dich als freund haben will nech...so samstachs abends wenne da alle sich in ihren zelten treffen, johannes, peter, klaus-bernhard, friedrich-otto und weiß der kuckkuck wie se alle heißen ne...*hust* da biste zuhause , kuckst tv ...ard , zdf , wdr unsoo...ließ vllt nochn buch und dann? dann gehts ab ins bettchen nech..da is nix mit party machen bis inne puppen..und mit cousine inzest betreiben...is nich drin bei dir..alter stubenhocker du..*brrrrrrrrrrrrrr* lass die tauben fliegen jermaine...ich bin draußen.


..snfff....yo sauber hier...den snfff...hier den wie heisster..wladi genau...snff yo schön weggeputzt den seckel...nee jetz hatters...jetz hatters denkich auch kapiert...*nehandvollephedrinpilleneinwerfalswären siesmarties*...so dann jetz ich aber hier, so ma platz fürn papa jetz hier !...snfff...hier das geht an dich bibabutzemann...

johnnyfreund, kuck auf meinen testobody/
"wow wie haste den gekriegt?" ..tzehe..testo, buddy/
du miese crackbitch/ die in baumhäusern chillt/
die aufbäumen sind/ wie sich-widersetzen/

..kriegst jetz voll inne fresse ..wat bibabutzemann ich geb dir gleich ..snff...wadde kurz...*einenpowersatzbizepscurlsmach*...sooo johnnyfreund..pamma auf..

wenn ich mit sehr großer magnum/ durch die geeegend lauf/
is das wie erdoberflächen/ ..menschen geeehen drauf/
du bist ein wehrloser depp und/ deine cheeemo-braut/
macht für'n zwanziger die beine breit wie theeeo's frau/
ich hab kein waffenfetisch/
doch komm jetz mit gorillas wie ein affenkäfig/ und hau dich platt mit basies/
denn da platzt mir nämlich/
der kragen, wie wenn ich beim exzessiven nackentraining/ ..masse gaine/
johnnyfreund...und ey ich hab nen krassen penis/
in der länge des halses von giraffenbabys/
yo die riesige-streetlegende/
bringt bitches zum squirten, sie sind mit cunts leeren beschäftigt wie philosophiestudenten/

..snff so siehts nemlich aus ...ach und hier wladi..dat war ja wohl nix ne...neee komm weisste denkich auch selbs ne...abe rkomm hier noch 4 lines fuer dich komm da freuste dich doch...

wladi..du leidest unter muskelschwäche/
ich-box-deine russenfresse/ weich-wie-ne kuscheldecke/
johnnyfreund und deine mum hat schuppenflechte/
und muss für nen mindestlohn körbe in meinem schuppen flechten/

..weisse bescheid ne...hälste ma jetz schön den ball flach lieber in zukumft..is in entifekt bessa für dich glaubes mir mein johnnyfreund...*einenlitertestoindiearschbackespri tz*

[pietderbossmithermelingefütterterpilotenkappe]

*schniiif* keine zeit... nur kurz bisschen spiel spucken ..zackzack *snnnfffff*

pietderpimp in louis vuitton/
heute ist es julia bond/ .. morgen eine der pussy-cat-dolls/
yeah.. schlampen, die mir ziemlich egal sind/
denn piet kriegt schnell mal 30 über nacht wie jennifer garner/
money durch roid und koksgeschäfte/ ..ey du bist zwar kein
wandertagskollege...aber hängst gleich an der zugspitze wie robert enke/
killer... und lös ich zigarrenrauchend rätselzeitschriften/
verbringt dein kumpane lebenseinschnitte/ strahlend auf federline-gigssss/
wo er riiiesen-augen-machte/
wie nach nem blick auf meine diiiesel-daunen-jacke/
*diescheineausmärmelschüttel*/
während du rappen zählen musst wie auszubildende pferdezüchter/
kumma.. lass waaarnraketen starten/ denn seh ich dich saaandaletten tragen/
werd ich dich rüpel an die nächste waaandtapete schlagen/
knilch! du bläst zwar .. im klassenchor die tuba/
raptechnisch bist du aber weiterhin klassenlos wie kuba.../
..

*brrr* biird...pamma uff hier, kumma...ah yeah uuh...

*SCHLÜÜÜÜÜÜRFFF*..

[derlilatragendepimp-mit-lila-borsalino-hut]

eiiiii wir ham alles..niggas, itakas, mexikaner/
denn ich bin der bronx groß geworden ..wie francis capra/ *hollaatschoboi*
in den backstreets wie aaron carter/ ein gee auf der straße/
noch ein kleiner mois, halt ein MOISSCHEN - wie speedy gonzales/
doch ich habs ausm ghetto geschafft wie/ ..marcel reich-ranicki/
trink heute in nadelstreifen whisky/ so wie enzo ferrari/ *ripenzo*
in lila marderpelzen/ so wie panzerketten/ lange ketten/
..........................in der länge von giraffenhälsen/
biird...es is der lilatraaaagendepimp/
der dich-mit-bierflaschen-schlaaaagende-pimp/
ob mit becks level-seven-flaschen / oder jack-daniels-flasche/
..aus der rechten westentasche/
du gehst drauf ..wie ich auf dem terracottafliesenboden/
hab im messerkoffer riesengroße/ messer der marke nesmuk/
stech dich ab und du schreist noch:"halt, das verstößt gegen das strafgesetzbuch!"/ *stechzu*
..verstau die leiche im kofferraum, doch da steht plötzlich ein policeinspector/
verflixt!!.. er schreit "EY SIE!" wie dieser eastcoastrapper/
ich denk mir - hmm.. flüchten wär jetzt schlecht/
er kommt näher und sagt: "mister...ihr rücklicht is defekt"/
huu glück gehabt.."danke inspector, ich fahr gleich in die werkstatt"/
..steig ins auto und bring deine leiche zum metzger/

*brrrrrrrrrrrr*...halunke du...ersma zum metzger bringen deine scheiß leiche...der verfüttert die dann den schweinen...hmm lecker..*schniiiefi* ja total..diese drecksarbeit tu ich mir ja ni-*rrrrrrrrriiiiing*..waddema, das handy klingelt..*rrrrrrrrrrriiiing*

*drangeh*

lilapimp: arbeitsamt *schmunzel*
darko: tzeehe...ganz neuer witz mois...
lilapimp: ja gute alte schule nech
darko: richtig...was treibste so? *rotzhochzieh*
lilapimp: ach...spucke gerade bisschen spiel ya..willst paar lines spucken?
darko: hmmm..bin gerade in italien...urlaub unso
lilapimp: is ya nich schlimm bruda, bisschen freestyle ausm stehgreif weisse?
darko: aso ja kla bruda...passma auf *sniiiif* *handyanmundhalt*

[darkoderboss-mit-roberto-baggio-handsigniertem-italientrikot]

erst kleinstadtganove/, heut fahr ich mitm maybach durch die town/
mach urlaub in italien, frag hoes ob sie sex wollen und sie antworten "Si si" wie kaiser franz josef/ auf die frage: wie-heißt-denn-ihre-frau?"/
frechdachs ...im rötlichen abendhimmel/
ich mach drugdeals in römischen armenviertel/
wo sluts in pradastiefel/, mich verfolgen wenn ich durch die gegend faaaahr/
ein ganzer schwaaaarm mädchen ..denn ich bin ein mädchenschwaaaarm/
ne ganze menge sluts, die an mir hängen ..wie ketten/
doch ich beende diese stalkerei...zwecks kugeln fressen wie pacman/
ploaw!..und zwinge junge gees-dein-haus-zu-umstellen/
die darauf hin dann glocks anwenden ..GLOCKS AN WÄNDEN wie timo-autounfälle/


*frrrrrrrrrrräääät*..
............
.......
*tiefluftholundwiederausatmen*

darko: bis noch dran bruda?!
lilapimp: ya sicha..hammer spiel man..die sisi-line hehe
darko: ja..kennst mich doch, das schütt ich locker ausm ärmel sowas *schlüüürf*
lilapimp: tzeehe..ya weiß ich doch bruda
darko: aufjeden..ey? ich muss jetzt weiter machen hier..da warten noch paar sluts auf mich *grinssss*
lilapimp: hehe yo..see ya later alligator

*aufleg*
[wladimir putin:]

wieder kleinkaliberwaffen../ wieder magazine laden/
shit i gotta leave that hustle.../ doch no way, du hörst
die submachinegun rattern/ bis der allerletzte spast verzogen ist,
wie der kleine lukas vor der katharina saalfrank/
bei allergieattacken/..imma mother lover, das sind gees
die a(r)mor tragend kommen, als wärens valentinstagskarten/
der gasverticker,stricher.../ punchgewitter,stricher/
rapper sehn vor ihren häusern, die abrissbirnen glitzern/
danach mich im humvee sitzend, mit den/ amibitches ****en/
und sehn ein, dass sie nix aufm kasten ham, wie ein flachbildschirmbesitzer/

.....da sie tangenten rechnen.../

und ich nach den jahrn im gefängnis/ wegen schwarzgeldbeständen/
auf jedem nachrichtensender/ von maastricht bis england/
kuck,der star sitzt am lenkrad/..des wagens in pechschwarz/
....................neben der blasenden carmen electra/
die gun aus dem fenster/...du versteckst die blagen/
weil das verletzte hagelt/ wie 9-11 auf manhattans straßen/
kettentragend../ du bist offensichtlich nich der boss im bizz,/
denn-ich-richte-per-gunshot-deine-tochter-hin/..wie port-au-prince/


[jacksontoeter:]

in der linken hand die ak....in der rechten hand die ak/
ich händel gras im stadtpark/ und schwänger deine mama../
rolle die blunts im mercedes../ komme mit guns im mercedes../
g´s kriegen ´paar auf den deckel, wie bonnie&clyde-dvds,bitch/
................das scheint klar, wie wenn leicht majestätisch/
zwischen den scheinwerfern stetig/.... das maybachemblem blitzt/
jacksontöter, groupie luv..yess..ich **** die schlampen,hoe/
ey diese schlampen.../ nehm ich mir auf siffmatratzen vor/
nehme mir im wintermantel/.....inderschlampen vor/
..die brechen ne lanze für den king, wie auf ritterschlachten,hoe/
also waas..ich komm deine nichten verprügeln/... jeden winter und frühling/
scheinst du dich deim schicksal zu fügen../ denn parkt in aller frühe/
...der bentley vor deim haus, stehst du hinter der türe../
bereit mich in ihr zimmer zu führen.../ mit nem tablett voll kirschkonfitüre/
wünschst dem pimp viel vergnügen/
fügst dann noch an: "sie könn´ja erst mal an der behinderten üben"/
......und du fragst dich "warum das ganze?"/
fühlst dich unverstanden../ doch kumma, i´m just..

[wladimir & jacksontoeter:]

ey, früher drogenpäckchen packen.../ ohne ende hustle/
heute cash mit kohlewerken machen../ in polen, hessen, sachsen/
modetrends entfachen.../ promorapper klatschen.../
ey, die promorapper../ die wegen der drohgebärdensprache../ tooodesängste packen../
kuck, sie sprechen vom dreamteam/..wenn wir mit lexingtonsteele-glied/
ne mom knallen und in ear sssiiiind, wie ein englisches piercing/
moms..von torch,blumio/...nebenbei rihanna
sie und ich, für girls ein traumpa(ar)..wie george clooney,hoe/
baller vorm studio../ des savoy mit tecs../ ein schuss, ein feuchter fleck/
..................und ich bin ab sofort dein neuer dad/

"wir erfanden den markt...das heißt: wer in den späten 70er und frühen 80er kokain schnupfte, bezog es mit 85%er sicherheit von uns."

----------------------------------------------------
*snfffffffffff*...hallo ma fränzzz...bäck in se town nech...*räusper* da binnich ma wieder...euer geliebter boss ..hab watt feines mitgebracht hier...watt? nene nich das koks mois...ne schöne freestylesitzung hier, vom sofa aus...aaah ok, kumma mois, OBACHT!!!.. es sieht doch wie folgt aus...*snfffff*

ich sitz mit glääänzenden brillis/ im beeeentley wie fifty/
und machst du faxen ruf ich "frääääänz" ..wie ne eeenglische sissi/
dann is von orkan und tayfun die rede wie-am-judgement-day/
mois...ich hab ne beachtliche menge/ diamanten-im-safe/
so wie kokain, goldbarren und teurer silberschmuck/
meine villa is wie ne englische baustelle ..da hängen ne menge builder rum/
von picasso, monet/ bis hin zu van gogh portraits/
strolch...da hängst du im bahnhofs wc/ mit tshirt vom hardrockcafe/
beendest dein harmlos leben/ als elendig fixender junkie und flaschensammler/
dessen leben sich meist um ner naddel drehte...wien hulahoopreifen bei der abd el farag/
killa...ich lass champagnerkorken/
knallen, krieg essen serviert und der koch sagt: "voila!" wie moslems/
verfeinert mit scharfen salatgewürzen/
...ey du willst mir drohen? mit deinem schwarzen karategürtel?/
dann solltest du jetzt schleunigst fliehen/
denn ich bin wie dieser rayman ..ich lass die fäuste fliegen/

*schlüürffff* hehe sauba mois...da werden erinnerungen wach nech..der gute alte rayman...*schniiiiiifff*...*hintergrundgenuschel*. ..jaja schatzi, komm gleich ins bett...muss nur kurz bisschen spiel spuckn...kumma, datt geht ganz schnell mäuschen...zieh dich doch schonma aus, maches dir gemütlich...*snfffff*..das gleittmittel is inner ersten schublade weisse ja ne...*grins*...ja mois , muss schnell machen wie du wohl grad mitbekommen hast wa...also pamma wieder auf....kumma früchtchen..

*SNÜÜFFFFFFFF*

ey ich hab sex mit deiner ma...der bosshafte slawe/
denn als ich im club schrie "wer will sex mit mir?" antwortete sie mit berliner akzent "ICKE!!"..wie herrn casillas nachm vornamen zu fragen/
..diese behinderte groupieschlampe/
kumma...ihr sohn spielt in der innenstadt die bluesgitarre/
hällt sich für nen musikanten/ doch das bisschen geld/
dasser verdient, muss er abdrücken ..wie junkies arterien vor ner spritze h/
mois...ich trag tierpelze in grau-meliert/
betret die türschwelle ..komm nachhaus zu dir/
und rapper leiden an schlaflosigkeit/
denn sie wissen, darko taucht nie auf ohne kanonenblei/
also besser du bist nett und empfängst mich wie satelitenschüsseln/
ansonsten gehn durch submaschinegunschüssen/ ..glasvitrinen in die brüche/
und dann macht es *KLIIIIIIIER* ..wie auf englisch "klar"/
..es is der hustlermack im aston martin/ wie gwen stefanie/
es klopft an der scheibe, ich mach das fenster runter dann/
seh ich deine hackfresse, voller pickles wien englisches essiggurkenglas/


*räusper* was willse denn mois?...autogramm oder watt? ...hömma hier ne...so geht das nich...mit dein wixxgriffel da an meine scheibe...waddema *snffffffffffff* so...was solln das hier...bisse im urwald geboren oder watt, wie diese antilopenjäger da...hasse keine manieren?...kollege...dir zeig ich nomma wie man sich verhält hier...unverschämt diese jugend heutzutage...*snüüffffffff* ..james?! fahrma weiter...
früchtchen....*snüfffffffffffff*..kumma, es is doch eigentlich so...ey ey..

goldene schallplatten/ vor goldenen wandkacheln/
..ich besuch deine mum mit goldenen handwaffen/
schick sie in die ortschaft-zum-anschaffen/
und beim versuch sich zu weigern, begehe ich mord-an-der-kackschlampe/
jetzt stehtse da, wird dann ge****t auf alten bettmatratzen/
zieht mehr DUREX drüber.. als in harlem gangsterbanden/
und hat nun sex mit ihrem mathelehrer/ sex mit ihrem handballtrainer/
mutter****er, diese bitch hat sogar sex mit diesem kabelträger/
von der filmcrew ..DENN sie tut zwar auf scheinheiliges göööörl/
doch dreht filme mit darin-vorkommenden scharfen SZENEN ..wie der weiße-hai-regisseur/
wird dort von ihrem deutschlehrer/ mitm golfschläger penetriert/
aber pffff...mich solls-nich-interessieren/
denn schließlich verdien ich an ihrer pornokarriere/
schon ordentlich knete/ sieh.. ich fahr rum im porsche carrera/
bei abendröte/ ..unterm auto ne schwarzlichtröhre/
fahr zur oper und lausche dem gesang von startenören/
begleitet von knabenchören/, begleitet von barockflöten/
wahnsinns schöne musik, das fi-*rrrrrrrrring*


waddema...handy klingelt...*snffffffffff* wasn?! kollesche...ich sitz hier grad mitten inner oper...was willse den? ..wie viel? ja...kurs is immoment schlecht. musse wohl aufbringen das geld..*snfffffff* jau..sonst kriegse halt nix. du weißt ja, das beste zeuch kriegste immernoch bei mir...ja is jetzt ok, nerv mich jetzt nich..sonst verpass ich hier alles. hade.......sooooooooo, wo war ich? ja suppa, jetzt binnich raus ne, bringt ja jetzt auch nix mehr...diese dreckigen junkies, man man...waddema, ich geh jetzt raus hier ausm laden ersma....soo...ok, hömma her.. pass uff *snüüüüüffffff*


freundchen ..ich schieß im wintermantel von joooop/
brillenschlangen toooot/ ..mit winchesterpatrooonen/
und dann liegt da ein haufen toter nööörds/
plus blutflecken auf meinem blauen poloshööört/
pffff ..egal das schmeißt deine freundin in die waschmaschinentrommel/
und als dank kriegst sie meinen glattrasierten cock/
drum öffnet sie die gürtelschnalle/
lutscht lutscht und is am würgen dann/ ..wie würgeschlangen/
denn das ding in meina hose is schon ungeheuer dick/
so wie die bezeichnung vom genitalbereich von nessi: ungeheuer-dick/
da kommste grad ins zimmer, drohst mir damit deine törkbande zu holen/
kommst wieda und da steht nur EINAR neben dir.. wie zwischen björndalen und ole/


*tfuuu!*...da rotz ich einma aufn boden du strolch..kollesche, deine tolle gang..ja da hamwa alle angst...dem kleinen bastard geb ich dich ne viertel faust dann liegt der *schniiefffff*..datt war ja ma wieder n reinfall, du dreckiger halunke du..*hüstel*

kuckma ey, hier du machs hier zwar auf bossowitsch, bossowitsch ne, aber irgendwer muss ja ma komm und dem ma n ende setzen hier, ey, und da komm ich nunma grade recht früchtchen, meinste nich auch, joooa, joaa da hammwa uns ja verstanden, also kuckma, is doch eigentlich so

[platinschmied]

gold auf der handycam/.. prolls auf der handycam/
prolls auf den polstern des rolls-royce und cadillacs/

...ey, ne man neman ich fang ja hier schon so an wie du, ne mois, kumma wie das geht hier..

darkobozovic, du-hast-ein-hässliches-schrumpelglied/
in der form dieser bärte-von-musketiern/
der platinschmied, bei deals-meist-im-mattschwarzen-porsche-tätig/
kumma, du gegen mich is wie bewölkte tage.... denn du kannst-keine-sonne-sehen/
darko..man munkelt auf der street, du würdest die kellyfam pumpen/
denn-du-trägst-kellyfam-buchsen/ wenn-die-baggypants-rutschen/
dann komm die halt zum vorschein..deine dreckigen buchsen/
auf den bremsstreifen/ erscheinen/...mitten durch das teddybärmuster!/
und..ey, als-hätt-ich-mich-angestrengt/ mois ich hab
mehr jugos abgezogen als-ne-englische-glatzengang/ im nächtlichen-straßennebel/
kuckk ich box mich mit gängstern/ als-wärn-es-rockysequenzen/ ...darko,
du kommst mit nem haufen broker typen daher, wie das wall-street-gelände/
also WAS, kukk ich **** deine mutter/ ticke mindestens hundert/
kilos an finsterste kunden/ inder und russen/ ....ey darko sieht
die-laster-voll-coke/-ich-klatsche-die-hoe/ und die gun
macht RATATATAOW wie der stotternde lausbub als antwort auf die frage "was-machste-denn-so??"/

snffff... naaa du steppke, du kleiner, bis abba groß gewordn in letzer zeit du, darko, hier papa hat dir watt mitgebracht, du also lass ma das mitem holzlöffel auffen kochtopf pauken, snfff... und hör ma zu hier

knarren in anzugtaschen/ knarren im handschuhfach/
es is der platinschmied mit knarren im mantel in camouflage/

ey, stopstopstop...aaaaaalter...snnnnffffff... ok, weiter gehtz

tag und nacht/ kukk ich schlag mäcs in ambulanzen/
während deine mutter mit dem drang-kämpft-mich-anzufassen/
damals noch der mois, der auf der straaaße das koka vercheckt hat/
heut hab ich winzer bei mir, wie der hochadel englands/
ey, windsor, tzeehehe..darko deine homes tragen mini-ketten/
denn die sind freizeitmäßig nur pro-banden, wie straßenkriminelle/
anstatt zu tikken...snff, jo diese lulatsches testen lieber/
ein paar pillz um danach mit durchfall und fleckenfieber/
vor der kloschüssel-zu-hängen/ ey doch du hast experience
du hast schon in der schule hinter klotüren versteckte/ kotwürste gefressen/
kuckk ich trag rolexlünetten/ krieg kohle fürs rappen/
ey der aus-rio-reiser/ schaut auf der kinoleinwand/ aus rio reisers/
biopic szenen/ fährt im tiefergelegten/ lila mercedes/
darko passt auf dassa mir nich mit deinem micra begegnet/
sonst sieht man den täglich/ in pflegeheimen gehen/
da dann wegen eleganter schläge/ auf die schädelbasisgegend/ mit dem zehnereisen...... leben/



soooo sieht das doch aus, am ende..da bleibt nixx übrig, snfff... joa und nochma für fänz hier, kleine zugabe:


es is platinschmied, ein berühmter motherlover /
..aß das frühstück auf granada/
wo er den sommerurlaub mit lesen der brüder karamasow/
rüdiger safranski/
..und müßiggang verbracht hat/ ..ey, doch kein ding
jetzt tickta wieder dope an deine türkische verwandschaft/

ey sunnyboydermac/
macht auf gee und so...jaja doch hört heimlich drafi deutscher tracks/
ey ich geeeh raus in die bibbernde kälte/
mit gasknarre in der innentasche schimmernder pelze/
frankfurt am maiiin/ ich trag nen anzug aus leiiinen/
du nich strolch, denn du musst dir nen anzug ausleiiihen/
isst dann räuberschnitzel und kapern/
während deine armen kumpel versuchen kreuzfahrtschiffe zu kapern/
oder in der garage des savoy/ wo der page sein cabrio beäugt/
staunt..und ihn mit "Sir" anspricht wie arthur conan doyle/
da sitz der drogenparte/ im schein der mondsonate/
umschwärmt von konkurbienen wie eine honigwabe/

[darko mit knast-tattoos]

koka in der westentasche/ koka unter bettmatratzen/
darko mit koka in monaco's hotelanlagen/
der begnadete dealer/ trägt felle um sein stiernacken/
gefährdeter tierarten/ wie bengalische tiger/
eeey mois komm ich im bentley mit ignatz/
muss dein zahnarzt kiefer-partien richten wie tennisschiedsrichter/

hehe yo...erzählt man sich so nech *snffffff*...das macht die runde
ey *snüüff* wie das essen mittachs bei dir nech...das macht die runde
haha..tzehe, dieses ding da ne, das du liebevoll mutti nennst..*hust*

ich mach darko bozovic/ zur hardcorepornobitch/
komm in sein kinderzimmer, halte ihm die AK vors gesicht/
und er sagt noch "boah ey shit/
du hast meine legoburg zertrampelt!".. als auch schon sein hirn an seine starwars-poster spritzt/ *ratata*
johnnyfreund..
..kukk dich domma an...siehstn du überhaupt aus du nääänäää, überall fettpolster du hamsterbacke....was DA denn los ...ey kumma..ey

ey der einzige spoooort den du hiphopper/
kennst...is waaaalken, wie christopher/
und dabei bewegst du dich langsamer als untote/
ey wir sind stoffer.. kuck wie wir mit schrumpfhoden/ rumposen/
plus heftigem nacken/ ..mois ey check ma den nacken/
ja das is testo.. wie ein tester in sachsen/
du bist fett und hast akne/ ...und..joa..und dein face
is ne hässliche fratze/ ..wie ne halloweenmaske/
ey und dein körperfettanteil/
is astronomisch hoch, denn statt im gym verbringst du mit burgeressen zeit/
und du schlingst sie runter, du alter schlemmer/ *tzehebonappetit*
..kriegst aufgrund von schlingen kaum noch luft wie am galgen-hänger/
ey ein indiz, dass etwas nich mit deinem essverhalten stimmt:/
deine menüs haben mehr gänge als ein heckenlabyrinth/
und du kuckst auf die bitches/ im club, traust dich nichts denn/
du bist ein scheuer lappen, wie putzfraunequipment/
mit rööötlichem teint und kuckst/
verlegen auf den boden, du bist voller ängste wie ne franzööösische pferdezucht/
ich dagegen frauenabschlepper/ ..ey deine homies wollen testo,
kommen und bezahlen paar kuren, wie autoabsteller/
tzehe gestern kuschelten sie noch mit ihrn teddybärn/
heute pumpen sie im gym, wie das carrey-herz/
niedlich.. naja ma sehn was das wird ne... kukkn wa ma wie die jungs sich entwikkeln ich nehmse ma unter meine fittiche...
..sollteste...snfff...sollteste dir ma n beispiel nehm an dein homiez darko...ne...meinichdochauch...snfff... egal jetz zu diesem daffy...
..hab mit dem nochn huehnchen zu rupfen..kumma..snfff. ey..

daffy kommt aus nem kaff, und schon mit einundzwanzig/
klopfte er große sprüche am kneipenstammtisch/
jetz tippt er texte, mit glocks, gees, und hastenichgesehn/
während draussen muhend seine kuh anneliese steht/
auf der weide vor seim haus/ ..und ey..ich..
ich bin ja eigentlich kulant, wie die weide vor seim haus/
doch mir reichts jetz langsam auch/ ..also komm ich mit paar weissbrotgees
und paar mulatten.. wie der zaun von der weide vor seim haus/
und sage "jungs ich will dass dieser mois den bordstein vertilgt/
also fahrn wir in sein dorf, vorbei am ortseingangsschild/
und noch eh er sagen kann "is das jetzn mieser scherz?"/
sind wir im dorf am schlagen, wie das stephen-herz/
und zwar ihn.. er schreit "aahh, nicht, aaaah!"/
ja da bittet daffy um mercy wie bei diesem charthit da/
..aber nix gibtz...es wird weiter druffgekloppt...daa...nee also DAA kenn ich nix...snfff...wissta bescheid jetz ne in entifekt...snfff...

du kommst mit hakenkreuz/
das find ich nicht besonders gut sowie farids deutsch/
und wenn farid versucht deutsch zu reden/
fehln ihm öfters mal die worte sowie kreuzworträtseln/
ey der streetrap-rappende, nie-nett-lächelnde, speed-pep-checkende biznessmack mois/
ich ****e jetzt euch/ nicht viel-wegsteckende, um feedback bettelnde/ dicke bad boys/
..ticke gras am marktplatz/
nehm die gun und es macht BRAKA wie zwische a und dabra/
ey der nackt vor einigen nach backbord zeigenden, aufm yachtboot-reisenden matrosensweaterträgern/
tanzende dopenessrapvertreter/ kommt mit AS-vorzeigenden, skatsporttreibenden, zu pokertreffengehern/
der bei krasscore signende/ schachsport treibende/ bastrohr peitschende/ cadillacbesitzer/
kommt hackysack und trichter/ um acht vor zwei, mit nem pastor rein, in die jenny-elvers-villa/
ey der "****-torch"-schreiende, ohne passport reisende, nuffporns zeigende pfeffersprayverticker /
ey nich nur dass du ein jude bist/
nein dazu bist du auch noch krebserregend ..wie miss puff der kugelfisch/
ey der typ, der selbst trainbombern koks andreht/
ich hab mehr rocks als eine dwayne-johnson-klon-armee/



es is der hustler am mic/ ..ich komm mit dunklen gestalten
ey ich hab mehr mit gestalten zu tun als ein bastelverein/
und du spastiker weinst/ es fliesst tränenwasser literweise/
und der boden zu dein füßen ähnelt regennassen kieselsteinen/
yesyo...ey ich knalle punks per warnschuss an/
ihr seid allesamt nur bahnhofsjunks/ wie alexander marcus, lan/
und du blöder kanake/ denks dir "schöner schlamassel"/
denn du kleckerst rum beim essen einer döner falafel/
ich komm mit tödlichen waffen/ und irene müller/
(deine mum) geht vor die hunde... wie chinesenmünder/

so solider 10ner
jetz hook
chorus:
es is draganpetrovic der typ der nahkampftrainer tritt
du beschäftigst dich in deiner freizeit mit gartenpflege bitch/
yür....ey ich habe die ware/
und tick nasen an arme/ spargeltarzane/
es is draganpetrovic der typ der nahkampftrainer tritt
du beschäftigst dich in deiner freizeit mit gartenpflege bitch/
yür....ey ich habe die ware/
und tick nasen an arme/ spargeltarzane/

so
nochn 2ter part
wieder n solider 10ner

yür--ey du ***** amchst mit schuhputzen cash/
und meine crew kuckt entsetzt, ihr wird vom zukucken schlecht/
denn du machst pumucklrap/ kommst aus dem rothaargebire/
ich chill in großstadtrevieren/ mit koksnasentürken/
die dich totschlagen würden/ wenn du anwesend wärst/
ey ich chille vor dem pool meines anwesens, yeah/
draganpetrovic hat in den anzugtaschen waffen/
und trägt deiner mutter auf, für ihn pfannkuchen zu backen/
und sie hat brandwunden im nacken/ seit ich ankam mit der feuerzange/
sie langsam mit der feuerzange/ brandmarkte, die deutsche schlampe/


wer kommt des nachts rübergesiedelt aus breslau/
es ist ignatz die drecksau/ mit familie im schlepptau/
..riesiger fettbauch/ niedliches cap auf/
ja man erkennt ihn leicht, euren s*****schen background/
und ihr lauft gebückt über die frostigen glatten strassen
erblicken euch passanten, so stockt ihnen fast der atem/
denn ihr kommt mit an den schläfen lockig gewachsnen haaren/
und in der kopfmitte habt ihr nasen/ von pinocciohaften maßen!/
ey der crack hustlende junge gee/ ..bringt ignatz' mum durch
im-bett-knallen zum summen wie ne/ recht stattliche hummelfliege/
..vonach er die vor schreck zappelnde pummelige/
fettschwabbelnde fummeltrine/ wegballert wie dschungeltiere/
wegballert wie rumenigge/ fußbälle per volleyschuss/
und lässt dadurch flutwellen/ von blut quellen wie hollywood/
ey stürm ich mit paar größen aus der raggamuffinszene/
eure gabbaglatzenfete/ helfen keine kabbala-gebete /

refrain:
ey ich komm mit trunkenbolden/ unholden und gabbaglatzen/
mothers ****en/ und erzeuge ungewollte schwangerschaften
yeeeeeeah… jetzt kriegt ignatz ne/ kiezklatsche/
und sein heulgesicht is danach voll verschmiertem lidschatten/

achdujemine.. herrgott, sieht der verkümmert aus
halil galil..jop! ein dünner lauch/ wie günther jauch/
ey ich lass dich von kannibalen/ radikal kochen/
und dann wars das hier wohl erstma, mit platinal-droppen/
und den pimp namens ignatz/ der von kindern am spielplatz/
verhaun wird und dann bei den bullen singt wie ein piepmatz/
hau ich nich selbst, er is kein würdiger gegner/
ich schick ihm nen kanaken und er steht vorm türk wie andreas/
und der würgt diesen streber/ derdannunter tränen gebete/
in seinen rauschebart schluchzt bis seine seele entschwebt/
halunkes streberkollegen/ schauen immer telekolleg/
seine gang besteht aus frauenzimmern wie mädchen-wgs
er kriegt schläge ins face/.. und per stöckchen ne schwellung
am damenhaften body, und am köpfchen ne prellung
ach und ignatz!.. dein vater hat ein löchriges fell um/
und weilihmdein zöpfchen gefällt bumst/ er dich in löffelchenstellung
du hast ne villa und nen teich voller seerosen im garten
doch bist fett denn du ernährst dich nur von lebkuchen mit sahne
und gehst du zum see, um dort mit tretbooten zu fahren/
gehst du unter weil du mollig bist wie beethovensonaten

Kuckma ich geb altbekannt’s/ mutter in die spalte schwanz/
Halte guns/ im arm und häng den lutscher an den galgen dran/
geh dann zu seiner schwester heim und penetrier die kleine dort/
Mit meinem rohr/ sie sagt sie sei noch virgin wie ein kleines wort/
Scheissegal ich halt ma rein da/ alti mach ma halblang kleiner/
Du nennst deine freunde „Fella“ als wären sie waldarbeiter/
Alter, leider/ sind das trotzdessen nur nixverdienende loser/
…jämmerliche potthässliche wixkabinenbesucher/
der rotzfreche nach nizza-fliegende super/ star in gucci-shorts/
hat groupies hier und groupies dort/ mehr groupies als der clooney-george/
begeht mit einer uzi mord/ an cloooowns in der nachbarschaft/
überlebst du, ist das glück, wie der lauuuut den ein sachse macht/
beim sauuuufen von apfelsaaltbekanntduhund ich komm mit amideutschen turkeyburger/
Aufessenden/ saufetzigen/ sunnyboys mit surferkörper/
Zu dir heim und mach mit deiner mama ein paar hardcoretapes
Ja so geht’s/ da bin ich sehr bewandert wie der jakobsweg
Tu punkern mit dem schlagstock weh/ paar schlampen komm und lecken an/
Meim fetten schwanz/ ey ich bin voll die kante wie ein beckenrand/
Verdammt ich bin so sexy lan/ das geht ja echt ma garnichklar/
Ich sags ihn ja/ der altbekannt die bitch is soft wie marzipan/ kartoffeln du bitchnigg4...was denn, WAAAAS denn ft/ ....und anderen getränken bitchnigg4.....

valentinderboss, auf forensischem wege/
nich-zu-fassen-denn-seine-taten-sind-mark-erschütternd-wie-erdbeben-auf-dem terenzi-anwesen/
ich komm vom urlaub am meer/ hab mit der **** verkehr/
schmeisse sie dann raus und sie steht aufm flur wie ein pferd/
ich ruf 'harlem, steh auf!', als hätte harlem verschlafen/
ich kenn hoods, schlingel, gegen die wirkt harlem verschlafen/
tu nicht gut der boss- gefolgt vom feierlichen trauermarsch/
und du sagst "scheiden tut weh" wie ne bayerin beim frauenarzt/
ich kaufe shit,/ VER-kaufe shit/ - braun und purple/
schlingel, hier wird feil (file) geboten wie bei downloadbörsen
uns bleibt viel zu viel am monatsende,/
doch wir sind improvisationstalente/ und machen hin und wieder kokasessions/
ich animiere zum tanzen/ das wird ne herrliche sause/
ich bin ne ehrliche haut/ und komm mit mehreren bausen/
ich kann fler nich gebrauchen/
nee ey die musik die ich in meiner freizeit höre, ist cher so wie "tauschen"/
in der sprache namens englisch/ ich sitz tagelang in bentleys/
war im strafanstaltsgefängnis/ deine carsten's, jan's und benny's/
stehn apathisch da, sind gänzlich/ shocked-wegen-dem-crackhändler, der/
mit-seinem-nächsten-release-auf-zehn-geht-als-ob-er ballettänzer wär/

ich baller mit der tech, bitch/
und lasse kanaken in die luft gehn wie diesem Camonte83 sein teppich/
valentinderboss, ich komm mit schlagstock an du pussy/
gehst wie zahnstocher zu bruch, sieh/ du hast glasknochen wie uschi/
ey und alle deutschen rapper ham nen kleinen schwanz/
mich ausgenommen, wie ne weihnachtsgans/
grauenhaft/ - ihr lebt im wald mit tieren zusammen/
seid nach würmern am suchen wie antivirenprogramme/

und du machst ghettosongs wie tupac?/ ich mach technosongs wie scooter/
box dich und soll gerichtskosten zahln wie restaurantbesucher/
und bist in thailand am start/ mit dein' dickbäuchigen kollegen/
...missbräuche begehend/ an schlitzäugigen mädchen/
ich lock mit milchschokolade/ ..wilson gonzalez/
mach ihn zum stricher und quatsch freier an "ey wills'n gonzalez?"/
diese fette dame/ steht im metzgerladen/
begeistert "lecker!"-sagend/ vor dem speck wie karsten/
vorm schwein wie ester, und wie kevin vorm bacon/
und obendrein auch noch neben dem mett so wie damon/
ey und es ist wie godzilla-gliedmassen:/
du bist nach ner monster-hand ungeheuer-arm/

*schnaschniefeldischnuff!*
....lecko mio das ballert heut aber wieder vom feinsten alter, wo hasse her? neue connect? ...sauber... alter falter da traller ich mir direkt noch eine komm....
*SCHNIIIIISCHNAAASCHNUFFFFFFFF*
..aahhhh,....so un jetz pamma auf fanboi

...Statussymbole/ ...Magnumpistole/
Valentin von Anstetten - Straßenikone/
Jackson.. du kuckst auf die Tüüüüüren der Limousine/
...und siehst: die Karre hat Flüüüügel wie Pinguine/
und an den Zimmerwänden/ ..in Platin gerahmte/
...bilder hängen/ ...meiner adligen Ahnen/
ey dein Zahn wird geschlagen/
tja und dann ist er "wieder locker" ..wie verrücktes Leben in der spanischen Sprache/
Valentinderboss, ich komm mit attraktivem Aussehn/
bin kein cop, aber kuck ich lass schon wieder Tausende/
von Sluts und Bitches laufen/
jackson, deine Frau is kein Thaiboxer, doch tritt mir halbnackt unter die Augen/
..der Typ der Knarren lässig wie sein Portmonnee zückt/
und nen Mord begeht bis/ ..nunja, ein Mord geschehn ist/
und dein Dorfbegräbnis/
is dann voll mit feiernden Teilnehmern wie die Loveparade, Bitch/

..apropos, hier dings, alter haste noch von den roten? ..ja genau die mit dem &-zeichen... haha normal alter gimma 2....
*einwerf*
*einwerf*
*schluckwassernehm*

..so komm, bevor die knalln nochn paar bonuslines...

Ich komm auf Koka/ beideinerOma/ im Ferrari vorgefahrn/
und zerschlage dort im Wahn/ ihr Keramikporzellan/
als wär Polterabend/ ..ich hab den Colt geladen/
schiess deine Bauernlümmelfreunde aus ihr'm Bollerwagen/
dann sind sie tot, Penner/
und deine einzigen noch verbleibenden Freunde sind deine Großeltern/
doch deine Omi ist alt/ und dein Opi ist alt/
du bist wie Leertasten, deine beiden Homies sind alt/

ey jetzt kommt valentin der boss/
in gefaltetem rock/ aus altertümlichem stoff/
...daher/ ..präsentiert stolz seinen bausparvertrag/
haus und garage/ und natürlich seinen zwinger
mit mehreren wertvollen raubkatzenarten/
....ihr alarmiert die cops/
ich sag zu favorite "ey ich hab sooo viel gold, mann/
sollich dir was abgeben?" ..er macht "JOOP!" wie wolfgang/
"das wär echt mal ein hammermove!"/
doch ich lache nur und meine antwort ist "von wegen" .. so wie dreck an den wanderschuhn/
früher droppte ich per semiautomaaatik salven/
heut dropp ich plaaatinalben/ nach plaaatinalben/


es war ich und meine mum, in nem zweizimmer-dachgeschoss-/
appartement ich war grade süße dreizehn und hatte noch/
keine kalashnikov/ ..keinen palast mit loft/
bloß ein billig-mic und ein paar einfache hustlerjobs/
nachts im block/...jackson ich war klein, wurde abgezockt/
.....doch mit der zeit wurd ich abgezockt/
und gerissen, wie witze über dein' schweinsrosa wasserkopf/
und kuck arte.. sie zeigen schwarzafrikanische hungerleidende/
spargeltarzane mit umfangreichen/ basketballartigen unterleiben/

ey du kommst mit halbmondfahne/ ich mit volksvokabular/
ausm deutschen konsulat/ in meinem i-pod nano/
und deine geflügelänhliche freundin/
begrüsst den jüdisch stämmigen deutschen/
beim training am butterfly/ redend wie ein wasserfall/
doch im allgemeinen lasse ich schlampen abblitzen...wie ein käfig von faraday/
dagegen besteht deine gang aus hütchenspieleratzen/
übelriechenden-, rütlischüleratzen/
die nach der physischen belastung/ des vom hühnenhaften macho/
ausgehenden lymphdrüsenschlages japsen/
dann hat der jude sex in the city, mit fotomodells/
und rose mcgowan/
danach snacks in the city, rinderfilet - himbeersorbet/
dann geht er gewichte heben/
denn er hat grad ne kur hinter sich wie michael/
der verschwenderische polospieler/
fährt im geländejeep zum drogendeal/
und rockt in ganz deutschland die crowds/
genaugenommen rockt er in ganz deutschland die krauts...
ignatz, niveau habend und punchlinedandy/
du dagegen bist nur peugeot fahrend und frankreichstämmig/

ey,ey,ey...kolllleeeege, testomesto, kumma du stellst dich hier als pumper daher, bankdrücken hia, muskeln da, und ich kuck mir das ganze nur an und denk mir ....snfffff...ne, kollege, denk ich mir, da hastu was falsch verstanden da, bei deiner anmeldung beim mcfit...daa hastu irgendwas missverstanden glaubich..is ja auch egal, ma in eigener sache jetz...snffff

[ignazius]

ich tausche mit kindlichen mädchen/
intimitäten/ per internetdating/
der jüdische charlie harper/
hakennase/ gardemaße/ die übliche damenwahl/
sind zyprische harmesdamen/
braungebrannt, haus am strand...hybris und kaviar/
und ich habe muskelberge/
rapper nich, rapper sind nur kuschelbären/ und vollspasten/
ich trag unter meinem rollkragen/ goldnuggets/
und dinier in münchen in edler gaderobe/
dafür reißt sich käfer ein bein aus..wie in peterchens mondfahrt/
und im gegensatz zum fokussierten star/ habt ihr colorierte haare/
und korrodierte wagen/ ey spastische bande...
euer wagen is wie 1945, der vergaser machts nicht mehr lange/
und andre rapper sind nur halbfranzosen/ in faltenhosen/
ich hab nach der essenzeit/ n wenig platz für esther schweins/
jap ich hatte sex mit esther/
was aber schnell umschlug.. in desinteresse/
denn ich bin eben fly/ und esther klaut mir lebenszeit/
und jezz will sie mir tatsächlich für das ende unserer beziehung den schwarzen peter zuschieben...als wär ich katie price/


[happy bear]

er is realer als sp10- und mpc-sampler/
doch ökos sagen "pfui spinne, dieser npd-rapper!"/
ich sag' ignatz: "komm, box' die"/ und sie werden
von dem juden ge****t so wie sheila broflovski/
und dein album? das ist dreck/ das hat doch mehr alte
vergleiche als ein feature von fard und farid bang/
furchtbar/ ey deine lines sind so alt
als ich sie das letzte mal hörte hatte ich noch ohrensausen vom urknall/
im rucksack die niner/ der hoodstar im maybach/
ich sprüh brains an die wand wie dieser stuttgarter writer/
und greife nach der pumpgun/
kuck du steigst aus deinem kleinwagen aus und das ist wie verdaute bambusblätter - da kommt ein
stück scheiße aus dem panda/
happy bear/ elitär/ er wird immer besser sein/
auch wenn er schwul auf cool oder gangster auf fenster reimt/
er hat ein date mit meg ryan/
trifft sie vor'm restaurant und geht mit meg rein/
zieh dir morgen die bilder davon in jedem boulevard mag rein/
er begleitet sie später nach hause und sie bittet den mack rein/
im schlafzimmer steckt er seinen feuerwehrmann in meg rein/
und befragt sie anschließend über sein schönes land, na, wie heißt der längste fluß deutschlands,

meg? - rhein!?/


[dj paul]

alotta rappers rap gangsta shit but they ain't did nothing
dj paul - lord infomuous, daffy duck for real bussin
we done rolled down on niggas, we done let them gats burst
we done seen niggas blood leak clean through they shirt
i ain't lying too ya boys when i said that cha'll get did
man i keep me some hungry niggas ready ta spit the wig
of a fake solid nigga, hoes lying in they wraps
cuz they never shot guns and they never had to scrap



[daffy duck]

du sagst du schlägst mich zu brei!?/ doch dann kommst du
nur mit einer mädchengang - so wie rtl2/
und du weisst nich wie es ist, diese straßen, diese narben/
doch erzählst hier was von ehre wie ein blinder von den farben/
daffy duck, dj paul, ignatz der pimp im black phantom/
gat clappen/ gangbangen/ crack slangen/ backgammon/
und ich lüge dich nicht an, wenn ich sage dass du stirbst/
wenn du dich in in den straßen von meiner hood verirrst/
wo der himmel selten klärt, und der schwefelregen fällt/
ein hölle aus beton, felgen, tränen, hass und geld/
ich hab tavor oder diaz, ich hab oxy oder metha/
ritalin, propofol, ich besorg' es dir, kein thema/
walter p, mp5, du musst nurn sagen was du willst/
bis jeder dorn in deinen augen im phlegethon ertrinkt/
daffy duck, bereit zu sterben, für die letzte große reise/
der himmel färbt sich schwarz und ich seh' die geier kreisen

[irgendeinevergreen-ringtone]

daffy: jo.
wladimir: ey, daffy, mois, daffy...wasn los in der rhymecypher..? nix is da los, anarchie herrscht, bljad..lass ma platzhirsch sein, so rata--tata-tata richtig wieder, wie damals!
daffy: meinsch wie eyjafjallajökull, game spucken?
wladimir: ja...junge, mein junge...is zeit, wa?
daffy: bin dabei.

[wladimir mit kk-for-wm-shirt:]

priviet!!!...ey kid..du kannst mich...
mit geldscheinen auf sylt treffen/..auf sexmeilen von sylt treffen/
"wie sind da die preise?"...zum wegschmeissen wie müllsäcke!/
auf sylts besten/...strandpromenaden/..flanieren
in gesellschaft schwanztoller damen/..mit klangvollen namen/
liliana matthäus, adriana lima....laetitia casta/
der lebemann/ jeden tag/ auf tour..wie dieser kaas da/
wenn er seinen bandkollegen reitet/
tzehehehe...tu ich auch...nur dass ich auf geldfontänen reite/
du willst sex von jedem zweiten/...mann von der straße/
du schlingel warst damit sogar schon in der presse..wie saftkonzentrate/
wladiderpimp..kampfsporterfahren/...benz, allradgetriebe/
ich gebe vollgas...g´s sind überholt, wie schallplattenspieler/
der ganz krasse dealer/....dein görl maag die slapsticks/
wie chaaarlie chaplin/...also kam ich...und gaaab ihr slaps, dicks!/
endlich/...ey, die piloooootenbrille spiegelt brüste/
ratattatatatatata...tooooootenstille, deagleschüsse/


[happy bear]

man sieht den king in der city/ mit purple drank und candypaint
als wäre er aus houston wie die kinder von whitney/
... und er träumte schon als kind eher von whitney/
als von britney, später wollte er dann kinder von whitney/
happy bear... er schlitzt dich auf wie freddy in nightmare/
macht dann einige riesen mit methballs... ja, er macht reason... wie steinberg/
und er macht kohle mit jungs... kohle mit mädchen/
happy bear... leitet er doch den größten kinderpornoring nach der katholischen kirche/


[daffy mit pseudoephedrin]

major league methball... first round draft pick/
schlagring/ pinky ring, yurp aus maastrich/
schau dich an du bist ein spast mit matrosenmütze/
...kanonenschüsse/ ... patronenhülsen/
kopfschuss, rote grütze/ standard, mein sohn/
methball, drogenküchen/ alltag, mein sohn/
du hast wortspiele? wow. doublerhymes? wow./
ich hab die sniper rifle hier, ohne waffenschein. blaow/
kokain/ novamin/ 6pack von penny markt/
daffy duck, penner, dicke eier so wie randy marsh/
medinox, tramadol, playerhater/ majorpaper/
ich bin wie will smith... wenn ich will **** ich jada/

*brrrrrrrrrraa* ...kumma.. kumma wer wieder hier is bird...*knisterknister*..ah yeah pass auf ok ok ok...lass uns gehen..

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:02

[lilatragenderpimp]
eiiiiiiiiiiii ich mach ghettomusic/
..für pimps in stretchlimousinen/ in bentleys, Q7/
sie drehens auf wien schraubverschluss/
..ich hab gees ausm kaukasus/ sie verteilen dein blut am hauswandputz/
lachen sich tot/ über einen toten eins-zwanzig-großen-gnom/
denn strolch sieh, du bist keineswegs groß/ wie kyle minogue/
und nun bring deine crew her ...ich mach ein-paar-tote-raus/
denn guck deine arme! bird, das sind lächerliche arme ..wie arbeitslose clowns/
also sorg ich per basketballschuh/ für zahnarztbesuche/
anschließend fürn besuch - beim nasenchirurgen/
denn sieh mois, durch diese heftigen tritte/
is deine nase jetzt CHIEF.. so wie clancy wiggum/


*snfffffffffff* hehe...johnny, hat ordentlich knack gemacht da watt...*brrr* sauba, da kenn ich echt keinen mois... aba kumma...es is doch so bird....


obacht!...ich lass rapper zittern-wie-espenlaup/
sie flennen laut/ beim anblick des schimmernden-macten-laufs/
denn ich komm bei dir vorbei im daimler benz/
und sekunden später steh ich vor der tür... wie das weihnachtsfest/
mitte dezember/ ..mach euch alle kalt mit der winchester, penner/
neunzehn, zwanzigjährige und manche sogar jünger...wie diese christi-anhänger/
*PLOAW!*.. aufm ipod der a-milli-track/
und ich mach euch alle kalt - turkeys ausgenommen..wie beim thanksgivingfest/
denn die gehen vorher zu boden und betteln tüchtig/
also drück ich nochmal ein auge zu...so wie heckenschützen/
sieh, die konnten von glück reden das die nochmal davon kamen/
ey deine mum hat immernoch blaue flecken die davon kamen/
als ich letzens mit dieser ***** schlief/
denn bei ihr wird ficcken großgeschrieben...als wärsn substantiv/
biird, und sie fand es ziemlich gut/
denn auf die frage ob ichs ihr nochma besorgen sollte, schrie sie SIGGI!..wie wenn der roy den siegfried ruft/
biiiird..sieh ich bin der strafanstalt entwischt/
und verprügel nun straßenschlampen mit/ nem taschenlampengriff/
wenn mir grade danach ist/ ..der pimp in lila pelzmäntel/
ey ich hab sluts - mit doppel D auf der brust.. wie dieser dare devil/
aus den marvelcomics/
ey das is lila pimp...von harlem zur bronx, bitch/


*aahaaaa* saubaaaaa kollege...*highfivegeb*

*schniiif* keine zeit... nur kurz bisschen spiel spucken ..zackzack *snnnfffff*

[pietderbossmithermelingefütterterpilotenkappe]

ey es ist piet der einsiedler/ mit aus hermelin gefütterter
pilotenkappe ..ja die wurde gefüttert wie kleinkinder/
pff..der pimp in louis vuitton/
heute ist es julia bond/ .. morgen eine der pussy-cat-dolls/
yeah.. schlampen, die mir ziemlich egal sind/
denn piet kriegt schnell mal 30 über nacht wie jennifer garner/
money durch roid und koksgeschäfte/ ..ey du bist zwar kein
wandertagskollege...aber hängst gleich an der zugspitze wie robert enke/
kumma du hast heroin nötig…/
denn du verkehrst mit deinen cousinen wie dieser menowin fröhlich/
killer! und lös ich zigarrenrauchend rätselzeitschriften/
verbringt dein kumpane lebenseinschnitte/ strahlend auf federline-gigssss/
wo er riiiesen-augen-machte/
wie nach nem blick auf meine diiiesel-daunen-jacke/
*diescheineausmärmelschüttel*/
während du rappen zählen musst wie auszubildende pferdezüchter/
kumma.. lass waaarnraketen starten/ denn seh ich dich saaandaletten tragen/
werd ich dich rüpel an die nächste waaandtapete schlagen/
knilch! du bläst zwar .. im klassenchor die tuba/
raptechnisch bist du aber weiterhin klassenlos wie kuba.../
bastard .. es ist der kulturelle pimp/ der den unschuldsengel mimt/
dir aber dann dein ganzes hab und gut abnimmt/ wie n umzugshelferdienst/
ob in hawaiihemden im silbernen benz/
oder in shanghaitempeln mit hilary swank/
.. meine schuldenberge wachsen/
und trotzdem komm ich mit merz wies die schweizer bundesräte machen/
und ****e deine mum in deinem kinderzimmer.. das solltest du nicht hören/
doch du kommst durch die tür und sagst mit errötetem gesicht ''tschu..tschuldigung ich wollte nich stören''/
und gehst wieder raus.. fragst dich, was in deine mum gefahren ist/
bastard...es ist mein mercedes, der in sie gefahren ist/
yeah... das is musik für dipsetmember/
musik für businessmänner/.. musik fürs fitnesscenter/ ..

[daffy doug]

ich lieg auf tilidin im bett und höre 3 fragezeichen/
ohne mich wär ratiopharm schon seit 3 jahren pleite/
und weil mich bayer jeden tag mit drogen beliefert/
hat leverkusen überhaupt noch kohle für spieler/
was recht kontraproduktiv ist da die jetzt vor stuttgart steh'n/
doch das leben ist komplex und menschen schwer zu versteh'n/
kuck du glaubst ich bin nich hart - wegen meinem doktortitel/
aber dann nach einem schlag - könn' sie dich zum doktor bringen/
das ist schwaben, hundesohn, das ist hypnotize mainz/
noch ein wort und ich trete dir dein schlüsselbein ein/
und schieß auf laas unlimited/
und der penner macht beim nächsten mal bei den paralympics mit/
rede keinen dreck/ kuck ich nehme meine gat/
und bin am start mit crips wie vor'm paralympicssprint/
... du hängst mit linken studenten im audimax/
... ich überfahre im audi max/ herre... ok.

*all i want for christmas is you klingelton*
daffy duck: hallo?
happy bear: whatsup dawg?
daffy duck: ich fahr gleich mit der sabine auf den weihnachtsmarkt...
happy bear: süß.
daffy duck: hmh, mir is auch schon ganz warm ums herz...
happy bear: klingt irgendwie schwul...
daffy duck: he... aber hier, dings, mach ma noch so'n bonusintropart für das wintermärchen...
happy bear: ok... aber wieso kann man hier die intros nichmehr in kleiner schriftgröße verfassen, das' ja ma voll behindert...

[happy bear]

aufgepasst... der neue wintermärchenteil kommt jetzt/
und du kriegst wieder einen minderwertigkeitskomplex/
schon 6 teile... wie in 'ner rocky dvd box/
kuck wie ich rapper wie auf 'ner rocky dvd... box'/ [aha]

dieser abend wird perfekt/ die erste nadel ist gesetzt/
dazu 'ne nase blaues päpp/ und eine nase crystal meth/
er nimmt die knochensäge plus die große sense aus dem schrank/
und die maske die er trägt - ist aus menschenhaut gemacht/
ihm ist heiß, der kalte regen kühlt - draussen in den hecken/
wo er wartet, auf sein opfer, eine frau mit zigarette/
er taucht auf aus dem dunkeln/ sticht ein paarmal auf sie ein
und durch die löcher in der brust kommt der rauch aus der lunge/
ein blutiger abend/ und sein kopf ist vom meth
ge****t so wie wu-tang groupies beim blasen/
die pyjamaparty läuft - er kommt bei euch vorbei/
deine mutter macht die tür auf und schon boxt er sie zu brei/
und bis die ***** nichtmehr schreibt/ gibt es 1000 schöne dinge/
so wie china böller d in ihren augenhöhlen zünden/
erst köpft er sie und/ schneidet dann
wie ein hundefrisör an ihren möpsen herum/
er ist erfreut, dass alle kinder schon die schlafanzüge tragen/
denn die blagen müssen alle/samt bei satan übernachten/
aber vorher haben sie noch einen schmerzhaften abend/
wenn sie auf der mehr als sehr warmen/ herdplatte landen/
und abstoßend riechen/ während im backofen ihre/
nasen, finger, zehen und schlappohren liegen/
er hat sie gnadenlos gekillt/ dabei nur schadenfroh gegrinst/
ihre leichen angezündet und paar marshmellows gegrillt/

wenn die bullen in paar tagen ihre eingeweide finden/
sieht es aus als hätte sie - der weiße hai gebissen/
der magen rebelliert, sie sind kreidebleich und wissen/
nichtmal dr frankenstein könnte die leichenteile flicken/
was sie da sehen werden sie nie im leben vergessen/
jedes detail hat sie tief in ihre seelen gefressen/
ekel, entsetzen/ dass sie nachts aus dem schlaf reißt/
und langsam stück für stück in ihr eigenes grab treibt/ och

[daffy mit zimtsternen]

kirchen... rotlich... stammtische, kindergärten/
alle warten sie auf das romantische wintermärchen/
und ich paaarke den dicken truck/ vor deinem haus
wo sich deine ma wie jedes jahr in schaaale geschmissen hat/
die schneeeeflocken tanzen/ es geht los
gleich nachdem ich mir noch einen teeee kochen lasse/
nachdem wir über die weihnachtsmärkte liefen/
sitzen wir in 'nem cafe, wo wir heiratspläne schmieden/
ihre augen leuchten heute/ im kerzenschein so schön
es ist ein gefühl - wie tausend feuchte träume/
ihr lächeln ist mehr wert - als ewiges leben/
verzaubert dich... lässt dich wie auf e-pillen schweben/
1000 maler könnten 1000 jahre malen/
und auf keinem bild - wäre ihre schönheit zu erahnen/
1000 dichter könnten 1000 jahre dichten/
ohne ansatzweise zu beschreiben was ich empfinde/

*white christmas klingelton*
xrebellx: ja?
daffy duck: aloha
xrebellx: was geht?
daffy duck: ich wollte nur dir und deinen nächsten schöne feiertage wünschen...
xrebellx: jo, danke, ich... *schreie im hintergrund*
daffy duck: was'n da los?
xrebellx: ach, nix, nur dieser dillema
daffy duck: uh, diesjahr gibt's wohl wieder blutigen schnee...

[xrebellx]

Scheiß auf Gans, dieses Jahr gibt’s Morlokk zum essen,
nachdem ich letztens ja seinen Torso zerfetzte,
dann können wir ihn füllen mit seinen abgerissenen Ohren
klein geschnittenen Hoden und würzigen Bohnen
und nachdem wir per Nussknacker seine Hirnwand zerschlagen
-nur so zum Spaß- gibt’s leckeren Stimmbandsalat
egal…
dieser Morlokk, vielleicht lassen wir ihn auch am Leben
sonst hab ich 2010, kaum was zu erzählen
und es gibt wieder Texte, wie ich Dilemma vergewaltige

[daffy mit uzi]

es gibt wieder Texte in denen ich die Lämmer vergewaltige

[daffy duck mit granatwerfer]
keine toleranz! wir dulden keine pacmans!/
vertreibt sie aus dem land! nie wieder zecken die rappen!/
die für driveby bekannten/ im bleifreibetankten/
maybach fahrend/ freitagabends/ raiffeisenbanken/
ausrauben... und beim überfall todesschüsse/
on point setzen wie ein düsterwald-bogenschütze/
und in überzahl drogenküchen/
hochgehen lassen/ das koks nehmen, waffen/ alle losgehen lassen/
wir fackeln deine wohngegend ab/
und der schrotregen macht/ aus deinem dealerklan rote grütze/
... du bist im hühnerstall vogel****en/
kurz darauf is er voll mit silberpatronenhülsen/
und rapper seh'n des schwäbischen entenjungens/
genital und wünschen sich - penisverlängerungen/
das is armageddonshit/
ich erschieße sowohl itzak den pimp als auch dragan petrovic/

[happy bear]
bevor wir die pumpaction/ ansetzen/
ihn mit brandsätzen/ so wie hanfblättchen/ anstecken/
lassen wir max herre/ diesen hundesohn/
in einem plannschbecken/ voller hundekot/ schlammcatchen/
ich steh stunden vorm/ waschbecken/
schau in den spiegel - bis der hass mich gegen sandsäcke/ boxen/
lässt - bis die finger anschwellen/
und blut aus - den handflächen tropft/
so'ne nacht endet dann meistens/ dass ich leuten
ihre hackfressen/ zu matsch pressend/ wie nacktschnecken zerschneide/
und wie hackbällchen verspeise/
während anti-homophobe - emanzen/ mit anwälten erscheinen/
um in monologen gedanken/ von kampflesben verbreiten/
geh ich lieber staub - wie das sandmännchen verteilen/
und lass zecken hauen/
bis sie nichmehr wissen - wann weihnachten is wie franz beckenbauer/

*scratches*
*gunshots*

[xrebellx]

und schöne Geschichten, von aufgehängten Nervernsägen
die aber auch gar nichts auslassen….wie Erbsen zählen
die nichts aus lassen, wie bei der ordentlichen
Betätigung des elektrischen Stuhls, auf dem Leute wie Morlock sitzen
dass er ja nicht noch anfängt zu schreien…
bis vor lauter unerträglichen Geräuschen, das zahlreich erschienene Publikum…anfängt zu schreien

[derlilatragendepimp]

eiii es is lilapimp...also obacht du tunichtgut!/
sieh ich tauch mit koka auf ..wie die typen bei "into the blue"/
get it? ..fahr dann mit hoes in kaufpassagen/
und die werden dort um den finger gewickelt wie faustbandagen/
der recht-charmante-pimp...machts mit panettiere, hayden/
jep du siehst richtig, ich penetriere hayden/
hab also mit hayden spaß/ guck das macht mir nen heidenspaß!/
in haydens arsch, leck ihre harten nippel/
jep mois, ich **** mit heiden...wie atheisten/
schick sie anschließend aufn strich ..guck wie viele schwänze hayden hält/
.. mach also mit hayden geld/.......jep, ein heidengeld!/
... ein eiskalter pimp, sieh ich trink batida de coco/
linke hand die halb-automatikk - wie atillah ohne rokko/
trag nurnoch t-shirts-von-armani/
über meinem stiernacken.. denn ich habn stier-nacken wie hans-martin/
lilapimp, der masseklotz in teuren weißfuchspelzen/
gibt dir ne backpfeife und bei dir ist von kreislauf-versagen die rede ..wie bei nem typen der beim marathonlauf den letzen platz gemacht hat aufgrund deutlicher leistungsschwäche/


[happy bear]

deutsche rapper, müsliflocken, ipod voll mit britpop/
happy bear... westside... weißgold... crip walk/
south LA... palmen... jefferson park/
"holla at me" von 2pac... crenshaw boulevard/
6 fo impala... der asphalt flimmert/
die ruhe vor dem sturmgewehr, finger am trigger/
ein leben in der hölle, auf der suche nach gott/
und die zukunft heißt knast oder kugel im kopf/
happy bear - "g'd up" feat. menowin fröhlich/
lazer beam, dein kopf leuchtet wie ein halloweenkürbis/
ihr könnt hauskräuter sammeln/ ich nehm faustfeuerwaffen/
und rapper schlucken panisch ihre blausäurekapseln/
gib dein nokia her/
ich scheiß auf kampfhunde... happy bear läuft durch die hood und führt dabei an der leine einen kodiakbär/
und dein untergang ist nah/
du laberst was von business und verkaufszahlen und erwachsenen texten doch dein album wird monatlich von nur etwa 10-15 kindern gesaugt wie der pullermann vom papst/

*morbidsüdpolklingelton*

...

*wegdrück*


keine zeit, jetz.. okay, schnelle zer****ung...
wann, tu... ah..

der neueste tunichtgut/ .. nie wieder pornos
mit julia bond – ich find ihr neues tattoo nicht gut/
und plötzlich denkt die ***** ans weglasern/ ..
ertränkt abends allein ihren kummer in sektgläsern/
es ****t ihren kopf – wie filmkomparsen,/
wenn es heißt, der boss hat schon ne neue wichsvorlage/
doch ich scheiß jetzt auf die – wie auf benzinverbrauch/
ich nehm dir alles, was du hast – dein’ mzee-account/
und du drohst, .. dass du zu den administratoren gehst/
ich besitze ein modelabel/ wie christian audigier/
.. und nen klamottenladen/ – komm vorbei, kill dein haustier..
du verlierst dein’ papagei (/papa guy) wie die madonnablagen/
freetypeschlampe, ... wie soll mich dein text töten?/
hm? .. vielleicht komm ich dich mit tecs töten/
mache drive-by per tec/ .. dann is alles, was von
dir bleibt ein paar flecken/ und paar rhymecypherthreads/
und ich nehm grad mein debüt mit producergrößen auf,/
während du von swagger redest wie computernerds von frauen/
verprass schon mal den vorschuss im rotlichtmilieu, bis/
sie mir echos verleihen – wie toningenieure/
und deine homies sind vögel/ – von kolibrigröße,/
die mich aus prinzip haten, obwohl sie mich hören/
generell nur am meckern, wenn sie reden wie geißböcke/
mir egal, ich seh die nich, ich trag die ray-ban (/reben) wie weinstöcke/
diese penner, seit dem ende.. der industriegesellschaft/
finden die kein’ arbeitsplatz mehr – wie windows 7-tester,/
während der alles in allem recht gut situierte gangster/
sich hinkutschieren lässt/ – zum immobilienhändler,/
dort villen kauft – inklusive/ limousinenstellplatz/
sowie ha(r)fen ... wie symphonieorchester,/
um da paaartys zu feiern/ – paaartys mit weibern/
und konversation beschränkt sich auf „aaaah“s wie die geier/
aha..... yeah...

*brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr* *vogelgeräusch1* *vogelgeräusch2*

[killa-volkan-mit-500-euro-schein-am-glastisch-sniffend]

..snff...ey hört ma zu, früchtchen...snfffffffff....

ich habe das coke in schrankschubladen/ trainiere kampfkunstarten/
mach im schwarzen wagen anzugtragend/ stadtrundfahrten/
es is der tickende boss!/ er zieht dich übern tisch bei drugdeals
und deswegen bist du meist im PENNY wie der elizabeth-kopf/
mois, du bist ein spargeltarzan/ mit hakennase/ die so krumm is,
dass - wenn ich sie breche - ich sie grade schlage!/
deine freundin sah mich nachmittags/ mit sluts im arm/
und da wollte die hoe ma simsen wie marge in love/
also knallte ich die entstellte sau/ und in sachen sex
war sie ne bomben-expertin als kannte sie sich mit sprengsätzen aus/
jackson...ich komm mit goldtragenden bossikonen/
die killen mit coltknarren/ lol-sagende vollidioten/ killen deine fam
mit winchesterkugeln/ und während diese bitches verbluten/ heulst du
aber kopf hoch...das sind nur emotionen (/emo-zionen) wie sich-ritzende-juden!/
ich trag glitzernde uhren/ und bin obendrein ein schlägertyp/
ey, dein tod is da vorgesehn (/davor gesehn) wie ein dejavue/


[saya-handycam-auf-sich-haltend-auf-einer-minarette-in-berlin]

kumma auf die gangstatürken/ "was is für dich menschenwürde?"/
kein plan, das buch dazu steht neben den sprengsatzgürteln/
und gattlings, submachines, glocks/ so wie dem oscar
für die beste regie meiner videobotschaft durch quentin tarantino/ *yüah*
du willst das backspinmagazin und/ das album von kool s./
wofür du eisern sparst (/eis ansparst) wie ein magnumproduzent/
und lebst von zwieback und sprudel/ ich geh im siebener cruisen/
das is für mich spaß am leben (/sparsam leben)...wie griechenlands zukunft/
malaka, während du dich mit typen sehr beschäftigst/ hol ich jugos
die fi**en deine ma und beleidigen sie auf serbisch heftigst/
dabei feedest du per doppelacc deinen text voll freude und ehrlich/
ja, dein text steht...nur die jugos sind noch heute nich fertig/
ey, und du bist jez suizidgefährdet?/ nich doch, warte
stell dich mit rucksack ins juweliergewerbe/... nimm die juden mit ins sterben/
schwöre, ich schieß dann ein letztes foto von dir/
fürs bootlek des samplers von feng, volkan und mir/ - audiobotschaften album coming soon, habibi


[general feng hu liang: nachahmen nicht empfohlen wie ein lautes All*** ekber in kirchen]

holla atcha boy/ ich trag pradasweater mois/
doch du triffst mich auch im tank top wie mit panzerbrecherzeugs/
ich bring die kanackenarmee mit/ jap wir fahrn alle mercedes/
obwohl wir fehlintegriert sind wie damals meine matheergebnisse/
bitch, ich kann nachts nicht mehr schlafen... wie haitaner/
denn es sind alpträume die ein' heimsuchen... wie haitianer/
chia, und du findest die parts von diesen löwen verletzend?/
naja gut, du findest ja auch meine jacken aus löwenfell ätzend/
eyyo die größten des battlens!/ ich zer**** dich mit totschläger/
du hast keine oma bitch, du hast vier großväter/
feilst an deinem swagga im englisch unterricht/
gimma kurz dein handy, schließ die augen und zähl bis hundert kid.../
ok ok, ich verführe bitches mit rougher eloquenz/ *straßenabitur*
hol zwei butterflys raus und frag dich, ob du raffaello kennst/ *nein?*
ey und du fettsack wartest auf die lieferung des pizzaservice/
*clickclack* wie die teenage mutant ninja turtles/ *boom*

bei ner tasse eeeeedelstem davidoff-fine-taste-kaffee, mois...und ner lablemäßig dazu passenden zigarre, da blickt man schonma zurück und so..melancholie, weißt what i mean....freetyperbusiness, mois..

...ey während ich noch unbeschwert das weed vercheckte/
war deutscher rap einheitsbrei.. wie bundeswehrkantinenessen/
..und während deine ma ihren kunden mehr pariser schenkte/
als leihmütter in der französischen hauptstadt, mois/
...war es nach möglichkeit faustkampf, mois/ *haha,so ises*

strolch, deine ma busted dich mit hardstoff/
denn sie fühlt den scheiß..weil sie tagtäglich in bars hockt/
chump ich genieß das nachtleben in bangkok/
ICH kanns mir leisten,denn
..meine texte ham mehr leser als schlachtszenen in starwars/ *killah*
johnnyfreund,deine crew hat nur nvtten/ die bei treffen
vor mir stehn und silben verschlucken wie buchstabensuppe/
ey die beim bukkake schlucken/ und aufgrund
der erwiesenen ehre uns noch anbieten-uns-die füße zu küssen/
tzeheh..um dann..DANN noch von gees zu reden/
ey diese elendigen hvren hatten mit boys mehr teenszenen als "east of eden"/

jaa, mois...ey und dann reden die hier, gees hier, gees da, tecs und glocks und so...aber im endeffekt is es wie folgt:

[-jacksontöter im anzug von pusher-]
ey ich schick dich mit paar schnellen schüssen träumen/
und du gehst zu boden..trotz der propellermütze, mäuschen../
mois du kriegst auf offener straße die faust in dein gesicht/
und die leute sind am whakksehen...wie die crowd auf deinen gigs/
..denn du bist ne austauschbare bitch/ wie eine in einem
erotikladen, der garantie gibt gekaufte aufblasbare bitch/
so..à la gummifreundin.../
strolch du willst mir was von gucci heucheln.../
aber hast nich ma eigene vier wände...wie puppenhäuser/ *haha,mois*
oder von deiner mutter boyfriends../

ey dieee nvtte..haha, zu deer strolchin werd ich ma separat n paar takte berichten, johnny...das hat sie sich schon so verdient, hehe...das hat sie..*an den ausgesaugten 30-cm-dick mit lippenstiftspuren greif*

ey deine ma..
die nvtte trägt die stilettostiefel/ und in der freizeit
steht sie auf schlammschlachten, wie schwäbische ghettokriege/
geht sich beim boss kokanasen holen.../
denn da is das zeug strahlend weiß, wie promenadenboote/
..und kriegt den dick einfach in den head rein../
mois dazu ließ sie sich schon breitschlagen..wie steakfleisch/
mois ich fvkk die slut zu brei/ du fragst : "was haste bezahlt?"
- da is es wie stilllebenmotive..n appel und n ei/
..und während du dich busten lässt mit gras/ fragt sie mich:
"boss, könnts mit uns was festes werden?" - japp, wie kackreste am arsch/
ey deine mum mois..und obwohl sie jeder in arsch poppt/
hat sie stark mit hornhaut zu kämpfen wie gegner vom nashorn/
...sie hat davon mengen zu füßen liegen/
dass sie mehr mit schaben am hut hat als dreckige küchenfliesen/

jaja, deine mutter johnny, das is mir schon so eine du...das mir schon so eine..


sie möchten dass ich sie hochzieh

[yeaahhhh juhova - eröffnung jetzt ma im paul-wall-style:]

diamonds in my mouth - you can hardly hear me speak/
beförder meine crew dank drive-by ins nachrichten-tv/ *ratatatatat*
mullah der number one stunna/ ich halte es gutta/ die cops
verfolgen uns ständig wie dich mama und papa/ *believethat*
shawdy denn wir sind gutta wie ace hood/
.......und verkaufen deine mama per facebook/
gehn dann mit ein paar menschenhändlern deinen sohn verjubeln/
und dir geht das sehr zu herzen - wie später unsere pistolenkugeln/ *thatsright*
die mädels lass ich aber nur in meinen loftparadiesen/
tagelang aufm balkon stehen und topfpflanzen gießen/
wir sind nach raubzügen häufig am geldzählen/ teilen es auf
und sind mit riesen~teilen beschäftigt wie deine freundin beim gangbang.../ *haha*
ich geh so in dein dorf - sehe die schwanzleckenden hoes da/
und was ich dann mit der glock mach - ist an~wenden/wänden wie poster!/ *yeeeahh*
denn mein hobby ist umbringen/ von pussyass niggas
plus ich hab cash auf der hohen kante wie johnny beim turmspringen/


[der seinen speziellen parkinson-finger auf dem roten-knopf habende den gashahn
zudrehende die demokratie unterdrückende wladimir p.]

jetzt gibt es…
wagen voll fanpost / von erhabenen denn-noch / begnadeten groupies
für juhova, gangster1, ambosskopf und *guess who?* - wladimir putin
hiernach bist du ****er wien bootsanker/ ich-lass-dich-auflaufen-bis-du-zu-grunde-gehst
denn wladimir p. ist herrisch/herisch wie der killer von mooshammer / deine bitch
wendet sich ab vom pfarrerssohn / ausdauernd wie marathonläufer/ kommt
zu uns und kriegt n schlag auf die ohren wie thunderdome-käufer *der boss*
hat täglich amazonen auf sich als wär er nordbrasilien / die sein zepter halten
wie pharaonen /seine garderobe/ ist voll von gucci wie großfamilien
mache gelder mit ölreserven / maler verewigen mich als helden auf ölgemälden
auf meinem nacken ruhen mehr felle als auf höhlenmenschen *richguy*
guck auf den goldenen gashahn / der boss ist im maybach / während
deine homies à la frodo mit kleingefährten kommen wie kartbahnen
der anblick des bosses auf g8 gipfeln / einigen bond-girls auf ledersitzen / *ungezügelt*
herotickend / bringt dich eben schnell auf hundertachtzig wie dein fehlerindex
und du promotest fleißig ma dein dorfgee album / währenddessen, mois..
kläre ich mit gerhard schröder die promotion meiner north-stream pipeline *killah*


[gangster1 in armanisuit]

du trägst karl-kani-sachen/ ich das koks in armanitaschen/
ey du schelm wirst kaltgestellt wie meine bacardiflaschen/
der boss betritt den club - verteilt auf partys das kokain/
während du zu hause mit ner omi* ****st wie wladislav doronin/
und dein girl kriegt nur mein penis in den griff/ du kochst vor wut
und das muss ich teuer bezahlen - weil sie ne edelhure ist/
ey ich werf dir alles an den kopf/ du kannst nur ein bastard sein/
ob schimpfwort oder pflasterstein/ ich werf dir alles an den kopf/
ich kenn jungs, die sind im schwergewichtsboxen titelverteidiger/
und du? ein zivildienstbetreibender/ kriegsdienstverweigerer/
ich schieß dich im maybach ab/ jetzt ist der stricher am arsch/
von wegen gee...wenn du was schlägst -> dann ist es alarm/
der markenliebhaber/ armanisuittragend/ du veranstaltest
mit deiner crew in eurem kuhkaff einen barbecueabend/
während deine dawq`s sich am arsch rumgrabschen/
behauptest-du-dein-sexleben-wär-ausgefallen...jep-weil-du-es-nie-schaffst-n
e-hoe-klarzumachen/

*naomi

[der im Hintergrund zu 'Kollegah - Lovesong' rappende Vincent]

das ist der Lovesong für meine Hoe
sie ist braun wie Piece und geil wie Koks
klein so wie eine Million'
als Gage für sie ihr Lifestyle ist so..

*'Kollegah - Bis zum Tag...'-Beat setzt ein*

somebody loves you baby, oah oah oah.. *summ*

okay, yeah..

*räusper*

kaum ein mieses Blättchen wie/ das People's Magazine
auf dessen Cover man zur Zeit NICHT Rihanna sieht
und ich dachte damals als Pon De Replay kam, nicht
noch 'en female Artist/ mit so nem Stil, du warst schlicht
eine von vielen, nie in Skandale verwickelt
alle mochten dich zwar, doch du warst nur die Hübsche
dann hast du dir auf ein Mal die Haare geschnitten
und gingst mit Umbrella in den Charts an die Spitze
aus Robyn Fenty, Sweatheart/ von allen wurde dank
top Rihannaliedern/ und prominenten Features
ein arroganter Star eine stolze Grammysieger
-in und mein Mädchen, yeah, des Bosses sexy Diva
ich wusste das ist wahre Liebe, jetzt/ hieß es
Vince und Ri gegen den Rest des R'n'b-Geschäfts
ich war dein größter Fan, du warst mein größter Fan
was konnte uns beide schon trenn'..?

somebody loves you baby
yeah, die harte Zeit ist vorbei und Baby du weißt
somebody loves you baby
eines Tages gehn wir beide auf die 1
somebody loves you baby
yeah, es gibt nur noch uns zwei, denn Baby du weißt
somebody loves you baby
eines Tages gehn wir beide auf die 1

du wolltest stets
großartig rauskomm' wie aus Beautysalons
jetzt gewinnst du Musicawards/ wie die Pussycatdolls
ich schick dich zu Massagebädern/ und Karatetrainern
denn ich weiß dich zu Schätzen Babe wie Schatzkartenleser
denkst du an unsere Zeit/ macht's dich glücklich
wir war'n jung und steinreich/ doch selten gabs Stunden zu zweit
dich spontan wieder so mal treffen/ ging nicht
doch wir warn Organisationstalente/ sahn uns oftmalig nach Showabenden
dann die Story des Übels/ du wurdest von Chris verprügelt
in sei'm Wagen auf den Hollywoodhügeln
ich lieg im sonnigen Süden/ du im Emergency Room
ich kann nicht komm', doch schick dir deine Lieblingsröhrenjeans zu
und vor dem Verbrechen/ sah ich dich noch
öfter in Los Angeles denn/ in Popszeneheften
du weißt, ich mags nicht über solche Dinge zu schreiben/ doch
ich hoff/ du bist trotz/ des Ganzen noch immer die Gleiche!
jaha, da kenne ich ja gar nix nech, solche kleine pissaz gehöan einfach
weggeballert. ja. weggeballert wie models und koks. *snniiiifff* *rechtesnasenlochzuhaltaugenZUdrücknachobenblickun dwievonSINNENnommadiescheißeganznachobenziiiiieh*

bonuschlainns:


frau! ich werd nich mit dir rumvoegeln, schweig bitte/
denn du bist abgrundtief haesslich wie unschoene steilklippen/
und wenn du schuhe kaufn willst/
sag ich "OK", aber tanz dir auf der nase rum wie gutgelaunte brillen/
indem ich mich mit dir zwar zum shoppen verabrede/
aber mich zeitgleich auch mit saufkumpanen zum fruehschoppen verabrede/
und dann wird gezecht/
sieh ich schenke deiner uroma zur silberhochzeit kandiskonfekt/
serviere ihr anbei einen nierentee mit kraeutern/
und sie freut sich tierisch, wie tiere die sich freuen/
du profitunte/ wirst geboned wie hunde/
du bist wie ein experte auf dem gebiet vogelkunde/
denn du pfeifst voegeln hinterher/
und ihr voegelt hinterher/
man kann mit recht behaupten du bist hinter voegelhintern her/
haenselderpiamp, sieh ich bin dein pappi/
und wenn du nich brav bis les ich dir die leviten wie ein rabbi/
ihr penner umklammert bierdosen mit euren wurstfingern/
und seid oefters sturzbetrunken als ein turmspringer/
mein hobby: samenerguss/ du hast kein zahn mehr im mund/
und bist auf die dritten angewiesen, wie ohne kabelanschluss/
ich geh in club ****en, tanzen, reden/
und hab schwer was aufm kasten wie leute die auf ihre kisten hanteln legen/
bitch geh meinen cock einoelen/
ey deine uhr is von geneva und hat grottenschlechte steine wie ne tropfsteinhoehle/
ich bin der beste der hier pimpt/
und hab nen grossen wortschatz, wie schatzkisten von piraten die sich auf das ausrauben von bibliothekeninventar spezialisierten/
hau hammervergleiche wie richter raus/
dein twingo sieht wenn ich ihn mit meinem hummer vergleiche wien trichter aus/
aber das is OK, wie die WM-organisationskomission/
warum wurdest du zum splash eingeladen du rohrkrepierer flowst doch nich dope/
ich muss mir an den kopf fassen wie kopfschmerzenhaber/
weil du oefter gebucht wirst als seiten, ich bin trotzdem dein vater/
und werd dich trotzdem totschiessen/
denn ich bin ein mother****in serienkiller wie pro sieben/

[stempelderzimt]
hänselderpimp/ hänsel der im/
bentley hollat, trendy colours, twenty-inch-rims/
der das handy mit SIM/
karte am ohr hält und deiner mum befiehlt: "lutsch jetzt hänsel den pint"/
sie sitzt während des gesprächs neben hänsel dem pimp/
auf dem beifahrersitz, kopf zwischen den schenkeln des pimps/
namens hänsel der pimp/
und er verpasst ihr einen deepthroat, indem er den fuß aufs bremspedal bringt/
du sagst "hänsel du spinnst"/
doch deine sis fliegt nach jamaika zum ****en so wie engländerinnen/
mois kuck an meinem finger, ein glänzender ring/
ich fahr zelten und bin dadurch ein campender pimp/
das is hänselderpimp/ trendsetterking/
crackslanger, mack-10er, gangbangerpimp/
ihr kommt mit bandana, timbs/
wie santana, hänsel macht vendetta, handgun.. SLAM! SCHEPPER! KLING!

[bossplayer klinsmann]
es is der bossplayer, dude/
gunclapper, funrapper, punksmacker finden diesen bossplayer cool/
weil der bossplayer rult/
egal ob in jesuslatschen oder hugo-boss-lederschuhn/
am bossplayer-fuß/
ich bin ein schwunghafter bossplayer, sprich: auch mit dem golfschläger gut/
guck dem bossplayer zu/ was der bossplayer tut/
der bossplayer konsumiert jetz cocktails am pool/
ich bin das top-thema, dude/
auf jedem kaffeeklatsch, affe was willst du gegen den bossplayer tun/?
du kannst nichts gegen den bossplayer tun/
sogar wenn er unbewaffnet und gechillt am block steht und ruft:/
"du huarensoohn!" ...ja das sind bossplayer moves/
famous, brainless, stainless, straightshit - bossplayer-moves!/

[hänselmarlbororauchend]

hänsel am steezn?/ hänsel am schiessen!/
hänsel geht jetz "steezn"-sagende bengel anschiessen!!/
mois und es macht knall und piff/ mois es fliegen hollow tips/
hollow tips fliegen dir entgegen mois und du sagst "hallo, tips!"/
bevor dir mit nem krachgeräusch der kiefer zersprengt wird/
wie wenn mit nem krachgeräusch ne kiefer zersprengt wird/
muttersohn/ los geh deine mutter holn/
du wirst von deiner mutter untergebuttert wie ein butterbrot/
mois dis is der ghettorap/ hänsel callt bei teflon black/
durch, und eine benzkolonne macht sich auf zu eko fresh/
die dem mois trotz kevlar vest/ mit ungewohnter aggression/
und acht pistoln/ den bustkorb mit blei vollpumpen....hustlerflow/
mois ich komm mit vier banditen/ die dir durch dein hirnmark schiessen/
mois ich bin der boss und hab mehr paper als papierfabriken/
mois ich habe nichts fur penner übrig wie ein schotte/
mois du bist der inbegriff einer verhuaten fottze/

[snagaundpillathimchor]

chia..ich stopf mehr schlitze als diskettenlaufwerkbenutzer/
deiner mutter kriegt öfter was in den schlitz als ein diskettenlaufwerk, du lutscher/
umformuliert gesagt ist sie wie ein diskettenlaufwerk/
weil sie oft was in schlitz bekommt, sieh ich rappe auch schwer/
so schwer wie deine mutter, dieses flittchen taugt nicht grade viel/
doch kriegt öfter was in shclitz als ein kippenautomat, du stiel/
bitch ich mach mehr schlitze feucht als der tod eines beliebten japaners/
ihr miesen versager/ kriegt öfter was in schlitz als ein zum videoabend-/
vernwendet werdender videorekorder/
ich bin snaga und pillath, der miese-hoe-ermorder!/

[hänselmitminderwertichkeitskomplexendieimlaufedesp artsaberdurcherniedrigungdesgegenübersgrößstenteil süberwundenwerdenkönnen]

hänselderpiimp ..beim in-bonzenvillen-einziehn
seh ich mutter****end kool aus wie ein sonnenbrillensmilie/
mach bodybuilding weil die/ arme meinerselbst/
nich nem streichholz/ gleichn solln/.. ich trage einen pelz/
um die arme zu verdekcen, die leider momentan/
noch etwas mickrig rüberkomm wie seifenopernstars/
auch wenn ich nikepullover trag/ die aufbauschend wirken/
sind die arme immer noch lächerlich wien clown aus nem zirkus/
oder fraun auf der kirmes/ die sich hemmungslos besaufen/
..die sich wie ein undichtes rettungsboot besaufen/
und sich dann dem nächstbesten schiessbuden-besitzer/
an den hals schmeissen wie ne kiezhure nem stricher/
mois dis geht ma gar nich klar/ wir sind nich in afghanistan/
also warum hat deine frau dann ver****tnochmal nen damenbart/
ich schenke ihr zum osterfest einen gilette mach 3/
der macht dann drei streifen....adilettenstyle/
dass du ein quasselkasper bist - liegt auf der hand/
ey dis is wie ein quasselkasper - es liegt auf der hand/
wie ein quasselkasper auf der hand von handpuppenspielern/
im kasperletheater, geh ma schwanz lutschen chica/

Hook:
chia chia chia ich hab ne hook wie captain/
deine mum is eine hoe und schluckt wie spechte/
putzt die treppe und - chia chia chia/
bringt mir zur sportschau das bier bier bier/

[hänselzumzweiten..und bitte!]

mois ich bin ein waffenhustler/ mois ich bin ein haschischcutter/
mois du wirst gefingert wie ein mother****in quasselkasper/
geh mir aus den augen wie ein senfkorn das beine hat/
oder ich fahr im blaumetallic benz vor in deiner stadt/
schiess dir durch den hosenlatz/ voll in deinen hodensack/
und es spritzt..50% rot, 50% die farbe von aprikosensaft/
***** dis is fifty fifty/ ***** du bis bitchy bitchy/
mois ich hab das aus nepal kommende sticky icky/
mach daraus ne kippenmischung/ dicke spliffs und/ große joints/
frohes neus/ ich ****e dich und/ spitte hits und/ dopes zeug/
du spritzt dir nur schore mois/ als wärstu ein russlanddeutscher/
der sich schore spritzt aus frust dass er den bus versäumt hat/
mois zu bist der ab zum schaum/ mois du bist ein klassenclown/
und wirst von frechen kleinen jungs bestiegen wie ein apfelbaum/
ich komm und du stehst schon früh unter druck wie gutenbergbibeln/
denn ich mach dich schneller fertich als fünfminutenterrinen/
ich kaufe meinen frauen täglich hosen von armani stümper/
du nich denn du bist knickriger als workaholic origamikünstler/

[Hänselmitchablifefotoalsdartscheibe]
blauer lex, lautes stöhnen - hänsel kommt/
ein haufen schöne/ fraun mit tröten künden an - der hänsel kommt/
und du musst nich mehr länger auf der luftmatratze pennen/
weil ich meinen *****n plastik brustattrappen schenke/
hundert kleinkaliberwaffen/ unter meiner fliegerjacke/
du bist gleich nich mehr als ein dummer bleidurchsiebter affe/
mois ich hab kein gras dabei/ mois mein piece ist schwarz und weich/
mois ich hab mehr kröten als ein hundert hektar gartenteich/
mois ich hänsel chab zum life/ mois, ich, hänsel, hab zur zeit/
mehr schwarzer afghane da, als ein nichtbeleuchtetes bahnabteil/
im hindukusch, du vollidiot/ erzähl mir nich wie toll ich flow/
oder ich komm vorbei, mit mehr kanten als ein polygon/
eines pc-spiels mit hochauflösender grafik/
während deine mutta ein nicht-knoblauch-mögender graf ****t/
die rede ist von dracula/ mois ich bin der H zum A/
zum E zum N zum S-E-L, auf festivals wie sharuk khan/
ich auf deinem pressefoto/ is für dich die beste promo/
in deiner bande gibts weniger männer als in lesbenpornos/
mois beim anhörn deiner widerlichen songs/
wird der hund in der pfanne verrückt wie in chinarestaurants/
nochmal zum mitschreiben mois: deine miesen songs sind/
wirklich nich so der renner wie stephen hawking/
und ich baller baller baller baller baller dich tot/
....denn du bist balla balla, du hoe/

[LIljon mit der Hook im Gepäck (Eastpak Rucksack)]

Wir echte Niggas - Ihr hoes!!!! (YEEAH!)
Wir echte Niggas - Ihr hoes!!!! (YEEAH!)
Wir echte Niggas - Ihr hoes!!!! (YEEAH!)
Wir echte Niggas - Ihr hoes!!!! (YEEAH!)
Ich reite für meine mutter****ende Bande (WHAT!)
Ich reite für meine mutter****ende Bande (WHAT!)
Ich reite für meine mutter****ende Bande (WHAT!)
Ich reite für meine mutter****ende Bande (WHAT!) let's go!

[Twistamitübergewicht]

moisichmutter****edeinebandebittegehdawegichkommmi tsuperduperriesengroßer GATLING GUN/
schiessedeiner*****direktindenkopfundgebekeinen*** *aufdiesedumme***** ECHT NICH, MANN!/
ichkommevonchicagorippespittekickeflowsintripletim eundmachejeder***** HEIRATSANTRÄGE/
weilichimmerrattichbinundleiderkeineabbekommeweile sisjafolgendermaßenichbinein GEIFERNDER NEGER/

[hänseldiesmal(ganzfrech)ohnezusatzhintermnamen)

coming back wie nas/ coming back wie sonny black und saad/
hänsel schickt dich mit nem bodycheck zum arzt/
kommt in deine fixerstube/ kommt in deine kifferbude/
wichser ruhe/ mois ich reiss mehr bitches auf als nip tuck, ****/
es is ganz einfach/
mois in meinem multifunktionellen wandregal exisitiert auch für guns ein fach/
..und zur entwendung deiner geldbörse/
komm ich wenn es sein muss mit nem panzer wie ne schildkröte/
was rhymecypher king, gehts um texte stehst du chablifeverschnitt/
im internet noch ganz am anfang wie ne startseite, bitch/
ich dagegen bringe heuer mehr vergleiche als ein staatsanwalt/
zum beispiel sorg ich für kaputte kiefer wie ein nadelwald/
mois nenn mich mister big/ faktum ist doch sicherlich:/
wenn ich komme drehen sich player um wie an nem kickertisch/
nigga meine vergleiche haben SO NEN BART wie großväter/
trotzdessen erzeuge ich dein ableben durch einsatz eines totschlägers/

[thegamemitnerwarmentassekamillentee]

frisch wie....uuuuh/ **** dich.......uhhhhhh/
mach nen bogen um mich wie ne frisbee....uuuhhh/
mistvieh....uhhhhhh/ bitch zieh....uuuhhh/
deine kleider aus und mach nen striptease...uuuhh/
und wenn du nich mitspielst.....uuuuhhh/
erschreck ich dich durch aggressive aussprache des wortes BLITZKRIEG...BUUUUUHH!/
.....eine hand auf meiner gun/
eine hand auf deiner mum/ du hast pfandhauskleider an/
....mois siehst du meine frauen an/
isch schwöre du machst augen, lan/ wien motherfockin pfauenschwanz/
komm in dein block mit nem mob voller serbischer ghettoqueens/
die dich missbracuehn, ohne nerviges stellungsspiel/
G-UNOOOOT!

[hänselmitdigitalwaage]
temple balls/ handycalls/ mois, gib das messer her/
feuerzeug, ich mach die platte heiss wie ein elektroherd/
und schneid sie in stücke/ während ich am schreibtisch sitze/
einhundert gramm, bitch, ergeben dreissig füchse/
mois hast du die kohle vom dem deal gestern abend/
schon in die geldzählmaschine getan/
rataratarata piiiiieeeeeeeep, 3000 EURO/
bedeutet: ein profit von 2000 EURO/
1k für mich mois, 1k für dich/
pack das zeug in tüten und dann lass uns einkaufen kid/
gib das piece dem laufburschen stanislav/
30 füchse gehen weg bis zum nachmittag/
mois ich kaufe mir heute einen kaschmirsweater/
mois ich kaufe mir fast täglich neue kaschmirsweater/
denn an den alten kleben reste von dem haschischmesser/
beim scheiden landet nunma nicht alles im aschenbecher/

[youngjeezymithustlerattitüde]
alle leute wissen, jeezy ein echter streetnigga/
mois es ist bekannt, wir sind echte streetnigga/
yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeaaaaaaaaaaaaaah
schneid das dope, homie, ich mach das messer warm/
aaaaaaay! ich bestech mehr bullen als ein wespenschwarm/
daaaaaaaaaaaaaaaaaamn!
du magst es nicht? tu was nigga/
wo ich herkomm reden wir nicht, wir tun was nigga/
thaaaaaaaaaaaaaaaats riiiiiiiiiiiiiiiiiiiight!
twirl das weel meines drop top porsches/
das is allererste sahne wie ne hochzeitstorte/
eeeeeeeey!
ich hab kein gras dabei/ mein piece ist schwarz und weich/
ich hab NEPAL TEMPLE BALLS wie dalai lama im genitalbereich/
YEEEEEEEEEEEEEEAHHHH!
plus schwarzer afghane/
deine mutta sieht aus wie ein schwarzer afghane/
dddddaaaaamn!

[hänselmitdaffyduckeinflusswasdenzusatzhinterdemnam enanbelangt]

früher war es: licht an....kaputte fliesen überall/
heute heisst es licht an.. *****n liegen überall/
pelzkleider überall/
mois früher warn es kakerlaken heute ist es: geldscheine überall/
dis is kokshändlerbusiness/
aufgrund von familientraditionen warn schon deine großeltern bitches/
....nenn sie großeltern-bitches/
auf den tisch mois, mach für mich nen showtänzerstriptease/
sieh die blicke der streetgees...neid und hass-erfüllt/
sie sind mickrige streetgees ..aus kleinstadtidylln/
sieh ich ****e die streetgees...
die mich nachts wegen crack anrufen, mois ich will einfach mal chilln/
geht das nicht in deinen kopf rein?/ hol die bong, baller dir nen kopf rein/
..oder ich baller dir in deinen kopf rein/
..mit einer schusswaffe namens walther/
schusswaffe laden, ballern / ein schuss macht dich zahnlos, alter/
mois...ich hab nen schusswaffentragehalter/
an meim gucci gürtel.. wenn ich lust hab auch prada, alter/
mois, frag die straße, hänsel ist die wahrheit/
oder lauf zu mum, weil du gehänselt wirst wie chablife/

[fiftycentvonderdeckebaumelnd]

(dsch dsch dsch dsch dsch dschju)
mois, ich bring dich zu dem bonbongeschäft/
und geb dir meinen zauberstab, komm schon dis schmeckt!/
haha.. fiddy dropt den streetshit/
haensel und fiddy grinden mit o's in queensbridge/
ich schreibe haensel mit ae wegen der/
ami tastatur hier, luscth mein penis yeah/
hab ich ein problem mit einer hoe, killt olivia/
die bitch durch kratzen und beissen statt blei...is billiger/
und mois denk/ nich g unit sei ne boyband/
oder ich komm mit guns so dick wie die lippen von lloyd banks/
oder ott-fried-fischer/ dass mobb-deep-wichser/
sind ist an den haarn herbeigezogen wie lock-en-wickler/
G-UNÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄT!!!!!!!

[haenselmithoesumsichrum~
meine mixtapes
dienen fraun als audio sexspielzeug~
ich hab nen nickname
wie der blonde von den backstreetboys~
mein nickname is haensel, mein realname auch~
ich bin der mois der seine eignen tapes bei ebay verkauft~
weil da is die gewinnspanne größer als~
die luftliniendistanz zwischen finnland und österreich~
denn haensel wurde noch nie von nem label abgezogen~
nein von nem label wurde haensel nie im leben abgezogen~
ich hab das label abgezogen, das auf den kelloggscornflakes~
den gewinncode verdeckte, und gewann ein j.lo-porntape~
mois! dis is unglaublich on fire~
ich wixxxx einma auf j.lo, aber glaub ich komm zweima~
weil sie so nen dicken fetten schwibbel-schwabbel-butt~
hat, der verlockend is wie der friseur von tingel tangel bob~
na da möchte der geneigte haensel doch gern ma zulangen~
und versenken, doch das geht nich aufgrund des zu langen~
kolbens von haensel, der das runde goldstück~
alternativ dann eben einfach rundum vollspritzt~

juelz: props für die alternativlösung, mac gyver style, chia

[juelzindenkerpose]
ich bearbeite g unit mit uzi und colt~
denn die hoes sind hundgeburten so wie susi und strolch~
drive zu dem by!~
truely, dieser fifty is ne hundgeburth wie die regisseurin von "die weisse massai"~
chia! ihr fuehlt euch fly wenn ihr den sonnenbrillensmilie~
benutzt, ich bin so fly ich **** in bonzenvillen kylie~
mi zu dem nogue, du bist weak, zudem hoe~
brat brat chia chia cheah zu dem oh~
ey!

(haenselmitueberschrittenerpromillegrenze)

mois bei meiner wenigkeit/ handelts sich um den der dreist/
aston martins einkauft mit interieur aus edelweiss/
haensel der pimp/
nach einigen headshots sehn deine homes aus als ob sie englaender sind/
aufgrund der roten haare/ grosse narben/ sozusagen/
narben die die etwaige groesse eines fohlens haben/
haensel steht fuer modemarken/ flowpassagen/ eros-center/
flinte wird mit schrot geladen/ totgesagte leben laenger/
schore, gras und e-pilln- haendler/ haensel hat die drugs am start/
sieh dir den furchtbar/ riesigenen fuhrpark/ an ich hab die trucks am start/
warum sagen leute immer dreist sie sind die killer-MCs/
pillath, senti/ doch nur haensel parkt vor seiner villa bentleys/
billard, tennis/ mois ich entsage mich jeder staatsgewalt/
mein maybach hat ein gaspedal/ der groesse eines basketballs/
der groesse eines blasebalgs/ sprich so circa n meter fuffzich/
peter lustig/ plant ne sendung ueber meine lederkluft, bitch/

(juelzmitboxernase)

brra brra braa
chia chia chia
mois ich mache yeah yeah yeah yeah yeah
kicke einen part
spitte weiter hart
mois wer sind die diplomats? wir wir wir
umtschaka buff hundsucker lutsch
cocks bitch box dich rum kasper, puff
im stumm****er club
das ist die disco fuer taubstumme
bra bra bra mois du bis in diesem haus kunde
niggaa zieh dich aus tunte
du has ne staublunge
seit ich unter lautstarker verwendung des ausrufes CHIA mit meinem eingestaubten ersatzschwanz von grossmamas dachstube dir in die speiseroehre ****te.

[hänsel aus dem fenster des chevy 69 laiid back rappend]
kid ich baller dir verächtlich mit der tech ins hemd/
und du verlässt den zustand der existenz/
schuss, laden, schuss, laden, schuss, laden, schuss laden/
ich schiess dich vierma an, unverfroren wie bei plusgraden/
kiezstricha! ich komme mit labrador/
und steche bullen ab wie ein matador/
wenn man dich samstags abends fragt "digga was hasch vor?"/
sagst du "von schweizern bestiegen werden wie das matterhorn"/
wenn ihr in clubs tanzen geht/
bin ich der g der schutzhandschuh trägt/ und schusswaffen lädt/
sturmhaube, anzug sitzt/
ich berühre deine schwester unsittlich während unsres urlaubs in sankt moritz/
nun, wie sagten schon meine grossväter/
geh niemals durch die hood ohne knife und totschläger/
peter! im licht der neonreklame im regenschauer/
mache ich dir huansohn beine wie prothesenbauer/
schwedensauna-/ besuche wirken entspannend denn/
ich schoss dir nich nur mit der tech, nein, auch mit der pump ins hemd/
und zwar eine salve bestehend aus neun kugeln/
die dafuer gesorgt ham dass du heulst wie eine heulsuse/
ich sorge für mordfälle/
bei einem mord fälle/
cih dich mit nem hackebeil, bitch ich trage mordsfelle/
biber, nerz, fuchs/
sieh mal her, kuck/
dir diese felle an, plus es trägt niemand mehr schmuck/
als hänsel der pimp, ich hab nen pelz als bettlaken/
und kinder fürchten mich so wie elternsprechtage/
weil ich nich nur grimmig aus der wäsche schaun kann/
sondern auch hoes aus ihrer wäsche haun kann/
mit einem durchaus gut getimeten kieferbrecher-uppercut/
mois dis is kein hiphop dis is gee-verbrecher-hustler-stuff/
mois dis is kein rapshit ich hab ghetto hoes dabei/
aus polen, ungarn ....und der tschechoslowakei/

[juelz santana steppt durch die doors]
juelz:
mois dis is kein ökorap/
mois ich hab ne schöne tech/
lade durch und baller deiner schwangeren frau den fötus weg/
juelz santana/ ruhm, geld, bandana/
ich mache harlem bitches mit der zuhältergang klar/
zu der sich auch mein bruder camron rechnet, zusamm/
machen wir hier und da money, camron rechnet's zusammen/
camron rehcnet zusammen mit j.r. mit deiner gang ab/
knallt deine gang ab/
knallt deine damn slut/
ey! mois! es is der juelz husterflow/
sapperlot! ey! mois! chia! wie ein bußgeldkatalog/
byrdgang, du bis ein vogel sieh dich doch an/
du fängst dir schon würmer wie ein virenprogramm/
ey!

ich chill auf bora bora, greif/ zu der coca cola light/
hänsel tracks laufen im loop so wie rollercoasterrides/
sieh mich an ..ich bin ein beachboy, lauf mit surfbrett rum/
während ihr banausen in den streets joints raucht und türkrap pumpt/
...ich föhne meine platinblonden haare/
da ich kakis von versace/ zu armanisocken trage/
und dazu trag ich wie ein fußballspieler schumiletten/
deine hoe sieht ähnlich aus wie ruth-maria kubitschek/
...und kann sich von meim penis nich erholen denn/
er is so groß mein kondom is ein segelschiffmatrosenhemd/
ne table-bitch versohln is trend/ ratatatatatata/
smack die bitch/ per magic stick/ abrakadabrabra brrrrra/
hahahahahahaha/ hänsel is ein hochbegabter/
totgesagter/ oberharter/ groupiehoes ins komaschlagnder/
pimpdaddy/ im caddy/ rhyme cypher boss/
ich bin kein chinese aber kille drei deiner dogs/
das beste zeug/ im westen deutsch/ lands.. rauch mein gras spast/
und du bist breiter als gewohnt wie'n frauenparkplatz/
normal hab ich jetz ga kein bock mehr zu schreiben/

wenn ich dich wasserpfeifesmokend/ auf die pflastersteine stoße/
ist das resultat dass deine bastardleiche tot is/
tot wie die ****, die mein reinrassiger schäferhund/
zerlegte, da mein genital nicht reinpasst in ihrn bläsermund/
ihr seid trendbewusst und lasst im internet die gees raushäng/
ich öffne mein fenster, und lasse tote gees raushäng/
gees aus gangs/ die trotz ihrer stichwaffen, bomben und/
pumpkanonen nichts gegen mich machen konnten, punkt./
es ist hänselderpimp/ ein dich hänselnder pimp/
der king im game/ ich trinke tee/ mit fenchel und zimt/
esse ständig croissants/ und candybonbons/
und bin der anerkannte gangsterboss auf mzee dot com/
ich komm im benz in orange/ weil ihr grinsesmilies benutzt/
und fahr euch platt bis euer blut meine winterreifen beschmutzt/
und kinderleichen im hood/ rumliegen, bis ein türkisch-deutscher/
hürdenläufer/ sie entsorgt, im auftrag vom bürgermeister/

*sschniiiief* ah..so partner..kummma..jetzt setz dich ma hin hier..sauba...bist ja nich der stabilste ...nimm dir ruhig man ein cay bruda...machet dir gemütlich da nech..*schlüüürf* MI CASA ES TU CASA haha...so sagens die takkos oder nich? haha..jaja....eeey ey die füße legste aber ma wieder GANZ schnell auffn boden partner! frollein, sowas darf hier nur der hausherr nech...soo willst ne line oder watt canim?...geht aufs haus ne..hehehe..*schniiiiffiie* jaau sauba partner...soo jezt biste auch ma leise und hörst ma zu watt der onkel milan dir erzählt ne...kumma..


ich komm aus bosnien/ (ja?)
ja...dennoch is der boss nie in/ bosnien/ (achso!)
denn meistens dealt der jungunternehmer/
und überquert die grenze dann mit riesen wie der tourbus der lakers/

by/ *bloaw*

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:02

partner...*schlüüürf* da springen schon paar riesen bei raus bei den drugdeals..also datt is schon n großes ding, da gehts schon umn haufen kohle canim....is keine frage ne..wie son satz ohne fragezeichen..das ist eindeutig keine frage...so waddemaaa...AYSEEE! AYSEEEEE..sammaaa hört die mich nich oder watt..hä was? watt fürn BAUM? haha asooo, eiche? haha.. nee nix da, so heißt mein schätzchen partner..tzzztze kollege, du bist mir ja einer..ahh da isse ja..samma canim, wann bringste mir denn endlich ma watt zu fuddern hier? verdammtnochein...! mach ma jetzt da...aber zz ne! ziemlich zügich frollein...dalli dalli jetzt!....soooo, bis die da ma feddich is erzähl ich dir nomma watt hier ok partner....


habib ..ich bin zwar kein türke ausm ghetto/
aber sag des öfteren zu meina frau "schweig ayse!" wien wütender geppetto/
schick die in die küche, die macht nudelsalat/
und derweil hör ich beethoven ..wie die newton-nachbarn/
hehe...mach die schreibtischlampe an/
die digitalwaage zeigt an...81 gramm/
..das wird auf 100 gestreckt/
und wird dann vertickt von russischen gangs/
canim...ich komm mit berettas an/ wie der ndrangheta-clan/
gewaltbereit wie mafiaganoven/..wie gladiatoren/
habib..da würd ich dir besser raaaaten zu zahlen/
es aber nicht in raaaaaten zu zahlen/
sondern bar.. mir egal was du penner verdienst/
ansonsten gibts n hervorragender kiefer..wie bei nicolas-tennispartien/
milanderlude..ich schick deine sandkasten-liebe/
anschaffen im kiez/ anschließend/ samstags zum lidl/
shoppen...(haha)..sie kommt nachhause, löchert mich mit fragen/
ey schnauze! ich baller ihr per pumpgun löcher in den magen/
*ratatatata* ..so wie russlanddeutsche gangs/
denn ..sie konnte den babbel nich halten wie das stuttgart-management/


sooo waddema partner..handy *rrrrrrrrring*...ja? bin ich..wer will das wissen? haha ja mandys kenne ich einige nech...asooo von letzens die inner disco ja? jaja jetzt weiß ich bescheid...was los? hömmaaa eins vorweg...du kannst nich einfach anrufen hier nech..das geht ja nich..bin hier gerade zuhause mit meiner fam und kollege unso..schön am entspannen...ja jetzt is ok...aber merkste dir für die zukunft nech frollein..waddemaa..*sniiiiieefffiii* jau..ja kannse machen, nimma deine freundinnen da mit ne...dann gucken wa was daddy machen kann wa? jaa ...*räusper* is kein ding..hadi..muss weiter machen hier...*aufleg* soo partner kurz noch watt...lauscher auf


partner..du bist wie dieser ekrem bora/ (wieso?)
denn du fällst in ohmacht/ weil.. ich bin nich ned wie homer/
ganz und garnich..ich hasse nett/
du siehst lambos, audis..ich sag: "tja, das hasse net"/
habib..so wie mustangs und astons/
denn..in deiner armen fam sind alle kutscher..wie ashton/
also schlacht nich sparschwein/
denn...die runde geht aufs haus..wie die wittler bei dachdeckerarbeit/


canim..*snnnnnnnnfffiii* nech..? zieh ma die line da...bin ich ma großzügig heute.. ach partner kumma ey...tust mir wohl leid..zieh zieh..jau sauba...und danach verpisst du dich aber ma ganz schnell partner...

ey...*räusper* es is milan, milanderbooss...canim...*schniiieff* ok pamma auf

kumma...du sitzt mit dein kumpels im baumhaus/
ich und meine kumpels sind am pushen...wie hausstaub/
..dann wird das pulver vercheckt/ an bushaltestelln/
oder auch ma mitm reisekoffer im lufthansajet/
canim...und da ich im großen stile/ mit drogen deale/
schnüffeln polizisten in mein geschäften rum...wie kropophile/
*bäääh* .....milan kommt natüüürlich mit zollfelgen/
(minimum 20!) denn ich bin des öfteren am tüüürken...wie goldkettchen/
und dann is das warten am zebrastreifen:/ fehlanzeige/
denn die meterbreiten/ flachbildschirme/
sorgen für großes aufsehen in jeglichen stadtbezirken/
wo vater mit kind/, selbst stahlharte pimps/
"HERLICH!" sagen...wie-heiko-auf-die-frage-wie-sein-nachname-ist/
canim......der koksticker/
du nich..denn du bist ein hochstabler/..wie lobinger/
wenn du vom hustle sprichst/, von waffenclips/
die du anscheinend besitzt...aber nur an-scheinend wie abblendlicht/
..tz da muss ich dich per gun leider zurechtweisen/
so nich! canim, hiernach sind deine kids zu recht waisen/
dann dreh ich n porn mit deiner tochter...mit mindestens 12 folgen/
das is wie jesus und seine jünger...denn 12 folgen!/

tzze tzz..canim...*schnüüüffelschniif* *hust* canim canim...dis is *rrrrrrring*...watt waddema...gimma das handy...watt denn? ...ja normal canim, 7 uhr am flughafen..*räusper* ja genau, kurze übergabe dann sinnwa wieder im flieger..richtig canim..ok jetzt lass mich ma wieder erzählen hier..*sniiiiiiefi* aaah ok, das is doch so....

..ich fahr durch die geeeegend...mit ghettobitches/
du willst n autogramm..siehst mich im edeeeelsten aston sitzen/
steigst aus, und zwar vom kääääfer...wie zeckenbisse/
haha canim...ey! vom käääääfer...wie wespenstiche/
und du setzt ein drauf, du sagst: "kumma meine muskelpracht"/
ey und da wird sich über deine muskelpracht/ kaputtgelacht/
wo selbst die abgemergelste bohnenstange sagt/
"oh mein gott digga...guck dir deine oberarme an!"/
dann deine kleidung...du kommst mit fubu an, penner/
tzz..ich dagegen mit hilfiger..HILL-FIGGER wien schwuler bud spencer/

eyy nix gegen buddy ne *räusper*...aber wennde watt weiß ich wie viele jahre mit dem zusammenarbeitest ne...jeden tach mit dem im hotel bist wegen dreh und so *snüüf* da kann es ja ma vorkommen ne...da KANN ne, ich sach nich das es is so...aber dann kann es ja ma sein datt die da auf falsche gedanken kommen ne....frauen zuhause unso...*snüüüüüüüüf* und ja...keine frauen da unso...wie im knast fast nech...*huuust*


das hier is bossplayer scheisse/
und deutsche rapper werden jetzt zu kofferraum leichen/
du drohst mit kanacken standard phrasen /ich hab die gun als partner/
und schon mehr mahmuts aufs eis gelegt als neandertaler/
guck deine mum hat soviele schädel für mich/ weil ich der bitch koks, speed und edelweiss tick/
die bronx is nicht der tropische regenwald kid - doch verfügt nach meinem besuch über reichlich schwarze witwen/
ihr hört das ich heroin auf parties spritz/ und aus angst vor diesem gee machen mzees jetzt nurnoch kartentricks/
der drogenlord/ fährt bei deiner wohnung vor/
begeht an deinen homies mord/ im overall/ von polo sport
ihr seid nur meterosexuelle crews die ich slapp penner/ (mit der magnum sowie sledge hammer)
ich mach musik für edelbordellbesuchende geschäftsmänner/ crackslangende, tek bangende rapkenner
überheblich wie gabelstapler/
ich trage prada/ während ich rapper zersäge und im garten lager/
der edle in bar bezahlte/ sieber voll - mit holz ich proll mit gold und lilanem rolls/
du kannst reden und die faust heben/
doch jeder versuch mich zu boxen geht daneben wie brautväter/
ich komm -und rapper schauen bloß ins mündungsfeuer/
und sind danach pausenlos am winseln vor mir/



Chorus:
Geh aus dem Weg, die Atommacht is hier,
Israel - ihr seid keine Atommacht wie wir.



guck jetzt ist der jude im game/
und bringt deine bitch dazu ihren booty zu shaken/
ich hab affairen mit polizeifrauen/ denen ich drogen verkauf/
während du vor bullen rennst sowie rodeoclowns/
du komischer kauz klingst wie kermit auf entzug/
der edelmann, in meiner gegenwart fangen pussies an zu laufen als wärn sie deine crew/
ich bin adel verpflichtet/ am abend mit bitches/
in meinem crib gibts mehr kleine prinzessinen als auf karnevals-sitzung/
ich bring der nobelscene ihr kokain weil ich dafür kohle krieg/
du siehst mich in abendgadrobe mit adligen hoes in versace roben auf der gala koksen/
in armani hosen im benz oder im lexus fahrn/
nachdenkend über die endlösung der rapperfrage/ totes meer konferenz entscheidet über euer nicht-jüdisches schicksal yia


wer kommt bei nacht und wind durch die stadt gefahrn/
es is der king, mit acht zylindern und ner slut im arm/
der hustler dressed in prada/
greift puppen an den arsch wie im kasperletheater/
ich hab massenweise bares/
und lass rapper nach dem battlen inem kastenwagen fahren/
strassteine am armband/ aus der swarovski boutique/
ey der verlockende gee/ ich locke öfter frauen als ein friseur der auf dauerwellen spezialisiert ist
und du wirst exekutiert kid/ geteilt und geviertelt/ in die tonne gehauen/
ich hab mehr mit vierteln zu tun als tommy the clown/ du conjo gehst drauf/
wie franky in scarface/ im benz straight aus maaßtricht/
fahr ich mit umbrella im ohr/ in dein seltsames dorf/
bei deim elternhaus vor/ und du fängst an zu friern/
denn wenn der gangster gastiert/ wird es kälter vor ort/
und der herzlose mann/ mit der verchromten gun/
hinterlässt sehr tote punks/


ihr seid cockrider bitches, ich steppe in den club/
mit teflon vor der brust, und glock an der hüfte/
freestylekickender koka hustler/
der im lila blitzenden beamer sitzende obermacker der cosanostra/
schickt dich mit hieben, stichen und nierentritte ins koma bastard/
jetzt bist du ein komatöser bastard/
dann dreht die drogengröße dir den saft ab/
es ist der reizbare judenrapper/ schwule rapper/
fang'n sich aus dem maybach einen kugeltreffer/
und ob du kleines weisses fubu faggot noch immer drogen nimmst/
wenn ich in deine kleinstadt reis' und du den zimmer boden küsst/..

ey ey intro:

ey weisst du penner, morbid is scheisse penner,
bleib bei deinen leisten penner, und write penner



ey ey der cannibal rapper/ wie hannibal lecter/
feiert auf blunts, speed und crack ab/
und maulheld/ bei beef mit dem fraunheld/
geht es nicht um skills, sondern wieviel dein kiefer aushält/
denn ich erwürge schwule/ türkenhvren/ einfach nur aus spass/
fahr mit dem maybach durch den park/ in der highclass bin ich star/
ey und du bastard bist neger/..
deine mum brachte einen niggersohn zur welt?
...was für ein fehler/
ey du hässlicher ********/
es ist der lässige jude der cracktickend an der schule trohnt/
du bist ein naseweiser country rapper/ ich zieh naseweise concrete, rapper/
dann ist die nase weiss wie Anden gletscher/
ihr kennt mich der elegante boss/ holt den trainingsplan hervor/
aus dem edelwagenfont/ des mercedescabrios/ in edelem bordeaux/
und der drogentickerkönig/ is im modebuisness tätig/
hoe's tragen sein lable, von florenz bis venedig/
guck mein brust training shockt ihn/ den stuttgarter goblin/
ich fronte auch wenn ich vor dem hood steh wie robin/
und araber sagen "ey du hast ein ghostfacewriter kismet"/
gesichtslos - ich f.ick stoned beim strophenschreiben bitches/
ey daffy duck shut the fvck, stepp nach hinten du troll/
deine erste line war wie ein blindenhund, nur behinderte folgten/
guck wen die kinder jetzt toll findn'/ wie die kleinen mir folgen/
weil alle songs die sie hörn, mit meinen lines voll sind/
und wenn der angstverbreitende/ landhauseigner/
punks beseitigt/ macht er wahrlos alle platt, auch kinder und frauen/
ey das is wie fahne auf halbmast, denn der king is jetzt draußen.../



ey ey ey...zerfetzt und zerberstet schon mit dem intro...du benamus seppel ey

nach dem battle kommt ein krankenwagen angefahren
denn ich jage deine affenbande in die luft wie achterbahnen
und ich packe dich armen spaten an deinen achselhaaren
- gebe dir schläge rechts, links - jetzt hast du ne hakennase
kidd ich ziehe dir die haut ab wie ner apfelsine
denn du machst viel wind um nichts wie n pantomime
ich komme zu dir in lederjacke mit ner schlägerbande
und deine mum läuft nur noch schwarz rum wie negersklaven
ihr seit nur frustriert, weil nichts läuft wie es laufen sollte
und nach paar schlägen ihr nie wieder läuft wie ihr laufen solltet

*kollegahbitetgernemanbisschenbuddy*

ok...
der boi braucht keine punchlines/ er hat ausreichend guns bei/
brrrrraaa - this is what it sounds like when thugs cry/
ich würde jeden töten, beim kleinsten unterwandrungsversuch und/
mein erstes fahndungsfoto stammt von ner ultraschalluntersuchung/
sitz im chromfarbenen benz - fahre vor/
und bin mit vorfahren beschäftigt wie ahnenforscher/
umringt von hochadelsgeschlecht - und starreportern/
und du bringst chorknabengesänge im knabenchor/
ein wahres wort/ und ich ficke deine generation/
ich nehm die witterung auf wie ne wetterstation/ *schnief*
i can smell that money/ ich mache schneller money/
mache mehr money - rockefeller-money/ yeah
und du hast nen schwarzen gürtel in fernostkämpfertechnik/
ich hab nen prada-gürtel, der is golden und glänzt/
und deine hausfrauenmutter is auf kleider~bügeln hängn geblieben
............. wie ladenhüter im klamottengeschäft/
du hollast atcha boi,/ doch ich nich back, mein freund/
denn sonst verlör ich mein gesicht - wie castor troy/ *blaow blaow*

siehma, dis' zuhälterrap/ mois, mit mehr eiern und mehr stärke als ein
kuchenrezept/ ich komm mit a-k, du mit blumengesteck/
es macht *brrrrrrrrrrrrrrät* und.... du bist dann weg/
so weg, dass leute sagen "mensch, das' aber n gutes versteck"/
der newcomeract/ ich hab nen kickboxerchampiontitel/
und du hiphopperdancingqueen/ machst mehr cripwalks als mtv/ *in ya face, muttersohn*

ey, siehma: 's'is gaaaanz einfach.. meine hood, deine hood - morgens, kurz vor 6:

bei dir's der hahn im korb am krähen,/ *kikeriki* hier sind's martinshornsirenen/ *tatü-tata*
nur der hammer an der hüfte schützt vor animositäten/
das' dem boss seine hood/ komm hier zum stehn und es gibt stress
komm ich in deiner hood zum stehn, gibt's höchstens frontscheibenputzen/
und bei der panoramascheibe - ein ziemlicher affentanz/
doch zur belohnung kannst du den bordstein fressen wie im schlaraffenland/
sieh mich an, motherfuck/-er: endboss wie bowser/
oder für herr der ringe-freunde: endboss wie baumbart/ *hollaatchaboy*
und du kriegst voll auf die nüsse/ kuck, dieser part hier is wie
gut sortierte videotheken.. du kriegst voll auf die nüsse/
es is der baus - die meiste fanpost im rapgeschäft/
du hattest bisher nur ein' brief - wie fabolous/
brrrät brrrät brrrät/

kuck her..
wenn ich dich weghau, macht's/ fett aua/ und das resultat
is ein augenscheinlich gebrochener kiefer - wie jack bauer/
schlampe, ich komm nachhaus zu dir/ und du stehst nur dumm da,
als hättest du kein' plan, was sich hinter dem shotgunlauf verbirgt/ *der sensenmann, boi*
und du kriegst ziemlich bald ne breitseite/ mois, ich bin wie kolles ghostwriter:
deine kids ziehn sich meine lines rein/ ich zieh die nine zum drive-

du fandest "tu nicht gut"/ vom tunichtgut/ partout nicht gut?/ *this one goes out to my homeboi c.j.*
glaub mir, dann findest du auch "tu nicht gut part 2" nicht gut/
mit euren freestylesessions/ erreicht ihr nie mein level/
wohin's noch geht? steht in den sternen - wie ein adlib/ *demonstrativeinenadlibkick*
der stets bejubelte bossrapper/ jede kugel n volltreffer/
und jede shoppingtour mit ihm - schlägt zu buche wie holzfäller/
nadelstreifentragender playa - er kommt im beamer zum fitnesscenter/
er kam im lauf seiner karriere oftmals im beamer wie william shatner/
heute im LILANEN beamer/ geschulte augen sehn, er is wie
gut sortierte videotheken: er hat die farbe lila/ *brrrrrrrrrrrrr*
schlampe, der mac is jetz hier/ - der chef is jetz hier/
er beschläft technisch versiert/ diese tila tequila/
und prompt wär tilas vater/ zugern mein schwiegervater/
und spricht den boss schonma mit "son" an - wie japaner/
oder wie engländer die sonne/..... yeah....
und, schlampe, lauf, siehst du den pimp im aston martin kommen/ *aha aha*

na, alles klärchen? folgendes, nur kurz eben.. *räusper*

der t zum unichtgut/... und es dauert nich lang, bis du merkst,
die vielen hohlspitzprojektile tun deiner - crew nicht gut/
m.v.p./ gangmitglied/ - trägst du kein erkennungszeichen,/ *brrrraa brrrraa*
dann gibt es 1-8-7 - wie 1-8-6 plus 1/
es is der boss und man kann sehn, die pimpslap-spurn in deinem bitchface
und des bosses handabruck sind nich nur beinah deckungsgleich/ *bitchslaplinksbitchslaprechts*
und dies is kein vergnügen,/ .. sondern mehr wie
gut sortierte videotheken: es gibt 1-8-7/
haste dis nun verstanden?!/ selbst, wenn, ich bin wie
du beim mixtaperecorden: ich kann es nich gut sein lassen/ *höhö, brüüüllllller, haha, huhuuu*
ein part voll brüller wie fußballstadien/ du schutzgelderpresseropfer
wirst öfter zur kasse gebeten als frau müller im supermarkt/ *aber, heeeey... kein ding, pass auf*
ich leg n gutes wort für dich ein wie'n scrabbleprofi/ *guteswortfürdicheinleg*
jetz is das gute wort eingelegt - wie peperoni/ *höhö*
und ich chill beverly hills wie axl foley,/ muttersohn.... *hollaatchaboi*

*wiz khalifa - say yeah-klingelton*

tunichtgut: ich hier, wer da?
händehoch: es ist dein junge.
tunichtgut: hans-rüdiger..?
händehoch: ES IST DEIN JUNGE!!
tunichtgut: ahhhh, hände.. ruf zurück!
händehoch: wieso jetz dis?! haste wen auffer andren leitung..?
tunichtgut: neman, RUF ZURÜCK.. das ruf nach deinem jungen-ruf zurück.. du weißt, was es ist...
händehoch: asooo... okay, ich hab dich... ich hab dich..
tunichtgut: also, was ist gut mit dir..?
händehoch: weißte, ich grade nach ner halben stunde endlich das sateliten-internet auffer maybach-rückbank in gang gekriegt.. komm null klar, mit dem dings, ne..
tunichtgut: life of a hustler...
händehoch: wort hoch.. wie auch imma, ich schau also ma phat-rap vorbei und was muss ich da sehn...?
tunichtgut: ja, was musst du da sehn..?
händehoch: ja, sie hassen auf einen nügga.. wir werden krass gedisst, yo!
tunichtgut: WER?! sag nur namen.. ich mach ihn 187!! alta, mann hoch!
händehoch: kein plan, wer... so weizenbier oder so. frag mich doch nich, ich nippe nur an etwas sirup... hier, weizenbier, laber!
tunichtgut: hände, maaaan... 's'is kein ding. ich hab deinen rücken.. ich handle das. es ist nichts!
händehoch: okay, hade..
tunichtgut: tschüssikowski!

...


aha, aha.. es ist dein junge!
propz gehn raus an c.j., bäd und die weizenbierspezialisten!
ihr haltet den scheiß echt, jungs! nichts als liebe dafür...
let's go:

jawohl, schon wie - der - ich,/ denn ihr seid wi - der - lich/
andersrum bin ich der shit.... wie - der - tisch/ *vastehste?!*
und, siehma, eins is doch fa...................

*wiz khalifa - say yeah-klingelton*

tunichtgut: was'n?! ich komm grad so schön in fahrt unso. männo..
händehoch: jaman, tut mir leid, aber ich hab das grad zufällig mitbekommen. du bist der shit unso, bla.. geht nich kla, mein junge. so fäkalsprache unso.. is nich politisch korrekt! kuck, wie's die amis machen: sag einfach statt "the shit" "the ish".. bingo! hast du mich.?
tunichtgut: hab dich. kann ich jetz endlich anfangen?!
händehoch: jo, mach...

...


okay, es ist dein junge und so weiter.. los:

ob mit espressotasse/ oder becks gold-flasche,/
ich bin der ish wie der latino von west coast customs/ *brrrrrrr*
du bist ne technoschlampe,/ in der das ecstasy zirkuliert/
der boss tanzt auch - aber auf bällen wie'n zirkustier/
kuck, ich fahr rum in der e-klasse/ und ruf dabei öfter
................. "es ist (d)ein junge" als hebammen/
kuck, du männliche hure/ kuck, ich schwänger ne hure/
jetz is die hure ne mami - wie ne englische mumie/
und du hoffst dennoch, mit ihr zusammenzukommn,/ doch dein leben
wird mit uzis beendet wie susanne-kurzformen/ *hollaatchaBOI*
der antiheld wie eko fresh/ du läufst nich breitbeinig genug
ich rufe: "BREITBEINIGER!!"/rufe breit: "bye, nigga" wie ein sich verabschiedender method man/

jau.. bleibt mir nur noch zu sagen: ruf nach deinem jungn, boi!

bin dann weg...

die folgenden ereignisse spielen sich in der hood ab. Ein langer schwüler spätsommertag neigt sich dem ende entgegen und die untergehende sonne taucht das viertel in ein sattes orange. unser protagonist sitzt havanarauchend im mattschwarzen daimler-benz und erfreut sich an seiner eigenen großartigkeit. viel spaß!


baggyträger
hassen mich,/ hassen mich,/ hassen,/
hassen mich,/ hassen mich,/ hassen,/
hassen mich,/ hassen mich,/ hassen,/
hassen mich,/ hassen mich,/ …
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger,/ baggyträger,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger,/ baggyträger,/ baggyträger hassen mich,/

was denken sich diese hater? sie stehen hier vor dem bauusss/
ich bin bauussss……… wie die genetivform von bauuu/
warum führt ihr euch auufff,/ als kennt euch irgendjemand?/
ich trag den hammer an der hüfte wie ein werkzeuggürtelträger/
baggyträger hassen ihn, weil der mann is mopsfidel/
ich lehn inna hood mit bandana und knarre an einer wand wie solid snake/
verbring den großteil meiner lebenszeit im gangsterparadies/ *cooliostil*
und-kann-in-sachen-double-und-tripletimerap-den-twistas-dieser-welt-in-die-

augen-sehn-und-das-von-oben-herab-wien wettersatellit/ *lufthol*
du bist nikotinabhängig/ und willst bloß zigaretten/
der bauussss/ is im hauusss/ wie vicodintabletten/
ein kilo weed verchecken,/ ein kilo piece verchecken,/
halb zehn, zeit fürn knoppers, ein kilo speed verchecken/
dein mädchen lutscht viele schwänze/ ihr kamn schon dinge, die
man nur als röhren bezeichnen kann, aus dem mund wie nem elch/
der zweitwagen macht 120 – im rückwertsgang/ *chia*
sieh mich am block, pfeife rauchend wie günter grass/ baggyträger hassen mich…

baggyträger hassen mich,/ ba-baggyträger hassen mi,/
baggyträger hassen mich,/ ba-baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger hassen mich,/
baggyträger hassen mich,/ baggyträger,/ baggyträger,/

yeah.. es is dein junge..
baggyträgerleichen pflastern seinen weg….
seinen weg nach oben….
yeah…
tunichtgut, 2008…
yeah…..
ruf nach deinem jungen!

okay, du weißt, was es ist, du weißt, wie ich tu.. und es ist immer noch dein junge.... brauchen wir doch nich lang reden, hier. lass uns einfach dieses papier bekommen.. yeah

yeeeaaahh.... das is tu nicht gut pt. 6/
an meim kühler sind vier ringe wie an cartoonfigurenhänden/ *bling*
damn right, der boss is da, was man im bevölkerungsquerschnitt
übrigens am ungewöhnlich hohen anteil groupiehurn erkennt/
muttersohn, das is groupieliebe - du machst gruppenliebe,/
machst - ich muss es hier jetz aussprechen - schwuchtelliebe,/ *no homo*
hast dich rumgetrieben/ dir in clubs den riemen/
von den herren steif machen lassen - wie kuscheltiere/ *igitt*
kuck, du hast zigtausendmale/ etwas dick aufgetragen/
wie leute, die seit jahrn nen assistent namens dick laufen haben/
drum sei so leise wie möglich und/ .... höflich und/
... so, ... denn.. ich bin ein echter muttaficka wie ödipus/ *besser glaub es*
represente die hood/ ............
und häng am hustensaft nippend in der präsidentensuite rum/
und du..? tja, duuuu hängst woanders rum: ....
.. . am existenzminimum/

und ich würde dich zu gern dafür auslachen, aber zahlreiche sozialen kaffeesatz wie dich diesseits der armutsgrenze hiefende schadensersatzforderungen wegen erblindung durch von meinem hochkarätigen diamantzahnschmuck reflektiertes sonnenlicht haben mich eines besseres belehrt, muschijunge.. brrrrrrrrrraaa!!

[pitched]
wer hat an der uhr gedreht?/
ist es wirklich schon so spät?/
stimmt es, dass es sein muss?/
ist für heute wirklich schluss?/

[chopped & screwed]
heute ist nicht alle tage,/
ich komm wieder keine frage/


yeah, aha. es ist der.. *schnief* es ist der tunichgut.. dein junge und.. *schnief* es wird irgendwie emotional, hier oben.. *schnief* lass uns.. lass uns das einfach ganz normal.. *schnief* lass uns das durchziehen wie immer, okay.?

*instaschentuchrotz*

ey, siehma, du strolch.... sieh.. *schnief*
strolch, hast du sex, dann hast du meist/ ein' gay im bh hinter dir
stehn, als ob du ne gesellschaft mit begrenzter haftung seist/
denn du bist schwul wie texte mit ner lebensbejahnden botschaft, wäh-/
rend meine taschen koka enthalten wie ne gmbh & co. kg/ *eeeyy*
wer gibt dir homo n plattendeal,/ wenn er dein fotocover sieht?/
selbst wenn du bänder am fließband produzierst wie mom's
friendly robot company/ und.. *schniiiieeeef* gott..
das is alles so traurig.. aber ich muss... ich MUSS.. *schnief* *randnotiz: this is what it sounds like when thugs cry* egal, weita, jetz.. *rotz*
hund, du krixt nie'n maybach/ deine crew is wie gut sor-
tierte schallplattenläden: da hat's mini-driver/
tssss, diese minis.... sowas is ganz gewiss kein auto/
schon nach dem davorstellen einer dürren bohnensstange is dein auto/
weniger wie gut, aber wie schlecht sortierte video-
theken: du fragst nach: "ey, mann, wo is mein auto?"/ *yeah*
tu nicht gut pt. 7 - gefolgt vom feierlichen trauermarsch/
und du sagst "scheiden tut weh" wie ne bayerin beim frauenarzt/
tschau, das war's/ .......... *brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr* *schnief*


[pitched]
wer hat an der uhr gedreht?/
ist es wirklich schon so spät?/
stimmt es, dass es sein muss?/
ist für heute wirklich schluss?/

[chopped & screwed]
heute ist nicht alle tage,/
ich komm wieder keine frage/

*langsamverklingendevogelgeräusche*

*schnüffelschnief*
aaah..
so...
pamma auf hier jackson..

ey lass mich mal eben meinen standpunkt ausführen:/
(und dann elegant deine tante ausführn)/
ich schlage fliegengewichtsboxer./
jackson es ist valentin..ein schnösel der geschwollen daherredet wie bienenstichopfer/
du komms mit schweissgeruchfahne/ wie reisebusfahrer/
..kopf hoch jackson, kein grund zur verzweiflung ich habe/
was dabei für dich, warte/
..sooo kuck ma hier, das nennt man deo.. so wie gott in der lateinischen sprache/

aah, *schnief* warte ma, ..baaah jetz läufts runter, warte kurz... *spauz!*..
*räusper*.. ok, so, ey weiter gehts, jackson hör zu.. *sniffsniff*

ey ich klär koka per überfall/
steig dann auf meine harley und fahre motorrad.. so wie omas im hühnerstall/
überdope, valentin, ich begatte zügellos/
wie ex-kutscher deine drecksmutter.. am südbahnhof/
in gütersloh, sie durchläuft dort stöckelschuhtragend/
mit löckchen im haar/ im pinken röckchen die strassen/
und ist nach schichtende mit spritzen und durchlöcherten armen/
..und löffeln am start/ so wie köpfe von hasen/

so, reicht fürs erste denkich. ..hm? nich, meinste? ..ja ey keine ahnung baby von mir aus, dann gimma nochne nase, dann mach ich halt nochn sechzehner...*hunnischeinSOUVERÄÄNST(ohnehinzukucken)miteinerhandroll* .. dann sinds halt 2 sechzehner. wie aufm fussballplatz. ..so gimma die cd-hülle.. pff was sin das für kindernasen, tze weiber, naja egal *schnüffelschnief*

..ey der adlige jungspund der in der financal times stand/
mit weltbüro in FFM, zweigstelle thailand/
konsumiert von ausgesuchten weinkarten/ weinarten/
im wert des bruttoinlandsprodukts von ein paar kleinstaaten/
und wenn ich tunten/ durch das aufhetzen von hunden/ umbring/
wärn mir deren eltern sehr verbunden/ wie wunden/
also erschein ich mit hund und sag/
"fass!" als hätte man mich nach dem namen des klassischen behältnisses zur weinlagerung gefragt/
ey herzergreifend wie organhändler/ ..ich schlag penner/
während ich des nächtens bei kerzenschein ihre mum's schwänger/
in meim fliederfarbnen bett/
jaaa jackson, da liegen se, die pennermums und machen die beine breit wien spiegelkabinett/
blonnnde fraun ..wie sonnnnja kraus/
mit big bubble butt und oronnnngenhaut/
denn trotz der wegoperierten cellullite/
zieren ihre schenkel immer noch krater, wie nach detonierten tellermienen/

..so das dann aber auch genug, dann pack ma dein täschchen un lass ma los zum open-air-kino du wolltst doch den sex in the city film kucken oda nich.. ja siehste dann los... ..ja kein ding, zieh ruhig, ich hab noch 4g im kühlschrank..

*schnüffeldischnieeffff*

valentinderschnösel.. kaltschnäuzig wie soft-eis-esser/
jochbeinbrecher, beiläufig in falk's-freundin-den-cock-rein-stecker/
alpträume bei top-5-rappern/ deutschlands verursacher/
waffendealer, paste-zieher, neun tage durchmacher/ *schniefeldischnüff*
......neun helle tage und neun dunkelgraue nächte/
valentin macht durch wie ein tunnelbauer, jackson/
er macht durch wie die näherin den wollfaden durchs nadelöhr/
wenn sie das brandloch nähn will in seim goldfarbenen pradashirt/
das entstand, als die asche/ der havannazigarre/
darauffiel... das kommt vor, wie in der savanne giraffen/
tja das kann ruckzuck passieren, wie ich die grenze von holland/
mit paar zentnern im golf, dank/ bestechung des zollamts/
ich leite drogenkartelle/
fick dein girl im bett, paar spermaflecken gehn dabei an die decke als hätten sie tobsuchtsanfälle/
ich trag rotfuchsschwanzpelze/
die mir um den hals falln, wie dein girl, wenn ich nach meim urlaub an ihrer wohnungstür schelle/

*dingdong*

...jaaaa da bin ich wi- jaaa. *gezerrtwerd* haha jaaa is ja gut baby ich merk du has mich vermisst was .*umkralltwerd*.haha...*abgeknutschtwerd*...jaa is ja gut haha warte domma jamila lass domma deine bluse noch eben kurz an bis wir in der wohnugn sind haha was is wenn auf eima n nachbar rauskommt.. *gezerrtwerd*...hopppala! ja haha ok ok ich fick dich ja gleich, lass mich doch erstma mein koffer abstelln und n käffchen..hoppala! na toll, glückwunsch, das war meine krawatte, frollein schämen sie sich das gute stück kostete mich 500 tacken... also echt jamila, nun reiss dich aber mal zusammen is ja schlimm mit dir... dabei war ich doch grad ma 3 tage in urlaub.. ey

ich komm vom urlaub am meer/ hab mit der hure verkehr/
schmeisse sie dann raus und sie steht aufm flur wie ein pferd/
...dann mach ich mich in ruhe auf dem ledersofa breit/
kriege leichten hunger und geb dir am telefon bescheid/
denn du hast weder flow noch style,/ dafür nen pizzabotenjob!/ *einmatonnomitzwiebeln!*
ach und zwei segelohrn, als sei/ dein head ein schiffsmatrosenkopf/
..ach und wir wollen nicht vergessen:/ das tolle mittagessen/
das deine mum dir aus dem inhalt einer whiskas-dose kocht!/


...und das wars aber dann auch, sonst haste halt echt NIX, jackson... klingt hart, is aba im endeffekt so... traurig eigentlich. ..naja was solls, ich geh die alte ma wieder in die wohnung holn die friert sich noch tot im flur hehe.. will eh jetz penn gehn, also jackson halt die ohren* steif

*segelohrn

*eko fresh putzt den maybach* *plitsch platsch* *quiiieetsch*


[tunichtgut mit stets einem auge auf eko]
aha. yeah.. back by popular demand and shit... der tunichtgut.. lass uns gehen!

ey, du krixt in die fresse,/ denn der intelligente/
pimp kuckt history channel/ und du big fat greek wedding/
und, wenn leute fragen ‚pimp und gebildet – kann dis sein?’
is meine antwort ‚kann’ – wie die filmfestspielstätte/
er’s ein gebildeter pimp/ ein eingebildeter pimp/
du bist ein fantasierter pimp – ein eingebildeter pimp/ *heeeyy*
der hustlerrapper,/ bankgeschäftsmann/ mein konto wird ständig fetter,
als würd ich kontinuierlich – seine tante schwängern/
und den großteil meiner freien zeit verbring ich inzwischen/
auf einer winzigen insel/ wie die gilligan-sippe/
und diese winzige insel/ is wie schlecht sor-
tierte videotheken: keiner findet die insel/
und.. ach, verdammichnocheins..

momentchen eben, bitte.. bin sofort wieda da! muss nur eben diesen herrn fresh zurechtweisen.. der übersieht ja wieda die hälfte, hier, der nixkönna. gleich geht’s weita...

*akustisch unverständliche maßregelei im background*

sooooho.. da isser wieda... der boss.. ich war eben kurz beim herrn fresh, ne... hat mir das arbeitsamt vermittelt.. werdich aber wohl nich längerfristig beschäftigen, den herrn fresh, näää.... macht nuuur ärger, der bursche! naja.. auch egal, jetz... ich reg mich schon wieda viel zu sehr uff.. deine mutter sagt auch imma: ‚tunichtgutschnucki, reeeeg dich nich imma so auf! is nich gut für dein herz!’
und recht hat se damit.... recht hatse.. *ufff*
naja, wo warnwa? aja, hier, das inselchen, genau... also:

*räusper*

ey, reaktionen auf den bekennenden homophobiker warten/
mit mehr „BOOAAH“’s auf als ein zoologischer garten/ und, wenn
ich dich in grobmotorischer art/ in deinem kinderbett da wecke,/
fängt dein tag mit nem weh-weh an – wie internetadressen/

okay, so sieht’s aus, ne... jetz aba die hook, hier.. unzwar zackich, wennich bitten darf..


[2x]
der bossrappaflava, doubletimeflow/
deutschlands einzige zuhälterrapper, neben k zu dem o/
kid, kuck auf meine kette, sag mir, wer’s bigbossplaya?/ (playa)
das ist der bossrappaflava/ *yeeah*


[valentin im amerikanischen sportwagen]
*schniefeldischnüff* ..ey..*sniff* ey es is valentin.. ey kumma jackson ich komm hupend vor dein haus gefahrn und hol deine freundin ab..

im amrikanischen sportwagen/
du sagst "halt, jamila!" ..ich sag zu dir "lasse!" als hätts du'n skandinavischen vornamen/
(eyyy).....als hätts du skandinavische vorfahren/
und du läufst gelb an, wie asiaten bei sportarten/
wie weitsprung/ dreisprung/ hochsprung und speerwerfen/
ich hol zum dessert gerne/ joghurt mit erdbeeren/
und sahnigen milchkaffee/
widme mich dann deinem girl und lande nen stich.. wie der privatjet von michael/
ich knalle sie hart/ ...am valentinstag/
sie sagt in hamburger dialekt "ich finde valentin ssstark!"/ *rerun-king*
die alte liegt da/ ..wird geknallt wie ne tellermine/
bis sie blau anläuft, wie ein alki beim elferschiessen/

..jamila baby gehts dir gut haha du siehs fertig aus..sollich dirn wasser holen..was?..du kanns nich mehr? jaja nene komm jetz ma nich schlappmachen hier, du bist jetz 5 ma gekommen schon, ich noch garnich, also sorry babe aber ich fick dich jetz schon noch bißchen weiter, zumindest bis ich einma abgespritzt hab, also sorry aber fairness muss sein hehe.. was?..naaaagut kurz 5 min pause, dann balla ich mir eben noch eine...
*schnüffeldischnief* ..ey...*sniff* ey jackson

gib die nailgun her!/ und deine burschenschaftskollegen/
werden durch die bank erledigt/ so wie geldtransfers/
ratatatata.. es sind valentin und tunichtgut/
du siehst nun/ hier gehts wie bei ballerspielen blutig zu/
PAOW PAOW BRRATATATATATA PFIIIUUUUU FRRRRRRRR!!!!!!! *kabumm*


[2x]
der bossrappaflava, doubletimeflow/
deutschlands einzige zuhälterrapper, neben k zu dem o/
kid, kuck auf meine kette, sag mir, wer’s bigbossplaya?/ (playa)
das ist der bossrappaflava/ *yeeah*


*eko fresh putzt den maybach (immer noch, da es sich in diesem konkreten fall um ein gestretchtes modell handelt)*

hände: yo, was is oben, hund?
tunichtgut: es ist der tunichtgut.. samma, haste zeit, eben?
hände: hey, für meinen heimjungen doch imma..
tunichtgut: vorbildhaft. alte schule, eben.. pass auf, folgendes: wegen diesem j.c., da..
phat-rap, du weißt, was es is.. ich find, es is an der zeit, den flegel in die schranken zu verweisen.. hast du mich?
hände: ich weiss wovon du redest, man... dieser verdammte bengel.. wallah, der bekommt in die backen...
tunichtgut: so's richtich.. pass, auf, ich mach dich eben auf lautsprecher.. *rumdrück*
okay, hund.. spuck dieses feuer.. wie, hehe.. wie feuerspucker, ne..


[händehoch über blattgoldverzierten handylautsprecher]
c.j. der triebtäter...
der sich an 17 jährigen teenagern....stets vergeht wie hunde an briefträgern
gibt uns ja echt zu denken
seinen nichtvorhandenen intelligenzquotent auf mindestens 11 zu schätzen
nun gibts dir der hustlerpornosvertreibende macho von vorne rein
du willst abgeordneter sein ...wie aktenordner von leiz
der king~artige knabenkiller
und du missratene plage...stösst auf missachtung wie missratene straßenschilder
...wenn er nich artig war kriegt er von seinem vater per arschfick
die nase zertrümmert...der keller dient hier als sklavenzimmer...
tunich und hände...das re-union-special
die pimp's im zuhälterdress...die bußgeld erpressen
und c.j. kommt sich vor wie cinderella...
denn als ihm die killer hinterher warn verlor er einen schuh auf der treppe
du ähnelst diesem ekrem bora...
wir beenden dein leben.... *tschüssikovski*....."mit schuss"... wie jackycola


[tunichtgut im benzrückspiegel die frisur richtend]
haha, genau so.. ey, genauuuu so... okay, jetz ich.. *räusper*
ey, jetz pamma auf, hier, du jimi blue-verschnitt.. ey..

du schaust im kreise der familie sonntagabends tv/
da kriech ich leise wie amphibien durch den garten ins haus/
während american pie?/ oder incredible hulk?/
die frage is echt nur ‘wann’ – wie ne englische eins/ du
sprichst noch flux n letztes gebet/ und dann *bamm bamm*
klappe zu, affe tot wie king kong-schlusssequenzendrehs/ that’s it
weil ich mit dir nen – dorn im auge gehabt hab/
wie... ähm.. englische sonnenaufgangbetrachter/
und denk nich, ich hör zu viel kollegah/musiktonträger,/ *scheiße is echt*
bürschchen, du trägst fubu-shirts wie bushidogegner/ und
wenn ich dich fakebitch erwähne,/ is dis wie intelligente bush-
ansprachen: jeder fragt sich ‚von wem is die rede?’/
das is hustlashit, ich teil nich/ und, wenn doch, bin ich wien einkauf
über 70 euro 30: ich mach dann 70:30/
wasserdichte breitling/ und du nennst dich ‚holi’s father’?
wenn dis stimmt, issa wie fraun: sein alter is ihm peinlich/ *brrrrrrrrraaa*



*andanotheronebitesthedust*

*schniefeldischnüff*

sieh mich im maybach rumfahren/ ..ey du fettsack
kommst immer noch mit schweissgeruchfahne/ wie nach reisebusfahrten/
und bist in thailand am start/ mit dein' dickbäuchigen kollegen/
...missbräuche begehend/ an schlitzäugigen mädchen/
schäm dich, ferkel! machst dich hier an thailändische mädchen ran!/
kriegst deutsche chicks/ nicht feucht mit/ deinem dreizehn-zentimeter-schwanz/
du einfaltspinsel!/
ey sprichst du dein girl auf sex mit valentin an, kommt ein "jupp" raus, als würdst du bei heinckes klingeln/
*schnüffelschnief*.. ey ich komm im benz vorbei gecruist/
die felgen sind spinner.. wie die member deiner crew/
du willst ein autogramm? ich dreh die fensterscheibe zu/
denn du und ich sind nich dasselbe so wie ententeich und pool/
ich führ ein gangsterlife wie snoop/ ..und chill im großen garten/
komm ruhig vorbei, mach dir davon ein bild wie fotografen/
ich lock mit milchschokolade/ ..wilson gonzalez/
mach ihn zum stricher und quatsch freier an "ey wills'n gonzalez?"/

na wie wärs jackson? hm? kumma ganz unverbraucht und frisch noch, der bub.. nich? ...pädophil bisse nich sachste?..hahaha aaach komm kollege, der war auch schon im fernsehn der knabe, hier unser kleines goldkehlchen, ne wilson? is doch so oder kleiner, sach ma wo warste schon zu sehn hm, sach ma dem onkel wode schon warst ..viva sachste? ..hier jackson has gehört! auf VIVA war er schon der kleine racker! ...n richtiger kleiner prominenter isser, jackson! ....jaja da überlegstes dir donnomma, was haha! ..aaalso komm jackson langer rede kurzer sinn was soll der geiz, nimm'n mit fürn zwanni, spezialpreis weil dus bist *zwinker*... aaaallles klar mein freund, dann viel spass mit dem bub, mach bißchen sanft am anfang ers neu *zwinker*... so kleiner, dann gehma mit dem onkel mit, hopp.. *klapsgeb*

so der wilson geht jetz sex mit diesem drecks-asi machen/ *mitdemtypda?"
.........jaaa genau, mit diesem fettsack mit glatze/ *sammawerwarndiseigentlich?*
der typ war ein freier, wie ein jetzt-knast-insasse/ *ohnemist?"
ja echt, der ist ein freier, wie ein ex-knast-insasse/ *verstehe!*
gut..............................doch genug von wilson gonzalez/
du fährst zum pokerturnier mit der bundesdeutschen bahn/
...................................ey und es ist wie godzilla-gliedmassen:/
du bist nach ner monster-hand ungeheuer-arm/

...ne monster-hand meinerseits wohlgemerkt, is klar jackson... jaaa komm was soll das rumgeflenne jetz, was haste dir denn gedacht mit deinem KJ... ja komm, KJ gegen die pocket rockets jackson, komm also echt... ja gut konnste nich wissen was ich hab aber ey damit musste rechnen du weisst doch ich bluff selten, kennst doch mein spiel mittlerweile bisschen..ausserdem: never overplay king-jack! ... also, beim nächsten ma aufpassen ne jackson! ... so, nächste runde.. wie nee? ach bis pleite, has nix mehr oda was? ja komm dann mach dich ab jackson, dann kick ich noch paar lines hier...

dir fehlt die kohle, dann geh/
jackson, verdrück dich.. wie deine wurstfingrige mum beim telefonnummern-wähln/
diese fette dame/ steht im metzgerladen/
begeistert "lecker!"-sagend/ vor dem speck wie karsten/
vorm schwein wie ester, und wie kevin vorm bacon/
und obendrein auch noch neben dem mett so wie damon/
..die flasche in ihrer hand ist ein becks so wie david/
und die art, wie sie es trinkt, ist "auf ex" so wie raver/
..windige manager wollen mein' wechsel zum major/
betteln wie breaker/ kommen mit gedecktem scheck wie die lakers/
doch ich lächel nur cool/ das war ein netter versuch/
doch ich sag "nein" als wär die frage "was ist seven plus two"/

so und jetz mussich auch los, die alte wartet daheim die wollt noch dvd kucken mit mir... ...wat weiss ich, bridget jones oda so, son weiberkram halt, ihr kennt ja jamila... also hade jungs

*ol'englishschlürffff*

hate it or love it the underdogs on top/
and i'm gonna shine homie, until my heart stops/
come here, envy me, i'm raps mvp/
valentin von anstetten.. oldschool gee/

es war ich und meine mum, in nem zweizimmer-dachgeschoss-/
appartement ich war grade süße dreizehn und hatte noch/
keine kalashnikov/ ..keinen palast mit loft/
bloß ein billig-mic und ein paar einfache hustlerjobs/
nachts im block/...jackson ich war klein, wurde abgezockt/
.....doch mit der zeit wurd ich abgezockt/
und gerissen, wie witze über dein' schweinsrosa wasserkopf/
fing irgendwann zu schreiben an, wie isaac asimov/
...ich wollte cash, und glitzernde ketten/
kaviar und hummer statt pommes-frites und kroketten/
..war von gier besessen, so wie richards toilette/
und ich wusste ich schaff es, gib mir nurn stift undn zettel/
ey und heut geht alles anders ab, sieh/ ich steig auf die kawasaki/
flüchte vor den kameras/ der motherfuckin/ paparazzi/
denn ich hab die raptechnisch einst schwache deutsche szene/
auf vordermann gebracht so wie staffelläufer stäbe/

hass es oder lieb es, der unterhund ist auf spitze
und ich werde scheinen, kumpel, bis mein herz stoppt
komm her, beneide mich, ich bin raps wertvollster spieler
valentin von anstetten.. altschulen-verbrecher

früher droppte ich per semiautomaaatik salven/
heut dropp ich plaaatinalben/ nach plaaatinalben/
..und mein nächstes mixtape knackt auf dauer die millionengrenze/
(denkichma)..wenn nich dann bin ich sauer wie zitronensäfte/
denn das geht ja wohl nicht!/
jackson, bei aller liebe, doch dis is wie schlangengetier.. das geht ja wohl nicht!/
sorry leute, das läuft nicht!/
ich sags wie der coach eines erkrankten rennpferds: "sorry leute, das läuft nicht!"/
"wo komm wir denn da hin?" muss ich wie dschungelforscher fragen/
die die unerforschten pfade/ eines dschungeldorfs betraten/
das wär ja NOCH schöner!/
ey das is wie mein antlitz nach gesichts-op's: das wär ja NOCH schöner!/
was nich vorstellbar ist!/
das is wie kaputte uhren bei zeitumstellung: etwas was nich vorstellbar ist!/
die vorstellung is unmöglich.. wie bei menschen ohne namen/
unmöglich wie fremde auf den strassen/ nach nem zentner koks zu fragen/
*wiebitteichhörwohlnichrichtigsiewollnkoksvonmir?schernsiesichdavonjungerma

nn!alsoecht!unmöglich!*
sowas macht man doch nich! ...echt unmöglich wieder!/
das setzt dem ganzen echt die krone auf wie königsdiener/
das is ja wohl die höhe/
ey das is wie 4'478m in bezug aufs matterhorn.. das is ja wohl die höhe/

..sorry bout the strong language and cursing during the end of the 2nd part, but reminiscin bout the old times always gets me kinda emotional, man...

valentinderschnösel....ey..ey...*schnüffeldischnieeefff*
..hui das ballat aba heute, allllter stadtverwalter...*sniff*..so..pamma auf jackson...ey kumma

ich sag zu favorite "ey ich hab sooo viel gold, mann/
sollich dir was abgeben?" ..er macht "JOOP!" wie wolfgang/
"das wär echt mal ein hammermove!"/
doch ich lache nur und meine antwort ist "von wegen" .. so wie dreck an den wanderschuhn/
harhar, das hättste gern du zirkusmanegenclown!/
ey du gehst (wenn die kugeln nich ihre wirkung verfehlen) drauf/
ratatatata .. jop! du gehst drauf, und zwar sicher/
so wie claudia schiffer/ auf dem laufsteg du stricher/
ey der rauschgiftverticker/ .. gewaltbereit und deutsch/
und das faltenreiche zeug/ das du im altenheim betreust/
sind greise wie methusalem/
die unkontrollierten stuhlgang haben als spielten sie reise nach jerusalem/
jackson, ich verpass dir mit der handfläche ein veilchen/
schon mit 13/ sah man valentin von anstetten am feilschen/
in rotlichtbordellfluren/ mit professionelln huren/
dann fickte er.. mit billy boy wie tokiohotel-groupies/

..jaja so war das damals...*sinnier* ..*inerinnerungenschwelg*... naja liram larum wir leben im jetzt und heute, schaun wir lieber mal was sie im fernsehen bringen...
*plasmatvmit300meterdiagonaleeinschalt* ...sooo was hamwa denn hier.. ach sieh an..

..auf arte zeigen sie schwarzafrikanische hungerleidende/
spargeltarzane mit umfangreichen/ basketballartigen unterleiben/
doch ich sitz nachmittags da mit plunderteilchen/ beim kaffeeklatsch/
....*kaffeeumrühr*.................................und gebe keinen motherfuck/

*schlüüüüüürffffffffff*

[XY]

kumma... du hast dir gedacht "check ich ma die neuen ab... eventuell könn die ja was...", ne?
hab ich recht? jaaa, hab ich. wusst ichs doch... nungut... du sollst keinesfalls
enttäuscht werden, mein freund... here it goes...

*Ä-HEM!*


kumma... ich bin ein windiger hund/
jaa..! wie windhunde und deine bitch nimmt mein krumm' pint in den mund/
baah... und um ihren bitten nachzukomm/
geb ich dir nen job mitten in der bronx/ und...
du erhofftest dir nen chillaxten chief, ja? "ja..."/ (kann ich mir denken!)
doch ich bin ein scharfer hund wie snoopy auf vi-a-gra/
denn... deine schlampe hat bock auf mich und so/
und sie kommt rattig wie pestverursacher mit rock zu mir und so/ ,denn
ich versprach ihr sex, doch knall sie jetzt per head-shooot/ (tjaaa)
ich bin halt irgendwie'n falscher hund wie cat-daaawg/ *boah scheiße alter wie krass...*
ach, ey... und min jung/
ich bin im untergrund bekannt wie ein bunter hund/


[Gottvater]

maaaaaaaaaann, ey! du kommst auch nimmer von der dämlichen köterkacke runter, ne? aaalter...
biste aufn hund gekomm oder was?! kann ja nich mehr angehn hier... "wie defekte lampen?"
MAUL, BITCH! is ja nich zum aushalten hier... ich krieg noch ne kriese... egal auch...
lass ma den gottvater ran hier... mois, kumma...

*XY saugt bedächtig luft ein und selbst der bis hierher kaum scheinbare im background
verlaufende beat verstummt nun ebenfalls*

weit entfernte stimme in anweisungsgebendem ton sowie energischer strenge zu sich selbst:
wirkungsvole pause(!)... wirkungsvolle pause(!) .....

*beat schnellt in gewaltig preschender manier zu hoher+druckvoller lautstärke heran und
gottvater setzt ein*

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:03

BAMM! du hast auf den gottvater gewartet, ich weiß/
so wie gott nach der schule als ich ihn nich abgeholt hatte, ich weiß/
ich bin ein schlechter vater... solch ein schlechter vater/
ich fragte gestern meine tochter, ob sie mir mein crack bezahl'n kann/ "ooh... "
doch sie hatte keine kohle, da ich sie ihr gestern schon gestohlen hatte/
damn! das hätt ich doch wissen müssen... ich hohle bratze/
jetzt muss ich schon wieder meine eltern anhau'n wie sandsäcke/
oder schnellstens drugs klaun und absetzen.../
wie intendanten schlechte shows... ich hab das tourette-syndrom/
spitte krass und rappe dope, doch das nur im internet mit texten, oh.../

[Joop]

Pah!
Ihr habt auch alle Schlappschwanz-Probleme... *XY und Gottvater lamentieren unbeholfen*
Schweigt still! Ich biete euch nun dar, wie man sich auf selbstverherrlichendste
Art und Weise als den Besten aller Zeiten propagiert...

Tjoooah...
Du fährst 'ne Dreckskarre (Tss...); Ich 'ne S-Klasse/ (Muha!)
Kurv' sie in deine Hood und du verfällst schockgefrostet in die Schreckstarre/ (Schreckstarre)
Joop's 'n wahnsinniger Hühne/
Sowie ganz und gar akkurat - Jahaa! - Ganz und gar wie gebratenes Geflügel/

*allgemeiner Jubel bei XY und Gottvater*

Jaja... Kriegt euch ma wieder ein, Jungs... Ist mir ja jetzt fast schon peinlich...

*Joop fasst sich ein Herz und versetzt seine Gesichtsmuskeln wieder in eine düster
dreinblickende Miene*

Bitch, du leidest/
Im Battle an mein' rüden Attacken als würd' dich mein Pitbull beißen/
Dis is' der helle Wahnsinn... wie Albino-Rinder/
mit BSE... Ey, ich bin iced out wie der Eiffelturm im pariser Winter/
Wirklich wahr! Ich komm' mit dürrben Bars/
Ficke-deine-Mudder-bis-sie-stammelt-ihre-mumu-bräucht-ne-pause-und-mich-som

it erzürnt zum Schlag/ *klatsch*
Anyway! Ich verdien' flugs Cash mit Crack, Acid Packs/
Sowie mit Pep und Meth... Ja, echt mit Meth/
Wie 'ne englische... Mathematiknachhilfe/
Ich warte auf mit Samenstau und du rufst lapidarisch nach Hilfe.../

[XY] huiuiui! heikles themengebiet, my man... komm lieber themenwechselnd zum abschluss, dann bleibt das
zensierenswürdige vllt nich hängen und wir könn den index umgehn...

[Joop]

Okay...
Was mein Tape anbelangt: ihr wartet, Nippel/
Und seid mit entgegenfiebern beschäftigt wie Wadenwickeln/
Ihr in den Arsch gefickten...

*imautorumfahrmitbitchaufmbeifahrersitz*
..
so jackson pamma auf hier jetz was ich dir zu sagen habe, ey..ey...*riiiiing* wat is dat denn jetz ..*rrring* ..man hat ma hier nie ma seine ruhe ey, warte kurz jackson..baby gimma mein handy..*rrriingg* ..

ey der anzugträger/ hat jetz kurz ma ranzugehn ans/ samsung-razr/
olli otubanjo, der ihn anruft um ihn anzuflehn sagt/
"komm flugs mit noch mehr/ vom guten stoff her!/
komm mit crack wie gehackte computersoftware!"/

..ja nee, mein dschungelfreund, das geht immoment leider schlecht, ich bin grad aufm weg zum einkaufen.. ne... jaaa genau, rufste nachher nomma an... ja...maaan alter kein plan so gegen neun oder so ..ja... aallles kl-..was? ..ja klar geh ich ran weisst doch ich bin bis zwölf erreichbar jackson...aaaallles klar hau rein...
...so jetz ma hier parkmöglichkeit suchen, siehste da vorne fang die edelboutiquen an siehste baby.. so hier sin 2 parklücken frei da müsstn wa reinpassen..
..ey ich bring

den aston-martin zum stehen/ und bin breitlinguhrn-kaufend/
bei einkaufstourn laufend/ von netten damen umgeben/
.....du dagegen von dein bettelarmen kollegen/
ihr seid meist im TAKKO, so wie mexikanische zähne/
kauft dort gammeligen mist/ ..und sind eure lumpen mal nich vom TAKKO,
stammen sie vom KIK/ wie deine schrammen im gesicht/
ja da sind schrammen drin denn ich/ gab dir paar ordentliche kicks/
..ey und damit mein ich nich ich hab dir sportschuhe vertickt/
jackson.. und jetz kuck auf den porscheledersitz/
in meinem fortbewegungsmittel/ ich mach pornodrehs mit chicks/
und mein mordsmäßiger dick/ ..bohrt sich stets beim fick/
tief bis unter den mutterkuchen wien tortenheber, bitch/

...so jamila schätzelein wo wolln wa als erstes rein ich würd sagen hier fang wa mit louis vuitton an, da gibs für uns beide was, dann meinetwegen chanel, da wollste ja unbedingt.. ach und zu christian audigier muss ich unbedingt noch, naja keine hektik wir ham ja zeit.... aaach haha kumma hier baby, komm, komma her..hier..wat hälste von dem bunten* kaftan hier haha der würd unsam freund dem dschungelbanjo bestimmt stehn was meinste...haha komm den kauf ich jetz, komm so verrückt bin ich jetz ma, den bringich ihm nachher mit da freuta sich...

*kunterbunten

soooo.. schneller part, eben.. eins, zwei, lass uns gehen!

ey, ich mach klimmzüge - du machst nur klimmstengelzüge/
es is der tunichtgut und er hat gemischte gefühle/
deiner bitch gegenüber,/ welche sichtlich betrübt war,/
als er, ähnlich wie frauen, die nichts vom verhüten/
halten, sagte: 'neeee, du kommst mir nich in die tüte!',/
bevor er sie dann zum trost noch unsittlich berührte/

denn, ich sachma soo.. ich bin ja auch kein unmensch, ne.. ich weiß ja, wie das is, in dem alter. was da in den jungen dingan vorgeht.. da bricht ja ne welt zusammen, wenn dein überalles geliebter star dann sagt, er hat jetz grad im moment eigentlich nich sooo die lust, mit dir den beischlaf zu vollziehen.. dann stehst du ja auch ersma, da, so als groupienutte.. und weißt nich.. von daaaher: zumindest für so bisschen betatschen binnich dann eigentlich doch meist zu haben.. selbst, wenn's jetz nich unbedingt germany's next top model is, dass man da vor respektive unter sich hat.. ichsachma, da bin ich dann doch auch n stück weit mensch geblieben, ne...

also..
es gab allerlei vorfäll/e, wo du meintest "ich wollt dis nie"
wie walt disney, der sich im tarzanstyle vorstellt/ *tzz*
ich bin ein mann, der sein wort hält/ frag bloß valentin von anstetten/
die luxusyacht legt an wie großstadtreviercops handschellen/
der tunichtgut - gewaltverbrecher wie dieter zurwehme/
einst war’s doppelschicht in harlemer videotheken/
und als kind war er schulhofschläger/ er war dieser typ, der
den schülern mehr tritte bei-bringt als n judolehrer/
und nich grade unproblema-/ .. tisch,/ dafür pimp/
ein erscheinungsbild scharf wie der inhalt von ouzogläsern/
du hingegen ein nur selten ein scharfes erscheinungs-
bild vorweisen könnender spinner wie ufojäger/

...

jau.. schluss für heute... is auch spät, inzwischen.. ab-ins-bett.de is angesagt...

...so jackson..wo hamwa se denn..ah hier...so also 250mg ampulle anfeilen, aufbrechen, schwarze nadel auf die spritze dann das enanthat einziehn, soo, dann gelbe nadel druff...soooo jackson dann stelle suchen am oberschenkel, desinfizieren mit alkoholpad, sooo un rinnjerammt das spritzchen würd ich sagen...zack...soo jackson dann gimma die 80er hantel zum aufwärmen..

[valentinauftesto]
du machst ghettosongs wie tupac?/ ich mach technosongs wie scooter/
box dich und soll gerichtskosten zahln wie restaurantbesucher/
doch scheiss auf staatsanwälte/ ich hab staranwälte/
die mich raushaun, wie golfer ausm graben bälle/
ihr tragt fahrradhelme/ aufgrund kahler stellen/
auf dem haupt, ey euer haupt is kahl wie lagerfeld/
ich komm im marderpelz,/ du und dein fubushirt/
gehn mir aufn senkel wie finger beim schuhzuschnürn/
jetz wird zugehört/
es is valentin, mit von-oben-herab-weltanschauung wie google-earth/
der schnösel erscheint ..im mattglänzenden aston-martin/
du trägst zeitungen aus, ich machtkämpfe mit ghettopaten/
jackson kuck dich an ey du musst abnehmen wie kleptomanen/
machst nichts ausser essen, schlafen/ und plastiksandalettentragend/
abhängen im metzgerladen/
damn, und diese tuntigen plastiksandaletten haben/ absätze wie textpassagen/
..tz jackson alter ma ehrlich ne..dein schuhwerk hat echt mehr mit absätzen zu tun als schlaufüchsige steuernsparer...

das ist, warum ich heiß bin/ *heiß* das ist, warum ich heiß bin/ *heiß*
das ist, warum/ das ist, warum/ das ist, warum ich heiß bin/ *heiß*
ich bin heiß, denn ich bin fliegen/ *fliegen* du bist’s nicht, denn du bist’s nicht/ *nicht*
das ist, warum/ das ist, warum/ das ist, warum ich heiß bin/ *heiß*

[tunichtgutaufpapierjagd]
okay, alles kla, fanboi.. *ähem*

folgendes:

T-U-N-I – writer schreiben mein’ benutzernamen/
auf beispielsweise muttertags-,/ weihnachts und geburtstagskarten/
keine zeit für butterfahrten – die rückkehr des hustlas/
du machst nie das große geld wie ne münzprägeanstalt/
ich mach n ganz schönes stück geld/ ey, wie die tunichtgut-
gedenkmünze mit meinem antlitz drauf: n ganz schönes stück geld/
zähl gewissenhaft den zaster/ geld wie heu? *tzz* wenn dem so wäre,
hätte ich mehr heu als sätze, die mit „zicke zacke“ anfangn/
trag designerklamotten,/ denn ich bin wie körperlich
schwache schnürsenkelbinder: bei mir sitzen die schleifen recht locker/
ich bin nich maßlos, nein – ich bin maßlos AS FUCK/ *disisnwesentlicherunterschiedfanboi*
fanboi, kuck, ich schwimm in geld – wie da-go-bert DUCK/ *yeeeaaah*
und du dummbeutel bist wie franzosen nach dem satz
‚das fleisch ist gar’ ........ du hast nur bahnhof verstanden/
du wirst zersägt und wirst versenkt im moor/ einem matschmoor
nem matschmoor.... matschmoor – wie das gegenstück zu ‚many more’/ *fanboi*

das ist, warum ich heiß bin/ *heiß* das ist, warum ich heiß bin/ *heiß*
das ist, warum/ das ist, warum/ das ist, warum ich heiß bin/ *heiß*
ich bin heiß, denn ich bin fliegen/ *fliegen* du bist’s nicht, denn du bist’s nicht/ *nicht*
das ist, warum/ das ist, warum/ das ist, warum ich heiß bin/ *heiß*

yeeeaaah.. das is, warum ich heiß bin... aha.... FANBOI.. heiß binnich, jawohl...

hier, pass auf, noch zwei bonusbars:

matschmoorleiche,/ hör ruhig hamburgs finest,/ doch
die burschen ham kein spiel wie mein glied in einem tracktorreifen/ *räusper*

...

jau.. dis soll’s gewesen sein, für’s erste...¨

okay, freestyle für dich schlingel.. du schlingel, ey...

*ah*
schlingel, dis' zuhälterrap/ du fragst dich 'wer ist dieser junge?'
geh auf studi-vz,/ such nach 'tunichdermac'/
du machst zuhälterrap?/ nee, neenee, mois..
du machst schwulen und les/ben-community-rap/
ich hab bootlegkassett/en für blutgeld versetzt/
bei dir dummbatz wird nich mal in der schule versetzt/
aus dem jugendgefäng/.. nis/ .. bin/ .. ich/ *ähm*
ausgebüchst.... jap, ausgebüchst/..
na und? ich seh darin kein ding - wie in frauenslips/ *mörder*
ich kaufe shit,/ VER-kaufe shit/ - braun und purple/
schlingel, hier wird feil/file geboten wie bei downloadbörsen/
ich empfehl dir, damit aufzuhören/ womit..? weißich aunich/
eyy, ich bin fliegen in air force ones wie der typ, der im *jetz kommt's, schlingel*
weißen haus sitzt/ und hab stoff, da nimmst du einen
zug und bist tot.. als sei es auschwitz/ eiderdaus, bitch/
ich ruf 'harlem, steh auf!', als hätte harlem verschlafen/
ich kenn hoods, schlingel, gegen die wirkt harlem verschlafen/
.. doch muss dir sagen, das war's jetz/ ...

genug, du schlingel, du elendiglicher.. ruf nach deinem jungen... *brrrrrrr*

ey, schlingels, nehmt's nich persönlich, aba, was ihr da macht
tja, das is die reinste/ schlingelscheiße/.. wie klingelstreiche



[Nitti-mit-Geldbündel-in-der-Hand]
eeeeeeeeeeey bljaaat...
vom in /barackenschlafenden Straßen-Gangster/
zum /krawattentragenden Bankman-ager/
heut leb ich den russischen Traum, trag nun /unter der Woche
Guccianzüge...anstatt in /Russland zuhocken/ mit /zerlumpten Klamotten
mach nun /Millionverdienste/ durch /Drogen zu dealen
die /Drogen Brasiliens/ an /ziemlich hohen Tieren/...
danach zur Strandbar gehen, wenn /draußen Sonne scheint
und Koka ziehen - durch den /aufgerollten/Tausend-Dollarschein
buddy...thats business..ich liebe dieses /Purple Haze
dieses Purple Haze zu rauchen so wie /Kurt Kobain
party like a rockstar..eine /braungebrannte Chai
im /ausgefallenem Kleid/ dessen /Wert im Tausenderbereich
liegt, zu fi**en...

Kader my darling, du weißt bescheid ne, du bist immer die Nummer Eins,
wenn dus wieder brauchst sag bescheid

Sooo jetzt aber mal wieder zu den harten Fakten...zur Schattenseite
meines Busines...

kein Einfamilienhaus mit Garten und /Goldenem Redriever..
nein es ist den /Zollbeamten schmieren
und mit /vollgepackten Beamer/, /voller Kokaina
über die Grenze zurück - in die /Deutsche Republik fahrn
buddy..das wie Taubstumme, da kannst du mir /garnichts erzählen...
das wie ein aufmerksamer Augenzeuge: Ich /hab alles gesehen!
schob krumme Dinger in New York - wie Flavor Flave,in Paris wie /Rick Salomon
schob krumme Dinger in Queens - wie Phillip Herzog von /Edinburgh
mit in der /Jackentasche Shotgunpatronen/ plus /Hekla & Koch
in jegliches /Etablissement/ um /stadtbekannte Vorstadtganoven
wegzupusten buddy..oder den /koksverschmierte Mantel
zu durchlöchern - des einen oder anderen /Drogenlieferantens...

weißte wie ich meine buddy? aber jetzt mal zu dir

du kommst mit /fetigen Haaren, Jogginghose
ungefähr so - wie /60er-Jahre Popikonen
ein kleiner Wicht mit /kleinem Pipmatz
der lediglich Streich~holz~ärmchen hat - wie /Geigenspieler
tzztzz..buddy, sieh ich hab auf /Timbalandbeats
/50 Cent Feats, Feats von /DipsetMc's
und bin in den Charts, ungelogen/
wie mein Maserati - von 0 auf 100 - in 5 Sekunden
schick mir Demos, doch wenn ich nichts von dem /Tonträger halte
begrüß ich dich beim nächsten Besuch mit /Schrotgewehr Salven
buuuuddy...dann liegst du vielleicht im einem /Hospitalbett
und ich denk nur Depp, und mach "zz Zzz zz" wie in /Comicblasen
wenn die Figuren pennen..

das kann ich dir versichern...wie AOK und Barmer und so ne
*ring ring*...Handy mal wieder ne, malgucken *ring ring*
welche bitch mich hier beim rappen *ring ring* stört

Unbelievable: Eeey Boooss, ich bins Unbelievable
Nitti: Oh bljaat, du schon wieder...was willst du?
Unbelievable: ey ich sitzt hier gerade mit Subtext in meinem Kinderzimmer nee..und da fiel mir doch ein ne, das du mir noch versprochen hattest was zu rappen und so??
Nitti: Hmmm nagut, deine Ma war ja letzens auch recht nett zu mir und so nee *zigarrenziiiieeeeeh* *rauch ausaaaatmen*, dann will ich ja nicht so sein
Unbelievable: Du bist der beeeeste, Boss! *Subtext im Hintergrund am jubeln*

Ok passt auf Kinder...

Unbelievable und Subtext,
eure Mütter /vögelten mittlerweile/ - nahezu das halbe Land..
sie zogen mehr Pariser auf - als /französische Kinderheime
sie stehen auf /Fesselgames und Bondagekram
und hatten ihren großen Durchbruch dann
als sie vor laufender Kamera durchgeknallt wurden wie /Halle Berry in Gothika...

*Unbelievable und Subtext geben sich Highfive und schreien: Uuuuh shiit, du bist der Kiiiing!

richie, ich zieh die gun...nimm einen zuuuug der Zigarette.../
denn wenn ich rede - wirst duuuu nicht wiedersprechen/
sonst werden dich Kugeln niederstrecken/ plus du trägst Beton/
ich ne Jacke von Gucci/ denn ich bin der Pate von Brooklyn/ wie Elton John/

Soo da bin ich mal wieder buddys...Mit dabei mein guter Freund Vito der euch jetzt mal die ganze Sache hier erklären wird
Leg los Vito

[Vito-mit-Zigarre-im-Mundwinkel]
ey lauch, ich komme in deine /Hood gestürmt...
mit riesen /Schussgewehr unter dem /Muskelshirt
schon kommt der Don an, fragt wütend: Tickst du oder was?!
ich sag: "ja ,hier kriegst paar Gramm und jetzt verschwinde du Spasst!"
tzzz drogenjunk alter...hier kommt der /italienische Hengzt
im /tiefergelegtem Benz plus /Vier mit silber veredelten Fel-gen...
Stronzo - du nur mit /imaginäre Friends... Sie sind /abgrundhässlich
schwul und fett - so wie /Chuck und Larry
booom..Butana.. der Boss - wird mit /gestrecktem Koka reich
/gestreckten Kokalines...aus der /Tschechoslowakei
denn bei uns da /laufen die Geschäfte
als wären sie - /Southparks Mr.Hankey...
Capisci? ich schick deine Hoe /skrupelos zum /Busbahhof
manchmal hängt sie auch /charakterlos am /Stadtbahnhof..
diese Bitch..diese rundum miese Bitch...
hat Pornos gedreht..mit mehr Szenen drin als in einem Krokodilgebiss

Butaaaanaaa...

Nitti: Haha okay Vito, reicht erstmal, weisste, sonst weinen hier noch welche und so
Vito: Alles klar Kolja..jetzt gib ihnen ganz locker

[Nitti-mit-Anzug-und-Sonnenbrille]
/Streichorchester..../Einhornfelltragend
stehe ich an meinem /Balkonfenster...
guck nach draußen...sehe meinen /dunkelblauen Benz..
/umstellt..von /Hundertausend Fans../rufend nach dem Mac...

...ok..sie wollen den Maaac, also ein paar Bars für sie

Der /umjubelte Rapstar..wie /Juelz Santana
/Memphis Bleek, /Cassidy und /G-Unit Crew Member
dessen Hobby - /Dealen an Herojunks/- ist, sie abzuzocken..
und dann ehm ja, nach Hero schreien wie /Enrique Iglesias
bisschen unsauber ne, egal...ey der /Pimgangster, bitch
schlägt - mit dem /Winchestergriff, auf dein /Hitlergesicht
das voll mit /Mittessern ist..bis du Party Clown
mehr Zeit beim Doc/Dog verbringst als Charlie Brown
haha Buddy...hör dem /Drogenboss zu-dessen /Drogenkonsum
größer ist als die /Hosen von Snoop, als die /Ohren von Gnus
ders verstaut in der /Tischschublade/..unter der /Bettmatratze
doch da habt ihr kein Plan von, denn ihr seid nur /dick und Brave/..
...wie der /Sänger Sasha..

weißte, wenn die Bullen kommen und so...da muss man ja ganz kreativ sein,sonst endet das meistens mit Haft *handy klingelt, Ring ring* und so ne..wisst *ring ring* ihr ja..so warte mal *ring ring*, handy klingelt

Unbelievable: Nitti der Boss??
Nitti: jaja, genau der...was willst du?
Unbelievable: Eeeey ich hab da so ne bitte nee..
Nitti: Ne man, kann dir jetzt kein Stoff geben du scheiß Junkie, hab dir
doch schon letzens sogar noch aus Mitleid den Rest verkauft und so
Unbelievable: Nein nein, geht nicht um Drogen..Meine Ma meinte du kannst voll gut rappen und so..
Nitti: Ach soo sieht das also aus...ja und jetzt?
Unbelievable: Kannst du mir mal bitte so ein bisschen was vorrapen und so?? Ich will das auch gerne können! dann kann ich üben!
Nitti: achsoooo ja klar, für meine Fans doch immer..pass auf

ey ich flieg von /Russland nach Asien, dann /kurz nach Italien,
kauf /Submashines, Lade/clips..schieß, bis eine /undankbare Bitch
voll gepumpt ist durch /Schusswaffen Salven, kid
denn ich klär das per Visier - wie der /Sultan Arabiens

Unbelieavable: Geil!! Bitte bitte, noch einen!
Nitti: Nagut dann ist aber schluß, kindchen

Buddy ey ich komm mit /Lackschuhe, Lederjacke
du Punk, lediglich mit /Shucks und Federmappe
unterm Arm..deshalb fickt Nitti deine /bedürftige Slut K.o.
die daraufhin in einem Container aufwacht - wie /Jürgen und Zlatko

Unbelievable: Zugabe, zugabe!
Nitti: Junge...Nein du Affe, wenn du nett bist gibts nächstes mal eine Zugabe..will ja nicht hier meine ganzen Lines für dich Spasst raushauen..
Unbeliebale: Ok du bist der Boss!
Nitti: Jaja Buddy ich weiß kleiner..Sooo ich und Vito müssen jetzt wieder zu deiner Freundin ok? Hau rein...



[kleiner Wayne]
Yeah im in this bitch with the terror Got a handful of stacks better grab an umbrella
I make it rain,(I make it rain)
I'm in this bitch with the terror got a handful of stacks Better grab an umbrella
I make it rain, (I make it rain)
I make it rain on them hoes I make it rain (I make It rain)
I make it rain on them hoes I make it rain (I make it rain)
I make it rain on them hoes I make it rain (I make it rain)
I make it rain on them hoes

[Prinz Nitti]
Cr Cr Crack Crack Crack Crack Crack, du hörst das Echo buddy

Nitti der Boss - ey ich lass - /millionenhohe Bankbeträge
auf Rotlicht-/Milieu-Hoes und Schlampen regnen
der Boss - du /warmer Bruder, des andren Ufers
bist nur ein geborener Sucker wie - Davor Suker...
Nitti - der alles mit der /fausthandelnde - Bandenschläger
ist mit /auffallendem Schlangenleder /gekleidet bitch
geht zu deiner Ma, die /bereitwillig - schon für ne kleine Summe
den Blowjob macht wie ne /laubblasende Straßenfeger-in
that's like Monopoly ich bin -Süd-Ost-Nord-und /Westbahnhofbesitzer
der /Gangstarkokaticker - Besitzer - einer /hektargroßen Villa...
**ausgestattet mit /Mamorfliesen, in der Garage ein /Lamborghini
da guckste Buddy, denn in DEINEM Haus...
macht sich lediglich der Schimmel breit wie bei der /Langstrumpf, Pipi**
weisstewieichmeine? guck Nitti der Kontaktmann
der Cosa Nostra...kommt mit /Koffer an zum Godfather
**der auf die /Breitlinguhr blickt - dann fragt obs was neues gibt
ich sag "ja", er sagt "schieß los" und es macht ratatatatatata
bis er - völlig durchlöchert auf dem /Schreibtischstuhl sitzt**


Nicht das ich kein Respekt vor dem Godfather hätte weisse, aber wenn er mich schon bittet los zu schießen und dabei noch rotzfrech auf meine
Breitlinguhr guckt dann denkste ja, dann baller ich mal rum


und ich schicke - deine kleinen /weit unfreifen kinder
anschaffen - denn ich bin - /ein-fluss-reich wie Finnland
**plus, ich schick auch ihre fette /Mama arbeiten
die wie ein Typ der sich gerade den Juno-Film ausleiht
mit /Schwangerschafts~streifen...rumläuft**
buddy, ich mach paar Würfe auf den /Basketballkorb
in meiner Hood - chill mit Paten und Dons
in den Straßen der Bronx...
...deine Homes auch - doch das Problem: sie tragen Beton
Ghettoshit, wenn der /Pimpgangstergee
mit der /Winchester schießt, wie /in Tel Aviv
**buddy..und ich nicht gerade mit /Drogenbossen Karten
spiele - fick ich deine Ma bis dein Daddy nachhause kommt
und ich dann - kurzerhand das Ding aus der Scheide ziehe
wie /Napoleon Bonaparte**

**versteht sich ne, Doubletime, Trippletime und so ne...

und weiter hab ich auch kein bock mehr..ach doch warte, für mein Fan noch was

es ist /Eli der Boardbanger mit
/eklig vorstehender - Plauze und /lediglich Ork-ähnlichem Aussehen,
denkt er wär Gee, doch das /Opfer wird ausgelacht
denn im Real Life wird er - laufend fertig gemacht
wie /Models vorm Laufsteg-Gang... buddy



okay ey...hab mir überlegt ob ich wirklich die Lines raushauen sollen so...ist ja irgendwie schade drum aber da ich so viel auf repatoire hab, gebe ich auch mal paar zeilen..so eben runtergeschrieben

ich komm in einer pimplayerhaften/ Wildlederjacke
du mit einem /siebzehnjahre/alten /Kik-Regenmantel
deines Vaters..johhny, laber nicht von Gees das ist 0815
deine Gees die anstatt die Bank - die Schulbank drücken
ich beliefer den Strich - es sind /in der Regel Frauen
/minderjährige auch, die - zitternt /mit vertränten Augen
/fingernägelkauend, mit /Spritzen in der Haupt/-schlagader
in der Ecke sitzen - wenn der /Pimp betritt das Haus ey
das ist real talk, nicht nur /fiktive Horrorszenarien,
ich liefer Tschech-bitsches an /Strichen des Norden Italiens,
die dann den Tag lang an /italienischen Strichen stehen, bis sie
vor Erschöpfung - zusammen~brechen wie siamesische Zwillinge
mit Bulimie...johnny, es ist der Bentleyfahrer
der /Frank Sinatra/ hörende Don - verkauft Crack beim Schwarzmarkt
plus gefälschtes von Coco Channel bis...
...er einen höheren Absatz macht - als Manolo Blahnik, johhny.


Part 2, /Benzfahrerbusiness, in der /S-Klasse sitzend,
aus dem /Aston Martin-/Rennwagen winkend
zu /echt klasse bitches, denen ich meine Goldringe zeig und
die mir dann, durch~gehend hinterherlaufen wie Casper der freundliche Geist
und Boys gaffen, finden den Angeber echt etepetete
wie ich bosshaft in das - Gaspedal des Bwm's trete
nach Hause komme - und meine Frauen mir glatt vor die Füße
fallen -denn ich bin ein geborener Macho wie Jürgen*
tze johnny, der Wodkatrinkende, Pottvertickende
Bossbars spittende, im Bondcarsitzende - Mac
trägt die Goldkette, plus den Platin-Jacob-Ring
und taucht mit ver-ice-tem Cab/(p)rio auf wie das Titanic-Rettungsschiff
der Mobster ,johhny, der Freitagsnacht
Coke über die Grenzen bringt wie die Weinachtstrucks
in der heiligen Nacht...der Koksveräufer
guck mein Business läuft wie geschmiert - Robert Hoyzer

*weisstschonwenichmein, österreichischer torwart undso, für die hinterwelter unter euch...

seine knastwände sind anthrazit/..wie´n stalaktit/..doch
wladimir hat die fans (/defense) – wie´n handballteam/
japp..er hat die fans – wie´n schlaaaagballteam/ *japp*
..bastard, sieh:/ du hast auch die fans.. – in phaaaantasien/
seine knastwände sind anthrazit/..wie´n stalaktit/..doch
jacksontöter hat die fans (/defense) – wie´n handballteam/
japp..er hat die fans – wie´n schlaaaagballteam/ *japp*
..bastard, sieh:/ du hast auch die fans.. – in phaaaantasien/

[dieinextasetobendecrowd: ]

es ist der beste,/ *der beste*...raptexter/ *raptexter*
...und guess what? deine eltern sind fettsäcke/ *fettsäcke*

[wladimir, dann applaus: ]

*khm,khm, räusper*

joa meus..ey, das sind schon dicke, doch leider gott-/es
nennst du sie liebevoll „kloppse“...wie den inhalt von fleischeintopf/ *lecker*
…tschuldigung, mein kleiner trottel/..wenn ich eines tages/..deine alten/
seh, schrei ich auch : „kloppse!!!“…wie das publikum beim weiberboxen/
denn kuck, ich bin so extrovertiert/…fahr nen landroverjeep/
hab als beifahrer/ dein vater/ aufm verdeckboden liegen/
..tze..und zer-brech ihm die nase/..dann die messivisage/ *knack,brech*
tret auf dem hund rum/..bissa rumzuckt/..wie epileptiker,frage/
"sachma, mois...binichjetz chef oder pate?"/..und er meint, es/
sei nicht leicht, denn/ das sei wie bei justitiastatuen...es hält sich die waage/ *riggght*
hoes räum bei mir, auch bei rheuma den raum auf/, denn ich sagte zu ihnen:
"ey...........................räum ma den raum auf/..eidedaus, lauch/
dis´der langlebige mois/..ich hab tagtäglich ne neu-/..e fendi-uhr/
du dagegen denkst dir nur/..“****, schon wieder kein geld!“
..gehst dann mit deinem plastikchronographen zum an-und verkaufladen und sagst bedröppelt : „hier,meister…ich pfänd die uhr“/ *jadakriegstduwohlnixfür*


ja so geht dat zu bei dir..alles verpfänden, was man so aufm dachboden zwischen dem trödel und gerümpel alles aufstöbern kann, rauf und runter wird da gestöbert, kreuz und wieder quer, mois..*snff* auf deinem dachboden.. so hammwa dat gern, da is so´n plastikchronograph schon fast wie´n sechser im lotto, da is helle freude...*räusper*..ja, helle freude is da wohl...nichso hier, ey, DENN der BOSS..

[jacksontöter übernimmt plötzlich das mic, die crowd tobt: ]

..hat ne tochtergesellschaft/..wie procter & gamble/ - du nich..
du machst stress wegen zerquetschten, wie loveparadegegner/ *aaaaaah!*
sieh, ich bäng deine muum/..im geschäftsreisenwagen/ - doch krieg mitleid
und schick dir am nächsten morgen – ein kondolenzschreiben nach/
denn du – bist nur´n average chump/...wie heffernan, doug/
der auf teufelkommraus keine frauen kennenlern´ kann/
ich komm in deine kfz-werkstatt, frag/.."kannst du den wagen noch ma tieferlegen?/
und du antowortest nuschelnd, denn-du-bist-wie-justin - du hast bieberzähne/ *yüahr*
ey, das sind riesengeräte/..wie die verspiegelten gläser/
der ray-ban-pilotenbrille, die ich in den streets in venedig/
spazieren trag/..oder an dem ein´oder andern´karibikstrand/
..mit martiniglas/..und..ey,/..gay/..ähm..ha-/..taz wolln´ mich
in den rentenstand schicken/..wie die ententanzclique/
aber ich häng am ende immer noch, ´n jahr (/ya)... dran...wie..*jetztkommt´sschlingel*
deutsch sprechende türken/...holla die waldfee!/
ey, das is, wie-ob-li-ga-to-ri-sche begrüßungsfloskel im
märchenwald nach erscheinen der neuen diplomat-records-platte:
ey, holla, die waldfee!/ -holla back, waaaaldwichtel!/
..und bevor ich aaaabdrifte/..wie..ähm.. lucas black in diesem
„zu schnell, zu furios“-streifen/...ääähm., ja
ich muss los, kleiner/..los, kleiner/

..sing die hook!


seine knastwände siiiiiiind....tralala-la-lalala...so, übernimma mois..ich habkeine zeit mehr, jetzt..

ja da binich ma raus, jetzt auch..*snf*

wladimir und jacksontöter, 2010

watch out

[Jakov der Rabbi] ...snifft cocaine und beseitigt nebenbei das russenproblem
kumma..snffffffffffffff... ah.. ok


ey ich komm aus nordrheinwestfalen/ in dein ort reingefahren/
du kriegst wind davon und änderst sofort deine straße/
änderst sofort deinen namen/ änderst sofort deine haare/
änderst sofort deine nase/..
..sodass dein chirurg irgendwann genervt meint: "ey änder doch sofort die visage!"/
abgemacht.. doch mois, ich find dich trotzdem/
denn du chillst grade ganz cool im park mit deiner hiphop-possy/
und wo du damals noch meintest "wie fresh doch deine homies flowen"/
bist du jetzt verdutzt, wie schnell doch deine homies flohen/
als sie mich sahen.. mit gatling und deagle/, nagut ..hendrik und niels/
sind wech, dann fang ich halt mit DEAR an..wie englische briefe/
jaja der wladi.. kumma seine mum diese koksschnüffelnde dreckshure/
steht montags bis sonntags in irgendwelchen rotlichtbordellfluren/
weil sie schon seit sie 10 ist im rotlicht arbeitet/
schwingt dort die dominapeitsche/
...diese willenlose/ bitch, will mir den pimmel blowen/
und das für nurn bisschen cocaine/ ..wie diese lindsey lohan/
..und schon lutscht mir diese huure den schwanz/
ey sie heißt zwar nicht ludmilla.. doch wird von wladis russen-kollegen dennoch ganz gerne "ludaaa" genannt/

hehe... luda.. das alte dreckluder hier.. *schnüüffeliischniif* mois.. hasse deine mama nich unter kontrolle oder was da los kollesche?..blaaaaaaaaaaaatj oder was meinste? kumma und ey.. *schlürfff* dein imaginäre homeboy da , wie heißt er noch... ah ja richtig, jacksontöterjohnny da.. pamma uff auf den jetzt, kumma eins zwo drei vier.. *snüüüfffff*


sieh ich mach wie dieser chiko moneten/
und führ ein ausgedehntes gigololeben/ ..wie dieser schlitzäugige bushido-kollege/
mois...........und ****e blu cantrell/
während jäcksntöter eher ne ikone der schwulenwelt/
darstellt.. wie bruce darnell/
igitt!.. komm ich zieh ma ne naaaaase/ *snfffffff*
kuck, das jäcksn ma ne frau bummst, kommt in gottes namen, höchstens einmal vor ..wie karel/
aba schon ok.. denn mit der beängstigenden größe/
meines sechzig centimenter dödels/ verpass ich jäcksns mum exessives stönen/
der playerjude.. kumma jäcksn trägt polen sweatshirts/
denn der penner hat nunmal nicks .. wie forenmember/
liegt zugedröhnt vor shelltankstellen/
und fragt er mich nach geld, geb ich dem penner schellen/
wie stefan hentschel/ *hastnproblem?*

[tunichtgut mit guerillaverbänden]

ey, ich besuch eliasdermac mit/ guerillaverbänden/
und er weint: "hätt ich mich nur nie bei mzee angemeldet"/
also WAS is, du hoe?/ – tunich und daffy, du hoe/
wir bringen ökorapper zu fall (/ökorap per zufall) wie die shufflefunktion,/
hörst du dir mal wieder durch die mp3-kopfhörer/
.... auf deinem apple ipod curse an/ *yeah*
huss und hodn,/ max und moritz/ und wie die sonst noch heißen/
ich kill die und frag nich mal nach ihr'n lieblingshorrorstreifen/
komm in stretchlimousinen,/ baller wild um mich..
und versau ihnen paar tees (/partys) .. wie schlechte musik/
denn die war'n MIESEpeter/ ... wie dieser zwegat/ *getit?*
und das ging click-clack, blaow-blaow, see ya later/
was könn' wir dafür, dass deine jungs nur außenseiter sind,/
die ihre samstagabende zumeist mit counterstrike verbring'n?/
ihr macht in teams faire spiele,/ während ich grad eurem schwarm..
auf der diskotoilette in der intimsphäre spiele/
ey, wir zwei häng'n am block in/ – pelzklamotten,/
weil wir verfügen über felle (verfügen überfälle) – wie gangsterbosse/
und komm'n die echtleder-/ .. wie auch pelzträger/
in deine hood, kriegst du betonschuhe verpasst so wie denkmäler/
und musst bei vorgehaltner ak-47 absaufen,/
............ während wir 7up saufen/
dann geht dein leben zu ende/ .. es sei denn, das lösegeld
is überwiesen (/über visen) wie aufenthaltsgenehmigungsstempel/
yiihaaa...


[daffy duck mit sniper rifle]

eyo daffy duck, ich töte rapper backstage mit sniper rifle/
wenn ich mir nich wiedermal im crackgame die zeit vertreibe/
ihr seid erbärmlich wie die schwule neue max herre single/ [wahnsinn]
wegen happy bear - is die frau von max herre single/
doch egal... es sind daffy duck und tunichtgut/
elias? darko? - hm, ich find die two nicht gut/
... und sie sind hässlich wie lucy liu/ [pfui]
wir hingegen echte topdawgs wie scooby doo/
topdawgs wie goofy und/ snoopie, groupie/
ich mach diese vögel kurz ma platt so wie looping louie/
denn ich hab' heckenschützen/ während sie mir droh'n
'ey deine homepage kannst du nicht vor meinem wissen über hacken schützen'/ [wow!]
... ihr hört die kinder vom bahnhof soul/ ts
ich mach geschäfte mit kindern vom bahnhof seoul/
menschenhändlershit/ - es ist daffy
der die kettensäge nimmt/ und ein paar zeckenrapper killt/
und etwas gras tickt/ du bist nicht usain bolt
doch es kommt häufig vor das hinter dir ein schwitzender gay am start ist/
hundekind... du kommst mit ökos die die grünen wählen/
und bei daffy duck - zwischem braunem oder grünem wählen/
rück die kohle raus/ für deinen drogenrausch/
you can find me in the trap - wie eine tote maus/
und ich verdien' mit betel aus java pro gramm/
unsummen... während du an deinem java-programm/ schreibst
ey ich erschieße deine friedliche hippie crew/
und teenies finden mich niedlich wie jimmy blue/ niedlich wie winnie puh/
wir schweben alle hier unten... du wirst in schwefelsäure enden/
bevor dich meine pinkyrings wie nebelleuchten blenden/
kein platz für gefühle/ wenn dein blut
vom eiskalten regen durch die straßen gespühlt wird/
echt absurd noch auf den notarzt zu hoffen/
das letzte was du siehst ist mein rosa lacoste hemd/
streckbank, werkzeug und ne cam – wir sind filmproduzenten/
und dein schulschwarm lässt sich samstags auf der diskotoilette/
von dem lustmolch angrapschen,/ während du daheim im keller
mit den ballerspielen (/den ball erspielen) zu tun hast wie footballmannschaften/

*morbidsüdpolklingelton*

...

*wegdrück*


keine zeit, jetz.. okay, schnelle zer****ung...
wann, tu... ah..

der neueste tunichtgut/ .. nie wieder pornos
mit julia bond – ich find ihr neues tattoo nicht gut/
und plötzlich denkt die ***** ans weglasern/ ..
ertränkt abends allein ihren kummer in sektgläsern/
es ****t ihren kopf – wie filmkomparsen,/
wenn es heißt, der boss hat schon ne neue wichsvorlage/
doch ich scheiß jetzt auf die – wie auf benzinverbrauch/
ich nehm dir alles, was du hast – dein’ mzee-account/
und du drohst, .. dass du zu den administratoren gehst/
ich besitze ein modelabel/ wie christian audigier/
.. und nen klamottenladen/ – komm vorbei, kill dein haustier..
du verlierst dein’ papagei (/papa guy) wie die madonnablagen/
freetypeschlampe, ... wie soll mich dein text töten?/
hm? .. vielleicht komm ich dich mit tecs töten/
mache drive-by per tec/ .. dann is alles, was von
dir bleibt ein paar flecken/ und paar rhymecypherthreads/
und ich nehm grad mein debüt mit producergrößen auf,/
während du von swagger redest wie computernerds von frauen/
verprass schon mal den vorschuss im rotlichtmilieu, bis/
sie mir echos verleihen – wie toningenieure/
und deine homies sind vögel/ – von kolibrigröße,/
die mich aus prinzip haten, obwohl sie mich hören/
generell nur am meckern, wenn sie reden wie geißböcke/
mir egal, ich seh die nich, ich trag die ray-ban (/reben) wie weinstöcke/
diese penner, seit dem ende.. der industriegesellschaft/
finden die kein’ arbeitsplatz mehr – wie windows 7-tester,/
während der alles in allem recht gut situierte gangster/
sich hinkutschieren lässt/ – zum immobilienhändler,/
dort villen kauft – inklusive/ limousinenstellplatz/
sowie ha(r)fen ... wie symphonieorchester,/
um da paaartys zu feiern/ – paaartys mit weibern/
und konversation beschränkt sich auf „aaaah“s wie die geier/
aha..... yeah...

*brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr* *vogelgeräusch1* *vogelgeräusch2*

[Ym, mit dem Schalk im Nacken]
Ich komm mit Slavos, Kanacken...check die Carbonradkappen/Ich
hab mehr Steine im Ring als der Saturn hat, Spacken/
Sieh den Titanen im Benz fahren - zum Restaurantbesuch
und ich speise a la carte*..wie Islamische Rennwagen
im Lafayette in Dresden, mit Mafiagangstern, deren
- ganzen Familien, dabei Machiavelli lesend
Sie lassen kalte Platten verschwinden wie Bestattungsunternehmer
Kid, dein Jahresverdienst gleicht meiner Zahlung von der GEMA
Das spricht sich rum** - wie Zimmer im britischen Englisch
...das "I love you" deiner Freundin wird zum Lippenbekenntnis
Sie zeigt nen größeren Ausschnitt als Satellitenbilder
sieht Satellitenbilder meiner Maledivenvilla
und sabbert***...wie in Synagogen./Der, den sie Ym, Antooon nenn/
schickt Mädels über die Straße - wie jeder Schülerlotse
Und sie schrein "Änton, Änton"**** wie auf Pokemonturnieren
Inhalieren Dick..wie beim Drogenkonsumieren
Ich weiß, dass du mich hasst..wie die Pharisäer Christus -
und zwar, weil ich Hummers***** steuer wie der Antisemitismus
Jetzt ist Än-Y obenauf...wie das Baseballkappenmotiv/..heißt
schwerwiegende Folgen****** wie der Weightwatchers-Aerobik


Hier - ich will ja Keinen überfordern, nech - hab ich ne Legende geschrieben...
und das, ohne meinen Namen in den Mund zu nehmen.
* Allah-Kart
** room
*** Sabbath
**** Enton, Enton
***** Hamas


[tunichtgut einem am nerd-tum kratzenden faible für cartoons]
pffahahaa, "ohne meinen namen in den mund zu nehmen".. ich schmeiß mich weg.. ey, da hab ich auch noch einen, eben.. pass auf... jetz pass auf.. hier, welchen namen nimmt deine bitch in den mund? am häufigsten..? naa...?
jetz kommt's..
JOHANNES, pfahahahaaaa..
vastehste, johannes..? NA?! nich...? ja, komm, is auch egal...
eins, zwei..

oh-kay, zeigezeit, schlampe – tunich und anton/
ey, kuck, wie ich mit nur einem satz beim publikum ankomm/
so wie stagedivingbetreiber/ du bist wehleidig und weiner-
lich wie subtext.. ich kauf mir spontan noch zehn weitere maybachs/
und fünf ferienhäuser/ du hörst von meinem geld und hast
.. rasch n ständer, dabeí/russian standard dabei – wie schwäbische säufer/
ey, der könig von deutschland/ da kann der eko nix machen/
was du öko tankst, is rapsöl so wie rapsoul in sachsen/
ich schick dir tschechoslowaken/ und sie nehmen dir ein körperteil/ *hmm*
nur welches...? jetz heißt es wählen/waylon wie der burns-lakai/ *okay*
und hörma, weil/ ich hab mit ausländerhass n problem,/ *yess*
..doch find rap mit dem prädikat frauenverachtend okay/ *YESSS*
raus aus dem knast, doch seitdem/ trag ich nen ortungssender/
ich hab nen sender/xandir dabei – ey, wie drawn together/
falls du die fernsehsendung kennst/ .. strolch, kuck, ich schlag dich
und du hast mehr mit doktoren/dock-toren zu tun als werft-begrenzungen/ *HALLE-LUJA*

[daffy mit rosa diamanten]

... und weil mich die klabautermänner reizen wie zitronensäure/
zeige ich den vogelscheuchen/ einige pistolenläufe/
kenne keine gnade... und schmeiße den mimosen heute/
eine scharfe handgranate rein in ihre proberäume/
brech dann ins casino ein und greife die millionenbeute/
bald sieht du mich aus der limo steigen so wie kohlensäure/
***** komm mal wieder klar/
du bist nur das kind einer **** - so wie cosma shiva hagen/
deutscher rap, oh mein gott, was die opfer wieder labern!?/
ach man sollte euch die zähne aus dem oberkiefer schlagen/
ich hab großartige ware/ ehem
denn die kindersklaven/ schuften immer hart/ auf meiner kokainplantage/
ich bin sowas wie der pate/ trage rosa diamanten/
an der großkaliberwaffe/ fahr' im rotlackierten wagen/
aus dem maybach-sortiment/ in deiner kleinstadt vor mit tek/
und du bist fertig mit der welt - so wie gott nach 7 tagen/
und pass auf ich/ - zeig dir wie der hochbegabte/
drogenpate/ ohne gnade/ todesstrafen ausspricht/
und du wärst gern mit daffy duck down/
doch er holt die glock raus/ pass auf/ duck down/ blaow
und wenn du keine hochachtung hast/
kommen wir in dein hochhaus mit knapp 100 mann/
so wie mohamed atta/ oha
und dein leben geht den bach runter wie schweißtrofen am körper von johann sebastian/
deine hoe hat schon mit jedem ge****t/
dieses feuchtgebiete buch ist ihre lebensgeschichte/
und ich bin weil ich die cracker eurer szene vernichte/
wie die opfer einer spinne in fehden verwickelt/
mit deutschrapidioten/ toys ohne hoden/
alle waffen die sie haben sind nur räuberpistolen/ neinsowas
und ich habe kein respekt/
weil die szene die einst voller kinderkacke war tot ist... wie der schwanz von michael jackson/
ewig der gleiche mist/
dein versuch das game overzutaken geht ins auge wie der penis beim leichen****/
kuck ich nehm die rifle mit/
und baller rappern ihre grills aus der fresse bis die zahnfee pleite ist/
trag die ruger im geigenkasten/ ruf mal den leichenwagen/
ökos sind mir schleyerhaft wie raf geiselnahmen/
keine gnade/ cracker, daffy duck ist da/
tja er versorgt deinen abiball mit gras/
und dann wirst du von deinem mofa getreten/
denn er ist der gottvater wie der opa von jesus/
ach du brauchsch hier nix von koka erzählen/
du bist cokaine cowboy?/ - am brokeback mountain!/
und ich schmeiß noch eine schlaftablettenpackung/
wähl das rosafarb'ne aus der pradahemdensammlung/
schnüre eure adamsäpfel/ mit'ner fahrradkette ab und/
kurz darauf hängt ihr im wald mit einer satanssekte/
welche daffy duck, ihren sektenanführer/
hochleben lässt - wie sein penthausvermieter/

*also sprach zarathurstra klingelton*
daffy: ja?
joschka fischer: awa, stier, jetzt geht das schwarz-gelbe schreckgespenst um und die soziale ungerechtigkeit breitet sich aus...
daffy: aha. kannsch ja steinmeier rausschmeißen lassen oder wieder ma paar steine schmeißen...
joschka fischer: ja, die jugend müsste endlich mal wieder revolutionärer werden, aber eure rapmusik reiht sich ja nahtlos ein in die herrschenden verhältnisse
daffy: jaja, wie auch immer, ich muss jetzt ma meien bausparverträge abchecken und treff mich dann mit paar leuten im schrebergarten, ruf ma lieber curse an...


[daffy mit steinmeierhatkeingame-shirt]

ey kuck du hasch kein game, du hörsch morlock dilemma/
und spielst in deiner freizeit mit dorftrotteln jenga/
du hasch kein game, du machsch dein wahlkreuz bei den grünen/
und stehst auf rap-konzerte mit schlagzeug auf der bühne/
kuckst die frauen-em und sagst: 'die spiel'n ja echt nich schlecht!'/
pumpst danach kanye west - 'ey der mc is echt nicht schlecht'/
und du bist wasserballspieler/ was du nich sagst
ach dein liebling simpsons-charakter ist lisa!?/ ohje
du hasch halt kein game, du findest schillertsraße geil/
und hattest angst vor burgern in der rinderwahnsinnzeit/
so wie jetzt, wo sie alle von der schweinegrippe reden/
und du hast nach einem 6pack schon gleichgewichstprobleme/
fährst seifenkistenrennen/ lachst bei mario barth/
und verlierst jede runde bei mario kart/ ts
kein game... du lässterst über 'imagerap' von fler/
denn du hasch kein game und magst das image von fr/ peanut

du dämlicher vogel/ du hasch kein game
hängst an der bong aber lästerst über chemische drogen/
du glaubst daffy hätte weder pumpgun noch uzi/
und gründest im netz eine anti-hans-martin-gruppe/
denn du hasch kein game, du stehst auf hippie-texte/
und sagst zu deinen atzen'digga check ma dizee rascal'/
auch wenn du'n album von game hast/ ist klar, dass du kein game hast/
dass dich jeder mit game hasst/ weil du halt kein game hast, weischwiechmein...

[wladimir mit verspanntem rücken]
guck,du hast kein game, du bist am stinken nach kacke/
und deine homies nutzen lieber ihr wissen als waffe/
deine mom kommt den rücken kneten, mit kissen und salbe/
der grund is : die mag kneten…wie das swiffergeheimnis/ *die magneten*

*knet knet* *reib reib* *durchmassier*
*ahhhhschonvielbesser*
also wo warn wir? achja

ey, kumma..
du hast kein game, denn bist du klappspaten täglich/
mit fernglas und tarnung am spannen neben/ nacktwanderwegen/
denkst du dir „wooaah, die feschen, wie krieg ich die?“/ ich glaub garnicht
doch ey, kumma, auf der fashion-week riech ich die/
düfte von mexx und armani/ komm im lexus gefahren
und hey, du hast zwar kein game, dafürn rezeptbuch für spargel!/
ich trag die ketten aus platin/
mois, du hast kein game, du machst diäten nachm atkinsverfahren/
ey,doch machst du hanswurst gelegen-/ tlich für deine partys
mit ausdruckstanzkurskollegen../ auch waldfruchtsorbete/
undobwohldiejasoungesundsind – auch vinaigrettesalate/
und rümpfst deine nase wegen zigarettenqualmens?/
rümpfst deine hakennase beim staubfusseln wedeln/ ts
du hast wohl mit rümpfen zu tun wie bauchmuskeltraining/
du hast kein game, du zeigst deine picklige fresse/ in internetchatrooms/
und dein allerallerliebstes hobby ist winkelberechnen/ und das
bis in die nacht, und was du kleinlauter hosenscheißer/
dann machst ist im geheim`zirkeln, wie freimaurerlogenmeister/
ja, das machst du dann wohl…

[happy bear]

happy bear ist da, macht eure wunderkerzen an/
ey du denkst du hast game, aber du bist heruntergekommen, nichmehr auf dem laufenden und bleibst auf der strecke wie abgetropfete schweißperlen auf einer 100-meterbahn/ [uh]
happy bear! stürmt mit pumpgun die rhymecypher/
denn die haben dort kein game so wie frank walter steinmeier/
und wir sitzen - vom tramadol beflügelt/
mit zigarren - auf mahagonistühlen/
inner jugendstilvilla am rande vom berlin/

[daffy da vinci]

daffy duck trinkt mit happy bear lean/ [rerunkyng]

[happy bear bonusbars]

ey diese cracker in der rhymecypher/
sind doch lächerlich wie steinmeier/ männer mit'nem eileiter/
ihr fahrt im zug zum splash, habt'n rucksack mit/
ich verreise nur im benz, so wie ulla schmidt/
der grazile mafiagangster-pate/
lenkt den tiefergelegten schwarzen, amerikanischen geländewagen/
gekonnt durch engpassagen/ bis zu deinem elternhaus, meint:
"ey ich glaub... ich werd ma da neben dem fenster parken"/
steigt aus, schaut sich um: "sieht ganz nach bonzevillen aus"/
setzt die sonnebrille auf/ läuft zu der vordertür vom haus/
öffnet sie und schießt auf irgend sonen peinlichen versager/
noch bevor der sagen kann "halt ich bin gar nich sein leiblicher vater!"/

ja, hier issa wieder....der höchst eloquente überboss, der den namen bibabutzemann trägt. ich hab mir gedacht, heut red ich mal nich um den heißen brei, mois..so gefällt dir das doch, ne? ja, mein ich doch auch...also johnny-kollege, dreh mal den beat lauter..ja, genauso, mois...also...let`s go...

ich fahr mit 80 durch die stadt - lese die butzemanntexte/
entjunger deine freundin mit nem punicafläschchen/
du bist fake wie designerkleider aus vietnam/
während ich straight zwischen die beine deiner biatch fahr/
das sind wieder mal../


profitexterparts/ ich hab das größere wortspielrepertoire/
das musst du bastard einräumen...wie mein wohnzimmerregal/
ich schlaaage dich vollspast/ da kommt deine mutter rein und sagt:
"ist das nich der herr, der dich daaamals gezeugt hat?"/
kann schon sein, doch da kommen tausende in frage/
und jetzt geh besser in deckung, da ich auch frauenrapper schlage/
ich komm mit russischen gangstern/ schutzgelderpressern/
..hunderten bangern/ ey, ich durchlauf die hood mit berettas/
kumma, deine freunde sind weg/ du willst an deinem geburtstag
weggehen, doch selbst deine mum meint: "ne du..heute ist schlecht"/
ich durchkämm im maybach das land/ du sagst dein girl wär busty..
doch kommst dann mit diesem schweinsteiger an/ derbrauchtnbisschen
ey, du arme stricherhoe/ robbst vor mir auf den knien
siehst du den boss bist du am robben wie'n real-madrid-trikot/
ihr spielt bloß den harten wie'n gangsterfilmstar/ ich bin so reich
ich benutz statt holz für mein kaminfeuer remrandtbilder/
ey, der kunstverehrer/ macht den ganzen tag umsätze
ich hab mehr mit umsätzen zu tun als genervte grundschullehrer/

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:03

ich fahr mit 80 durch die stadt - lese die butzemanntexte/
entjunger deine freundin mit nem punicafläschchen/
du bist fake wie designerkleider aus vietnam/
während ich straight zwischen die beine deiner biatch fahr/


jahaha, so schauts doch im endeffekt aus, mois..so und nicht anders. aber reicht ja auch mal wieder, ne...muss auch wieder los, nichts für ungut..

– jetzt kannst du hoffen und beten – doch es bringt nichts denn
deine knochen sind wie regeln – da um gebrochen zu werden
obwohl du muntermacher kaust – siehst du wie n hungerhaken aus
und sagt man männer sind schweine – bist du echt unter aller sau,Schwu**tel
sieh wie ich auf dich bastard ziel – und du hörst nur noch bred/brät
wie bei rock of love – bevor ich dein kreuz verdrehe wie n satanist
fucker – du kannst mir glauben,dass dir nicht mal mehr ne infusion hilft
denn ich bin wie dein herz – ich schlage so lange bis du tot bist

fucker dir hilft keine delphintherapie – nach diesem battle hier –
bist du nur noch ein weiterer – fall für die gerichtsmedizin
bitch du bist so dumm – du schaffst es trotz strategie zu verliern
denn mikros/micros kennst du punker bloss aus der batterieindustrie
und du hast dich n bisschen blamiert – denn im gegensatz zu mir –
stehst du auf weitaus schlimmere – sachen wie die schiller janine
das is keine märchenstunde – das is bereits meine ehrenrunde
sogar dein bruder denkt an 0815...bei deiner handynummer,doggy

ey du beklagst dich,dass nichts läuft wies laufen sollte -
ich zerschmettere dich --- bis du nie mehr läufst wie du laufen solltest
du solltest - dir paar muntermacher kaufn - denn sagt man
männer sind schweine - dann bist du echt unter aller sau
komm ran - deine mama wird dich vergebens zum zahnarzt schicken
denn ich breche dein rückgrat als wär ich n fahrraddieb

du hast das aussehen -
ich die faust von bud spencer/ und gleich wirst du schmetter-
linge im bauch spüren - denn ich komme mit klappmessern
du bist n armer handwerker/ schnüffelst gerne mal an haschblättern
doch ich bin schwindelfrei plus dir haushoch überlegen wie dachdecker
Nu**e - der typ in lederjacke - pumpt dich voll edelstahl -
bis du leicht umzustossen bist - als wären wir auf der kegelbahn
ich lege die karten auf den tisch/ du wirst lyrisch aufgeschlitzt
denn du bist behindert dumm und denkst karten werden aufgemischt

fucker - ich ziehe dir locker die haut ab wie ner mandarine -
denn du machst viel wind um nichts wie n pantomime
und kuck - ganz deutschland buht - denn du bist einfach peinlich
und denkst - du wärst neunmalklug - weil dein iq drei mal drei ist
tzz - gleich ist dein krüppliger körper matschiger als maisbrot
denn die glock macht brät wie so n gefickter fleischwolf
ich mache reinen tisch/ ficke dich freihändig/ - deine magersüchtige
frau will n er sein - doch nichts essen - macht keinen dick

du hast bewiesen - dass du kein wirklicher gegner bist
denn in acht lines war nicht ein einziger diss gegen mich (jetzt echt ma)
tzz ich mache das battle zu einem notstandsgebiet -
heisst in fahrt kommst du nur - wenn du meine stossstange zierst
ich muss keine kochbücher lesen - denn auch so kriegen deine
killer paar gepfeffert - dass sie mit kopfbrüchen enden
du siehst mich und jessica als hochzeitspaar - und willst du schon
kollegah biten - heisst es ausm häuschen wie schornsteinqualm

du bleibst ein spast wie eko fresh denn - du machst zwar auf koksdealer
doch nur deine gebiteten lines und parts sind schnee von gestern
also hör auf rumzualbern - du kriegst kugeln ab wie tsubasa -
denn du hast n wasserkopf - wie die präsidenten aus futurama
ich habe mehr hits als coolio - du bist nicht mal wie patton oswalt
trotzdem verarbeite ich dich - zu ratatouille wie die pixar studios
ich zeig dir den lauf der beretta - doch wie willst du rennen mit krücken
schau dem tod in die augen - oder ich setz dir n messer in' rücken

ich bin wie kaka... während ich dich spielerisch platt mach
kriegt deine braut einen reingerüsselt - dass sie tierischen spass hat
ich mach durch punchlines moneten/ und du kriegst
den mund nicht mehr zu - wie mädchen bei us5 konzerten
während du täglich in irgendwelche viva peepshows gehst -
habe ich mit fhmgirls ala mandy capristo sex -
und du kannst ruhig ne dicke lippe riskieren wie dolly busters
doch läufst du dann nur noch mit flecken rum wie jolly jumper
der fussballgott/ deine schwester nimmt ihren mund zu voll
denn ich bin so fly - dass sie mir täglich einen runterholt
du bist nur n hochstapler - du machst auf grossstadtgangster
doch bist du gleich tod/t wie flenders
und bwoy man sagt nicht um sonst - wie der vater so der sohn
du bläst schwänze - ja wie der vater so der sohn
ich bin kein meisterbäcker/ doch du kriegst einen gebacken
ein schlag reicht - mit dem zweiten wär ich schon leichenschänder

scheiss auf dein grossstadtrevier - denn ein schlag
reicht - und es wird zum notstandsgebiet
und komm nicht mit ach so schwulen wörtern wie neutronengeschoss
ansonsten wirst du punkarschlochkind in den heuboden geboxt

hier kommt sunnyboy/ ich zünd den blunt an, mois/
ihr sitzt samstag-morgens vor der glotze weil bugs bunny läuft/
ich lass bunnys für bugs laufen ..im roten rock/ ohne top/
sunnyboy, residiert im großen schloss/ als drogenboss/
s zu dem b/ der größte lumpenhund/ im untergrund/
*trigger* ..er schießt mit der gat in dein face/
und du faggot denkst trotzdem noch an wordplayingames/
was da los? egal, nachdem ich lässig in der bar/
wladis ma ..für nen table-dance bezahl/
lauf ich regelrecht verplant/ aufgrund dessen, dass ich grad/
eine e-tablette nahm/ zu meinem eleganten wagen/
welcher nur wenige straßen/ neben der reeperbahn parkt/
....und fahr - daraufhin durch die nasskalte abendluft/
rieche den asphaltstraßenduft/ lass den abend review
passieren und denk:"heut war´s echt unfassbar warm im puff"/



ey WAS WILL - dieser wladmir?/
ein uppercut.. und schon besucht dieser wla die mir/
während-ich-dem-amerikanischen-präsidenten-befehle-alle-verfügbaren-atomwaf
fen-zu-zünden-worauf-die-russische-regierung-brüllt:
"aaaaah!! ..die mir!!"/ *trippletimeboss*
bürschchen, ey du hast hier nix zu lachen, mois/
weil sunnyboy/ deinem rabbifreund/ per pumpgun heut/
ne ladung schrot in den body feuert/ *kläckklick*
mir steht der pelzkragen perfekt/ du bist ein weisenkind
denn deine leiblichen/ eltern-haben-dich-als-baby-vor-den-dritte-welt-laden-gesetzt/
und jetzt erzählst du was von cash?/ wladi
du schaust nur theater"stücke weil du kein geld hast für den rest/
ey der pudertickende pimp/ ist mit einem topmodel liiert
ja... liiert - als wär dieser bruce im labyrinth/
und die bitch will meinen dick sucken/ die geht
richtig ran, das is wirklich ne flotte.. wie ne schiffsstaffel/
klickklackey erzähl mir bitte nix von laid-back-rap/
oder ich heirate die frau die du liebst als strafe für deinen gay-ass-text/


so siehts doch au mois, nech? und langsam warm geworden hier.. so muss das sein.. kommt ja auch nich jeden tag vor das der deliquente sunnyboy zum stift bzw. zur tastatur greift,ne -... kumma jackson... es is doch so

ich mach lauschangriffe - DU, lauchangriffe/
mein dick baumelt über deinem mund wie ein schnauzbartzipfel/
ich verkauf dir bisschen/ kraut und crystal/
und du bist über allen wolken so wie raumfahrtschiffe/
guck der sound der pistol/ macht ratatatattatatata
tatatatatatatatataaaa ..eyy..und der lauf hat risse/ *trigger*
ich kam durch harte straßenkämpfe/ ins staatsgefängnis/
dort schmierte ich die wärter ..als wärn sie´n marmeladensandwich/
johnny.. jetzt komm ich mit knastatzen/ die dich bastard
auf den boden schmeissen und platt machen/ ...wie matratzen/
in deine town ..und du schreibst paar punliches auf das blatt/
meine gangsters boxen drauf und du willst anzeige erstatten/
ey kein ding!! ..kumma, denn deine crackbitch/ be-
handelt mich vor gericht wie ihren esstisch/ und deckt mich/
es is sunnyboy.. mein konto ist schwer wie hulk/ deins
war nur zu anfang ma flüssig.. so wie meeressalz/
..so wie schwermetall/ ..und genau deshalb/ tummeln
sich bei mir mehr mösen als in nem pferdestall/
welche diamanten tragen, in der größe eines bergkristalls/
ich fahr im masarati aus dem land/ bin kein waffenschmied/
doch arbeite für die legierung ..wie japanische beamte/
sunnyboy/ amideutsch/ ..kid, ich reläx in rio/
während der jacksontoeter gerne ma den gangster spielt, yo/
...wie al pacino/


dabinnich wieder lak, der grieche....was seh ich denn da wieder..der slawe und der jude schreiben texte zusammen jo..was is da denn ma wieder im busch, braucht kolle wieder paar lines oder watt ey? yaya das kennenwa doch ne...yayaaaa komm, erzähl mir kein vom pferd wie son dressurreiter...pass auf ok

ey darko liegt mit schussverletzung da/
denn ich hab das luftgewehr parat/ wien bundeswehrsoldat/
du sagst wallah , weil du dich für moslem hälst/
doch beef mit mir...endet mit leichen so wie froschgangbang/
dawgie, deine hoe schreibt casper post/
doch ich schick den bullen zwei finger von cas per post/
....denndulauhkannstnichmadoubletimerapppen/
dusiehsteliasundhastangstschweißandenhänden/
und ich komm mit skimaske auf/
in sein haus, da trägt sich darko gerade liedschatten auf/
wie eine frau/ dawgie...darko ist kein maybachfahrer/
in seiner garage steht nurn alter pander/ wie im schalke-kader/
lakk ich geb dir nen roundhousekick/
während du zusammen mit ignatz im baumhaus sitzt/
ey und ihr winselt pardon/ wenn ich mit der winchester komm/
.....doch dafür hab ich kein ohr - wie vincent van gogh/
doch ignatz winselt weiter/ ich lass ihn winseln den gay/
ey wie gesagt, der WINSELT...wie kate/

ludwig von pimphausen:

alsoweristhierderboss,ich komm auf deine cocktailparty/
gib dir hits wie rocchigiani/ bis du im hospital liegst/
also erzählma kein, das is seemannsgarn/
ignatz und weiberheld geben arsch auf der reeperbahn/
yeah voll dicke geees/ ich box diesen geeee/
bis ignatz fragt ob der noch lebt....wie beim holzmichel-lied/
eliminier den wichser/ geh zu seiner mum *dingdong*
und die schmeißt die beine in die luft wien deprimierter tischler/
und ignatz schreit : du wahnsinniger!"/
ey bru insallah du bist der wahnsinn, nigger!/
komm im slk/ wie dieser stefan raab/
denn bei mir läufts geschmiert wien wettskandal/
lak und ich zeig dir ein paar nahkampfmethoden/
und da werden zähne - ausgeschlagen wie vertragsangebote/

bounce bruda bounce...so sind wa im pott., immer schön vorlaut ins gesicht hier...lak also weiße bescheid

aha, auf gehts, Lümmel..
du bist auf der Suche nach Buddys/ ich greif nur
zum Handy und rufe G's/Jes' wie ein fluchender Ami
G's, die aussehn als ob sie täglich Anabolika nehm
ich chill samstagvormittags stets/ am Santa Monica-Bay
es ist der Mann von Welt bitch/ ich trag jeden Tag Leder
denn das ist ein Must wie ein senkrecht stehender Träger
ein Must wie mein Schwanz/ *räusper*
ey, du bist ein Spasst/ ...ein Spasst wie ein Punk!
ich fahre nach Mailand um zu Shoppen/ und kehre
zufrieden wieder Heim bloß mit ei'm Paar Guccisocken
also was willst du Groupie?/ meine zweite Heimat
ist Mailand/ so wie Ackerboden zwischen April und Juni
der Modeboutiquenkenner/ Romeo y Julietta
-Raucher/ und ein glaubhaft/ -es Gangsterimagehaber
ist wohl der beste Thaipa wie seine Tochter
nicht prostituierender Thailänderinnenvater
ja, der ist er wohl..


[c. montgomery burns, zurück vom interviewtermin]
http://rapspot.de/interview.php?id=70

ey, ich hab ..
vor, bei orgi zu signen/ – wie hollywoodsfinest/
zück das messer, geb dir bi nen stich (/bienenstich) wie konditoreien/
feng und monti zu zweit, beim/ – yayo sniffen, hurenbengel/
wir ziehen die lines – wie favorite auf „superman“/
selbst j.lo is ein groupie: wenn/ die hoe mein cover-bild/
sieht, muss sie an sich halten, .. als wär’s’n vorfahrt achten-schild/
ey, hochseeyachten, villen/ mit massivholzparkett/
wir sind gangbanger/ – weltfremder/ als marie antoinette/
bitch, wer kriegt girls ins bett,/ nur mit ner icq-message?/
der boss kommt mit dem general – wie reinigungskräfte/
die breitlinguhr glänzend,/ die chromleisten am funkeln/
hoes kommen von alleine (/von ner leine) wie sich losreißende hunde/
chillen im lowrider mit nutten/ – ey, die geldmacher im six-tre/
und du kuckst wie’n auto wie wir mittels heckkamera-display/
die zwei gangster auf der piste,/ die autorenn' (/autoren) fahren/
wie die chauffeure von dan brown oder auch thomas mann/ tja, genau weiß man’s nich, ne...
na, wie war ich..? fandste gut…? echt, fandste gut..?
näää, weiß nich... viel zu viel von diesa wortspiel-clownerie, meinste nich auch..?
komm, komm, warte eben.. ich mach nochma neu, komm...
wonn, tu, ähem...
ey, ich hab ..
vor, bei orgi zu signen/ – wie hollywoodsfinest/
und seit du früher aus der arbeit kommst, bin ich zeitlich/
auf oralverkehr beschränkt/ – da reden wir noch, ja..?
line 20 und du fragst dich: „wie viel automarken fährt der DENN?!“/
top frisiiieeert so wie david beckham/ – viiieeele mercedes-benzes,/
doch ich fahr smart – das kompensiiieeert meine penislänge/
echtma, CHECK die geschlechtsteilgröße/ – trotzdem binnich benz-besitzer
du bist höchstens leaser (/lisa) wie die dicke rap.de-redakteurin/
du fragst: „boss, .. woher nimmst du die wortspielideen alle?/
das sind halt hoes – meistens kommen die ebenfalls/
von alleine (/von ner leine) wie hunde,/ die sich losreißen, ich schreib ein-
fach drauf los (/“los“), .. als ob ich lottoscheine bedrucke/
und jetz heul nich, meine tracks seien voller kraftausdrücke,/
weil ich sonst komm und deinen kopf mit voller kraft ausdrücke/
du schreist: „lass dis sein, alter“/ und ich überlass dich jungs,
die einläufe verpassen wie erst-zum-anpfiff-einschalter/
booaaah, nee.. war jetz auch nich bessa, wa..?
naja, egal, jetz, kein bock mehr, ey..
monty owa ent aut...


sunnyboy der mac es ist der pelzräger, der/
nen hunni pro text bekommt wegen dem seltenheitswert/
kuck ich pack die mac ten und geh ins rotlicht paar frauen bangen/
dann crack slangen, keine zeit mir wortspiele auszudenken/ *trigger*
ihr wollt schreiben und meint: "ich bin bald in der backspin oder juice"
öffnet das lexikon und google/ ihr kriegt kein text hin ohne duden/
*tzzpff* euer ende naht, wie gesagt, ich hab die mac ten parrat/
und euch blüht "blaow blaow blaow" als wärt ihr der enzian/
ich komm tanktop tragend an, gespickt mit einem schuss gangsterarroganz/
das is next level for real/ und ihr spielt rapper in foren bei textbattleturnieren/
*auweia* ich hab leider keine zeit, ich muss weiter kleiner, weil/
deine schlampenmutter verlangt nach pein und schweinerei/
ihr seid eindeutig geschminkt/ aber könnt euch nicht verstecken
es is sunnyboyderpimp der wie ein amideutscher klingt/
luxus-style, kuck du meinst: "du, ich geh bald von der disco heim"
"ich hab da noch soŽn online battle am laufen, nich das ich die frist verpeil"/ tzz
ich geh freizeitmäßig gŽs schlagen, und mach drive-bye in nem mietwagen/
triebtaten.. ey komm mir nich mit deinem brake-dance-dreck/
oder ich sperr deine kreditkarte als strafe für deinen gay-ass-text/ *trigger*
also hör auf mit deiner scheisse, kuck ich brauch keine vergleiche/
ey ich ****e deine mutter, kuck ich brauch keine vergleiche!/
und ich geb dir nich die hand, denn ich rede nich mit punks/ *punk*
scheiss auf deutschrap, ich schieß mit der tec in deine wohnung/
noch bevor du sagen kannst: "stoop, ich hab mein text noch nich gepostet/
ich schlag dir teenie opfer/ die zähne aus auf vivinox/
dann rufst du nach kartoffelbrei wie bibi blocksberg/


... come... [der ludevomdienst...]
...kommt mit wohlgeformten armen/
die ham in etwa bodyposermaße/ von ronny colemans haxen/
während ignatz dagegen mit tennisarm/ wie steffigraf/
ständig an/ die decke starrt/ zu seinen wendystars/
wenn die stars *derludeundparatakter* zum makler fahrn/
wird ein wohnsitz/ in lothring/ provinz/ wie carter fans/
... tze und zwar unsere provinz nech..
ignatz du bist kein guter rapper /nur rucksackträger wie schulbankwärmer/
und wenn du mich siehst mutierst du zum hutabnehmer wie ein fußballtrainier/
der den robert kauft/ *damn*
bei mir treten bitches wie sumoringer immer oben ohne auf/*wasn mit dir*
guckma ignatz du rennst zu scotland yard/doch die sind total arm/
also sammelst du für scotland yard/s/ wie footballstars/
aus schottland man/*yapdamitsauchjederversteht*
ich kauf in nantes dann cars/ und sag dann donne van -
wie wenn man landons mam/
nach ihrem nachnahmen fragt/*soissetdoch*

[paratakter zieht die weißen handschuhe]
...der charakterlose/ kampferprobte/paratakter der große/
kommt mit lagerfeldmode/...oder prada hosen/
trägt stehts abends roben/mit krawatten - rosè/
ich trage roben/*jaechtduauch?*
tatsächlich! denn du musst sie für mich aus dem klamottenladen holen/
ich greif in meine garderobe und hab was von/m kappa an land gezogen/*hell*
wie japanische anglerboote/ ich schlage *****n/
und bin bei deiner überm freiem becken wie wasserbojen/*jadiegibtsdaauch*
frauen rufen/ lauter groupies/gucken auf meine gutgebauten füße/
dochichgehungeachtetzumodelsdieindenvipbereichgehö renwieschaukelstühle/
und trag barren - die gehören eigentlich zu den untragbarren/*ausgepackt*
doch dank meinen wunderbaren unterarmen kann ich die stundnlang tragen/
geh damit in die dorfdisse/steche paar girls wie ne hornisse/
und mach darin einige wichtige fortschritte- wie toms füße/
*wolltwohlnochnpunchnedahier**schuhmitledereincrem lass*
meine besenkammer zählt man *wie höhlen* zu den steinreichen kammern/
doch um mein einfallsreiches shanghaighetto image zu wahren/
nehme ich am akt teil wenn luden mich zum driveby verlangen/
da ich den schein bewahren/will wie reiffeisenbanken/


ich bin busy, holly.... battle die geldzählmaschine/
wenn ich inna schlange steh, dann tragich echtlederstiefel/
wozu mich blöd anstelln wie du bei penetrationen?/
doch wem sag ich das...? ich weißes ECHT NICH, du no-name/
und ich brenn nur auf rohling/e - quatsch nich, du laberbacke/
ich gleich deiner schrottkarre: du KANNST mich nich warten lassen/
ey, und ICH hab nen fuhrpark/ wie michael schuhma/ ..-cher
gegen dis war vietnam n kindergeburtstag,/ BUDDY
traumfraun renn' mir die tür ein - dir nichma vollidiotinnen/
ey, bei dir zieht nie wer (/nivea) ein, als ob du bodylotion nimmst/
du träumst von siegerpokalen,/ doch hiernach sagst du "fuck, da haste's
mir ja bös' (mirja boes) gegeben, als machen wir videoabend/
du liest liebesromane/ und kuckst "30 über nacht"/
was, für die hoes, buddy?! diesmal schreibst du für die KATZ/
du musst teflonweste tragen/ .. weißt, der tod wird dich ereiln *huiui*
ich lass dich gebannt warten - wie die rapspot-chefetage/
uuuund.......... *BAMM*
yeah, swaggertalk und pistolenschüsse/ crack am kochen in drogenküchen/ yeeeeeeeaaaaaah... wir sind selbstversorger wie josef fritzl/

ich mach dein mädel scharf..
wie mein chilli con carne/ – und was das bei ihr auslöst,
is wohl~gefallen ... wie vermisste soldaten/
charles montgomery/ *yes* – markensponsoring/ *yes*
du bist der vogel numma eins wie archeopterix/ *yesss*
kuck auf die einkommenshöhe/ ..red nich, du boxt mich
du machst’s eh nie (/enie), als ob du die van de meiklokjes vögelst/
und tu ma nich so auf raw, mit deim benutzerprofil/
du bist nur in der fantasie raw (/fanta zero) – wie null kalorien/
hmm, das war einfach nur corny..
– selbst mit ruffy dabei/ ziemlich alt, die vergleiche/
ey, weit hergeholt wär bei dir wohl n amirapbite/
also, dann lieber meine/ – die sind wie’n nilpferd SO FETT/
ich geh im battle gegen dich hoch – auf’s siegerpodest/
ey, und sieh das korrekt/ hätt ich ausgetickt wie uhren,/
..würdest du nich mehr stehn – da is augenblicklich ruhe/ *knowthat*
und am babystrich verhält/ es sich leiiicht anders, denn da
wirst du auch gefickt, ..doch kriegst danach wenigstens das geld/ *haha*
wenn ich mit..
platinumohrring/ ruffy&corny/ terrorisiere,/
mach ich ein exempel (/ek-sample) draus, als wär’s der l.o.v.e.-track/
das is ausgeliefertsein/ – du sagst "ich hab ja noch
nen braten im ofen...." und läufst nach haus (/house) wie dieser psych/
ey, der zuhälterrapper/ – und du schuftest im baumarkt,
.. hast mehr mit obi-waren (/obi-wan) zu tun als ewan mcgreggor,/
zahlst dem schutzgelderpresser*/ dann horrendeste/ prozentsätze/
und hast bei vier vergleichen ein' gecheckt – wie hotelgäste/ *holla*
hoes schrein "MONTY! MONTY!" wie bei montana max-shows/
ich fahr schnell ma nach dortmund, bums den lokalmatador/
lass den pott überlaufen wie toilettenrohrverstopfungen/
du kannst gut schreiben..? nich als confettisportswearshopkunde/
komm, du schreibst nich gut – du hast behindertenbonus/
sonst hast du NIX (/nicks) – wie user in nem internetforum/
ich dank timbalandproduk/-tionen garan-tierte hits/
siehste, bitch/ du schreibst nur gut, wenn du mir FEED-BACK GIBST/ *erster*
ey, audienz beim king..
du siehst den regierungssitz/ – wie’n berlintourist/
und ich kann nichts mit pseudo-wordplay und beziehungstipps/
von fachidioten anfangen/ der MANN liegt oben, verdammt/
ganz normal.. und wenn du nervst wie antidrogenkampagnen,/
schieß ich wie devil may cry-zocker/ ..die woche hat sieben tage
und ich häng JEDEN im pott (/pod) ab – wie anakin skywalker/
was wiegen VOLLE dateien?/ und ich soll kolle recyclen?/
doch deine noch beste zeile/ war aus meim fronter gebitet/ *haha*


*kollegahbitetjabuddypfffhahahah*
[Intro]
Ich krieg Cash vom /Scottland Yard, verdoppel es beim Boxwettkampf
Butt Spanker, moneymaking - Bank~besitzend wie Forrest Gump...

ey jetzt mal ehrlich, ich scheisse auf Deutschrap-Features
ich mache mit /Lloyd Banks Lieder - ihr tragt Roy Black T-Shirts
denn ihr seid /unterbelichtet, ich dagegen so killer...
ich habe letzens /unabsichtlich Milfhunters Mutter gefickt, ich
schicke deine /Frau anschaffen, während du - mit Rauhaardeckel
/spazieren gehst, dein schwer/verdientes Geld auf die Bauspaarkasse
einzahlst...bettelst bei der Krankenkasse das du Zahnersatz kriegst
und musst im Dark-Room dein Geld verdienen - wie Paparazzis...
ich komm mit Kawasaki - i'm a Gangster, dieser Satansbraten
hohlt Girls aus Italy, mit /Nahkampfwaffen in den Pradataschen
und macht Terror bei dir..komm wähl die Nummer der Hollywoodcops
mir egal, ich bring weiter Crack an die Leute - wie Gamecopyworld.com
Fucker...guck, du kommst mit helmtragenden Fahrradfahrern
ich mit /geldmachenden, pelztragenden Balkanzaren...
...mit im /Benzsitzende, cracktickende Gangster
und ihr rennt weg..denn Mord ist mein Hobby ->Jessica Fletcher

Ich verkauf ein /Kilo Weisses pluuus Crack -und sorge dafür
das du /kiloweise Blut leckst ...wie Nikolaj Valuev
Leute warten das ich das /Album rausbringe - denn ich bring
buchstäblich Killerlines wie Morddrohungen aus Zeitungsausschnitten
doch ihr müsst noch üben bis - ihr den übershit bringt - wie ich...
ich bring -> fabel~hafte Texte wie einst die Gebrüder Grimm!
und bin /Al Capones Zwilling, /Workaholic, Businessmann
und saß öfters vor Gericht - als ein Restaurant-Kritiker
brachte Shit on the Street - an /HipHopMc's, /Kickboxer Teams
hätte dafür fast - lebenslänglich sitzen müssen->Christopher Reeve



deine ma hat aufgrund..
milchschokoladekonsumes/ hippopotamusvolumen/
ich bereite dir kern-...-spintomographenbesuche/
hoes wolln n autogramm - ich rea-gier meist mit bitchslappen/
auch, wenn da noch so nette bei sind - wie bei gedichtbänden/ *k-k-k-k-killlaaaar*



tunichtgutdermac/ ... ich begeh routiniert mehrfachen
mord unter ausgelassenen schubidu-gesängen/



[holimittunichtgutalseinzigemansatzweisewürdigengegneraufdiesemdrecksboard]


*ohne worte*
...
ey, der typ.. ey, der typ.. der typ, der gaaar keinen muthafuck gibt/
der dir ein bein stellt – wie prothesen zaaahlende krankenkassen/
ich schnei einfach bei dir rein und.. mach es mir gemütlich/
ey, das’ wie wichsen/ im sitzen:/ .. ich mach es mir gemütlich/
der BAUSSSS – wenn du mit deiner garagenband zum mikro steppst/
dann hörst du nur noch "buuuhhh" wie fanatische bushidofans/
und samma, ehrlich wie isses/ sich so täglich zu schinden/
und drecksarbeit/drags arbeit zu machen wie das tägliche schminken?/ *pffheheheeee, du lauser, du*



[holimittunichtgutalsghostwriter]
„ich rede nicht von miss~handeln wenn ich frauen verkauf“.. ahahahahaha, ich FASSES NICH... *laughingallthewaytothebank*

ich weiß, du fragst dich jetz grad: „mist,/ mach ich mich grad nich lächerlich?“,/ *sehr wohl*
denn ich red WOHL von misshandeln, wenn ich sag: „ich battle dich!“/
blick auf die platinkette, bitch/ und du bist chronisch verängstigt/
*und wie* ... ey, du stirbst tausend tode wie kenny/
und was, querschnittsgelähmter?/ wir sind serientäter,/
du auf gut deutsch ne schlampe wie diese lady bitch ray da/ *ich bin back*
attraktiver denn je/ ich leg ein' zahn zu wie cindys daumen
beim in-die-kamera-halten des covers ihrer cd/



ey, kumma, tunichtgutdermac/ nimmt euch boogie woogie-tän/zern
die music-jukebox weg/ ... *tanzflächeisfrauensache*



tunichtgutmitdönerspieß]
*stichstich* *aufspieß*

jetz wird wieder dönerfleisch verkauft/ der börsenguru
ich bin wie schwangere: leute hörn auf meinen bauch/
trag sooo viel goldnen schmuck/ und lass noch mehr ketten machen
ich hab mehr als eine in~der~produk-tiooon wie bollywood/
der o.g.-rapper,/ profiwrestler/ das lesen deines parts
is mit gähnen/genen verbunden ... so wie schwestern/
von dem t zu dem u zu dem n und zu dem i/
ich bin mit ner "sie" verheiratet - married to the street/
bitch, ich bang dich zu dem beat/ .. *no homo*



du kommst mit bosnischen hoes
aber .. nene.. sowas kommt dem boss nich ins haus
und wenn sie sich auf mein anwesen dann trotzdem verlaufen
lass ich sie doch nicht mehr raus, und lass sie kochen und saugen



ey, ich komm mit nudelartigen pudelnacken/ *aba warum, boss?*
WARUM?! *tze* - naja, es reimt sich auf stubenkatzen



ey, ich komm mit partyfoxbeherrschen/den artischockenherzen/ ..



ey, ich zieh cannabissamen/ ... und mit so hässlichen zweckreimen
wie partnerspirale/ oder cartmans visage/
tzz, damit kamman mich jagen/ ....
ey, so wie amerikaner/ o-sama bin laden/ *chia*

ey, du sagst "halt dich raus, mois"/ .. tzzz, dassich nich lache...
ey, denn ich mach das fenster auf.. und ey, ich halt dich raus, mois/ *hehe*
dann hängste draußen vor der präsidentensuite rum/
ey, und sonst hängt ihr ja wo anders rum.. am existenzminimum/
jaja, du und deine 13 kanackenbrüder, ne... neenee, mois, ich weiß schon, was sache is.. kannste mir ja nix erzählen... tzehehe, dreiiiizehn brüda.. ey, deine ma muss ja die reinste gebärmaschine sein, hier...

naja, komm, dann...

ich komm in bonzenkarrn in mattem schwarz/ und aus deiner ma
kommn dann noch paar mal kanacken raus wie aus dem mund.. *fucklinezulang* *eyhättichdamadoubletimegemachthier*

egal..
... wie aus dem mund eines stotterers, der "knacken" sagt/


so sieht's nämlich aus... bezieh dazu ma bitte stellung, hier.. junger freund und kupferstecher...



ey, ich komm mit internetrapperhackenden bossen/
doch das is vielen zu hoch - wie behindertenwerkstattsherstellungskosten/



ey, dieser bossamkopf.. ich komm mit dönerspieß zu ihm/
.. und betätige mich da auf dem feld der schönheitschirurgie/ *tz*



[tunichtgutmitdönerspieß]
okay, schneller part, eben.. ich hab noch hoods zu regulieren... *ah*

ey, du hoffst, aus~büchsen zu könn’ wie klaustro-phooobische ölsardinen,/
denn, bitch, ich komm vorbei.. und durch-booohr dich mit dönerspießen/
du kämpfst gegen die ohnmacht, willst es einfach nich zu~lassen/
ey, wie dein plappermaul: .. du willst es einfach nich zu~lassen/ *tzz*
doch ich KENN mich aus, moiiis/ – das’ das letzte auf~bäuuumen/
wie die members deiner gang in ihr'n be-engten baumhäuuusern/
und schon fällst du in ohnmacht – das is wiiie wenn dein feldwebel,/
be-schliiießt, du kannst jetz gehen:/ der spiiieß lässt dich wegtreten/ *o-kay*



kumma, tunich und dex/ verleiten groupies zum sex/ und
die publikumsränge/ zu jubelgesängen/
.. und bäd is ein *zenziert*...



uns bleibt viel zu viel am monatsende,/
doch wir sind improvisationstalente/ und machen hin und wieder kokasessions/



yeah.. ey, dex, dreh doch ma eben beat leiser, bitte. hier, muss schnell was loswerden.. nur ganz kurz, eben... und zwar: MUSS das denn sein?! hier, ihr ganzen imitatoren, da draussen.. ich mein, ich weiiiiß.. das is natürlich schon verdammt kuul, was wir hier machen.. is ja klar, dass sich da dann noch der hinterletzte hanswurst aus der hanswurststraße in der hanswurstigsten gegend von hanswursthausen denkt: "boah, so willich aba auch sein, dat mach ich jetz auch!"
aber, kinder, es bringt doch nix.. hier, schuster bleib bei deinen leisten, heißtes nunma.. und das nich von ungefähr.. hier ich fühl mich schon wie so n vogelgrippeeinschlepper oder sowas..
daher hier mein aufruf: freunde.. ihr hattet alle euren spaß.. jetz lasst die bosse ma wieder ans steuer und macht wieder weiter euren bienchen-und-blümchen-rap.. hier, ich mein, das hat doch auch viel schönes.. das kamman doch durchaus auch ma machen... hier, und der lyrical artist, der würde sich echt freuen, ne.. nee, im ernst, wie DER sich FREUEN würde... tut ihm doch den gefallen, leute... und mir.. hier, der oneoby hat auch schon seinen unmut bekundet... denkt doch auch ma an die community unso, verdammtnochmal.. kla, ihr seid dann wieder die alten peinlichen spasten, die ihr immer wart, aber, hey, das kostüm passt den meisten von euch doch nunma wie angegossen.. nich wahr? ja, eeeben... also..
so, und jetz noch schneller part.. einfach auch, um euch nochma den unterschied vor augen zu führen... eins, zwei..

[tunich mit bart simpson-airbrush shirt (5xl)]
yeah..
ey, es ist tunichtgutdermaaaac/ du zollst tunichtgut respeeeekt/
i’m a bauuuuuuus, du bist ein *zenziert* wie bääääd/ *yeah*
tunich und dexter – du siehst uns etwas aushecken/
ey, was wir tun, is wie irrgärten: etwas aushecken/
kommn mit ninjatodessternen/ deine jungs sind wie eines-
nicht-natürlichen-todes-sterber: fixer vor nem herrn/
ey, hundert riesen pro kilo/ .. und die quali sticht heraus/herr raus wie
auf dicke miami-rapper fixierte moskitos/
tunich mobiltelefoniert im freien, sagt bloß/ "sagt bloß"/
und ein jeder, der sich in hörweite befindet - sagt "bloß"/ *eyderautoritäreboss*
i’m a bauuuuuuuus – kuck auf die goldene kette/
bitch, dein anblick is zum lachen so wie oliver welke/
so wie comedy central/ ich hab mich einmal in die mitte
meines wohnzimmers im stile einer lobby gestellt und/
.. konnte die wände/ .. erdkrümungsbedingt
nicht mehr sehn wie '88 verstorbene menschen/ *AH*

[tunich und dex im chor wie soldaten]
ey, wir stolzieren durch harlem, rufen „I’M A BAUUUUUUUS!!“,/
stolziern durch hohenstein-ernstthal, rufen „I’M A BAUUUUUUUS!!“/
stolziern durch deine hooood, rufen „I’M A BAUUUUUUUS!!“,/
während du dir eine bong aus einem eimer bauuuuust/

ey, du bist verheiiiratet seit ner/ ... ewigkeit, aber sie fühlt
sich eingeengt wie ich, .. wenn ich eiiinpark in deiner/
eiiinfahrt im maybach/ und wenn ich komme, geht die
ehe GANZ in die brüche wie gemeiiinsame teiler/ *yeah*

sooo... und, ach, wie war das..? was? achso, ja kla.. komm einfach ran, hier.. da, warte.. wa-warte, ich stell dir mic bisschen niedriger.. sooo, komm..
hier, freunde, der dex möchte euch glaublich auch noch paar takte flüster.. na, dann ma los, hier...

[dexter dezent sächselnd]
guck hier
die schrecklichen BAUUUUSE.../ entsetzlichen BAUUUUSE/
treffsichren BAUUUUSE.../ sind bause, wie ne sächsische pause/
denn es sind die 2, die massakrieren das rotlichviertel/ dass deine
mum dabeidraufgeht kann passieren wie profiköche/
und am abend nach dem ausgehen/ wills die samenbank mit mir aufnehmen/
ichlegsieaufmeinbettunddaserstewassiesiehtiscum/kammwieihrehaarenachdemaufs

tehen *pruuuuus*
am anfangs warns die k.i.z.tracks.../ dann kanye-west-jams.../
jetz sieht man uns live auf cnn beim kaviarwettessen/
denn wir sind on top und gehen jetz auch mit sticks an die börse/
alles was ihr dagegen macht, is für die katz wie filmregisseure/
der 2manngang wurde unterstellt, sie bräuchte widerwillen kampfverbände/
doch der kiezstrichenden wandersmänner/ ziemlich knicklichen handgelänke/
zieren billige plastikkettchen/ *undzwarbeidseitig* - - - hinter sieben dicken panzerschränken/
lagern glanzstücke von promotapes/ armdrück- und polo-trophäen/
ihr seid nach nasenbrüchen und zahnlücken noch fotogener/ *warumwirdasmachen?*
naja... ihr verdient euer cash mit glasrücken wie orthopäden/

[tunich und dex im chor wie soldaten]
ey, wir stolzieren durch harlem, rufen „I’M A BAUUUUUUUS!!“,/
stolziern durch hohenstein-ernstthal, rufen „I’M A BAUUUUUUUS!!“/
stolziern durch deine hooood, rufen „I’M A BAUUUUUUUS!!“,/
während du dir eine bong aus einem eimer bauuuuust/



ey, ich remodelliere kurz mal acimderpimp mit/
kalaschnikowschüssen/ das spastigesicht bis/
ihn nich mal die gesetzlichen mehr krankenversichern/
... anders ausgedrückt: du kannst dich verpissen/ *holla*



versteh ich nich, sry... ey, seit wann hat denn..
n 5er in nem umschlag platz/* ey, das drinsitzen des voll-
bluttickers verwandelt deinen 5er in nen umschlagplatz/ *chia*
was, den hund füttern?! du landest zerstückelt in nem hundenapf/
der boss is back/ goldne kette,/ aufenthalte auf sonnenbänken/
ich betätigte mich bei der echo-jury als folterknecht,/ bekomme jetzt/
dank dem einsatz von klammern ein' echo verliehn wie'n kon tax-text/
yesssss, boiii..

"scarlett johansson"/ .. kuck,-ich-ritze-es-umrandet-von-nem-herz-in-fremde-autos
und-mein-tag-besteht-aus.. lack ritzen - wie hariboschnecken/ *yeah*


och, der's doch teilweise sauber.. wie bmw sauber/
und jetz schweig still, bitch und mach mein' bmw sauber

ey, du chillst mit johnny walker whiskey/
ich besuch deine frau und mach mich in deinem haus breit, als wärst du n coffeeshopbesitzer/

nasetherklingelton*

tunich: ja?!
hände: ey, was is oben, hun... *aufleg*

boah, nee, echt nich! der soll später nomma anrufen. echt, ich hab sooo nen hals grade! mir steht's bis hier.. ey, wie mein mir bis zum jetzigen zeitpunkt ausgesprochen gut stehendes outfit, ne.. ernsthaft, ich könnt AUS DER HAUT FAHREN!! ey, wie wolverine-krallen, ne.. also, ECHT MAL! was bildet sich dieser lausbub, dieser lausbubige, eigentlich ein, wieder? sich hier als sonstwas aufzuspieln, auf des bosses stammboard.. kann ja wohl nich sein. also, KANN JA WOHL NICH SEIN! hier, ich erzähl euch ma ne geschichte, über euren lausbuben, ne.. pamma auf, hier, du.. der sachverhalt lässt sich nämlich grundsätzlich ersma wie folgt aufschlüsseln.. ey..

ey, schon als kind wusste er, er wird so wie papi,/
hatte nur bolzen im kopf – wie hirnloses schlachtvieh/
wirklich niedlich, dieser lausbub/ .. und jetz seit dem fußballcamp
is der frechdachs in tunneln unter-wiesen wie ein maulwurf/
is zwar deutlich zu kurz geraten/ ey, wie „30 centimeter?“
im bezug auf meine schwanzlänge: deutlich zu kurz geraten,/
aber spielt wie die großen stars/ ... na, okay, auch wenn die
das bambinitrikot nich grade/ übers knie bis zum boden tragen/
während er darin schwimmt wie im pazifischen ozean/
meine yacht - größer als ne mehr-familienwohnanlage/
man verweist unsern knirps auf klein-wüchsigenligen/
und er fühlt sich beim spielen/ gegenüber den vielen/
kopfballstarken anderen/ benachteiligt und braucht etwas,
das milchbubis/milch-boobies größer macht wie wonderbras bei schwangeren/
und ich tick ihm die steroide,/ schick ihn dafür aufn strich
und er hat griffel von pädophilen/ am hintern wie hämorriden,/
vortan..
tjaha...
happy end, würdich sagen, was..?
pffehehee.. SO sieht das nämlich aus.. und also, alles was recht is.. aber sooo bosshaft klingt das jetz schon nichmehr, oder irrich mich da etwa?! na, eben...
ach, hier, hook gibt's auch noch, übrigens..

ey..
kuck, du WINzling in daumengröße/ kuck, wir SIND nich auf augenhöhe/
ey, der boss schlägt auf dich ein und bitches BITten ihn aufzuhören/
doch tunich HÖRT nich auf, sieh:/ diese hoes sind wie die user-
namen „valentin“ und „holi“ – tunich hört nich auf sie/

yeeeeaaah.. das is nämlich auch sowas.. a-aber hör mir uff.. ich reg mich nur wieder unnötig auf, hier.. ich praktiziere jetz ersma bissl drive-by in s.o.s.-kinderdörfern.. das bringt mich imma auf andre gedanken..
hier noch eben zwei bonusbars, ne... für den lausbub, ne.. *pff*

ey, während man den frauenversteher*/ kaum übersehn kann,/
bist du wie drei fuß und zwei füße: ein laufender meter/

und er bleibt der boss/
du besteigst abels bruder, weil man dir sagt, du bist auf kein' der boss/

okay,.. doubletimefreetype/ ... ich werf das amphetamin ein,/
komm-in-deine-hood-und-stoße-flaschen-vor-den-kopf .. so-wie-tony-d-im-video-zu aggro berlin zeit/

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:03

[tunichtgut mit pralinen und rosenstrauß]

*indiehohlehandhauchunddenatemaufeventuellenmundgeruchüberprüf*

*ähem*
.. mit jenny is es jetz vorbei.. ehrlich! und, honey, ich weiß, was du in diesem thread von mir und valle lesen musstest und.. ich kann mir vorstellen, das war jetz nich so schön für dich unso.. aber es tut mir leid... und darum..

*fliegezurechtrück*

yeah, scarlett/ .. mein starlet/ ...
yeah, jetz freestyle für dich, du schlingeline..
yeah..

yeah, kumma, folgendermaaa/ßen: das hier is nur für dich..
du mein hollywoodstaaar/ mit dem goldenen haaaar/
du meine herzensdame,/ die ihn vom ersten tage/ an
groß gemacht hat – wie’n p.r.-berater/
es is noch längst nichts verloren/ .. ey, kumma, hier
diese jennifer lopez,/ die hat handyverbot, jetz/
hörma, liebling, ich mach’s wieder/ gut.. du sagst: „okay,
dann mach es doch ma gut“ – wie sich-verabschieder/
und ich MACH ES AUCH GUT!/ ey, das is wie
irgendetwas, das ich mache – ich mach es auch gut/
ich kauf dir louis vuittons und manolo blahniks,/
– was wohl schon klar is/ – wie apollinaris/
sag, wie viel oscars du willst/ und ich komm dir zur hilfe/
komm, wir machen drive-by in den hollywood hills/
sitzen dann - komplett allein rum/ bei der oscarverleihung/
.. baby, du weißt, dass du mir nochma verzeihn musst/ *yeah*

für dich würd ich sterben, scaaaaarleeeeett/
ich weiß, eines tages holst du ihn da raus/
für dich würd ich sterben, scaaaaarleeeeett/
dann zieh ich meine hose nie mehr rauf/

yeah, und gleich nochma..

für dich würd ich sterben, scaaaaarleeeeett/
ich weiß, eines tages holst du ihn da raus/
für dich würd ich sterben, scaaaaarleeeeett/
dann zieh ich meine hose nie mehr rauf/

yeah.. das is nur für dich, mein schatz... bitte komm doch zurück.. ich klapp auch die klobrille runter, ab jetz... ehrlich, ich hab geübt.. frag doch valle, wenn du willst... ich kann's jetz...

yeah...

baby, ich liebe dich..
komm zu mir zurück.. bitte..

yeah...
tunichtgut, 2008..

yeah...

...

das is harlem *harlem, steh auf!* hier spuckt dir das leben ins gesicht/
und die schüsse fallen schnell, als wäre frisch gewischt/
du kriegst jeeeeglichen shit/ unterm ladentisch im drogeriemarkt/
und tunichtgutderboss - stapelt chips wie pokerspieler/ *blaow*


*kollegahvomdealerzumstarklingelton*

tunich: jo..?
hände: tunich, bru, es is dein junge hände!
tunich: hände! was is oben, bru?
hände: ja, folgendes: hab das internet eben ma wieder in gang gekriegt, hier.. kuckich auf phat-rap.. und was seh ich da?!
tunich: ja, was siehst du da..?
hände: lauter schlingels, die einen auf real talk machen.. real talk hier, real talk da,/ real talk in amerika/
tunich: haha, propz! der war gut.. *rhymebookzück*
hände: klaman, es is nichts! aba darum geht's nich.. ich find nur, es is ander zeit, dassdu den schlingeln mal stabilen real talk demonstrierst, meinste nich?
tunich: joa...
hände: hier, erzähl dochma paa takte so, über deine anfangszeiten.. weißt schon, wie nannten sie dich noch gleich..? den straßen....?
tunich: videothekar..
hände: richtig! genau.. der straßenvideothekar.. jaman, der hatte den magnetbandverleih in ganz harlem auf schloss, der gute.. was red ich, in ganz manhattan..
tunich: warn schon zeiten, ja...
hände: sagich doch.. also komm! jetz lass dich nich lang bitten, bru..
tunich: achja, was soll der geiz.. pass auf, ich lass eben meine seele auf den beat bluten.. eins, zwei...
hände: jippie!


ah, yeah, ah, ..
ey, heut siehst du mich in der cypher,/
doch, wo ich früher jobbte, ähnelten die mit-ar-beiter/ film-ver-leihern/ *yeah*
alles fing in der schule an, mit nem bootleg dieses spielfilms/
nem bootleg – in der schule wie delphine/
schon lange vor rap begann t zu dem u mit dem verkauf von raubkopien/
ich war jung, wollte die welt sehen und vieles ausprobieren/
wollte schuuhwerk aus krokodilen,/ doch hatte rechnungen zu begleichen und
mehr mit raten/ und zahlen/ zu tuun als beim lottospielen/
kriegte dann – riiiesenprobleme und bin verduftet,/
musste so für nen viiideothekenbesitzer schuften,/
hatte das gefühl, das große geld gibt es dort erst, wenn
ich längst tot bin wie bei riiisikolebensversicherungen/
doch es half nichts, ich war, teils direkt an der kasse,/
teils im fsk 18-/ be-reich, beständig am hustlen/
und überlebte dank fleiß wie ne horde im garten
eines engländers wachsen/der fleisch – fressender pflanzen/ *yeah*

der videothekaaar/ der videothekaaar/
glaub an deinen traum und mach ihn waahr/
der junge, der tageweise filme verliiieehn haaat/
der videothekar/

yeah..
lang vor den gangstergeschichten/ hat mein damaliger chef
nich an den rapgott geglaubt – wie rapatheisten/
ich dachte ‚der wird sich noch umsehn!’/ wie positiv denkende fahr-
prüfer vorm abbiegevorgang: dachte ‚der wird sich noch umsehn!’/
und dieser typ, der damals ecke park und hundertundachte wohnte,/
hat gehustlet und dem laden.. kunden gebracht wie boten/
sie wollten ‚stunde der patrioten’,/ ‚der soldat james ryan’/
ich wollte nur paar dollar und den personalausweis/
sie wollten ‚beverly hills cop’/ und trollten sich wieder
mehr mit trollen zu tun habend als ein fantasyfilmplot/
wollten ‚american gangster’/ ich hatte all die jahre EINMAL frei
.. 2001 ... es war der elfte september/
heut sind’s elektrische fenster-/ .. heber im benz, doch
ich kenn mich mit schuften aus – wie verbrechensbekämpfer/
denn es war doppelschicht um doppelschicht/ heut isses durch die hood spaziern
und einfach nur noch flaaa sein – wie holländische molkedrinks/

der videothekaaar/ der videothekaaar/
glaub an deinen traum und mach ihn waahr/
der junge, der tageweise filme verliiieehn haaat/
der videothekar/

...

*fadeout*

ok.. freestyle oder watt?... oki ..snfffffffffffffff.. ey.. hier diese ente da, ey kumma.. dieser vogel, dieser spargeltarzan da, dieser daffi dack da.. kumma watt ich so mit dem anstell mit dem strolch da.. eyyy ..sniifffffffff.. jakov zwei null null zehn, kumma...

ich komm nach rottweil... und filetier die ente dort/
wie... naja, wien koch in nem chinarestaurant/
mit nem hackbeil, penner/ plus hackfleischmesser/
und dann is sein leben ..auf-einmal-aus wien one-night-standler/
moiiiss, denn ich bin ein geisteskranker hund/
bummse seine mum kaputt/ und sie schnappt nach luft ..wien geisteskranker hund/
und dann is auch das bett hinüber/.. tja,..daffy wär auch gern playa,
doch besucht frauen nur im traum wie freddy krüger/
also sitzt er daheim, sonntags nachts uuuuuuuuuund/
durchblättert penetrant seine brockhaussammluuung/
kuckt dann die sendung mit diesem ferkel und diesem poohbär-tier/
süüüüüüß der kleine daffy, wie er grade pubertiert/ *rerunkyng*
jepp, er isn friedsames weeeesen/ ..wie bjarne määäädel/
ey, jakov boxt hoes und fußgänger denken sich: "die armen määädels"/
..der-echt-miese-pimp, hat mit daffys mum und der schwester verkehr/
bis die zusammenbrechen.. wie siamzwillinge nachm esswettbewerb/
daffy kommt ins zimmer, schreit was machst du da?! ..ey ey, ich **** die nur/
als wär ich der dieter beim sexualakt mit seiner frau: ich **** die NUHR/
du witzfigur/.. und verzichte dabei auf safer-sex/
und sie muss anschließend nacher pille greifen.. wie damals der lehmann jens/


und kumma *sffffffffffff* dieser bär der nech.. mit dem hab ich doch auch noch n hühnchen zurupfen quasi hehe.. moruk.. deeeeeeen mussich mir doch auch nomma vorknüpfen... komm ..komm... kommma hier hin habib.. setz dich ma hin da erst.. sooo kumma *sschniiiiiiiiiiiiiefff*... eyyyy kollege


du bistn recht fetter bär/ wie dieser läsker, bär/
doch auch mit deiner sis hab ich abundzu geschlechtsverkehr/
im bett verkehr/ anale-penetrationendurchführend mit ner flasche berentzen/
dreh ein video davon, das ich anschließend dem bären send'/ *rerunboss*
und ey.. wenn ich happy in die finger bekomm, wie er bei der arbeit sägespäne/
..dann sollte er besser um sein leben flehen/
denn ich schieß mit chromfarbenden mac-tens/ ..dann is die rede
von verschiedenen BEEREN ...als würdn wir über obstarten sprechen/
BRÄÄÄÄÄÄT! ..bis deim dad das trommelfell platzt/
.............wie nem aggressiven rockbanddrummer,/
nach ner ziemlich ausgelassenen und vollverrückten jamsession/
kumma, deine mum beschwert sich über deine vollgewixxte bettwäsche/
denn du bist ein ziemlich oftwixxender/ pottkiffender/
stoffsüchtiger/ nach ottstinkender/ cheguevarra-fan/
während jakov, dressed-in-lagerfeld/ oder auch ma den bosssweater-tragend/
im fünfsterne-restaurant am froschschenkel-nagend/....
....
..
......kurz ma diesen freestyle hier raushaut, kollegen...datt mach ich domma nebenbei gegen diese kaspas da... diese halbstarken ghetto mettoboysss da...diese öko mökojohnnys.. gimma kurz her den schein ..snffffffffff... johnny... korrrrekt habib, und ey.. ne.. ach is auch scheißiiigal jetzt, bin ma weiter essen.. das dessert wartet, hade tschuss


ähääääääääm.. *räusper*... kumma ne, tacheles hier.. *snüüfffffffff*


deine mum is ne pimmelbläserin/ ..so wie kim kardashian/
drum wird sie mit meim richtig fetten dick/ im himmelbett gefiickt/
und das witzige is.. die dumme hoe liiiiiebt mich/
denn ich kauf iiiiihr rings/ ..und zwar eaaaar-rings/
...von gucci oder dolce & gabbana/
oder hier und da auch ma ein goldenes armband/
denn schließlich verdien ich ja mit keiner annan' so viel/
als mit deina mum, die... (hmm, wie hieß se' noch gleich?)..ahja! anna-sophie/
nech.... mein bestes pferd im stalle/
ich bumms sie kurz durch und sie zieht sich an, wie schwermetalle/
dann fahrn wir los.. und ich muss am puff halten denn/
ich lasse hier austeigen, wie ein busfahrer menschen/ an bushaltestellen/
jepp... denn ich geb deiner mommy nen job/
streich ich ihn, müsst ihr kürzer treten ..wien liliputaner der hobby-kickboxt/


jajaaaaa, da muss man ja immer obacht geben nech.. is ja nichma mehr selbstverständlich heud zutage ma nen vernünftigen job zuhaben watt... *sschnüüffffell*... bei der ganzen krise unso um job dies datt.. da is man ja üüber jeden einzelnden pfennig froh watt... bei mir sinnes halt n paar mehr hehe aber watt solls.. der eine hattes der annere nich wa ..*sniiiiiiiiiffff* also kumma, hömma hin jetzt...


der-judengee-mit-cash/.. ich führ rutiniert/ juweliergeschäfte/
im gegensatz zu dir.. denn du bist ein ruinierter crackhead/
der am bahnhof sitzt.. asbach/ ausm flachmann-saufend/
auf einer-mit-zeitungspapier-bedeckten parkbank-hausend/
doch weil alk und dope mittlerweile keine wirkung mehr zeigen/
auch wohl ma auf e's - seiend ..wie im französischen das zirkumflexzeichen/
nichtsnutz!.. ach komm, ich geb dir nen job als felgenputzer/
deim dad nen job als schwänzelutscher/
denn jakov isn hustler-mit-charme/ ..und deine sis
macht mehr seitensprünge alsn potterfan der das ende des buches nichmehr abwarten kann/
zer****e-deine-fam.. deine großeltern denken sich: diese verflixten jews!/
doch ich zerfiick die two/ mit mein timberland winterboots/
und du kriegst allein vom zukucken herzversagen/.. sorry aber
deren gesichter sind jetzt eingetreten ..wie nostradamus' zukunftsvorhersagen/


*snüffffffff* hehe johnny johnny... kumma.. *kreditkarteraushol*... diese eine da, diese **** da.. *linezurechtleg* .. eh hier, aahh *sschniiiiiefffii* saubbaaa, aaah.. schön durchatmen jetzt, jawoll!.. so lob ich mir dis.. aba hier..eh watt wollt ich nomma sagen?.. Ach herrjemine, ich sollte echt ma die finger von dem zeuch hier lassen.. datt ballat mir ja die janze birne wech hier, um gotteswillen.. irgendwas wollte ich donnoch loswerden.....*amkopfkratz* Achja! kumma an, richtich.. die Anna-Sophie da, die kleine drecks***** da vonner straßenecke.. irgendwas war mit der.. ahja, is ja deine mutter wa! Och johnny ey, echtma, wo hab ich denn mein kopf?.. Genau! ich wollt sagen isn gudes mädchen wa.. hab ich mir jetzt ma gepackt die kleine, die schmeiß jetzt den haushalt hier bei mir... wird auch gut bezahlt, also keine panik mois... die zwei euro inner stunde kriecht sie ja sonst nirgendwo mehr.. jedenfalls behalt ich die nonbisschen hier, hoffe ma da hasse nix gegen oder? jaja verflixter jude ma wieder nech?.. *schlüüüüürffff* Anna-Sophiiiiiie!! Bringma noch sonne tasse kaffe rüber hier!.. aber zackich fräulein!.....so johnny, ich ess dann ma watt jetzt *schmatzzzschmatz* wünsch dir was..

vogel, jakov der rabbi, pfft


[wladimir]

jakov denkt sich so... "ey, ich mach mal auf ignatz"/
aber kollege, ey...lass das mal lieber/ sonst endest du noch
anschaffend, wie der/..nachwuchs von diesem matrixschauspieler/
oder lumpen tragend/..humpelnd, klagend/ auf ner parkbank vorm kiba/
ey, jakov der hustler verdient dann/...gar nichts mehr
und ernährt sich statt von schampus und kuchen dann von wasser und zwieback/
mal im ernst, mois.. du steckst tief in der scheisse/
..und solltest dich lieber verneigen/
sonst fahr ich deinen body auf der street mit dem beamer entzwei/
und man sieht deine mama/ dich von der street frimeln und weinen/
tze..das wars dann wohl mit features ergeiern/ mois
ich krieg liebesbeweise/...und ob zierliche, kleine/
oder schmierige, breite/..tzehe..schlampen erliegen mir meistens/
ey, sie erliegen mir..als hätten sie mir etwas erarbeitet, indem sie lagen/
deine fam wird geweckt..denn die jungs in den orange overalls holen nun den müll ab, in dem sie lagen/
und dann is bei euch der papst am boxen/
zwischen den pappkartons und/ dem fast ganz schrotten/ wasserkocher/
dein daddy schreit : "JAAAKOV, verdammt, rette die bratkartoffeln/
rette die pappkartons/ rette den wasserkocher/, ach rette einfach alles
...auch wenn du selbst dabei draufgehst, wir haben eh viel zu viele von euch scheissblagen"/
....mois, ich komm dich breitschlagen/ wie teigwaren/
bring in dein kuhkaff big city life wie mattafix/
und hab während ich in den hintern deiner mama ****-/ te
in der zwischenzeit mehr gras vertickt/..als keinplanwas
..boa, wie deine strebercrew das ganja kifft/ hammerdick/
du nich, du besuchst lieber mal den strich als warmer bruder/
lässt dich dann an ort und stelle für cash auf ner siffmatratze bummsen/
pimmelblasen, lutschen/..aber im affenzahn, denn du musst hinmachen wie hunde/
beim gassi führen/
ich lauf in den kammerjägershop zwecks jakovvergasung und frag was für gas sie führen/
mythos e/ zyklon b/
ey, du atmest dann dieses zylkon b/ von früh bis spät/


und ich glaub es ist eigentlich schon alles gesagt, du schnappst dir wortspiele ausm jahre 2003, oder hier, dieses auf einmal ding von dir, wenn du dann das viel zu große kollegah kondom von deiner steelbox aufhabend, dein hoodtape anhörst, dann bisschen umformen hier und da, und kuckmal, das verpackste dann in halbwegs durchwachsene bossplayerlines und schiesst gegen leute denen du hoffnungslos unterlegen bist, mois
also zügel mal dein appetit


[jacksontöter]

jackson, sieh wie ich draufhau, schmocks/
kaufen mein release, deins dagegen ist ein ladenhüter..wie kevin james im kaufhaus-cop/
hundesohn, und komm mir jetzt nicht mit deinem judengehaspel/
und erst recht nicht mit deiner zuhältermasche/
hund, werd du erst erwachsen/
die hälfte deiner sogenannten killerlines hatt ich noch in der penne gehabt, wie nudelzutaten/
ja, denn leider mois/ glaubt man dir halt keinen deut/
ey, deine läuf-/ ige bitch wird jetzt von meinem kleinen freund/ eingebeult/
wird darauf dann in meinem drogenverlies/ mit shore beliefert/
und sie hat probleme, sich zu orientieren/
weil sie die e´s niederschmettern/
ist die mit orientieren beschäftigt wie kameltierparkwärter/
und ich hau ihr die fresse auf/ hau ihr das becken auf/
schneid ihr mit einem teppichmesser die sehnen aus den schenkeln raus/
und sie fühlt sich wie im schlechten traum/
denn ich denk mir "wozu eigentlich die schlampe foltern?", zücke das telefonbuch und find halt so deine adresse raus/
komme dann des nachts bei dir an im mercedes, steig/
mit hustlern ins pflegeheim/
und bringe mit meinem russischen handschlag dir bastard benehmen bei/
japp, mit nem kalten gewaltakt/
und du bist danach wohl gemaßregelt..wie ein jugendsünder im erwachsenenalter/

ok.. freestyle oder watt?... oki ..snfffffffffffffff.. ey.. hier diese ente da, ey kumma.. dieser vogel, dieser spargeltarzan da, dieser daffi dack da.. kumma watt ich so mit dem anstell mit dem strolch da.. eyyy ..sniifffffffff.. jakov zwei null null zehn, kumma...

ich komm nach rottweil... und filetier die ente dort/
wie... naja, wien koch in nem chinarestaurant/
mit nem hackbeil, penner/ plus hackfleischmesser/
und dann is sein leben ..auf-einmal-aus wien one-night-standler/
moiiiss, denn ich bin ein geisteskranker hund/
bummse seine mum kaputt/ und sie schnappt nach luft ..wien geisteskranker hund/
und dann is auch das bett hinüber/.. tja,..daffy wär auch gern playa,
doch besucht frauen nur im traum wie freddy krüger/
also sitzt er daheim, sonntags nachts uuuuuuuuuund/
durchblättert penetrant seine brockhaussammluuung/
kuckt dann die sendung mit diesem ferkel und diesem poohbär-tier/
süüüüüüß der kleine daffy, wie er grade pubertiert/ *rerunkyng*
jepp, er isn friedsames weeeesen/ ..wie bjarne määäädel/
ey, jakov boxt hoes und fußgänger denken sich: "die armen määädels"/
..der-echt-miese-pimp, hat mit daffys mum und der schwester verkehr/
bis die zusammenbrechen.. wie siamzwillinge nachm esswettbewerb/
daffy kommt ins zimmer, schreit was machst du da?! ..ey ey, ich **** die nur/
als wär ich der dieter beim sexualakt mit seiner frau: ich **** die NUHR/
du witzfigur/.. und verzichte dabei auf safer-sex/
und sie muss anschließend nacher pille greifen.. wie damals der lehmann jens/


und kumma *sffffffffffff* dieser bär der nech.. mit dem hab ich doch auch noch n hühnchen zurupfen quasi hehe.. moruk.. deeeeeeen mussich mir doch auch nomma vorknüpfen... komm ..komm... kommma hier hin habib.. setz dich ma hin da erst.. sooo kumma *sschniiiiiiiiiiiiiefff*... eyyyy kollege


du bistn recht fetter bär/ wie dieser läsker, bär/
doch auch mit deiner sis hab ich abundzu geschlechtsverkehr/
im bett verkehr/ anale-penetrationendurchführend mit ner flasche berentzen/
dreh ein video davon, das ich anschließend dem bären send'/ *rerunboss*
und ey.. wenn ich happy in die finger bekomm, wie er bei der arbeit sägespäne/
..dann sollte er besser um sein leben flehen/
denn ich schieß mit chromfarbenden mac-tens/ ..dann is die rede
von verschiedenen BEEREN ...als würdn wir über obstarten sprechen/
BRÄÄÄÄÄÄT! ..bis deim dad das trommelfell platzt/
.............wie nem aggressiven rockbanddrummer,/
nach ner ziemlich ausgelassenen und vollverrückten jamsession/
kumma, deine mum beschwert sich über deine vollgewixxte bettwäsche/
denn du bist ein ziemlich oftwixxender/ pottkiffender/
stoffsüchtiger/ nach ottstinkender/ cheguevarra-fan/
während jakov, dressed-in-lagerfeld/ oder auch ma den bosssweater-tragend/
im fünfsterne-restaurant am froschschenkel-nagend/....
....
..
......kurz ma diesen freestyle hier raushaut, kollegen...datt mach ich domma nebenbei gegen diese kaspas da... diese halbstarken ghetto mettoboysss da...diese öko mökojohnnys.. gimma kurz her den schein ..snffffffffff... johnny... korrrrekt habib, und ey.. ne.. ach is auch scheißiiigal jetzt, bin ma weiter essen.. das dessert wartet, hade tschuss

[happy bear]

happy bear, stets bereit zu einer rabiaten tat/
und morgen liest man in der bild von einem rabbi-attentat/ *rerun kyng*
die straßenikone/ happy bear klaut seinen stoff
und das war's dann mit schnüffeln, wie bei enttarnten spionen/
und im allgemeinen kennt man dich als kleine mimose/
seppo-style, kuck, du hast nur ein eye wie zyklopen/ höhö
happy bear, seit vielen jahren im rauschgiftmarkt der pate/
heute ist er ceo und hält noch aufsichtsratsmandate/
kennt sich aus mit paragraphen/ führt große konzerne/
die auch in krisenzeiten ihre kohle vermehren/
also laber hier nich rum mit deinem straßenscheiß du hundesohn/
ich entlasse mitarbeiter und bekomm' noch subventionen/ [müller-style]
happy bear, er hat zum zeitvertreib/ die sniper-rifle mit/
und versorgt die fiends mit purem gift wie dynamite deluxe/
jetzt wird das chinawhite getickt/ an triadenfamilien/
während du in deinem ed hardy shirt über eine derart homoerotische ausstrahlung verfügst, dass du ständig von jungs vom andern ufer angegraben wirst wie eine piratenschatzinsel/

[Heinrich Halunke]

dieser Jakov diskutiert* mit seinen Antifa-Kollegen/
während ich die Rhino-Lines mit meiner Platinkarte lege/
...Jakov legt die Lines mit seinem Schülerausweis/
und zieht das stark gestreckte Pep durch einen fünf Euro Schein/
der Halunke, regelt wieder die Olivenölgeschäfte/
Junge triff ihn in Palermo, Rosinenbrötchen essend/
und tee trinkend/ im cafe sitzend/ lila Hemd und rosa Schal/
Mordaufträge verteilend, so selbstverständlich wie Spielkarten am Pokerabend/
ruf den Notarztwagen/ Jakov liegt in einer Blutlache/
Blutrache/ Penner, deine Frau kriegt noch'ne Grußkarte/
Kuck bei mir schau'n oft die Koksfahnder rein/ bei dir hingegen ist's wie Tetris
deine Lines existieren nur auf dem Bildschirm und basier'n auf Hochstaplerei/
diesen Sommer wird es heiß/ ...Jakov der Rabbi/
kriegt den Schlagstock von Daffy/ und der Sommer ist vorbei/
und wenn sich mein Sargdeckel schließen wird / dann bin ich in die Geschichte
eingegangen wie der Lümmel in dem "Last Action Hero"-Film/

[happy bear]

happy bear ist der pate von deutschland/ ganz genau
er ist der gottvater... so wie karels erzeuger/
ich lade die neun/ sag noch 'guten abend, leute'/
und lasse darauf hin direkt den kugelhagel folgen/
jakovs jungs brechen zusammen/ wie sein kiefer, joch-
und nasenbein nach einem schlag von happys mächtigen pranken/
du bist wie ike broflovski/ ein kleiner möchtegern-jude
der nichmal töten kann so wie sideshowbob/
weil du's nicht übers herz bringst... du weichei/
doch happy bear lebt dieses trifelife/ ...wiseguy/ lifestyle/
jakov endet auf dem friedhof/
denn während er an froschschenkeln nagt erscheint happy bear mit der galil und ihm bleibt ein froschteil im hals stecken... wie miss piggy beim deep-throat/
er röchelt noch, sein gesicht färbt sich bläulich-violett/
und happy bear schaut grinsend zu, wie er keuchst und dann verreckst/
es sind 90 kilo crack/ es sind kugeln durch die baggy wear/
rosa maybach-zeppelin, happy bear/ elitär/

sunnyboy - ich spreche kein beamtendeutsch
hier, simma ma widda bäck, ne.. kennse ja, der alte hut

sunnyboy/amideutsch/
swagger wie kein andrer, mois/
guck ich spreche kein beamtendeutsch/


ratatatatata macht die submachinegun, sieh/
ich hab im nachttischschließfach speed/ hinter hardcoremagazinen/
gebunkert, und bin ich nich grad hochseefischen/
leiiiiiite ich das drogenbusiness/ speiiiise teure tropenfrüchte/
von den großen brüsten/ eiiiiiiiniger modepüppchen/
und dann strippen die mit grade ma/ achtzehn jahren, da/
waren sogar einige jünger ...wie bei diesem abendmahl/
doch egal man, der kiloplattenvertikka/
vertikkt die kiloplatten/ dick wie isomatten/
nachdem er den kripofahndern entwischt war/
zwischen dem rio grande und nizza/ du lebst allein
auf dem bauernhof und hast ein reh vorm haus wie´n bioladenbesitzer/
ey wenn sunnyboy am umsatz machen is/
bringt den polizeibeamten auch die hundestaffel nichts/
es geht direkt von der kiloplattenwaage/
an lebensunfähige drecksjunkies die auf isomatten schlafen/
..die unter der brücke hängen wie´n spinnennetz/
triggas, sowas kennt ihr nur vom video übers internet/
und jetzt werden bosswriter neidisch, weil sie in hundehütten wohn, da/
werden die neidisch weil ich sag: mein urlaubsziel ist kein puff, aber hat trotzdem eine wunderschöne flora/
zwei zimmer an grandkanaria´s sandstrand/
du erhälst nur dann zimmer, wärst du unter natriumdampflampen/
mariuhana am anpflanzen/ *hust hust*
beim vorbeigehn, schau mich einfach nich an/
sonst gibt es ein, zwei mit der hand/ bis du verweichlichter punk/
unter schmerzen jammernd n´drive-by verlangst/
ich mach bossplayerrap über pumpguns/ kummaaaa..
dein neustes wortspiel ist ein alter hut ..wie die kopfbedeckung von gandalf/

..silberne kanonen/ ..schillernde patronen/
sunnyboy/ amideutsch/ - killer & ganoven/
eyyo, das is gangsterlife/ i´ll bang your wife/
und es macht rätätätätäääow wie ne mp five/
sunnyboy - ich komm in pradamode, kid/
verpass darko bozovic/ jetzt gnadenlos die fist/
wie ner hardcorepornobitch/ jeden
tag, allmorgendlich/ lutscht er riesengroße dicks/
und knipssst - von meiner siegerpose pics/ ..ich
führ huuunderte modelabels/ hab große pläne/
er dagegen nur´n loses mundwerk wie´n totenschädel/
darko, alter deine fick-slut is so megafett!!/ ihr
kühlschrank is voller kitkats wie´n kollegahtrack/
pussy! ab mit dir nach haus/ deine mum is
auf dem weg zu mir, wie´n russischer astronaut/
sie will filme gucken ..mit meg ryan und so/ doch
schon nach 2 szenen steckt ihn der mac rein und so/
gangsterstyle/ s zu dem b die punchlinegröße/
darko ist angsteinflößend/ ..wie ein ententeich/
kid - es reicht ein gezielter warnschuss/ *plllaaoooww*
sunnyboy/ amideutsch/ ..elitestatus/



....ja darko musste hier ma wieder bisschen elan in die zeilen stecken, nich so larifari wischiwaschi, nech... kumma.. guckste grad dem sunnyboy zu, lernste vllt noch was.. ne .. mein ich doch auch.... sooo..... *snffffff** ..holste ma dein notizbuch raus und hälst dein diddelstift bereit.. darko es is doch im endeffekt so..


ich halte raubkatzen - DU, hauskatzen/
und nuckelst an meinem dick ..wie an kakaoflaschen/
ey ich verkauf waffen/ mit einer selbstverständlichkeit
als wärens bauchtaschen/ ....DU - züchtest kaulquappen/
und bist deshalb über allen wolken wie ne raumkapsel/
die gun macht - ratatatataa/ und hindert dich daran
mit deinen aquamalerfarben ein paar mandalas zu malen/ *trigger*
der drogenboss/ .. ich kam durch koks und pott/ hinter gitter
..und schmierte dort die wärter als wären sie obstkompott/
darko.. jetzt komm ich mit knastatzen/ die sich mit dir
den sack waschen/ und dich dann platt machen/ ...wie´n waschlappen/
in deine town.. und du schreibst noch schnell ne einleitung/
meine gangsters boxen drauf - du wählst die einseinsnull/
ey kein ding!! ..kumma, erst hört man deine frau klagen/
danach für mich aus´sagen/ ..als würde ich die braut schlagen/
es is sunnyboy.. ich kam durch die kokstikkerei fast/
in den hochsicherheitstrakt/ sämtliche zeitungstitelblätter
zeigen mein gesicht unter der headline: "al capone wieder im knast"/
doch nix da.. eyyy.. denn es is sunnyboy/
ich hab zugriff auf die eiiiinnahmen der staatskasse/
..DU - nichma nen zwanni, mois/ ey ich schmeiss geld
in die luft und hab s über mir wie beim eiiiingang einer sparkasse/


nur um seiner fluglinie mit veträumtem blick zu folgen *achherrje*

..könnt ich den ganzen tag machen... *tzehehehe* weisste bescheid, darko.. weisste bescheid..

*frank sinatra - strangers in the night klingelton*
lilapimp: yo.. whats crackin?...
biatch: heii boss iich biins **** na wiie qehtz?!!
lilapimp: ach du bist es.. ja was willste
biatch: kannsu vorbye komm biitte askiim ya??..brauch nen quten fiick von diia ya xDDD
lilapimp: später vielleicht... muss kurz zu dieser hoe da, diese latinahoe da, weißte..
biatch: asoooouu.. kommsu dann nacher 6a6ii??
lilapimp: mal gucken..


ey ganz kurz...*schnifffischnüüfff* ..kumma folgendermaßen...


ey der gigolooo im caaabrioo/ ..wie briatore, flaaavioo/
ich fahr im tiefergelegten/ beamer-gen-abendrot/
und bumms hoes wie diese dreckslatina/ guerra, vida/
geh kurz draußn eine rauchen, komm rein und bummse die guerra wieder/ *hehe*
fahr weiter, denn da wartet diese brooke shields/
und ich knall sie so hart - bis diese brooke schielt/ *ok*
und ach guck! ..da is ja noch die kate winslet/
kuck ich knall sie so hart -bis diese kate winselt:/
"boss, biitte hör auf ya, denn deiin ellenlanger peniis/
der formtechniisch nem rüssel gleiicht - eiines elefantenbabys/
tut soooh weh in meiim po.." ich sag: "is ok, dann deeehn ich das loch,/
indeeeem ich das loch/ - mit daumen und zeigefinger/
auseinanderzieh ..wien schullehrer sich-gerade-raufende kleine kinder"/


is das wohl ok für dich bitch?... wie bitte? tut immer noch weh? ey..*sniiiiiiiffffffffffii* watt soll das denn ey.. bist du behindert oder was.. kumma ey, und jetzt? ....was? achsooo in mund soll ich dich ****en? ja ok, kannman machen bitch, pamma auf ok denn...


..wir sind noch lang nich feddich/ ich ramm dir nämlich/
mein dick in mund, und jetzt haste den THIEF drin sitzen.. wien staatsgefängnis/
ey und jetzt isse sauuuer - wie zitronensäfte/ *ey wieso*
denn sie merkt grade: unsere deepthroatingaction/ landete auf videokassete/
und dieses nicht äußerst stillvolle sextape/ knackte mittlerweile..
die millionengrenze/ an klicks, auf diversen stream-pornpräsenzen/
im netz.. zu finden unter dem namen "famous movieactress/
gets mouth****ed by a dude's big black dick"/ *outschhh*
und jetzt will sich mich verklagen/ doch .. diese gerichtsverfahren/
sind nur eine von vielen dingen die der pimp-am-halse/
hat - sowie meterlange platinketten/ *eyyo*
lilapimp ..im eleganten armanisweater/ bummst hollywood's hoes/
und zwingt die dann anschließend zur prostitution/
und dann heißt es: "ey kumma, hier die kate holmes,/
willse nich mal die kate, homes?/
wie siehts aus mois?.. oder willse doch ma lieber die liv tyler?"/
hehe.. kuck, denn ich bin der liv-teiler/ *hehe*
"hmm, was sagste? du hast nich genug cash drin, im portmonee?/
is egal bruder, dann kannste am besten ma die natalie portman nehm'/


.. da *schniiiieffff* .. da habich ja ma die spendierhosen an moisss..da mach ich dir domma nen super duper preis.. fürn guten kunden, drück ich doch .. da drück ich domma n auge zu hömma, da brauchste dir doch echtma keine sorgen machen jackson... also hier, lassman fuffie liegen, dann nimmste die mit ins motel die süße natalie.. kuckse dir ma an, kuckse dir domma an mois.. lange beine, schöner straffer arsch, naja ok.. etwas verbraucht aber ey.. was willse erwarten vonner vercrackten biatch ne?... is aba, is aba echt in topform die kleine.. *snfffffff* ..das versicher ich dir domma hoch und helig, mois.. wat? ...ja genauuu, datt isse.. die vom star wars da kollege.. nimmse halt ma mit da, inner stunde bringste die da wieder hier hin, is kein ding...



[holywater-mit-hitlerderpimp-und-streichbold-selbstgespräche-führend]
es is holy..aka streichbold aka hitlerderpimp../
aka..scheiß drauf.. ihr wisst wer ich bin...*also von neu*
es is holy der boss, kuck deine mum hat gefühle.../
für den namhaften typen/mit den star-attitüden/ *star-attitüden?*
ja-als-ich-früher/die küchenhilfe, meine untertanin, sah.../
wie sie trüffelpilze, weine und den kavier/wie dschungelkatzenarten/
runterschlang bekamse../ von jedem wu-täng-clän-member.../
-die habn fürn fuffi das girl erniedrigt-/ne zuhälterschelle/
dann sagt ich "hör ma liebling, /lassn schwarzn stör in frieden,
oder du schläfst im keller mit den schwarzn störenfrieden"
ey ich zeig eigeninitiative/denn anstatt komatrinkens../
wie homer simpsons/aus dieser zeichentrickfilmfamilie/
type ich hier viel lieber/füll damit wie mit dealen und husteln
siebenundzwanzig../riesen-pro-jahr in/die familienkasse../
doch für die leasing-raten, meines jeeps und ferraris.../
is das immernoch ein tick zu wenig, wie trick-und-track, kid/
aber du drogenjunky zahlst, mittels cola-flaschenpfandes.../
sowie blowjobs an der straße, deine jonas-brothers-alben...
und britney-spears-singles/will die'n ****-schickt-sie-e-mails
doch im pm-fach sind heut nur gaga-mails, wie trickfilm-fieslinge/
fragst was ich so-an-umsatz-mach/am drogenumschlagplatz und/
hörst dann: "nur ein paar piepen", wie bei ner vogelunterhaltung
playa, "nur ein paar piepen", wie bei einer vogelpaarung, dann/
über holys-ferrari-schwärmende kunden in der drogenambulanz/

hör auf das hallen der schrotsalven/ .. du hattest nie eine chance
dich wird nie wer für nen gewinner halten wie trostpreise/
kuck, ich trag alligatorenhaut/ – du nich, du bist nur ein steward
in nem winzigen flugzeug – wie diese animationsfilmmaus/
kuck in den panzerkanonenlauf,/ gib deine vesperbrote/
wenn du dich zierst, tun's bald auch tellergroße/ hämatome/
denn, wenn ich dich ZU-sammenschlage/ wie deine schulkameraden,/
dann bockst du garantiert nich mehr – wie muhammed ali/
ich lass mir ein blowen beim radrenn sehn/ ..komm, die heißt "hollie WÄL-lens"
doch bleib du nur bei "hollie WIL-lens" - wie deine hoe, wenn's ans blasen geht/
sie blowt in designerwäsche/ .. deine ma darf aber NICH,
weil die beißen auszeichnet wie die streetfighterengine/
herr der ringe, du opfer? es is der könig mit echtgoldring/
und "selbst beim kleinen arte fakt" is selbst beim nerdigen rapspot nix/
jetz kommt der zuhälter, hure/ der größte lacher in deim part war
die idee, DU kannst ne weiterführende schule besuchen/
genug überflogen...
zeit, RAUSzufliegen, bitch/ .. glaub mal, will ich dein feedback,
dann les ich nach dem battle deinen autopsiebericht/
du magst plagiate nich, hoe? dann verzichte auf solche/
überlass wordplay mir, denglisch feng und "click click plaow" holle/
und ich ficke mit deim mädchen/ – hinten im mercedes/
es macht................... SPASS – und die bitch is minderjährig/
jetz is zepterübergabe/ rapspots texter SIND nutten, ..
denn du wolltest mit uns fi**en und musst jetz dafür bezahlen/
eyyo, der bigboss/ du dickmops/ machst diät, doch dein bauch
bleibt überproportional (/über pro portion aal) – wie ein fischkopf/
muh, muh, muuuuuuuh/
du bist eine kuuuuuuuh/
ich hab bundeswertpapiere im dokumententresor/
du musst für geld leia gut finden – wie harrison ford/
sammelst budweiserbierdosen/ du bist ein "herr der ringe"-nerd,
der auf "die zwei türme" fliegt – wie alkaidapiloten/
du wärst gern nachwuchspreisträger,/ ..aber leider musst du hier
noch vor dem schlagabtausch ausscheiden – wie samuraischwerter/
du sprichst von platinumketten,/ doch du und deine strolchs, ihr kommt mit
platinen teilen nur in kontakt als informatikstudenten/
und ihr lest computerspieleberater/ – ein turin-spiel
war das einzige mal, dass ihr für juve lire gezahlt habt/
mach nich auf pimpster in texten,/ denn, hast du bitch mal ne kette,/
die viel silber enthält,/ dann in nem internetbattle/ *holla*
du bist kein trendsetter bloß ne hoe in baggypants/
siehma, mein teil is soooo dick, dass loch deiner hoe... IST ne nobelresidenz/
mit dem general wisch ich den boden auf wie ne raumreinigungskraft,/
denn nur mit abführmitteln schaffst du's, mich ausscheiden zu lassen/
und ich sabotiere bremsen/ dass ich ein schmock sei, damit konntest du
wohl nich hinterm berg halten wie mit deiner ramponierten ente/
ich hab die gleitcreme parat,/ du nich, dein dick is so klein,
du befriedigst nur zwerge und brauchst 1-meter-ma's/
was für heftige lines, du bitch/ .. in den' du freimütig eingestehst,
dass du echt so verzweifelt bist,/ dass du hässliche zweimal fickst/ *wow*
echtma, du bist peinlich/ – unbeschreiblich/ du bist SO dumm, du hältst
"der hält crack aufkochen fürn geheimrezept" für ne gute line, bitch/
für mich war crack aufkochen ein/ weg zum gangsterbossdasein/
du gibst mir hamster backenfutter (/hamsterbackenfutter), wenn du mir meine pelzklamotten reichst/
denn ich mag modeerscheinung/en ... was, drogen verteilen?!/
ey, nach dem battle stehst du in der zeitung...... todesanzeigen/
eyyo, der ganganführer, DU/ läufst die gesetzeshüter rufen,/
weil bei dir is ein stock im arsch, als wär dein keller überflutet/
renn zur battlejury, hure/ du hoffst, du kannst es so drehn, dass
am ende was für dich rauskommt – wie ne pfeffermühlenkurbel/ *tze*
doch ich such schonma klamotten und mach interviewprobeläufe,/
denn stimmen fängst du nur, belauschst du clown mit richtmikrofonen leute/
ich gewinn hier, du vogel – heute/ mit nich nur bloß nem deutlich-/
en sieg – nein, mit nem glasklaren (/glas klaren) – wie spirituosenfreunde/ *holla*

stanislavderbote
Neuling
Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 17.07.2014, 15:06

Re: kollegah & kollegahwriter lyrics

Beitragvon stanislavderbote » 18.07.2014, 02:04

derlilatragendepimp - "long time coming" oder "the good ol' days"
ey... kumma, weißt ..weißt noch damals? ... baby.. erinner dich ma, weißte noch? es war doch so.. *schlürffffffffff*...


es war die zeit, lang bevor ich ein umjubelter rapstar/
war ..die zeit von gza, rza und den wutangclanmembers/ *okeyy*
in der zeit, als lilapimp - ein noch kleiner ghettogangster/
im kassettenplayer/ ..sich redman und methodman an/
hörte.. es war die zeit von westcoastpullies,/ eckohoodies/ *realtalk*
lang bevor ich ne menge groupies/ mit bigbubble ghettoboooties/
im backstage room/ zu ghettomuuuusiiic/ wegklatschte wie volleybälle/
wegklatschte wie boxing-champions/ den punchingball/ ..denn damals da
hatt ich noch/ soooo viel quatsch im kopf/ ..zu der zeit als wir uns mit kleindelitkten/
über wasser hielten,/ uns von cypress-hill/-cd-hüllen lines wegsnifften/ *snfff*
es war die zeit von snoopy doog, im caddi das hydraulikstystem/ *boiiing*
ey zu der zeit, bekam ich in der hood öfters mal das blaulicht zu sehen/


ey lakisha baby ..kumma, und dann.. und dann kamst du.. einfach so ey.. *SNFFFFFFF* ...


zu der zeiiit, als du versuchtest mich von der straße zuholen/
denn es war one love - ich und meine magnumpistole/
ey.. zu der zeiiit, als du meintest: "baby, lass es mit der rapkarierre sein/
schreib dich lieber montag in paar bachelorgängen ein/
und werd dann chefarzt, lehrer"/
aber ich sagte "nö, du siehst mich bald als rapstar im fernseher"/
....und so gabst du mir den laufpass - wie co-trainer/ *biiitch*
tja baby, doch kurz darauf begann ich mit den aufnahmen von tonträgern/
......mit den aufnahmen von goldalben/ *biitch*
die sich mittlerweile in holzregalen/ vollstapeln/
oder verstaubt im keller liegen/ *eydassindsoviele*
tja bitch........c'est la vie/
denn heute siehst du mich im tv mit catherine zeta-jones/
bei mtv cribs ..direkt nach mtv exposed/ und der happytreefriendshow/
sektundso/ jacky-coke/-trinkend/ in der stretchlimo/ *schlürfff*
mit sexsymbolen/ wie diese jenny lopez/ sowie bei den alljährlichen emmy awards/
und du textest mich mit sms/-messagges voll,/ mit myspace-nachrichten/
während du schweißgebadet/ am verzweifeln bist/
und gezwungen bist, jede sekunde in dein post-eingängen nachzusehen/
ob ich dir ma zurückschreib.. doch die werden gelöscht wie freundesanfragen/
denn die sind wie heuschreckenplagen,/ lästig wie boybandballaden/
lästig wie deutschrapact-alben/ *oooho*
ey ich bin im studio und dropp mitm lloyd-banks-paar-platten/ *brrrrräp*


bitch... und dann heißt es beamer benz or bentley.. hehe... baby baby.. dumm gelaufen watt? ...*schniiiiiiiefiiii* alte ***** du... BIATCH!!!..... oh sorry.. wo sind denn meine manieren geblieben? och gottchen ...kumma, hör mir uff mit dein briefen schätzelein, die landen eh im mülleimer.. ey und dann wird der müll anschließend rausgebracht ne ...vergleichbar mit so paar rapperkollege und deren releases nech.. haha hade bin draußen volleyball spielen mit jenny.. *brrrrrrrrrpp*

[tunichtgutdermac mit swagger für tage]
okay, aufgemerkt, freunde der blasmusik! kucktma, wen ich euch hier mitgebracht hab.. hier, ne, hier... hier, den anton habich euch mitgebracht.. jawohl, den anton... also, ich sag ja auch gerne ma änton, aba das gehört jetz nich hier her...
auf jeden fall und wehe, da kommen mir irgendwelche klagen, ne.. vertragt euch gefälligst..
also, denn, a., ich fang ma an... los, lass sie uns bekommen..

ey, ey..
ey, wir besteiiigen den rapolymp,/ besteiiigen die ghettochicks/
dein girl hat zwei dinge im kopf – meines und änton yms/
ich brauch kein medienhype,/ ich gönn mir täglich nen wei-/
teren sportwagen – neu – wie ein schwäbisches „nein“/
und alles dreht sich im kreis,/ siehst du den porsche carrera/
du hast mit orientieren zu tun wie dromedarpfleger/
das is der bossrapperflavour/ und du wirst prostituierte/
ich hab mir barrenweise gold geholt wie olympioniken/
sitz im hummer, lackiert,/ in matt anthrazit,/ mit allradantrieb,/
du hingegen im glashaus – wie cassandra steen/
fräulein, .. du solltest nich mit steinen werfen,/
dir lieber mal’n stabiles haus – vielleicht aus stein – entwerfen/
meine herren/ .. du bist ja n lustiger scherzbold/
hörma, dein style is von mir – wie dieser „hungriges herz“-song/
der narzisstische pimpplayer/ ich komm mit mehmet, kadir, tamer,
dimitri, vlad.. du mit amelie/a milli wie lil’ wayne/ *hossa*

so, du bist, nech.. hol sie dir, tiger...

[tunichtgut einem am nerd-tum kratzenden faible für cartoons]
pffahahaa, "ohne meinen namen in den mund zu nehmen".. ich schmeiß mich weg.. ey, da hab ich auch noch einen, eben.. pass auf... jetz pass auf.. hier, welchen namen nimmt deine bitch in den mund? am häufigsten..? naa...?
jetz kommt's..
JOHANNES, pfahahahaaaa..
vastehste, johannes..? NA?! nich...? ja, komm, is auch egal...
eins, zwei..

oh-kay, zeigezeit, schlampe – tunich und anton/
ey, kuck, wie ich mit nur einem satz beim publikum ankomm/
so wie stagedivingbetreiber/ du bist wehleidig und weiner-
lich wie subtext.. ich kauf mir spontan noch zehn weitere maybachs/
und fünf ferienhäuser/ du hörst von meinem geld und hast
.. rasch n ständer, dabeí/russian standard dabei – wie schwäbische säufer/
ey, der könig von deutschland/ da kann der eko nix machen/
was du öko tankst, is rapsöl so wie rapsoul in sachsen/
ich schick dir tschechoslowaken/ und sie nehmen dir ein körperteil/ *hmm*
nur welches...? jetz heißt es wählen/waylon wie der burns-lakai/ *okay*
und hörma, weil/ ich hab mit ausländerhass n problem,/ *yess*
..doch find rap mit dem prädikat frauenverachtend okay/ *YESSS*
raus aus dem knast, doch seitdem/ trag ich nen ortungssender/
ich hab nen sender/xandir dabei – ey, wie drawn together/
falls du die fernsehsendung kennst/ .. strolch, kuck, ich schlag dich
und du hast mehr mit doktoren/dock-toren zu tun als werft-begrenzungen/ *HALLE-LUJA*

haha..
scheißdiewandan, wir sind zurück...


[holimittunichtgutalseinzigemansatzweisewürdigengegneraufdiesemdrecksboard]

*ohne worte*
...
ey, der typ.. ey, der typ.. der typ, der gaaar keinen muthafuck gibt/
der dir ein bein stellt – wie prothesen zaaahlende krankenkassen/
ich schnei einfach bei dir rein und.. mach es mir gemütlich/
ey, das’ wie wichsen/ im sitzen:/ .. ich mach es mir gemütlich/
der BAUSSSS – wenn du mit deiner garagenband zum mikro steppst/
dann hörst du nur noch "buuuhhh" wie fanatische bushidofans/
und samma, ehrlich wie isses/ sich so täglich zu schinden/
und drecksarbeit/drags arbeit zu machen wie das tägliche schminken?/ *pffheheheeee, du lauser, du*

[holimittunichtgutalsghostwriter]
„ich rede nicht von miss~handeln wenn ich frauen verkauf“.. ahahahahaha, ich FASSES NICH... *laughingallthewaytothebank*

ich weiß, du fragst dich jetz grad: „mist,/ mach ich mich grad nich lächerlich?“,/ *sehr wohl*
denn ich red WOHL von misshandeln, wenn ich sag: „ich battle dich!“/
blick auf die platinkette, bitch/ und du bist chronisch verängstigt/
*und wie* ... ey, du stirbst tausend tode wie kenny/
und was, querschnittsgelähmter?/ wir sind serientäter,/
du auf gut deutsch ne schlampe wie diese lady bitch ray da/ *ich bin back*
attraktiver denn je/ ich leg ein' zahn zu wie cindys daumen
beim in-die-kamera-halten des covers ihrer cd/
ey, kumma, tunichtgutdermac/ nimmt euch boogie woogie-tän/zern
die music-jukebox weg/ ... *tanzflächeisfrauensache*
[tunichtgutmitdönerspieß]
*stichstich* *aufspieß*


jetz wird wieder dönerfleisch verkauft/ der börsenguru
ich bin wie schwangere: leute hörn auf meinen bauch/
trag sooo viel goldnen schmuck/ und lass noch mehr ketten machen
ich hab mehr als eine in~der~produk-tiooon wie bollywood/
der o.g.-rapper,/ profiwrestler/ das lesen deines parts
is mit gähnen/genen verbunden ... so wie schwestern/
von dem t zu dem u zu dem n und zu dem i/
ich bin mit ner "sie" verheiratet - married to the street/
bitch, ich bang dich zu dem beat/ .. *no homo*



Original von BradPittsTrittBrett
edit: tunich, halt dich raus mois, das is männersache, *+!3%&#

samma, ich glaubes ja nich.. also, im erst, ICH GLAUBES JA NICH... jetz schlägt's aba dreizehn, du rotzlöffel.. ey, wie der boss, wenner sich mit ausschließlich deinen männlichen geschwistern prügelt... neenee, mois, so hamwa ja nich gewettet, hier.. ey, pamma auf, jetz...


ey, du sagst "halt dich raus, mois"/ .. tzzz, dassich nich lache...
ey, denn ich mach das fenster auf.. und ey, ich halt dich raus, mois/ *hehe*
dann hängste draußen vor der präsidentensuite rum/
ey, und sonst hängt ihr ja wo anders rum.. am existenzminimum/
jaja, du und deine 13 kanackenbrüder, ne... neenee, mois, ich weiß schon, was sache is.. kannste mir ja nix erzählen... tzehehe, dreiiiizehn brüda.. ey, deine ma muss ja die reinste gebärmaschine sein, hier...

naja, komm, dann...

ich komm in bonzenkarrn in mattem schwarz/ und aus deiner ma
kommn dann noch paar mal kanacken raus wie aus dem mund.. *fucklinezulang* *eyhättichdamadoubletimegemachthier*

egal..
... wie aus dem mund eines stotterers, der "knacken" sagt/
[tunichtgutmitdönerspieß]
okay, schneller part, eben.. ich hab noch hoods zu regulieren... *ah*

ey, du hoffst, aus~büchsen zu könn’ wie klaustro-phooobische ölsardinen,/
denn, bitch, ich komm vorbei.. und durch-booohr dich mit dönerspießen/
du kämpfst gegen die ohnmacht, willst es einfach nich zu~lassen/
ey, wie dein plappermaul: .. du willst es einfach nich zu~lassen/ *tzz*
doch ich KENN mich aus, moiiis/ – das’ das letzte auf~bäuuumen/
wie die members deiner gang in ihr'n be-engten baumhäuuusern/
und schon fällst du in ohnmacht – das is wiiie wenn dein feldwebel,/
be-schliiießt, du kannst jetz gehen:/ der spiiieß lässt dich wegtreten/ *o-kay*
ey, ich komm mit internetrapperhackenden bossen/
doch das is vielen zu hoch - wie behindertenwerkstattsherstellungskosten/
ey, dieser bossamkopf.. ich komm mit dönerspieß zu ihm/
.. und betätige mich da auf dem feld der schönheitschirurgie/ *tz*
ey, du chillst mit johnny walker whiskey/
ich besuch deine frau und mach mich in deinem haus breit, als wärst du n coffeeshopbesitzer/
okay,.. doubletimefreetype/ ... ich werf das amphetamin ein,/
komm-in-deine-hood-und-stoße-flaschen-vor-den-kopf .. so-wie-tony-d-im-video-zu aggro berlin zeit/
"scarlett johansson"/ .. kuck,-ich-ritze-es-umrandet-von-nem-herz-in-fremde-autos
und-mein-tag-besteht-aus.. lack ritzen - wie hariboschnecken/ *yeah*
n 5er in nem umschlag platz/* ey, das drinsitzen des voll-
bluttickers verwandelt deinen 5er in nen umschlagplatz/ *chia*
was, den hund füttern?! du landest zerstückelt in nem hundenapf/
der boss is back/ goldne kette,/ aufenthalte auf sonnenbänken/
ich betätigte mich bei der echo-jury als folterknecht,/ bekomme jetzt/
dank dem einsatz von klammern ein' echo verliehn wie'n kon tax-text/


.......
kilos in der jackentasche/ kilos in der aktenmappe/
ignatz mit kilos in rio auf der dachterasse/
oder in der garage des savoy/ wo der page sein cabrio beäugt/
staunt..und ihn mit "Sir" anspricht wie arthur conan doyle/
da sitz der drogenparte/ im schein der mondsonate/
umschwärmt von konkurbienen wie eine honigwabe/

und das beste es is meins..wie die hauptstadt von rheinland-pfalz/

warum? weil dich kleine mädchen anziehen, als wärst du eine barbiepuppe/
siehst du bald sein konterfei/
vor deinem haus und dann gibt er dir noch eine stunde..wie die sommerzeit/

[darko mit knast-tattoos]
koka in der westentasche/ koka unter bettmatratzen/
darko mit koka in monaco's hotelanlagen/
der begnadete dealer/ trägt felle um sein stiernacken/
gefährdeter tierarten/ wie bengalische tiger/

und begutachtet den plantagenanbau/,den stacheldrahtzaun/
isst dann räuberschnitzel und kapern/
während deine armen kumpel versuchen kreuzfahrtschiffe zu kapern/

mit bankdrückenden prinzen.. wie das deutsche frauenfußballteam/

macht es RATATATATA wie ein stotternder rattan-verkäufer/


eeey mois komm ich im bentley mit ignatz/
muss dein zahnarzt kiefer-partien richten wie tennisschiedsrichter/


[darko mit ak47 und testospritze]
....*sniiifffffff*.. ah, jackson.. ey ...das, das is ma ne feine sache hier.. dis rammste dir einfach kurz rein da ...*1.2x40erinoberschenkelramm* ..ahhhh..zack.. feddich.. und jetz paar kilos stemmen, jackson.. waddema, ne ordentliche nase noch hinterher.. *schnüfffffffffff*.. sauuuba jackson, kurz abwischen.. *instuchrotz*.. kurz die sachlage hier.. es sieht so aus..


jackson..*snffffff...* ey, ey du siehst mich ...


..in der sehr grooooßen garage,/ des noooobelapartments,/
mein mooootorrad parken,/ neben roooten ferrari/
moooodenas,/ neben nooooobelkar-/
rossen, ey da sind zwei ,königseggs' drin - wie in king arthurs hodensack/
*snfff*.. zwanzig-zoll-felgen auf bentleyreifen/
ey ich sorg für schreckensschreie/ ..wie wesley snipes/ *PLOAW*
gangsterrhymes,/ jackson kuck, denn ich hab deagles parat/
ey, ey...............................wie ein kriegsveteran/
unterm kopfkissen, in der naaaachttischschublade/
darko.. goldringe plus automaaaatikschusswaffe/ *bloaw*
..ganze-viertel-durchkemmend wie ein barbershop/
mit kalaschnikows/ bewaffnet wie diese lara croft/
in der jackentasche magnums/ ..im nadelstreifenanzug/
schick dir straßenpunks vorbei und/ aufgrund von springerstiefelsohln/
.............................landest du - auf der intensivstation/
darko kommt im anzug- und krawattetragend im benz daher/
und hat geschlechtsverkehr/ ..mit deinem schwesterherz/
worauf mir deine türkenmom dann direkt mit heiraten droht/
ey.. aber ich schlage die alte dame - wie mailand und rom/ *slappp*
mois, so wie inter und lazio/
(eyyyyy)....und verschwinde im silbernen cabrio/
tzz, da hat sich die alte geschnitten, wien ungeschickter metzger/
und sieht von weiten noch, das schlusslicht - wie der bundesligaletzte/
..der stofferslawe,/ ich bin auf tilidin und boxe nasen/ *knackkk*
bis man sie ,schiefer' nennen kann ..wie diese cosma hagen/



..*schnüfffeldischnüff... jackson ...*hatttssSSsschiiii.... ahh.. ey, ey... wasn das.. scheiß zeuch.. gimma son tuch.. *reinrotz...* bahhh!.. schmeiß ma wech das ding, jackson..wasn gelber ey, is ja igittich.. .............*diiiinGdooOOonG* ey waddema, hat geschellt anner tür.. das bestimmt die*hintergrundgetuschel* selcan!.. schätzchen, komm rein süße, machs dir gemütlich, setz dich hin.. ey jackson kumma , hier ey.. warte kurz ja..? ich **** dich gleich, lass mich nur kurz eben was erzählen.. kannst dir ja schonma das nässchen pudern schätzchen .....harhar, ja zieh, ziehma, rein damit jackson.. hehe.. ey , kumma



ey du hängst am tropf/ ..und deine schwester kommt/
mich besuchen - in meiner penthouseloft/
jackson, und ich knalle die schickse weg/
spritz in ihre bitchfresse..und..ähm...schickse' weg/ *raushier!!*
jetzt stehtse nackt im flur,/ ..(mach die tür kurz auf)...
............"ey schlampe, vergiss nich deine pradaschuhe!/
deine samthandschuhe/ und ach, deine armbanduhr!"/
jackson, denn ich bin player wie tiger,/ sie steht vor meiner tür,
mit klagen beschäftigt - wie chinesische hemdendesigner/ ....
klingt fast so, als wenn sie am beten wär/
und zeigt dabei ein beachtliches durchhaltevermögen ..
... ..im ,türk/klopfen' wie das andreas-herz/



*KLOPF KLOPF*... ey bitch, jetzt seima ruhich da, ey.. jja kannste *KLOPFFF* ruhig noch paar stunden weiter klopfen madamme.. kein bock mehr auf die alte... brauch watt neues *schlürfffff*.. ...was, was willste machen?!.. *verheultesgenuschelimbackround* .. umbring willste dich?.. komm schätzelein, jetzt übertreibs ma nich... deine numma hab ich, vielleicht ruf ich dich nomma an ey, lassma den kopf nich hängen ..*schnüfffffelschniifff...* aber jetz hau ma ab da, sonst ...sonst binnich ganz böse ..dann is vorbei direkt... außerdem mussich jetz kurz ergebnisse nach gucken hier.. und sone spritze balla ich mir auch noch...also, mach dich dünn..

derlilatragendepimp - "lambomusic"
...*snfffffffffff*.... ey kumma, das is so...


ey ich komm graaad bääääck, vom europarat/
und dann heißt es: „ey sie, hamse ma nen euro parat?”/
„hier fang, penner”.. damit du dir ma ne dose axe leisten kannst/
und dann tu bitte was, gegen deinen achselschweißgestank/ *bäh*
denn du pennst in bahnhofspassagen/, mit alkoholfahne/
....stets nach almosen fragend/ *tzzz*
seit du von zuhause vertrieben wurdest - wie ich-ag's/ *ohhh*
und dein fixerleben,/ sich mittlerweile nurnoch um spritzen dreht/
um löffel erhitzen, so wie um das leeren von kornflaschen/ *tz*
ey und dann siehst du mich einsteigen - im italienischen sportwagen/
hörst das quitschen der lamboreifen/
wohin es als nächstes geht? das steht in den sternen - wie passwortzeichen/ ***
vielleicht paris, rennes oder lille/ *hmmm*
aber ich sach ma toulouse - wie auf englisch „verlieren”/ *brrra*
muttersohn, und trink delikatesten wein/
ausm mediterranen bereich,/ durchfahre traumhafte ortslandschaften/
kehr heim, und blick auf tausende goldschallplatten/
...denn ich mach es so: ich recorde es einfach/
und gehe gold - wie walkingweltmeister/ *aiiii*
tja, und wenn du mich dann fragst, was ich im jahr damit verdien'/
is meine antwort „viel” - wie dieses robbie williams-lied/


..*snffff*.. ey komm, hier ne hookline kurz dazwischen... ah yeah..


hook (2x):
mois, das is hier lambomuuusiiiiiiiiic/
und harmlose geeees/ - heulen, wenn ich kanonen ziiiiiiieh/
shawdy, also sag kurz hallo - zu meiner schalldämpferwaffe/
yeah, und ich mach leise „blooaww!” ..in deine allwetterjacke/



...ah yeah, soooo... wo warn wa? ...ah genau, robbiewilliamslied/... mois ...*lufthol* es is deeeeer.. *snffffffffff*..



der bodybuildinggeee/ ..was sind schon dextroenergytabletten?/
ich bin auf superdrol, trag glatze - wie chemotherapiepatienten/
...erst hanteln, dann trizepszüge/
jap, denn ich definier den körper - wie anatomielektüren/ *aiii*
und so meinen rapper - ich passe nich ins bild/ *isok*
nächster videodreh auf stoff und - ich passe nich ins bild/ *haha*
„schniiitt!...ders einfach zuuu breit!”/ wie tyson und hide/
„verdammter scheiß.. ey, ders selbst fürs breitbild zu breit!”/
yeah, denn ich hab nen heftigen hals/ ..aufgrund mehrerer kuren
ne kräftige gestalt/ angenommen, wie the incredible hulk/
yeah, so wie jekyll und hyde/ ..mal testosteron/
mal superdrol, bolasteron, derzeit isses metenolon/ *reindamit!*
shawdy... kuck, ich spritz grad stoffe in mein body/
und mach ........„ZACK!”..wie volker michalowski/



...zack!.. drin isse, kurz drücken... sauuuuuuber, sauber.. so jetz bisschen abwarten, dann gimma die beiden vierziger... aber komm, zü-.... watt schaffste nich? ja, komm dann geh nachhause du lauch.. ey ey...*schniiifff*


hook (2x):
mois, kuck das is hier lambomuuusiiiiiiiiic/
und harmlose geeees/ - heulen, wenn ich kanonen ziiiiiiieh/
shawdy, also sag kurz hallo - zu meiner schalldämpferwaffe/
yeah, und ich mach leise „blooaww!” ..in deine allwetterjacke/

[der aufgrund der Davidoffzigarre im Mundwinkel etwas undeutlich vortragende VincentVanBoss]
du siehst Gott im Daimler/ vor'm Stadion stehn
wie Gottlieb Daimler/ denn, nun ja, Gott liebt Daimler
wie in Lacostdesigner/ -stücken über
Modewochen in Paris/ mit Drogenbossen zu flaniern
ich bin so oft in Frankreich/ man kann fast sagen ich
lebe dort und das, nun ja, wie Gott in Frankreich
der Platinunzenticker/ du Streber wälzt stets in Büchern
du hast mehr mit Welsen zu tun als Aquariumbesitzer
während ich im SLR/ mit aufblitzendem Stern
Runden dreh wie Teilnehmer eines Filmwettbewerbs
ginge es nach Qualität wär ich längst Viva-Comet-Besitzer
das heißt natürlich Wen wie Chinas Premiereminister
ich hör Musik - du siehst Britney Spears auf dem Player
ich machs mit nem Groupie - du siehst Britney Spears auf dem Player
VincentVanBoss lässt Frauenherzen höher schlagen
*den Zigarrenrauch ausblasend* ..wie Ölmassagen

[pouyeah im sprunghaft die farbe wechselnden benz]
wenn ich die pechschwarze-e-klasse-fahr/
bringt mich keine verkehrsampel-zum-halten-da/ ich permanent-aufs-gaspedal/
drück..und fragste den boss im violetten-mercedes/
was er begehrt..wird nur "geld" zum 'besten-gegeben'/ wie wettbewersgremien/
ich schick dir soldaten..sie tragen bundeswehrklamotten,/
zögern nich lang und schießn auf dich mit sturmgewehrgeschossen/
bitch, das ich hot bin muss jedes 'frauenzimmer einräumen'/
wie das einsatz in vier wänden-team: das muss jedes 'frauenzimmer einräumen'/ ...

*gin tonik feat. infekt – emotional-klingelton*

monty b.: ahoi-hoi! wer stört?
casper: HERTHSERJIUOLU!!!!
monty b.: schuldigung, was?! bitte WER is da..?
casper: ÄUÖ!!! JRTSJRHT!!!!!
monty b.: ach, duuuu bistes, kasperle! mensch, wie lang is das inzwischen... ja, und alles gut? du, samma, biste irgendwie böse auf mich, oda so..?
casper: IOUÖRETH!!! AERHERHREH!!!!
monty b.: nich böse, sagste.. bester laune, sagste... naja, dann biste vielleicht auffer baustelle?!
casper: HTRHTF!!!
monty b.: straßenbahn?
casper: HTRHTF!!! QSDDDDFFDF!!!!
monty b.: nee, nichts dergleichen, nur gibt doch kein grund, so zu schreien, dann, sagma.. ich zuck ja jedes mal zusammen, hier.. hast wohl ma wieder die drinnen-stimme mit der draussen-stimme verwechselt, wie..?
casper: REHRHREHERHFEWFF!!!! WFWQGEQG!!!! HERTWH!!! RHERHERWHERHEHREH!!!
monty b.: hmm? ein was hast du für mich..? ein unreleased part von was..? von ‚die welt hört mich’..? jaha, du, das glaub ich dir aufs wort, dass die welt dich hört, mein lieber scholli, du...
casper: ETRHERJHNTKTKTZZ!!!!!!!
monty b.: jaaaa, jaaa, entschuldige, is ja gut.. ja, nee, komm, dann mach halt.. leg einfach los.. hier, ich würd ja sagen, ich stell dich auf lautsprecher, aber denk, in dem fall wird’s auch so.. is kla, worauf ich hinaus will, wa...

[casper mit wer-lauter-schreit-hat-recht-mentalität]
****, ich STAMPFE DAS EIN/ sieh, die SCHLAMPEN, DIE SCHREIEN/
WASSER IN’ BEINEN,/ SCHWANGERSCHAFTSSTREIFEN/
JAMMERN UND WEINEN/ sieh, es LIGGT AUF DER HAND/
nach ‚rasierklingenliebe’ nun „der SCHNITT-LAUCH“ GENANNT/
nun einen KÖR-PER WIE/ der UR-CLE-STEVE/
hätte das geld, doch will kein’ fri-SEUR-TER-MIN/
RÖH-REN-JEANS,/ die ich BALD NICH MEHR ZUKRIEG/
ein rapper in engeren hosen ALS SEINE GROUPIES/
und dieser BOSS-..SHIT/ – TOP-..SHIT/
monty, feng, vince – cas is dabei, weil er sich SONST .. RITZT/
HOLZFÄLLERHEMDEN/ ihr SCHON JETZT AM ENDE/
DROPPE ERZWECKTE/ – DOPPELREIMKETTEN/
statt KOMPLETTER SÄTZE/ – immer MÖG-LICHST LAUT/
das is selfmade – ich hoffe, ihr HÖÖÖÖÖRT MIIIIICH AUUUUUCH/
was willst du EI-GENT-LICH?!/ ..komm so WEIT WIE ICH/
krieg du erst mal nen deal, wenn du so SCHEI-SSE BIST/

monty b.: ja, meeensch.. spitze, cassy.. doch, doch, ganz ehrlich.. gefällt mir richtig gut, ey.. hier, am besten hat mir gefallen, dein bedachter stimmeinsatz und der unverkrampfte erzählstil.. man glaubt fast, das reimt sich alles nur zufällig.. riiichtig gut, ey... aus dir kann nochma echt was werden.. doch, doch, ganz im ernst.. naja, aber muss dann auch ma wieder schluss machen, jetz, ne.. grüß mir die kinder von jennifer rostock.. wir hören uns, ne... also, ich dich auf jeden fall, weißt, wassich meine...

*aufleg*

sooo..
haha, juuungs.. jungs, ihr glaubt nich, wer eben dran war, pffhahahaa...

[c. montgomery burns am rande eines gehörschadens]
jungs, ey, das war dieser kasper/ echt, so langsam, da komm ich
mit all den hemden ins schleudern – wie waschmaschinenwasser/
wenn des attraktiven hustlers/ – submachinegun rattert,/ *baller*
kämpfen rapper mit dem grauen – wie gandalf-widersacher/
..weilll sie verweilen bald/ – kalllt in der leichenhalle/
alles, was sie noch hörn, is *baller* *balller* wie geisteskranke/
..dann isses aus/ – ey, du kannst mir vertraun/
als wär der ball über die weiße linie – dann isses AUS/
yeah, deutsch-RAP-genozid, du penner/ ich exekutiere rapper/
sind die hier erst kaputt, geht’s als nexxtes zu diesem casper/
und dann flennter rum und jault:/ „ey, warum denn nur ICH?!“
„eiiiinfach nur, weil du cas (/kess) bist – wie selbstbewusste fraun“/
und seine bitte um gnade/ is leider indiskutabel/
und ich schlag ihm den kopf ab – wie seine bitte um gnade/
denn es is m-o-n/ – eloquenter/ eros-center-boss/
wenn der boss nich mehr da is, fehlt den emorappern kopf/ *haha*

pffffhahaha, fehlt den emorappern kopf.. haha, ganz ehrlich, manchmal mach ich mir selbst angst, jungs...
general, wenn sie dann so weit wären...

[general feng hu liang, tibet unterdrückend]
ey vom kooorrupten leutnant/ zum zer****enden general
ich war fast immer in uniform wie hochschulen deutschlands
also holla atcha boy *brrrrrrrrrraaaaaaa*
diese m4-schüsse sind wie pokemon, you gotta catch em all
holle macht es für die hoes/ du machst es für hüttenkäse
ich mach es für alle meine infanteristen in den schützengräben
boy ich gegen dich ist weltkrieg gegen action-thriller-szene
denn jeder meiner jungs is ein soldier boy wie der crank-that-interpret
aaabertausende soldaten / unter meinem kommando chump
ich kann dir zwar keine liebe bieten, aaaber tausende soldaten!
denn glaub mir ich bin arroganter als diese doctor house-type
sicherheitshalber nochma: ich bring soldaten wie kontoauszüge!
ey du glaubst an die holocaustlüge/ du bastardwannabe und deine
neonazi-homes/ leben hinterm mond/ so wie nachbarn von massiv
diese kollabo ist großes tennis/ und kumma da, gefreiter, kumma
diese tasche da, da geht die mac rein als wärs der rote teppich *CHUMP*

jap so siehts aus, schlüpf doch ma kurz aus dem reisfeld-tarnanzug, gefreite, hehe...

*tony bennett fly me to the moon klingelton*
lilapimp: ja?
charlie: jooo lilapimp
lilapimp: charlie, was los? mach schnell, hab grad keine zeit!
charlie: ey du.. hab hier sone alte am start ne, aber ich ich..
lilapimp: charlie charlie wadde ma kurz, geht grad echt nich!
charlie: asooo, ja is ok, is ok... wollt dich nich stören
lilapimp: kein ding, ich meld mich in paar minuten nomma, bis gleich
charlie: ok, bis gleich


...*schniiiiief*.. ey, eyyyy...

ey, das vorbild von charlie harper/
denn ich mach hoes unter fünf minuten klar - beim charlie haperts/
..ein lockeres „hey” - lässt gestandene damen weich werden,/
..dahinschmelzen, wie antarktiseisberge/ *brrr*
denn ich mach mich ran an kylie,/ mach mich ran an heidi,/
yeah, ich bin ,ranmachen' beschäftigt - wie das sat1 team/
besorgs dann beiden gleichzeitig - sie loben mich/
aber heidi sagt: „pssst, nich zu laut”, weil - seal oben is/ *rerunboss*
und sein schläfchen hält, während ich seine alte knalle/
ey, sechs uhr morgens? ich brech auf ..wie die panzerknacker/


...und steig in den ferrari ein, mois.. sooo.....bevor der seal noch aufsteht..... *kram* ...wo issn der schlüssel?.. ah da isser ja ...*klickklick* ..soo, rein da... handy raus, rufen wa den strolch ma kurz an...


lilapimp: charlie?
charlie: ah da bisse ja!
lilapimp: jaja, war grad ganz unpassend
charlie: ja schon ok... aber bei der alten hab ichs jetz versaut...
lilapimp: och charlie, was machste denn junge? man man... dir muss ich aber noch ordentlich was bei bringen, dich nehm ich ma richtig unter meine fittiche... komm ma in zehn minuten raus, ich hol dich ab
charlie: ja ok, bis gleich
lilapimp: bis gleich


...ey ey.. *snffffff* ...kumma,

..ich komme im ferraaaaari zum stehen/
tomtomnaaaavistystem,/ im player - meine doppelplaaaatincd's/
„joo, charlie steig ein, wir fahrn in die city, jackson/
..ne runde durch die gegend fahren!”..wie der chauffeur von kirstie alley/
yeah, und wir faaahren durch hollywood/
ziehen nebenbei, große naaasen wie pinocchio/ *schnief*
„ey kuck da! da läuft die frau von will smith!”/
ich mach die scheibe runter, und sag: „samma baby, wills' mit?”/
sie grinst verlegen, spielt mit ihrem kaugummi/
kurz darauf is sie, im wagen eingestiegen - wie ein autodieb/
und dann **** ich jada pinkett-smith,/ gebe jada titten****/
..und mein schwanz, is voll mit jadas lippenstift/
spritz voll in ihr face ab.. „bäh! das ja sowas von unverschämt!”/
„was?!..komm, verdrück dich” ..wie muhammed ali beim telefonnummer wählen/
sie haut ab, und charlie lässt mich hochleben/
ey, denn er hält mich für den besten - wie ne grammylobrede/
worldwide player, ich bin hier der baaaaus/
der nich auf dick machen brauch,/ wie lawrence in big mama's haus/
jap, und der charlie.. (um's ma nich zu vergessen)/
würde ohne mich, in sachen frauen.. noch in den kinderschuhn stecken,/
*snffff* ......wie nikolausplätzchen/


..oder charlie? ..was sachste? ...jaja, ich weiß, ich bin der beste.. wer ist der beste??? haha.. genau, ich bin der beste.. ach mois, herlich..

[kollegah selfmadeforum]
ey es is sommer.........wie der bravo-dokter, bitch/
ich komm mit hardcorestoffern, tick/ bei nacht am bahnhof stoff an kids/
ey es is herbst........ wie christoph maria/
wer kommt denn da im maybach an? naklar, der bigboss mal wieder!/
es is frühling ich geh raus, hüpf durch blüühende blumenwiesen/
coole bienen/ summen mit den flüüügeln wie stubenfliegen/
..kid-und-wenn-ich-mit-strohhut-und-grashalm-im-mund-zu-dir-nachhause-komm-und-bei-dir-klingel-und-du-dann-die-wohnungstür-öffnest-und-ich-einen-fuß-in-die-schwelle-setz-versuchst-du-vergeblich-die tüüüüür wieder zuzukriegen/
ich bin ein artist/
und fick deine mama ohne gummi halbtot, auch wenn das sonst nich meine art ist/
ich kicke diesen fler mitten in die spree/
geh ins casino und hab den jackpot wie das nichsolson-wc/
ich lieg im fliederfarbnen bett, mit der biedermann-jeanette/
und sie macht die beine breit wien spiegelkabinett/
ey der boxchamp wie cassius clay/
kid deine hundesohnfreunde kommunizieren mit bellen so wie tom hanks in "cast away"/
ey der gutgelaunte boss/ ...
der deine mum zum valentinstag blumenkaufende boss/ schiesst kugeln auf deine dawgs/
ey wolln clooooowns mich featuren/
isses wie der seinen urlaub antretende bauuus im flieger:/ es kommt auuuf den kies an/
ich kicke dabbelteims/
und zerfetze damit ottfreid fischers schwabbelbein/
ich sitz in dem cockpit/ des benz, fahr zum angelausflug und
finde an meinem stammplatz am ufer bereits jemanden vor und stehe dann vor nem fischer wie ottfried/
tzehe jaman.... ich komm mit hoverkraft, du nigga/
wie der oberarm von jigga/
ich bin ein ziemlicher schrank/ und kid ey kurz vorm erreichen
sansibars an der kreuzfahrtschiffsreling lehnend stehe ich vor der karibik wie frank/
ich mach drivebys an deim block/
bin on fire wie ein docht/
ich geh zu rhyme in rhyme/ sie macht die beine breit/
wie der übermässige konsum von schweinefleisch/
ich fick jennifer, conny/
und sulmaz.. deine mum sagt "hey und was is mit mir boss?" , ich sach "jebiga johnny"/
du stehs vor mir, sags "ey kolle du has ne sooowas von krasse technik!"/
ich sach "schön und was hast du, ausser roooosane apfelbäckchen?"/
ey der herausragende macho/
steht nachts vor deinem haus und bricht ein, wie die verkaufszahlen von aggro/
ich geh zu pizza hut/ du weisst-schon-dieser-laden-der-immer pizza hat/
und sag zu der bedienung Nu**e mach mir ma ne pizza hot/
du chills auf kuhweiden/
ich nich, ich bin ein furchtar edler pimp, und geb es burkatraegerinn' in kuwait/
ey der big boss, dawgy/
du bis keine cartoonfigur, aber nach dem angriff meines pitbulldawgys/ fix und foxi/
meine hoes haben springbrunnen, hoerkassetten, alk/
und einen windhunde-koerperfettgehalt/
ich komm mit lueftungsschachtrohrn, plus bueffel samt horn/
und schlage dein hippievater mit nem kuestenwachturm/


*frank sinatra - moon river rintone*
daffy: ahoi?
igantz: shalom, frage.
daffy: schiess los..
igantz: ich hab da so'ne frau kennengelernt, wunderbar konservativ, unprätentiös, erfrischt mich ständig mit xeno-, und homophoben hassgesängen...
daffy: aha.
ignatz: wir verstehen uns also blendend, aber was soll ich tun, wenn sie nich das gleiche in mir sieht, wie ich in ihr?
daffy: haste noch das shirt, das ich letzte weihnachten geschenkt hab?
ignatz: "If she puts you in the friend zone - put her in the rape zone"?
daffy: si.
ignatz: wow..


[daffy gambino]

es sind ignatz und daffy/ ein jude, ein agnostiker/
ein lude und ein copkiller/ beamer und humvee/
tilidin, codein - die flaschen voll mit tropfen/
purple haze, pcp - und die taschen voll mit rocks/
das kann schnell im koma enden/ bei meinem stoff
bist du von einem zug geplättet so wie robert enke/
rosa hemd/ ich komm mit ignatz im lilanen beamer/
...und trink mit tila tequila tequila/
knips von cameron diaz dias/ lingerie, rosa plüsch
deine freundin hingegen ist 'ne slut wie gina lisa/
wirklich abscheulich/ diese slut
schluckt mehr weiße körperflüssigkeit als ein säugling/
penner... ich hab gras aus marrakesch/
schreibe hits für mara kayser, mache so mit mara cash/
platzie 'ne mine vor deinem haus, sie zerfetzt dich/
...gute mine!... so wie die frau von majestix/


[happy bear]

happy 'blitzkrieg' bear - keine gnade/ kein erbarmen/
kuck er ist wie bse - beef mit ihm will keiner haben/
***** es ist freitag abend/ die woche ist vorbei/
vierzig tropfen in die sprite/ und dann dicht im daimler rasen/
ich koch im sommer crack, während du im freibad liegst/
weshalb man dich im polo und mich in einem maybach sieht/
du denkst dir 'das muss teuer sein!'/ hundesohn
meine parts? killer. deine parts? äußerst peinlich/
deine freundin? ein hippie-vieh/ abscheulich und primitiv/
happy bear... meine freundin heißt tilly dean/
was laberst du von ghetto, du streber/ halt den mund!
happy bear is für dich zu ghetto wie peter/
ich komm mit geez aus der ukraine/ gleich hast du
den lazer-point auf dem kopf wie bei griechischen fußballspielen/
happy bear regiert mit ignatz die straße/
während deine schwulenstricherfreunde im puff für ein paar eurocent oralsex anbieten, ey, die sind wie charles m. schulz - die machen peanuts mit blasen/


[ignatz]

ich date cover girls/ deine songs covern girls/
auf karaokeabenden/ du radlerhosetragender/ versager/ siehst den
auf seine makellose pradamoden gaderobe wartenden pimp vor theaterlogen parken/
ich habe auslandskonten/ mit beträgen höher als das haushaltsloch/
denn meine bankrenditen/ komm mit hohen absätzen wie transvestiten/
ey ich bin ein sexymbol/ trag das macbookpro/
und seh deine mum bei einer eselshow in mexico/
der spritzt sie mit dem schwanz an die wand/
tz, das nennt man donkeyshot wie diesen mann aus la mancha/
und in meinem stadt domizil/ prasseln kamine/
dort posier ich mit am handgelenk/ angehängter patek phillippe/
mit gravur in bernsteinfarben/ meine erbanlagen, gehen zurück bis auf die hapsburger/
und verschaffen mir anteile an deutschlands staatsschulden/
da kumuliert die rente/
denn ich bin damit an teilen dran, wie urulogenhände/
du siehst nach der bottombitch von ottfried fischer aus/
aber sagst..du seist hobbyticker clown?/ wow das is'n starkes stück, wie ne bodybuilderfrau/
ey ignatz und das kiezsymbol/
du dagegen...warst immer konstant in opel, wie istanbul/




[daffy duck mit tommy gun]

es ist daffy gambino, ich hab oxy und koka/
komm ins spiel mit tommy gun - so wie rocky balboa/
das ist unsere sache, wenn ich nicht genug respekt kriege/
hast du morgen früh - einen pferdekopf im bett liegen/
nachdem daffy und luca brasi zu dir kommen/
wirst du erst im hospital wieder zu dir kommen/
wise guy-/ lifestyle/, rosa oberteil/
ich mach geschäfte mit ignatz - kosher nostra style/
politik und polizei möchten auch mit verdienen/
ich mach kein graffiti doch mit laufend am schmieren/
es war einmal in deutschland, ich bringe 30 kilo mit/
schneide dir die kehle durch, weil du ein pentito bist/
zunge durch den hals, kolumbianische krawatte/
keiner hat etwas gesehen, so verfahren wir mit ratten/
es ist daffy gambino, ich hab oxy und h/
und feature auf meinem album johnny fontane/



[ignatz]

amtsgenossen hören das hallen der kanonenschüsse/
und sehen katatonische rapper auf mahagoni paketten angeschossen wie patronenhülsen/
lass ich mir grad nich bilanzen meiner kupferminen zeigen/
schlag ich brustpartien ein/ und zeige deutschen rappern wie man substantive reimt/
in highclassimmobilien/ im kreise der familien/
in kalabrien/ auf einem archipel/
und ruf "stört nich meine kreise", wie archimedes/
ey der verschlossene gangster/
hat mit koloßartigen armen deine tochter geschwängert/
..schnappt sich ihren bräutigam/
am genick und man hört "snap" wie in den neunzigern/
und ihr konsumiert cannabis? tz..ich canapes/
wie paninis in vanillie/
und kaninchen in kabinen von karibischen gefilden/
auf einem katamaran boot/
nebenbei schlägt der maharadscha vor ort mouther****er tot/
oder in nem gut belüfteten anwesen in küstennähe/ welches handverlesene künste/
wie wandgemälde schmücken/ und du fieser kleiner tropf/
trägst ne swatch mit kieselsteinen/
während du den boss auf rehgatten findest, wie geweihe/
wenn er nicht grad in diesem malerisch, verklärten/
dorf auf psychopharmaka gebährenden/ frauen im keller den hypothalamus entfernt/
und wie ich die cypher nun finde? - naja schwul herr kollege/
und das war noch durch die blume gesprochen................wie die zuhältertapes/



[happy bear]

der happy bear ist homophob wie ernesto guevara/
es ist jordan down, grapestreet ghettogelaber/
stets das gleiche hundeleben/ in meinem viertel musst du hart sein
denn es ist wie schienenverkehr - hier werden die weichen umgelegt/
du bist meistens ungepflegt/ junge, stoppelbart/ und zottelhaar/
wochenlang/ keine dusche, kleidung wie'n kartoffelsack/
du trottel sagst/ ich hätte meinen porsche gelieh'n/
doch es ist klar, dass du schief liegst wie die zähne von franck ribery/
schiefliegst wie martin schmitt und hannawald/ höhö
ignatz gibt dir ohrfeigen, daffy gibt dir uppercuts/
...happy bear gibt dir einen buck fifty/ prrrrgh
und hat auf seinem album namenhafte features... young buck, fifty/
cent, fabolous, spice 1, sheek louch, mack10/
slim thug, raekwon, jodeci und redman/
papoose kam mit 'nem part doch happy bear hat ihn nich drauf gepackt/
clipse wollten auch doch happy bear hat sie nur ausgelacht/



[ignatz]

ich spritze dir jetzt flüssigen samen/ in den üppigen damenbart/
denn du bestehst zu gleichen teiln aus moslem (moos,lehm) und scheisse, wie hütten in afrika/
jap es stimmt du brauchst paracetamol/ ich trag die hakennase hoch/
obwohl sie sich krümmt, wie du nach nem schlag in die magendarmregion/
und dieser cem özdemir...
zieh dir diesen aasgeier rein/ mit seiner schwarzmalerei/
das is als würde er moby dick's schuhe klauen..... er steckt wahlschlappen ein/
und ich hab karabinerwaffen/ la martina marken/
und bring kinder zum schweigen wie katharina saalfrank/
denn ma ehrlich ihr seid hundesöhne/
deren texte nich die brüller sind wie stumme löwen/
euch sieht man nich mit edelhruen dealen/
aber in kegelclubs bei zwiebeln/ und käsekuchen spielen/
ich hör all abendlich auf staatsbällen/ kanadische sopransänger/
da sprechen mich die leute an und sagen "ignatz, gib dich nicht mit dem ab, der will nur chikanieren"
als wärst du'n spanischer organhändler/
und die politische größe, hat bolivische girls/
ein schlag und du hast popeye's wie olivia öl/
und musst in deinem knochenjob arbeiten/ ich frag mich am strand 'soll ich noch ne woche bleiben?'/
und denk dann "alla dings...!" als wär mir der nachname dieses moslemgotts entfallen/



[happy swaggy bear]

1, 2, 3 und bis zur 4
schnüffel hündchen hund und happy bear sind an der tür
gib mir das mikrofon zuerst, somit kann ich platzen wie eine blase
todeszelle ist das label das mich bezahlt
es ist nichts außer ein g-ding, säugling
vom langen strand bis süd-zentral
mit soviel dramen in der brd
ist es etwas schwer happy bear zu sein
wuff wuff wuff hipp hurra hipp hurra
happy bear ist in dem mutter****enden haus
wuff wuff wuff hipp hurra hipp hurra
die todeszelle ist in dem mutter****enden haus
eine 20 euro packung und dazu 6 bier
und ich roll' die straße runter in meinem sechs-vier
**** mit happy bear tag, ich ratatata deinen arsch
mach platz für die a k
weisst du nichts über die stadt der ich entspringe
langer strand, tick tack, nimm deine knarre, achte auf deinen rücken
kleiner problembezirkjunge, spielend in deiner problembezirkstraße
was wirst du machen wenn du groß bist und verantwortung übernehmen musst?
wer ist der typ er dich mit lungenstichen verletzt hat?
es ist der hundehüttenverbrecher
ich roll die straße runter, rauche marihuana
schlürfe korn und saft
zurückgelehnt
mit meinen gedanken bei meinen geld und meinem geld in meinen gedanken
[möööörder] mord war die anklage die sie mir gegeben haben
wie ist mein mutter****ender name?
ha-ha-ha-haaaaappy bear! ja, ja, ja
ha-ha-ha-haaaaappy bear!
da da dada
de de de de de de daaaaaaa

[derKragen]

und jetzt guck ma wer hier is, Jonny… deine Freundin weiß es auch schon, doch lass sie besser mal einen Moment alleine. Sie meinte zwar…


…es hat sie nicht die Bohne gejuckt/
doch hockt seit Stunden auf dem Boden und schluchzt/
*wieso das?* ...das war so: im Drogengenuss/
versprach ich ihr Treue, Rosen und Schmuck/
doch nachdem wir Kondome benutzt/ hatten, konterte ich ihr Gelaber
von Liebe mit einem: „Upps, da ist mir wohl das Herz in die Hose gerutscht!“/


…ja, so sieht das aus Jonny, manchmal is es ECHT erstaunlich, WO die Liebe hinfällt! Da gebe ich der Ollen nur so einen klitzekleinen Schubser, damit sie hier im Bett mal so ein bisschen Platz macht, und dann fliegt die doch tatsächlich fast durchs ganze Schlafzimmer… man man man…….


Aufgapsst, guck auf den Stehkragen - du weißt was das bedeutet…

…ich beobachte dich mit Luchsaugen/
ey, du guckst auch/ …aber mit Glubschaugen/
das sind Killerparts, ich texte risikofrei/
nenn es Klaps’mühle - mit leichten Schlägen krieg ich dich klein/
also pass lieber auf, du Häufchen Elend/
nix da Däumchendrehen/ oder Freudentränen/
denn hier boxt der Papst im Kettenhemd/
du Zecke rennst/ ..ey, bei dir boxt er nur in Second Hand/
Jonny, du bist atemlos/ und weißt woher
der Wind weht - ich klapp wieder den Kragen hoch/
und hab ne hohe Meinung von dir/ wenn ich dich in den
Basketballkorb stecke und du glaubst: „irgendwer befreit mich von hier!“/



[derlilapimp]

jo ey, kragen.. gut gemacht... alles schlampen ausser mami.. soooo, waddema, kurz noch *snfffffffffffffff*... ok... bin ready, aaaaaah yeah..


liilapiimp ah, ich ****e playboykalenderbitches/ *laber?*
..jap, so wie baywatchdarstelllerinnen/ *killa!*
denn sie werden geil, beim anblick meines mächtigen oberarms/
mein mächtiger oberarm, in der größe von jennifer lopez' arsch/
drum sorg ich immernoch - für deepthroathingaction/ *cool!*
..auf videokassetten,/ oder auf casinotoiletten/ *haha*
mit reichen damen ...auffer rückbank von nobelfahrzeugen/
und ihr gestöhne is ohrenbetäubend,/ wie bohrergeräusche/
ohrenbetäubend wie vollnarkosen,/
ohrenbetäubend wie die coltpatronen/ ..die in deine
mütze fliegen, wie ein-dollarnoten,/ bei amrikanischen obdachlosen/ *brrr*
..denn ich mach drivebys ausm marussia, in dunkellila/
und du hast ein chirurgenteam/ nööötig, wie sigourney weaver/
lilapimp...amideutsch/ wie money boy/ *burrr*
er ballert nazideutschen crews,/ durch ihr hakenkreuztattoo/
zielsicher mit der gun, wie einst jesse james/
wenn kugeln, die mac verlassen - wie dennis quaid/ *plaow*


Zurück zu „SONGTEXTE“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast